Startseite
Schule für Kunst
und Design
Flurstrasse 89
8047 Zürich
+41 44 444 18 88
info@ffzh.ch
Startseite
F+F Aufnahmetermine und Kursanmeldungen fürs Schuljahr 2018/19 und 2019/20
Jugendkurse
Zur Online-Anmeldung der Kurse.
 
Gestalterische Weiterbildungskurse
Zur Online-Anmeldung der Kurse.

Online-Anmeldung Aufnahmeprüfungen:
Vorkurs/Propädeutikum
  • Prüfung: Montag, 12. November 2018, 10.00–15.30 Uhr
    Verbindliche Anmeldung zur Aufnahmeprüfung und Ausbildung Vorkurs/Propädeutikum Schuljahr 2019/20
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Fachklasse Fotografie
  • Anmeldung zur Aufnahmeprüfung am Dienstag, 5. März 2019
    Ausbildungsbeginn: August 2019
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Fachklasse Grafik EFZ/BM
  • Anmeldung zur Aufnahmeprüfung am Freitag, 22. März 2019
    Ausbildungsbeginn: August 2019
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Film HF, berufsbegleitend
  • Bewerbung Schuljahr 2019/20
    Ausbildungsbeginn: August 2019
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Fotografie HF
  • Bewerbung Schuljahr 2019/20
    Ausbildungsbeginn: August 2019
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Kunst HF
  • Bewerbung Schuljahr 2019/20
    Ausbildungsbeginn: August 2019
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Modedesign HF
  • Bewerbung Schuljahr 2019/20
    Ausbildungsbeginn: August 2019
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Visuelle Gestaltung HF
  • Bewerbung Schuljahr 2019/20
    Ausbildungsbeginn: August 2019
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Vorkurs berufsbegleitend
  • Anmeldung 2. Quartal 2018/19: Einstieg Studienpool 8. Dezember 2018
    Aufnahmegespräch Vorkurs berufsbegleitend
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
  • Anmeldung 3. Quartal 2018/19: Einstieg Studienpool 16. Februar 2019
    Aufnahmegespräch Vorkurs berufsbegleitend
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Weiterbildung Modedesign
  • Ausbildungsstart: Sommer 2019
    Anmeldung/Vertrag Bekleidungsgestalter_innen 2019/20
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Startseite
F+F Jahresprogramm 2018/19
Fotoreportage, Véronique Hoegger
Das F+F Bildungsangebot sowie das Weiterbildungskursprogramm für's Schuljahr 2018/19 stehen hier zum downloaden bereit.
Startseite
Was ist die F+F
Die F+F Schule für Kunst und Design ist die grösste private Kunst- und Gestaltungsschule der Schweiz. Die Abspaltung der Klasse Form und Farbe von der Kunstgewerbeschule Zürich führte 1971 zur Gründung der F+F Schule für experimentelle Gestaltung. Neben einem offenen Kunststudium fanden Kurse als Abendschule statt, später kam der gestalterische Vorkurs hinzu. Das Ausbildungsangebot erweiterte sich in Richtung Gestaltung, so dass auf Grundstufe die beiden Fachklassen Fotografie und Grafik, auf Stufe Höhere Fachschule die Studiengänge Film, Fotografie, Kunst, Modedesign und Visuelle Gestaltung angeboten werden. Alle Berufsausbildungen der F+F sind heute staatlich anerkannt und Studierende sind daher in ihren Herkunfskantonen grundsätzlich stipendienberechtigt.
Das bekannte Kursangebot für Erwachsene – seit neuem auch für Jugendliche – gehört zur F+F, die sich als Bildungsinstitution in Zürich bestens etabliert hat.

Die Schule wird von einer durch die Stadt Zürich mit ins Leben gerufenen und nicht profitorientierten Stiftung getragen. Sie erhält Betriebsbeiträge der Stadt Zürich und Subventionen aus dem HFSV-Konkordat, dem alle Schweizer Kantone und das Fürstentum Lichtenstein angehören. Gegenwärtig besuchen 200 Studierende die Schule, gleichzeitig besuchen jährlich rund 500 Personen Weiterbildungskurse.

Die F+F Schule für Kunst und Design ist als einzige nicht-staatliche Institution Mitglied von swiss design schools, der Direktorenkonferenz der Schulen für Gestaltung Schweiz. Sie ist auch Mitglied der Konferenz der Höheren Fachschulen HF der Schweiz. Sie verfügt über das eduQua-Zertifikat und nimmt am internationalen Austauschprogramm Swiss-European Mobility Programme (ehemals Erasmus) teil. Die Schule selber und ihre Schulleitungsmitglieder sowie zahlreiche Dozierende sind dank Mitgliedschaften in gestalterischen Berufsverbänden und Organisationen der Arbeitswelt in der Kunst- und Designszene bestens vernetzt.
weiter...
Startseite
Infomaterial
Du möchtest detaillierte Informationen zu den Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten an der F+F bestellen? Dann geht's hier lang...
Zeichnen, Abstraktion Schwarz-Weiss
Tom Menzi

Berufskunde

Experimentelles Zeichnen auf der Basis von Schwarz/Weiss. Das kommunikative, konzeptuelle und sinnliche Potenzial der Zeichnung als Arbeits– und Reflexionsinstrument soll erfahren und vertieft werden.
mehr...
Experimentelle Objekte und Modelle
Markus Wetzel
Ferienkurse Herbst 2018
Kursnummer: 4280
Dreidimensionale Gestaltung
Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Experimentierst du gerne mit unterschiedlichen Materialien und setzt sie zu etwas Neuem zusammen? Hast du Ideen, wie du ein gebrauchtes Handy, eine Cola–Büchse oder ein altes Stück Holz in etwas ganz anderes verwandeln könntest?
mehr...
What do we want to keep
Ausstellung
29.08–28.10.2018
Vernissage
Di. 28.08.2018, ab 18.00 Uhr
Graphische Sammlung ETH, Rämistrasse 101, HG E 52, 8092 Zürich
Heutzutage machen Top Ten-Nennungen der berühmtesten Kunstschaffenden die Runde. Doch wie entstehen solche Listen und wie wird die Wichtigkeit von einzelnen Positionen definiert? RELAX (chiarenza & hauser & co) gehen auf Spurensuche.
mehr...
Digital
Vernissage
Do. 11.10.2018, 18.00–21.00 Uhr
Ausstellung
12.10–3.11.2018
Kunstraum Waldhaus, Kurhausstrasse 20, 8032 Zürich
Digital bestimmt die Gesellschaft. Auch in der Kunst werden mehr digitale Medien eingesetzt. Formen, Einsätze, Verarbeitungen und Hintergründe gibt es viele. Der Kunstraum zeigt Werke von sechs Künstlern mit Video und interaktiven Installationen.
mehr...
Was Zeichnen?
Markus Weiss
Martin Kradolfer
Semesterkurse Herbst 2018
Kursnummer: 4276
Zeichnen
Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Richtig oder falsch rechnen, richtig oder falsch schreiben, das mag Sinn machen. Aber: Richtig oder falsch zeichnen, wie geht das? Und: Ist richtig zeichnen überhaupt sinnvoll und vor allem: Ist falsch zeichnen etwas Schlimmes?
mehr...
F+F @ ZEBI Berufsmesse Luzern 2018
Do.–So. 08.–11.11.2017
9.00–17.00 Uhr
Messe Luzern, Horwerstrasse 87, 6005 Luzern
Die F+F Schule für Kunst und Design stellt sich vor – komm vorbei, schaue rein, informiere Dich und stelle persönliche Fragen zu unserem Ausbildungsangebot.
mehr...
F+F Infoabend
Mi. 24. Oktober 2018
um 18.30 Uhr
Flurstrasse 89, Zürich, Erdgeschoss
Jeden Monat! lädt die F+F zum Infoabend ein – komm vorbei, schaue rein, informiere dich und stelle persönliche Fragen zu unserem Ausbildungsangebot.
mehr...
Building Academy – Möbelbau
Ortreport
Eine neue Leuchte für deinen Garten? Bild: Ortreport
Sommerateliers 2019
Kursnummer: 4565
Dreidimensionale Gestaltung
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich

«Do–it–yourself» ist mehr als nach Anleitung schwedische Möbelteile zusammenzuschrauben. Selbstentwickelte und massgeschneiderte Objekte personalisieren dein Wohnumfeld. Build more, buy less!
mehr...
Rituale an Schulen
Vernissage
Fr. 26. Oktober 2018, 18.00 Uhr
Ausstellung
24.10.–05.11.2018, 09.00–18.00 Uhr
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich, Erdgeschoss
Das Projekt Rituale an Schulen entstand im Rahmen der gleichnamigen Publikation des LCH, Dachverbands Lehrerinnen und Lehrer Schweiz und des Verlags Lars Müller Publishers.
mehr...
Politisches Kino
Peter Purtschert
Battaglia d’Algeri, Pontecorvo, 1966
Herbstsemester 2018/19
Kursnummer: 4378
Pooling – Filmgeschichte
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Geschichte im Film erzählen. Propaganda und Geschichtsschreibung.
mehr...
Einführung Computer, Netzwerk, Print
Thomas Hanhart
Herbstsemester 2018/19
Kursnummer: 4350
Pooling – Einführungen, Skills & Projekte
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Du lernst den grundlegenden Umgang mit Apple–Computern und ihrem Betriebssystem OS X, mit den schulspezifischen Netzwerken und Dateiablagestrukturen sowie die softwareseitige Nutzung von Peripheriegeräten kennen.
mehr...
Eco – Visionaries
Do. 30.08.–11.11.2018
HEK Basel, Freilager-Platz 9, 4142 Münchenstein, Basel
Kunst, neue Medien und Ökologie nach dem Anthropozän.
mehr...
Das architektonische Element
Maria Conen
Christoph Lang
Herbstsemester 2018/19
Kursnummer: 4374
Pooling – Architekturtheorie
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Es gibt in der Architekturgeschichte eine lange Tradition über die Rezeption der Grundelemente eines Raumes.
mehr...
Paintings for light fittings
Sa. 08.09–03.11.2018
ab 18.00 –21.00 Uhr
Galerie Florence Loewy, 9 rue de Thorigny, 75003 Paris
Solo exhibition by Charlie Hamish Jeffery (F+F Dozent) at Galerie Florence Loewy, Paris.

mehr...
That One Moment
Vernissage
So. 26.08.2018, 11.30 Uhr
Ausstellung
26.08.–4.11.2018
Kunst Zeug Haus, Schönbodenstrasse 1, 8640 Rapperswil
Der Fokus liegt dabei auf dem Leben und auf der Frage, wie die Momente gelebt werden, bevor der Eine Moment eintritt (Guido Baumgartner). Zum Thema Vergänglichkeit sind Arbeiten von Peter Maurer und Barbara Ellmerer in der Ausstellung vertreten.
mehr...