Dominik Hodel
Fotografie, Fotostudio, Short Clips

*1986, lebt und arbeitet in Zürich. 2010 Fotografie Diplom an der F+F und 2016 Master of Arts in Fine Arts an der ZHdK. Ausstellungen u.a. im Fotomuseum Winterthur, Kunstmuseum Zürich, Centro Cultural Buenos Aires, Rotwand Galerie Zürich, City Hall San Francisco.
Zusammenarbeiten u.a. mit WWF, Swiss, Edition Patrick Frey, BMW, UBS, die Zeit, Pin Up Magazine.

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2019 (4601)
    Soft Montage
  • Short-Clips 1 (Info)
Personen
Luc Mattenberger
Plastisches Gestalten
*1980, completed his Academic degree and a postgraduate at the Geneva university of art and design (HEAD) in 2007. He works essentially in the field of sculpture and installation. His works explore the multiples convinces between man and machine, with a particular interest for the engine as vector and symbol of power. During his career, the artist have been rewarded by several prizes, (e.g. «Prix de la Fondation UBS», «Swiss art award», etc.) and residency programs in Rome, Paris, Berlin and Marfa.

Regula Müdespacher
Fotografie, S/W- & Farblabor, Digitalprint, Bildcomposing, Fotolabor Projekt
*1969, lebt und arbeitet in Zürich als selbständige Fotografin und Fotolaborantin, betreut Projekte im analogen und digitalen Bereich der Fotografie als freie Mitarbeiterin im Laboratorium Zürich, unterrichtet in Fotografie und Fotolabor in HF und Vorkurs und unterstützt die Laborwerkstatt an der F+F. 

Website

Aktuelle Kurse

  • JK Sportferien (4707)
    Schnupperwoche Gestaltung
  • FS 2019 (4604)
    Vertiefung Photoshop
  • Fotografie (Info)
  • Analog – von der Aufnahme zum Print (Info)
  • Camera Obscura - dem Geheimnis der Fotografie auf der Spur (Info)
Nora Howald
Farbmanagement und digitaler Druck
*1984. Co-Leitung Tricolor Bild Produktion. Zehn Jahre Erfahrung in der Produktion von Fine-Art Prints und Künstlerbetreuung. Mit ihrem Team der Tricolor Bild Produktion hat Nora Howald für nationale und internationale Fotografen sowie Galerien und Museen rund um den Globus Ausstellungen produziert. Sie hat die Arbeit im Fotolabor von Grund auf erlernt und setzt sich heute für den Erhalt der analogen Fine-Art Print Produktion ein.

Website

Aktuelle Kurse

  • 1 - 2019/20 (4639)
    Fotografieren & Photoshop
  • Farbmanagement (Info)
  • Digitale Prints (Info)
Françoise Caraco
Fotografie
*1972. 1992–97 Fotografie (BA), 2008–11 Master of Arts in Fine Arts an der ZHdK. Seit 1996 diverse Kunstprojekte und Ausstellungen, Auszeichnungen und Preise: Eidgenössischer Kunstpreis 1998, Reisestipendium Landis + Gyr, Istanbul 2016, Werkbeitrag Fachstelle Kultur Kanton Zürich 1999, 2017. Ausstellungen (Auswahl): Fergangenheit, Fake Fiktion, Corner College Zürich 2013, Faire et à faire, Regionale 14, La Kunsthalle Mulhouse 2014, Geschichte in Geschichten, Helmhaus Zürich 2015, Sichtfeld, Kunstverein Klagenfurt 2016, Werkschau Zürich, Fachstelle Kultur Kanton Zürich, 2017, 34. Jahresausstellung, Kunstmuseum Solothurn, Warme Füsse auf dünnem Eis, Kunsthalle Palazzo, 2018.

Website

Aktuelle Kurse

  • 3 - 2019/20 (4674)
    Bild & Text – Text & Bild
  • 2 - 2019/20 (4657)
    Fotografie Basis
Marco Teufen
Ton
  • *1976. Grundstudium Biochemie an der ETHZ
  • Diplom Tontechnik SAE Zürich
  • 2006-2008 Masterstudium sound studies an der UdK Berlin, Schwerpunkte Audiovision und experimentelle Klanggestaltung
  • Seit 2002 freischaffender Filmtonmeister (Spiel-/Dokumentarfilm), Mitarbeit an diversen Projekten im In- und Ausland

Website

Katrin Murbach
Assistenz Weiterbildung, Raumgestaltung
*1984, Zürich, studierte Scenographical Design an der ZHdK und an der Estonian Academy of Arts in Tallinn. Sie arbeitete fürs Kollektiv raumlabor in Berlin und recherchierte über ein Dorf in der Arktis mit droog design in Amsterdam. Sie erhielt Stipendien für Projekte in Südkorea, Deutschland und Südafrika. 2011 gründete sie Ortreport mit Fabian Jaggi. Das Kollektiv ist spezialisiert auf ortsspezifische Recherche, Interventionen und Happenings in verschiedenen Lebenswelten. Für Theater und öffentliche Institutionen bauen sie temporäre Räume in Städten und Landschaften. Seit 2016 Assistenz Weiterbildung/Vorkurs im Modulsystem an der F+F.

Website

Aktuelle Kurse

  • 4 - 2019/20 (4684)
    Studienpool
  • 3 - 2019/20 (4667)
    Studienpool
  • 2 - 2019/20 (4649)
    Studienpool
  • 1 - 2019/20 (4630)
    Studienpool
  • 4 - 2018/19 (4247)
    Studienpool
Anita Vrolijk
Modedesign
  • *1959 in den Niederlanden, lebt und arbeitet in Basel und Zürich.
  • 2004– heute selbständige Arbeiten im Bereich Mode-, Textil- und Schmuckdesign
  • 2000–14 Lehrtätigkeit in den Fächern Modeentwurf und Modezeichnen an der Mode Design Schule Zürich und an der F+F
  • 1992 Lehrtätigkeit und Mentoring an der Akademie voor Beeldende Vorming, Tilburg in den Fächern Mode- und Textildesign
  • 1988–97 Freelance Design für diverse Brands, Amsterdam
  • Studium an der Akademie voor Beeldende Vorming, Tilburg

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2019/20 (4751)
    Die Form, das Ornament
  • HS 2019/20 (4742)
    F+F Studienreise Modedesign
  • JK Frühling (4712)
    Mein Look – selbstgemacht und einzigartig
  • JK Sportferien (4707)
    Schnupperwoche Gestaltung
  • SoA - 2018/19 (4569)
    Top Design
  • Re-Design (Info)
  • FS 2019 (4347)
    Diplomjurierung/Kolloquium
  • FS 2019 (4338)
    Ideenentwicklung und Entwurf der Diplomkollektion
Urs Lindauer
Assistenz Studiengang Film HF
*1979, studierte zunächst Philosophie und Politikwissenschaften an der Universität Zürich. Später Wechsel in den Studiengang Netzwerk Cinema CH mit Abschluss Master of Arts in Filmwissenschaften 2010. Von 2010 bis 2013 leitete er die Schweizer Jugendfilmtage in Zürich, danach Wechsel zur Produktion von Animationsfilmen bei Kompost Film Productions GmbH. Von 2014 bis 2017 als kaufmännischer und organisatorischer Leiter beim Collegium Novum Zürich tätig sowie seit Mitte 2015 als Buchhalter bei Catpics AG und 8horses GmbH.

Aktuelle Kurse

  • HS 2019/20 (4730)
    Schauspielführung
  • FS 2019 (4700)
    Werkgespräch mit Simon Guy Fässler
  • FS 2019 (4298)
    Werkgespräch mit Balz Andrea Alter
Personen
Jeroen Geel
Kunst
*1976, studierte bildende Kunst an der Hochschule Luzern. Seit 2002 arbeitet er als freischaffender Künstler und Kunstvermittler mit Atelier in Emmenbrücke. 2007 gründete er mit weiteren Künstler_innen die Alpineum Produzentengalerie Luzern. Die Arbeit mit Stuckmarmor fand ihren vorläufigen Höhepunkt 2015 in der Ausstellung Mons Fractus im Kunstmuseum Luzern.

Website

Janine Föllmi
Berufskunde
*1981. Lehre als Industriebuchbinderin Fachrichtung Buch. Weiterbildung zur Technikerin HF Polygrafie. Didaktische Weiterbildung «EHB» (Eidgenössisches Hochschulinstitut für Berufsbildung) Modul 1 und 2. Arbeitet in den Bereichen:
Produktion, Verkauf Innendienst, Produktionerin (Druck- und Merchandise Einkauf), Qualitätsverantwortliche Lehrlingsausbildnerin, Lehrbeauftragte
an der «BfGZ» (Berufsschule für Gestaltung Zürich) und der «gib» (Zürich Kaderschule für Druck, Medien und Kommunikation).

Aktuelle Kurse

  • FS 2019 (4617)
    Druckstoff Papier
  • FS 2019 (4616)
    Druckweiterverarbeitung
  • FS 2019 (4615)
    Druckverfahren
Silvia Popp
Netzkultur, Digitale Medien, Video
*1977, seit 2011 Dozentin für digitale Medien & Video an der F+F und seit 2005 Berufsbildungsverantwortliche für Kaufleute in der Personalabteilung des Opernhaus Zürich. Freischaffende Künstlerin Boutique Pamela, Insel Institut und im Team Studio Action mit Anja Moers. Abgeschlossene Ausbildungen als Kauffrau, Künstlerin und Ausbildnerin.

Website

Aktuelle Kurse

  • JK Herbst (4702)
    App your world
  • Netzkultur (Info)
Daniel Röttele
Infografik, Layout, visuelles Storytelling
*1975. Lebt und arbeitet in Zürich. Typograf EFZ. Viele Jahre Berufserfahrung als Grafiker im Bereich Editorial Design, Infografik und Grafikdesign. 2000 bis 2004 Erwachsenenmatura KME in Zürich. 2008 Ausbildung am MAZ im Bereich Infografik. Seit zehn Jahren im Bereich Infografik und visuelles Storytelling unterwegs. Selbstständig erwerbend seit 2013 für verschiedene Kunden im Bereich Medien und Corporate Communication. Vorträge und Workshops für Unternehmen und Schulen.
 

Website

Personen
Modedesign HF
Pooling
Esther Annen
Nähtechnik, Einführung Textil
*1986
  • lebt und arbeitet in Zürich.
  • 2003–05 Ausbildung zur Bekleidungsgestalterin
  • 2005–07 Ausbildung zur Modedesignerin an der Mode Design Schule Zürich
  • 2007–10 versch. Praktikas u.a. bei AKRIS und NZZ Stil
  • Seit 2010 selbständig mit dem eigenem Label KLAMOTT

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2019/20 (4784)
    Einführung Textil
  • HS 2019/20 (4738)
    Nähhandwerk
  • FS 2019 (4331)
    Ready to wear
Thomas Stöckli
Angewandte & Künstlerische Fotografie
*1978, in Muri AG geboren, wohnhaft in Amden SG. Nach einem Kreuzbandriss im Jahr 2001 setzte ich mich intensiv mit der Fotografie auseinander. Anschliessend dokumentierte ich für 10 Jahre die internationale Snowboardszene. 2014 gewann ich den Swiss Photo Award in Werbung. Als Fotograf habe ich mich auf Bewegung und Landschaften spezialisiert, dabei bevorzuge ich stille, meditative Orte und arbeite an freien sowie kommerziellen Projekten – mit dem Schwerpunkt auf Simplizität und Stille. 

Website

Franz Gratwohl
Performance
  • *1967, lebt und arbeitet in Zürich
  • 1987–91 Kunststudium an der F+F
  • 1996 Stipendium des Kantons Aargau
  • 1999–00 Atelierstipendium der Stiftung Binz, Zürich
  • seit 1995 als freier Kunstschaffender tätig
  • seit 1998 Dozent für Performance am Vorkurs der F+F
  • seit 2011 Gastdozent HSLU
  • Ausstellungen im In- und Ausland

Website

Aktuelle Kurse

  • Performance (Info)
Esther Rieser
Visuelle Gestaltung, Portfolio
*1977, Studium der Visuellen Kommunikation an der Zürcher Hochschule der Künste ZHdK. Erasmus Semester an der Rietveld Academie, Amsterdam. Seit 2006 freischaffende Grafik Designerin, Zürich. Seit 2009 Dozentin für Grafik Design an der F+F.

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2019 (4585)
    Portfolio
  • FS 2019 (4444)
    Portfolio
Stephan Rappo
Fotografie
*1971, lebt und arbeitet in Zürich. Abschluss Studium an der Ecole supérieure de la Photographie in Vevey 2003, zuvor an der GAF (Freie Fotografieschule Zürich). Seit 2004 als freischaffender Fotograf tätig. Aufträge für Kunden im redaktionellen und kulturellen Bereich: Portraits, Reportagen, Essays und Inszenierungen sowie Zusammenarbeit mit Grafik- und Kommunikationsagenturen. Daneben freie künstlerische Projekte v.a. Buch- und Ausstellungsprojekte.

Website

Aktuelle Kurse

  • JK Herbst (4704)
    Fotografieren - von analog zu digital
  • JK Sommer (4594)
    Schnupperwoche Gestaltung
  • Fotografie Einführung (Info)
Kurt Stegmann
Leiter Technik, Einführung 3D & Austellungstechnik
  • *1961, lebt und arbeitet in Zürich
  • 2011–2015 Galerietechniker der Galerie Eva Presenhuber, Galerie Hauser & Wirth, Zürich
  • 2003–2011 regelmässig Aufträge von Daros-Latinamerica und Daros Exipision
  • Einzelne Ausstellungsaufbauten in Leader Position Ausland Einsätze für beide Sammlungen langjährige Betreuung einzelner Werke Lagerbetreuung und Archivierung
  • Diverse Aufträge als Art Handler unter anderem für: Kunstsammlung des Kanton Zürich, Kunsthaus Glarus Galerie Le Long, Hauser & Wirth, Art Basel sowie Umsetzungen von Ausstellungskonzepten, Technische Entwicklung und Ausführung von Kunstwerken verschiedener Kunstschaffenden

Aktuelle Kurse

  • Abschlussausstellung (Info)
Personen
Pooling
Fotografie HF
Gaudenz Metzger
Theorie der Fotografie, Cultural Studies
*1980, Gaudenz Metzger arbeitet als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am New Media Center der Universität Basel und ist Dozent für Cultural Studies und Fotografie an der F+F Schule für Kunst und Design in Zürich. Er studierte Philosophie, Kunstgeschichte und Fotografie in Basel, Boston und Zürich. Seit 2017 ist er Mitglied bei eikones (Zentrum für die Theorie und Geschichte des Bildes) und arbeitet an einer Dissertation zur Darstellungsform innerer Versunkenheit in Bildpraktiken der Fotografie der 1990er Jahre. Seine Forschungsinteressen gelten der Ästhetik und Kunsttheorie, der Philosophie der Photographie und der französischen Philosophie des 20. Jahrhunderts. 

Aktuelle Kurse

  • FS 2019 (4608)
    Lektüreseminar – Texte über die Fotografie