Personen
Giovanni Borrelli
Stiftungsratsmitglied, Vizepräsident
Unternehmer und Treuhänder. Er hat 2002 die Collecta AG gegründet und führt diese bis heute. Seit September 2016 Stfitungsratsmitglied der F+F.

Website

Franz Krähenbühl
Theorie, Recherche
*1978 MA in Kunstgeschichte und Ausstellungswesen an der Universität Bern und zuvor Diplom in Kunst und Vermittlung an der Hochschule für Gestaltung und Kunst Luzern. Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Projektleiter Internationales Netzwerk im Dossier Internationales am Institut für Gegenwartskunst an der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK). Freischaffender Kurator und Kritiker sowie Mitbegründer des Kunstprojekts transform. Er lebt in Bern und arbeitet in Bern und Zürich. 


 

Aktuelle Kurse

  • FS 2022 (5751)
    Reading Pictures
  • HS 2021/22 (5744)
    Rechercheseminar
Julia Marti
Zeichnen, Typografie
*1984, ist Grafikerin, Zeichnerin, Verlegerin und Vermittlerin. Sie erarbeitet Designlösungen und Illustrationen für analoge und digitale Anwendungen, wie Editorial Design, Plakatgestaltung, Webdesign, Ausstellungsgrafik und Corporate Design. Weiter ist sie Mitherausgeberin des Comicmagazins Strapazin und Co-Verlegerin der Edition Moderne, einem Verlag für Comics, Graphic Novels und Cartoons. Julia Marti interessiert sich besonders für Situationen und Projekte, in denen ihre unterschiedlichen Interessens- und Kompetenzfelder – Grafik, Zeichnung, Vermittlung – zusammentreffen.

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2021/22 (5629)
    Typografie: Der Buchstabe
Hansjörg Betschart
Schauspiel
*1955, Gründung und Aufbau junges theater basel, wanderte 1984 nach Schweden aus. Arbeitet als Theater-Regisseur in Mexiko, Krigistan, Österreich Schweden, Deutschland und der Schweiz (Basler Theater, Schasupielhaus Zürich, u.a.). Als Dozent unterrichtet er Regie, Dramaturgie und Schauspiel an der Kunstuniversität Graz, an der Zürcher Hochschule der Künste und an der European Film Actors School.

Aktuelle Kurse

  • HS 2021/22 (5717)
    Schauspielführung
Thomas Hanhart
Leiter Informatik, Bildsynthese, Einführung Computer, Netzwerk, Print
  • *1963
  • seit 2014 Leiter Informatik an der F+F und freischaffender CGI Visualisierer
  • 10 Jahre Senior CGI Visualisierer / Leiter IT bei AAA Architectes Associés AG / SuissePromotion Immobilien AG Zug
  • 6 Jahre Tätigkeiten als Producer und Projektleiter u.a. bei Futurecom interactive und the eyecatcher AG
  • 1998 Abschluss Producer-Diplom am SAE-Institute Zürich
  • 13 Jahre Tätigkeiten in diversen industriellen und gewerblichen Betrieben mit Schwerpunkt 3D-CAD
  • 1984 Abschluss als Maschinenzeichner/Konstrukteur Fachrichtung C (Elektronik) bei Siemens-Integra AG Wallisellen

Aktuelle Kurse

  • HS 2021/22 (5561)
    Einführung Computer, Netzwerk, Print
  • Bildsynthese (Rendering) (Info)
Personen
Heiko Schmid
Visuelle Kultur
*1978, Kunsthistoriker, Kurator und Autor. Arbeitet zu Themen aus der (digitalen) Technik-, Kunst- und Kulturgeschichte, der visuellen (Populär-)Kultur sowie zu Komplexität informierenden Vermittlungsstrategien. In den vergangenen Jahren realisierte er zahlreiche Recherche-, Publikations-, Vermittlungs- und Ausstellungsprojekte und schrieb für diverse (online) Magazine. Derzeit arbeitet er als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsbereich Interaction Design sowie als Dozent im Master Art Education Curatorial Studies der Zürcher Hochschule der Künste. Heiko Schmid lebt und arbeitet in Zürich.

Website

Shusha Niederberger
Zeitgenössische Netzkultur
*1974 in Sursee, lebt in Winterthur. Ausgebildete Typografin, entdeckte früh das Internet und arbeitete als Webdesignerin für Agenturen in Zürich und Wien. Studium der bildenden und digitalen Kunst in Zürich und Wien, selbständige Künstlerin. Dazu Assistenzen und Lehrtätigkeiten an Kunsthochschulen in Wien und Zürich, aktiv in der künstlerischen Forschung im Bereich Sprache und Code. Seit 2014 Leitung und Aufbau der Kunstvermittlung am Haus für elektronische Künste Basel. Seit 2015 Dozentin an der F+F. Seit 2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Forschungsprojekt SNF Creating Commons, IFCAR Institute for Contemporary Art Research, ZHdK Zürich.

Aktuelle Kurse

  • FS 2022 (5621)
    Netzkultur
  • WB SoA - 2020/21 (5535)
    Grand Hotel F+F
Personen
Julia Moritz
Projekt
*1981, Kuratorin für Theorie und Vermittlung an der Kunsthalle Zürich. Sie war Leiterin der Abteilung Vielleicht Vermittlung und andere Programme der dOCUMENTA (13). Davor war sie als Kuratorin der Universität Lüneburg für die Ausstellungen und das Begleitprogramm des Kunstraum der Universität verantwortlich und hat dort ebenfalls unterrichtet. Im Zuge von Studienaufenthalten in Wien, New York und Bilbao schrieb sie ihre Doktorarbeit über institutionelle Bedingungen zeitgenössischer Kunst und die Möglichkeiten ihrer künstlerischen und kunsttheoretischen Kritik. Julia Moritz arbeitete für zentrale Ausstellungsprojekte wie Manifesta 7 Trentino/Südtirol und den Deutschen Pavillon an der 52. Venedig Biennale. Gelegentlich kuratiert sie abhängige und unabhängige Ausstellungsprojekte, schreibt, lehrt und juriert.

Aktuelle Kurse

  • FS 2021 (5451)
    Mentorat
  • FS 2021 (5447)
    Input Sprache
Mara Fadrina Truog
Redaktionelle Fotografie und Berufspraxis
*1977, 2002 Diplom für visuelle Gestaltung an der Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich. 2001 für 6 Monate Studienaufenthalt in Barcelona. 1998–2002 Studienbereich Fotografie an der Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich.
1997–98 Diploma of Foundation Course in art & design at Chelsea College, London. Lebt und arbeitet seit 2002 als selbständige Fotografin für diverse Publikationen in Zürich.

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2021/22 (5741)
    Berufspraxis: Auftrag Selbstständigkeit
Thilo Hoffmann
Portrait
*1964 lebt und arbeitet in Zürich. Kunstschaffender. Studium Architektur an der ETH Zürich und Fine Arts an der Manchester University (MA 1995). Arbeitete für verschiedene Auktionshäuser und Galerien. Kuratorium des österreichisches Pavillons Venedig Biennale 2001. Realisierte die Videoarbeiten 30 SECONDS für MoMa, Kunsthaus Zürich sowie Allianz und Swiss Re. Zusammenarbeit mit internationalen Künstler*innen für die Serie Artist Portraits.

Rudolph Jula
Cinema & Culture
  • Lebt und arbeitet als Regisseur/Autor in Berlin und Zürich
  • Arbeiten (Auswahl): Fotografie/Text: Vanishing Syria online Foto-Essay und fortlaufendes Ausstellungsprojekt ab Dezember 2015; «Salon Jula» im Literaturhaus 2015; Auf dem Weg nach Damskus – Reiseerzählungen aus dem Nahen und Mittleren Osten, 2012; Giulios Schlaf, Roman, 1997; Film: Cattolica, Regie, 2003); Drei Wünsche, Regie, 2000; Türkischer Honig, Regie,1998

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2022 (5724)
    Cinema & Culture – Propaganda
  • HS 2021/22 (5718)
    Cinema & Culture – Vier Tage im Iran
  • WB 3 - 2021/22 (5520)
    Cinema & Culture – Propaganda
  • WB 2 - 2021/22 (5500)
    Cinema & Culture – Vier Tage im Iran
  • FS 2021 (5369)
    Cinema & Culture. Drama und Tragödie: Von Athen nach Hollywood
  • WB 3 - 2020/21 (5060)
    Cinema & Culture. Alfred Hitchcock – Präzision und Perversion
Personen
Zuzana Ponicanova
Stiftungsratsmitglied
Lebt und arbeitet in Zürich. Seit 2000 ist sie Designerin des eigenen Labels Projekt Ponicanova für Kleider mit einem Geschäft in Zürich. Neben dem eigenen Label entwirft sie Kostüme für Theaterproduktionen von Tim Zulauf und Tanzstücke von Anna Huber. Von 1998 bis 2007 wirkte sie als Freelancerin für textile Entwürfe für schweizer Firmen im Bereich Raumtextilien. Zudem ist sie zuständig für textile Umsetzungen bei künstlerischen Installationen von Yves Netzhammer. Seit September 2016 Stiftungsratsmitglied der F+F.

Website

Dominic Fiechter
DIplomseminar
*1979. Gelernter Polygraf EFZ mit Schwerpunkt Typografie. 2007 Abschluss Designer FH Visuelle Kommunikation. Arbeit als Grafikdesigner, 2014–2019 Assistent der Studiengangsleitung BA Visuelle Kommunikation an der HKB, Lehrtätigkeit im Bachelor und Master an der HKB in Typografie-Grundlagen, typografische Gestaltung, Entwurf und Designtheorie. 2019 Abschluss Master of Arts in Design-Research mit einer Arbeit über das Zusammenspiel zwischen Handeln, Material und Denken in Entwurfsprozessen. Arbeit als selbständiger Grafiker.

Salome Hohl
Kunstgeschichte

*1985, MA Kunstgeschichte. Studium der Kunstgeschichte, Philosophie und Kulturanalyse an der Universität Zürich. Studium Pädagogische Hochschule Zürich. Seit 2020 Direktorin des Cabaret Voltaire. Davor (Auswahl): Kunst Halle Sankt Gallen, Co-Kuratorin und Assistenzkuratorin. Verein Plattform, Leitungsteam und Vorstand. Lectures/Talks an der EPFL, HSLU oder ZHdK. Texte für Galerien, Verlage und Kunst-Magazine/Publikationen.

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2022 (5662)
    Das postkoloniale Unbewusste
  • HS 2021/22 (5583)
    Unterschätztes Wissen: Körperpraktiken in der Kunst
  • WB 4 - 2021/22 (5523)
    Studienpool
  • WB 3 - 2021/22 (5504)
    Studienpool
  • WB 2 - 2021/22 (5489)
    Studienpool
  • WB 1 - 2021/22 (5474)
    Studienpool
  • FS 2021 (5402)
    Dada weltweit – Politischer Dada-Club in Berlin und Readymades in New York
Sabine Hagmann
Leitung Vorkurs/Propädeutikum
* 1965, Künstlerin, Unterrichtstätigkeit im In- und Ausland. Studium in Basel, Zürich und London. Seit 2001 an der F+F Schule für Kunst und Design, u.a. als Dozentin Studiengang Kunst, Organisatorin Studienreise zur Istanbul Biennale und seit 2011 Leiterin gestalterischer Vorkurs/Propädeutikum.

Website

Aktuelle Kurse

  • Info & Inputs (Info)
  • Betriebsbesichtigungen (Info)
  • Ateliermonat (Info)
Personen
Maud Châtelet
Zeichnen
*1975 in Paris, lebt und arbeitet in Zürich. Architektin, seit 2005 freischaffende Künstlerin in den Bereichen Malerei und Skulptur. Neben Ausstellungen und Kunstprojekten im In­ und Ausland unterrichtet Maud Châtelet seit Jahren Architektur- und Freihandzeichnung in Fribourg, Muttenz und Zürich.

Website

Daniel Valance
*1967 1984–1988 Ausbildung zum Werbefotograf bei Felix Streuli. Seit 1989 selbständige Tätigkeit als Fotograf mit Lehrmeister Diplom (2000). 2007–2011 Leiter des anabelle Fotostudio in Zürich. Seit 2006 Unterrichtstätigkeit an der F+F.

Website

Aktuelle Kurse

  • Repetition Berufskenntnisse (Info)
Personen
Pooling
Philippe Sablonier
Berufskunde, Geld & Studium
*1968, Künstler und Journalist. Schloss sich 2000 mit Eva-Maria Würth zum Künstlerduo Interpixel zusammen. Gemeinsam thematisieren sie in transdisziplinären Projekten soziale, gesellschaftliche und politische Phänomene mit Mitteln der Bildenden Kunst und orientieren sich dabei an der Produktion sozialer Kommunikation in Form von Interventionen und spielerischen Aktionen. Neben seiner künstlerischen Tätigkeit betreibt er eine Kommunikationsagentur. Im Auftrag des Berufsverbands Visuelle Kunst Visarte Schweiz, baut er das Aus- und Weiterbildungsprogramm Soziale Sicherheit für Kunstschaffende auf.
Seit 2018 Geschäftsleiter von Pro Kultur Kanton Zürich.

Aktuelle Kurse

  • FS 2022 (5590)
    Berufskunde, Soziale Sicherheit
  • HS 2021/22 (5563)
    Geld & Studium
Eliane Rutishauser
Fotografie, Fotolabor
*1963, Arbeitet seit ihrem Abschluss in der Fachklasse Fotografie an der Schule für Gestaltung Zürich als Freischaffende Künstlerin und Fotografin an diversen Kunstprojekten und Ausstellungen. 2006–09 Tätigkeit an der Fotoschule Projekt 5.6 in Tirana/Albanien in den Bereichen Entwicklung und Monitoring. Neben der F+F auch Dozentin an der Gruppe Autodidaktischer FotografInnen GAF und ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Seit 2008 einer der beiden Partnerinnen in Lee Li Photography.

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2021/22 (5576)
    Einführung Farblabor
  • HS 2021/22 (5574)
    Einführung Schwarzweisslabor
  • Camera Obscura - dem Geheimnis der Fotografie auf der Spur (Info)
Myriam Kälin
Illustrator
  • 1999 Modedesign Diplom
  • 1999–2000 Internship in New York
  • Mehrere Jobs als Designerin bei Marken wie Big Star Jeans und Belowzero
  • 2003-2011 Design Leitung & Produktmanagement bei Zimtstern Schneekleider, Aufbau der internen Designabteilung
  • Kollektionserstellung mit Produzenten in Nah- und Fernost
  • 2012–2016 Design Leitung Fabric Frontline
  • Seit 2017 als Artdirektorin für Werbefilme und Illustratorin tätig

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2021/22 (5689)
    Illustrator
  • FS 2021 (5187)
    Illustrator