Jobs
Lehrperson/en für Sport
Georg Caddy, Health and Physical Culture, 1939

Die F+F sucht per sofort (oder nach Vereinbarung)

Lehrperson/en für Sport

Für unsere Lernenden der Fachklassen EFZ/BM Fotografie und Grafik wird der Sportunterricht bisher konventionell in der Turnhalle durchgeführt. In Zukunft möchten wir den Sportunterricht räumlich und organisatorisch anders strukturieren. Dabei sollen sowohl die Bedürfnisse der Lernenden sowie die berufs- und ausbildungsspezifischen Aspekte in den neuen Sportunterricht einfliessen.

Ihre Aufgaben
Sie entwickeln im Rahmen eines Projektauftrags die Neugestaltung des Sportunterrichts. Dafür erarbeiten Sie ein neues Programm und konzipieren die passenden Unterrichtsgefässe. Weiter übernehmen Sie die Koordination des Sportunterrichts für unsere 65 bis 85 Lernenden. Das Unterrichtspensum liegt bei rund 200 Lektionen pro Jahr. Davon übernehmen Sie mindestens ein Teilpensum. Der Unterricht wird auf Wochenlektionen am Freitag und ergänzende Blockveranstaltungen verteilt.

Ihr Profil

  • Lehrdiplom für Sportunterricht an Berufsschulen (abgeschlossen oder in Ausbildung)
  • Selbstständige und initiative Arbeitsweise
  • Freude an der Weiterentwicklung des Sportunterrichts
  • Offenheit für fachübergreifende Projekte und Teamarbeit
  • Langfristiges Engagement
  • Bewerbungen von Teams sind willkommen
Unser Angebot
Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum in einem eingespielten, motivierten Team. Der Arbeitsort befindet sich am Hauptsitz der F+F in Altstetten/Albisrieden.

Bewerbung
Ihre Bewerbung senden Sie bitte als integrales PDF bis zum 18. Oktober 2020 an Bruno Hass.

Für Fragen steht Ihnen Bruno Hass, Stellvertreter des Rektors, gerne zur Verfügung: per Email oder telefonisch unter 044 444 18 78.

Zürich, 15. September 2020