Rebekka Lüthi
Modedesign, Nähtechnik
*1993, lebt und arbeitet in Bern. 2009–12 Ausbildung zur Bekleidungsgestalterin (Fachrichtung Damenbekleidung) an der BFF in Bern. Seit 2012 Mitarbeiterin beim Label Sabine Portenier (ehemals PortenierRoth), Thun, im Bereich Schnitt- und Prototypenentwicklung, Produktionsplanung und Betreuung der Praktikanten. Seit 2013 Mitarbeiterin in der Schneiderei zum Mutz, Grosshöchstetten, im Bereich Masskonfektion der klassischen Berner Herrentracht.

Aktuelle Kurse

  • HS 2019/20 (4747)
    Kollektionsumsetzung
Noa Bacchetta
Recht, Berufskunde, Seminar
  • *1972, Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Luzern
  • Tatig als selbständiger Rechtsanwalt
  • 2005-2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der ZHAW
  • Seit 2007 Dozent für Recht und Berufskunde an der F+F

Aktuelle Kurse

  • FS 2019 (4599)
    Das Recht in der Fotografie
  • FS 2019 (4445)
    Das Recht in der Kunst
  • Recht in der visuellen Gestaltung (Info)
Goran Galić
Co-Leitung Studiengang Fotografie HF
*1977, freischaffender Künstler, Kollaboration mit Gian-Reto Gredig seit 2002, 2005 Diplom Visuelle Kommunikation, 2000–2005 Studienbereich Fotografie HGK Zürich, seit 2005 Unterrichtstätigkeit an verschiedenen Schulen mit Schwerpunkten zu dokumentarischen Strategien und dem Verhältnis von Fotografie und Video in der Kunst. 2009 Stipendium Vordemberge Gildewart, 2008 Swiss Art Award, Atelierstipendien in Kairo der Stadt Zürich 2007 und Pro Helvetia 2015. Seit November 2017 Co-Leitung Studiengang Fotografie HF an der F+F.

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2019 (4607)
    Praktikum
  • FS 2019 (4606)
    Arbeitspräsentation 2
  • FS 2019 (4593)
    Individuelle Mentorate
  • FS 2019 (4592)
    Diplomseminar
Karin Baumann
Allgemeinbildender Unterricht
*1965, lebt und arbeitet in Zürich
  • 1985–93 Studium der allgemeinen Geschichte, der Wirtschaftswissenschaft sowie der Geschichte der Kunst des Mittelalters und der Neuzeit, Universität Zürich
  • 1993–96 Leiterin Bally Schuhmuseum Schönenwerd
  • 1997–98 Studium der Museologie an der Ecole du Louvre, Paris
  • 1996–99 Freelance Beraterin Bally Schuhmuseum und Bally Communications
  • 2012–15 Studium zur Diplomierten Berufsfachschullehrerin für den allgemeinbildenden Unterricht, Eidgenössisches Hochschulinstitut für Berufsbildung

Aktuelle Kurse

  • Allgemeinbildender Unterricht (ABU) Lernbereiche Sprache, Kommunikation und Gesellschaft (Info)
Fabio Parizzi
Grafik Design, Typografie, Photoshop
*1986. Grafiker und Typograf. Arbeitet als selbstständiger Grafiker, mit Schwerpunkt Printmedien in Zürich. 2009–11 Ausbildung zum Grafiker EFZ/BM an der Fachklasse Grafik Luzern. Seit 2016 Dozent an diversen Institutionen sowie Leiter der Bleisatzwerkstatt an der Fachklasse Grafik Luzern.

Website

Aktuelle Kurse

  • Typo in Bewegung (Info)
  • Typowochen: Einführung Schrift (Info)
  • Photoshop (Info)
Julia Marti
Zeichnen, Typografie
*1984 arbeitet als Gestalterin, Illustratorin und Künstlerin in Zürich. Sie studierte Visuelle Kommunikation in Zürich sowie Illustration und Comic in Hamburg. Als Gestalterin und Illustratorin realisiert sie Auftragsarbeiten im kulturellen und kommerziellen Bereich, wie beispielsweise Editorial Design, Ausstellungsgrafik, Erscheinungsbilder und Illustrationen für Publikationen und Ausstellungen. Parallel dazu geht sie ihrer freien zeichnerischen Arbeit nach. Im Zentrum ihrer künstlerischen Arbeit steht die Zeichnung und ihre redaktionelle, publizistische Arbeit u.a. als Mitherausgeberin des Comicmagazins Strapazin.

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2019/20 (4822)
    Typografie: Der Buchstabe
Claudia Blum
Illustration

*1973, lebt und arbeitet als freischaffende Grafikerin und Illustratorin in Zürich und in Degersheim. Nach Abschluss der Grafikfachklasse St. Gallen 1996 arbeitete sie zwei Jahre in einer PR/Werbeagentur und gründete anschliessend mit drei Freunden das Grafiklabel Kabeljau. Seither freischaffend mit Schwerpunkt Illustration tätig. Nach Veröffentlichung zweier Lehrmittel im Bereich Computergestaltung Webdesign in der Praxis und 100% Illustrator unterrichtete sie an der ZHdK, an der Grafikfachklasse Luzern und seit 2009 an der F+F.

Website

Aktuelle Kurse

  • 1 - 2019/20 (4635)
    Illustriertes Siebdruckbuch
  • SoA - 2018/19 (4563)
    Illustration – Handmade
Personen
Rolf Staub
Stiftungsratspräsident
Anwalt bei der Zürich Versicherung, wo er für die rechtlichen Belange des globalen Rückversicherungsgeschäftes verantwortlich ist. Innerhalb der Zürich Versicherung betreut er als Präsident der Kunstkommission auch das Kunst am Bau Projekt für den aktuellen Umbau des Hauptsitzes am Mythenquai, Zürich. Rolf Staub ist im Vorstand des Fördervereins von Okikoki-Spielplatz für Kunst. Seit Januar 2015 Stiftungsratspräsident der F+F. 

Brigitta Weber
Auftrittskompetenz
*1961, freischaffende Schauspielerin in Theater und Film, Regiesseurin und Produzentin. Gründungsmitglied des Theater Eiger Mönch & Jungfrau, Neu: Theater Jungfrau & Co., verschiedene Projekte in Koproduktion mit dem Schlachthaus Theater Bern. Lehrtätigkeit mit den Schwerpunkten Auftrittskompetenz für Erwachsene bei Klipp+Klang Radioschule Zürich, BFH Gesundheit, HSLU Soziale Arbeit und Master Design, Haus der Farbe Zürich.

Aktuelle Kurse

  • FS 2019 (4618)
    Auftrittskompetenz I und II
Reto Stamm
Ton, Sound Projekt
*1967
  • In den 1980/90er Jahren Ausbildung als Elektroniker und dipl. Informatiker TS
  • Matura auf dem zweiten Bildungsweg, danach einige Jahre Studium an der Universität Zürich (Geschichte und Filmwissenschaft)
  • Mittlerweile 50 Projektbeteiligungen (mehrheitlich Dokfilme) als freischaffender Filmtonmeister, Toneditor und Sounddesigner
  • Seit 2002 eigene Regiearbeiten als Dokumentarfilmer und Gründung des Filmkollektivs Simsalafilm mit Silvana Ceschi und Rolf Frey
  • Seit 2006 Mitarbeit in der Auswahlkommission des Dokumentarfilmfestivals Guth Gafa/Irland
  • Seit 2009 regelmässig Vorträge über Dokumentarfilm an der SAE Zürich

Aktuelle Kurse

  • HS 2019/20 (4729)
    LichtBildTon
Personen
Sabrina Saladin
Sekretariat
*1980, Kauffrau, 2007–2009 Ausbildung an der Hotelfachschule Belvoirpark in Zürich mit Abschluss als eid.dipl. Hôtelière–Restauratrice HF, langjährige Praxiserfahrungen im kaufmännischen Bereich sowie in der Gastronomie. Ausbildung als Yogalehrerin und laufende Weiterbildungen seit 2017. An der F+F Schule im Sekretariat tätig seit 2015.

Maud Châtelet
Zeichnen
*1975 in Paris, lebt und arbeitet in Zürich. Architektin. Seit 2005 freischaffende Künstlerin in den Bereichen Malerei und Skulptur. Neben Ausstellungen und Kunstprojekten im In- und Ausland, unterrichtet Maud Châtelet langjährig Architektur und Freihandzeichnung in Fribourg, Muttenz und Zürich.

Website

Aktuelle Kurse

  • SoA - 2018/19 (4564)
    Zeichnen – Crash Kurs
Nicole Schmidt
Co-Leitung Studiengang Modedesign HF, Textilien & Geschichte der Mode
*1970 lebt und arbeitet in Zürich, dipl. Gewandmeisterin, eidg. dipl. Ausbildnerin. Nach einem Praktikum an der Staatsoper Wien und der Gewandmeisterklasse in Zürich, folgte 1995 die Gründung des Ateliers Debü mit Aufträgen für Theater, Promotionen und Kollektionen. Parallel dazu langjährige Dozententätigkeit für Textilien und Geschichte der Mode. 2013 ad Interim Leitung der Modedesign Schule Zürich. Seit 2014 Co-Leitung und Dozentin im Studiengang Modedesign HF an der F+F.

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2019/20 (4807)
    Modegeschichten
  • HS 2019/20 (4745)
    Praktikum
  • HS 2019/20 (4740)
    Textilien-Reloaded
  • HS 2019/20 (4739)
    Textilien
  • 2 - 2019/20 (4664)
    Modegeschichten – Vorlesungsreihe
  • FS 2019 (4348)
    Diplomjurierung/Kolloquium
  • FS 2019 (4347)
    Diplomjurierung/Kolloquium
  • FS 2019 (4346)
    Show
  • FS 2019 (4345)
    Diplomkollektion
  • FS 2019 (4344)
    Arbeitspräsentation 2
  • FS 2019 (4340)
    Arbeitspräsentation 1
Thomas Hanhart
Leiter Informatik, Bildsynthese, Einführung Computer, Netzwerk, Print
*1963
  • seit 2014 Leiter Informatik an der F+F und freischaffender CGI Visualisierer
  • 10 Jahre Senior CGI Visualisierer / Leiter IT bei AAA Architectes Associés AG / SuissePromotion Immobilien AG Zug
  • 6 Jahre Tätigkeiten als Producer und Projektleiter u.a. bei Futurecom interactive und the eyecatcher AG
  • 1998 Abschluss Producer-Diplom am SAE-Institute Zürich
  • 13 Jahre Tätigkeiten in diversen industriellen und gewerblichen Betrieben mit Schwerpunkt 3D-CAD
  • 1984 Abschluss als Maschinenzeichner/Konstrukteur Fachrichtung C (Elektronik) bei Siemens-Integra AG Wallisellen

Aktuelle Kurse

  • Bildsynthese (Rendering) (Info)
Personen
Giovanni Borrelli
Stiftungsratsmitglied (Vizepräsident)
Unternehmer und Treuhänder. Er hat 2002 die Collecta AG gegründet und führt diese bis heute. Seit September 2016 Stfitungsratsmitglied der F+F.

Website

Susanne Hirt
Verarbeitungstechnik
  • *1974, lebt und arbeitet in Stans.
  • Seit 2013 eigene Schnittmusterentwicklung
  • Arbeit in diversen Ateliers, unter anderem zuständig als Berufsbildnerin für Lernende Bekleidungsgestalterinnen
  • Seit 2004 regelmässige Publikationen für die Deutsche Fachzeitschrift Rundschau mit Verarbeitungsbeiträgen
  • Präsidentin Netzwerk Mode & Gewerbe
  • 1998–99 Höhere Fachprüfung dipl. Damenschneiderin
  • 1994–96 Berufsprüfung Eidg. FA
  • 1990–93 Bekleidungsgestalterin EFZ

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2019/20 (4737)
    Schnittentwicklung
  • FS 2019 (4332)
    Schnittgestaltung
Franka Grosse
Geschichte der Visuellen Kommunikation
*1971, Studium «Visuelle Kommunikation» Hochschule für Gestaltung Offenbach am Main und Königliche Akademie der Bildenden Künste Den Haag. Studium «Theorie der Gestaltung und Kunst» und «BA Vermittlung von Kunst und Design», Zürcher Hochschule der Künste. Seit 2014 Lehrbeauftragte für Geschichte und Theorie der Visuellen Kommunikation, F+F Schule für Kunst und Design Zürich. Seit 2012 Lehrbeauftragte für Geschichte und Theorie der Visuellen Kommunikation Berufsschule für Gestaltung Zürich. 2007 – 2010 Leiterin und Dozentin der Studienrichtung Graphic Design, Hochschule Luzern. 2003 – 2007 Leiterin und Dozentin des Studiengang Grafik F+F Schule für Kunst und Design Zürich. 

Aktuelle Kurse

  • HS 2019/20 (4809)
    Visuelle Kommunikation und Gegenwart, 1980 bis heute (Teil 3)
Kunstkollektiv CKÖ
Installation, Aktion
Kunstkollektiv CKÖ: Sara Widmer (*1980, Master of European Design an der KISD Köln, TAIK Helsinki und ENSCI Paris), und Daniel Lütolf (*1980, Master in Architektur ETH Zürich). Auszeichnungen und Stipendien: Swiss Art Award; Bundesamt für Kultur; Atelier Berlin, Kanton Zürich u. a. Einzel- und Gruppenausstellungen: Kunstraum Aarau, Werkschau Kanton Thurgau, Kunsthalle Arbon; Grosse Regionale, Kunst(Zeug)Haus, Rapperswil u. a.

Website

Aktuelle Kurse

  • SoA - 2018/19 (4560)
    Installationen im Raum
André Vladimir Heiz
Semiotik
*1951. Die wissenschaftlichen und künstlerischen Spuren von André Vladimir Heiz kreisen um das Merkmal von Zeichen. Zahlreiche seiner Essays über Fotografie, Grafik, Design, Typographie, Architektur, Kunst und Medien geben darüber Aufschluss. Sein offenes Archiv stellt viele davon zur Verfügung. Er leitete die Visuelle Kommunikation an der ZHdK, initiierte die theoretische Methodologie an der Ecal und unterrichtet an Akademien im In- und Ausland. 

Das Standardwerk Grundlagen der Gestaltung in vier Bänden ist sein Resultat zehnjähriger leidenschaftlicher Forschung. Das online Magazin zu Kunst und Design – gibt weiteren Einblick zu seiner Arbeit.

Website

Aktuelle Kurse

  • Kreativitätstechniken (Info)
Personen
Birgit Krueger
Malerei
*1967 in München. 1986–92 Studium Humanmedizin in Lausanne und Basel, 1995–96 Akademie der bildenden Künste Wien, 2000–03 Lehrauftrag Akademie der bildenden Künste Wien. 2003–08 Studiengangsleitung Propädeutikum Hochschule der Künste Bern. Seit 1995 Kooperation mit Eric Schmutz als Künstlerduo Copa & Sordes.

Website