Startseite
Schule für Kunst
und Design
Flurstrasse 89
8047 Zürich
+41 44 444 18 88
info@ffzh.ch
Startseite
Schulschliessung bis 26. April 2020
Die F+F Schule für Kunst und Design bleibt bis mindestens 26. April 2020 aufgrund der Vorgaben des Bundes zur Eindämmung des Coronavirus geschlossen.

Das heisst konkret:
  • Der Präsenzunterricht ist in allen Ausbildungen und Kursen ausgesetzt
  • Die Türen zu den Schulgebäuden sind seit Sonntag, 15. März geschlossen und bleiben es bis mindestens am 26. April 2020
  • Das Sekretariat ist von Mo.–Fr. 9.00–12.00 Uhr telefonisch und ganztags per E-Mail erreichbar
  • Die bereits angesetzten Aufnahmeprüfungen und Bewerbungsgespräche können, nach Absprache mit den Behörden, regulär durchgeführt werden
  • Alle öffentlichen Veranstaltungen sind abgesagt und werden gegebenenfalls zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt
  • Die Milchbar und die Druckwerkstatt Zitropress haben ihren Betrieb bis auf Weiteres eingestellt
Die Schule bittet alle, die angeordneten Massnahmen zur Eindämmung des Coronavirus vorbehaltlos zu befolgen. Die Gesundheit und Sicherheit von ihnen und unseren Mitarbeiter*innen hat höchste Priorität.

Trotzdem geht das Leben weiter – auch an der F+F: Wir reorganisieren uns und sind daran, einen dezentralen Unterricht auf die Beine zu stellen. Die Studierenden, Lernenden und die Schüler*innen der Schule werden direkt per E-Mail darüber informiert.

Bleiben sie mit uns in Kontakt. Über unsere digitalen Kanäle informieren wir sie laufend über die neuen Entwicklungen. Wir bedanken uns für ihr Verständnis und wünschen allen eine gute Gesundheit.
Startseite
F+F Aufnahmetermine und Kursanmeldungen
Die Aufnahmeverfahren werden nach Absprache mit den Behörden, und unter Berücksichtigung der Schutzmassnahmen, regulär durchgeführt.

Jugendkurse
Zur Online-Anmeldung der Monats- und Ferienkurse.

Gestalterische Weiterbildungskurse
Zur Online-Anmeldung aller Kurse.

Online-Anmeldung Aufnahmeverfahren:
Vorkurs/Propädeutikum
  • Prüfung: Montag, 27. April 2020, 10.00–15.30 Uhr
    Verbindliche Anmeldung zur Aufnahmeprüfung und Ausbildung Vorkurs/Propädeutikum Schuljahr 2020/21 mit Start am 17. August 2020.
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Fachklasse Fotografie EFZ/BM
  • Aufnahmeprüfung am Dienstag, 12. Mai 2020, 9.30–17.00 Uhr
    Ausbildungsbeginn: August 2020
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Fachklasse Grafik EFZ/BM
  • Aufnahmeprüfung am Freitag, 5. Juni 2020, 9.30–17.00 Uhr (Warteliste)
    Ausbildungsbeginn: 17. August 2020
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Film HF, berufsbegleitend
  • Bewerbung Schuljahr 2020/21
    Ausbildungsbeginn: 24. August 2020
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Fotografie HF
  • Bewerbung Schuljahr 2020/21
    Ausbildungsbeginn: 24. August 2020
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Kunst HF
  • Bewerbung Schuljahr 2020/21
    Ausbildungsbeginn: 24. August 2020
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Modedesign HF
  • Aufnahmeprüfung am Samstag, 9. Mai 2020, 9.30–17.00 Uhr
    Ausbildungsbeginn: 24. August 2020
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Visuelle Gestaltung HF
  • Bewerbung Schuljahr 2020/21
    Ausbildungsbeginn: 24. August 2020
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Vorkurs berufsbegleitend
  • Anmeldung 4. Quartal 2019/20 mit Start am 20. April 2020
    Aufnahmegespräch Vorkurs berufsbegleitend
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Weiterbildung Modedesign
  • Ausbildungsstart: Montag 24. August 2020
    Anmeldung/Vertrag Bekleidungsgestalter*innen 2020/21
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Startseite
Infomaterial
Du möchtest detaillierte Informationen zu den Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten an der F+F bestellen? Dann geht's hier lang über folgenden Link:
Startseite
F+F Jahresprogramm 2019/20
Fotoreportage, Véronique Hoegger
Das F+F Bildungsangebot fürs Schuljahr 2019/20 steht hier zum downloaden bereit.
Startseite
Was ist die F+F
Die offene Kunst- und Gestaltungsschule.

An der F+F begegnen sich alle, die sich mit Leidenschaft dem Gestalten in Theorie und Praxis oder der Vermittlung von Kunst und Design verschrieben haben. 

 
Für eine Ausbildung an der grössten, unabhängigen Kunst- und Gestaltungsschule der Schweiz brauchst du keine Matur abzuschliessen und keine ETCS-Punkte zu sammeln. Ein offener und praxisnaher Austausch in den Ausbildungen und Kursen prägt das Klima dieser einzigartigen Schule: Der Unterricht findet in überschaubaren Klassen statt, unterrichtet wirst du von Leuten aus der Praxis. 
 
Du möchtest die Kunstwelt für dich entdecken und einen gestalterischen Beruf erlernen? Dann bist du an der F+F richtig. Hier bekommst du Raum und Zeit, dich im Austausch mit Mitstudierenden und Dozierenden kritisch mit allem Gegenwärtigen auseinanderzusetzen, deine Sinne zu schärfen und so deine gestalterische Persönlichkeit weiterzuentwickeln. 
 
Die F+F entstand 1971 aus der Abspaltung der Kunstklasse «Form & Farbe» von der damaligen Kunstgewerbeschule Zürich. Die beiden «F» beziehen sich auf das bis heute bei uns gelehrte Fach Form & Farbe – die Grundelemente jeder visuellen Kommunikation. In den letzten Jahrzehnten wurde das Ausbildungsangebot über die Kunst hinaus in Richtung Gestaltung ausgebaut: inzwischen ist die F+F mit fünf HF-Studiengängen und zwei EFZ-Fachklassen die grösste Kunst- und Gestalterschule dieser Art in der Schweiz. Bis heute ist die F+F ein Labor des Design- und Kunstschaffens geblieben, das im Wesentlichen von seinem grossen und dynamischen Dozierenden-Netzwerk lebt. Öffentliche Anlässe wie Ausstellungen, Projektpräsentationen und Vorträge machen die F+F zu einem Treffpunkt der Zürcher Kunst- und Gestaltungsszene.
 
Die Schule wird von einer nichtgewinnorientierten Stiftung getragen, ihrem Stiftungsrat gehören profilierte Persönlichkeiten aus dem Kulturleben an. Ausserdem unterstützen die Stadt Zürich und die Kantone die F+F durch Subventionen.

Gegenwärtig besuchen 240 Studierende die Schule, gleichzeitig besuchen jährlich rund 500 Personen Kurse für Erwachsene und Jugendliche.

Die F+F Schule für Kunst und Design ist als einzige nicht-staatliche Institution Mitglied von swiss design schools, der Direktorenkonferenz der Schulen für Gestaltung Schweiz. Sie ist auch Mitglied der Konferenz der Höheren Fachschulen HF der Schweiz. Sie verfügt über das eduQua-Zertifikat und nimmt am internationalen Austauschprogramm Swiss-European Mobility Programme (ehemals Erasmus) teil. Die Schule selber und ihre Schulleitungsmitglieder sowie zahlreiche Dozierende sind dank Mitgliedschaften in gestalterischen Berufsverbänden und Organisationen der Arbeitswelt in der Kunst- und Designszene bestens vernetzt.
weiter...
Aufnehmen, Inventarisieren, Sortieren
Teresa Gruber
W. H. F. Talbot, Articles of China, Plate III aus: The Pencil of Nature, 1844 bis 1848
Betrachtet man ihre Geschichte, so scheint die Fotografie prädestiniert als Medium der Ordnung und des Vergleichs.
mehr...
Shift – Female Session
Efa Mühlethaler
Bild: Efa Mühlethaler
Sommerateliers 2020
Kursnummer: 4951
Kunsttheorie & -praxis
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Es braucht Wissen und Sensibilität um Geschlechterungleichheit im Alltag zu erkennen. Durch kleine praktische Übungen mit verschiedenen künstlerischen Medien und Materialien und im Austausch mit den Teilnehmer*innen des Kurses setzt du dich verbal und nonverbal mit dem Thema auseinander: Du lernst, den alltäglichen Sexismus zu kontern.
mehr...
Videostudio – deine Idee bekommt Beine
Iris Rennert
Ferienkurse Frühling 2020
Kursnummer: 4714
Film
Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Diesmal stehst du hinter der Kamera und lässt die Dinge so passieren, wie sie dir gefallen und wie sie im Alltag vielleicht gar nicht möglich sind. Mit einem Koffer voller Tricks wird deine Erzählung in einem Videoclip lebendig.
mehr...
Startseite
F+F Imagefilm
Im preisgekrönten Imagefilm gewähren wir intimen Einblick in die Studiengänge: Was wird aus Filmstudentin Marie-Anne? Was haben wir, was die anderen nicht haben - und was ist eigentlich aus unseren Alumni geworden?
Fotografie und Bildfindung
Stéphanie Marie Couson
Mit der Kamera lotest du die eigenen Möglichkeiten der Bildfindung aus. Mit den Ergebnissen deiner fotografischen Experimente erprobst du den Spielraum der Ausstellung.
mehr...
Mentorat
Luc Mattenberger
We Only Got Two Lives, 2018, Photo: Christian Hartmann
A motorbike meets an aircraft fuel tank to take on the appearance of a water-borne weapon; swirling helicopter blades on a concrete base cut through the air, restricting access to an exhibition space; a generator is suspended like a chandelier, illuminating a single light bulb.
mehr...
Zeichnen Basis
Markus Weiss
Situation aus dem Kurs
3. Quartal 2019/20
Kursnummer: 4682
Zeichnen
F+F, Sihlquai 67, 8005 Zürich

Die Grundlagen des Zeichnens sind vielfältig und die verschiedenen Techniken greifen ineinander. Dazu gehören schauen und beobachten können, Erfahrungen mit unterschiedlichen Techniken sammeln sowie ein brauchbares Vokabular lernen, um Zeichnungen beschreiben und beurteilen zu können.
mehr...
Grafiklabor
Sarah Infanger
Andrea Kuster
Semesterkurse Frühling 2020
Kursnummer: 4710
Grafische Gestaltung
Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Ob für das Logo auf deinem Turnschuh, das Plakat an der Tramhaltestelle oder gar die Kaugummiverpackung, ob gross und laut oder unbemerkt – da waren Grafiker*innen am Werk!
mehr...
Näher beim Mond
Eröffnung
Fr. 06.03.2020, 18.00 Uhr
Ausstellung
Sa. 017.03.–18.04.2020
Finissage
Sa. 18.04.2020
Galerie Mark Müller, Hafnerstrasse 44, 8005 Zürich
Sabian Baumanns Zeichnungen sind tragikomische Träume. Dieses Mal spielen sie sich in der Nacht ab, näher beim Mond, unter dem bleichen Tageslicht, das auf die Erde gespiegelt wird.
mehr...
Mittwochs-Filmclub: "Good Night and Good Luck!"
Samuel Ammann
Wir visionieren im Hauskino Filme. Anschliessende Diskussionen bereichern dein Vokabular und dein Wissen rund um das das Kino.
mehr...
Mein Look – selbstgemacht und einzigartig
Anita Vrolijk
Esther Schena
Ferienkurse Frühling 2020
Kursnummer: 4712
Modedesign
Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Willst du ein eigenes Kleidungsstück kreieren? Du bestickst und bedruckst den Stoff nach deinen Vorstellungen und nähst damit ein einfaches, aber unverwechselbares T–Shirt, einen Minirock oder eine Trainerhose.
mehr...
Protest-Plakat!
Eric Andersen
Plakate aus einem Workshop geleitet von Eric Andersen
Sommerateliers 2020
Kursnummer: 4954
Grafische Gestaltung
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Es ist eine Herausforderung mit möglichst wenig Wörtern eine klare Aussage zu machen. In diesem Sommeratelier entwickelst du dein ganz persönliches Statement. Dazu gestaltest du ein Protest-Plakat.
mehr...
zürich moves! Festival for contemporary arts practice in performing arts
30.03.–04.04.2020
Workshop-Gespräch mit Gästen
Do. 02.04.2020, 19.15–21.30 Uhr
Diverse Standorte
Gemeinsame Suche mit Blick auf historische und aktuelle Versuche eine anti-rassisitische und queer-feministische Welt zu gestalten. Welche radikalen Praxen braucht es? Weshalb separiert und warum in welchen Allianzen?
mehr...
Schnupperwoche Gestaltung
Martin Kradolfer
Stephan Rappo
Latefa Wiersch
Ferienkurs Sommer 2020, Schnupperwoche Gestaltung, Schlusspräsentation, Foto: Iris Delruby Ruprecht
Ferienkurs Sommer 2020
Kursnummer: 5080
Werkstatt
Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Du möchtest die Welt so zeigen, wie du sie siehst – mit Pinsel und Stift, mit Schere und Stoff, mit dem Foto- apparat? In der Schnupperwoche lernst du vielfältige Möglichkeiten kennen, dich gestalterisch auszudrücken.
mehr...