Bruno Hass
Stabsstelle Lehre, Stellvertreter des Rektors
  • *1973, seit Januar 2010 an der F+F, Schulentwicklung, konzeptionelle und strategische Arbeiten
  • seit 2005 gleichberechtigt engagiert in Familienhaushalt und Kinderbetreuung
  • 1998–2009 Studium der Philosophie, Komparatistik, Linguistik, Kulturwissenschaft an der Universität Zürich, der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität Berlin
  • 2003–2007 diverse Tätigkeiten in Lehre und Forschung, Universität Zürich
  • 2000–2003 Projektmitarbeiter im Bereich Eventmanagement
  • 1997–2000 eigene künstlerische Tätigkeit
  • 1995–1998 Kantonale Maturitätsschule für Erwachsene
  • 1994–1995 Projektmitarbeiter mit Leitungsaufgaben in Unternehmensberatung im IT-Bereich
  • 1989–1993 Lehre als Hochbauzeichner

Efa Mühlethaler
Leitung Weiterbildung, Vorkurs berufsbegleitend

*1962, Künstlerin, Kunstvermittlerin, lebt und arbeitet in Bern und Zürich. 1994–97 BA freie Kunst, Basel. Master of Arts FHNW in visuelle Kommunikation und Bildforschung, Basel. 2017–18 CAS Arts and International Cooperation, Zürcher Hochschule der Künste. Seit 2000 Diverse Ausstellungen, Kunstprojekte und Video-Dokumentationen. Seit 2007 Leiterin F+F Weiterbildung und Vorkurs berufsbegleitend.

Aktuelle Kurse

  • 4 - 2020/21 (5061)
    Studienpool
  • 3 - 2020/21 (5047)
    Studienpool
  • 2 - 2020/21 (5033)
    Studienpool
Franziska Widmer
Leitung Fachklasse Grafik EFZ/BM, Grafikdesign
*1966, lebt und arbeitet in Zürich. Ausbildung zur Grafikerin. 1992–2015 freischaffend für kleinere und mittlere Unternehmen und Institutionen aus den Bereichen Kultur, Bildung und Sozialwesen. www.bueroblau.ch. Mitkonzeption und grafische Gestaltung verschiedener Ausstellungen im Museum Strauhof Zürich (1998–2014). Seit 2015 Leitung der Fachklasse Grafik EFZ/BM an der F+F. Dozentin für Grafik Design. Studiengang Didaktik 1+2, Eidg. Hochschulinstitut für Berufsbildung. Prüfungsexpertin Qualitätsverfahren Grafikerin/Grafiker EFZ für den Kanton Zürich.

Website

Aktuelle Kurse

  • Abschlussarbeit (Info)
  • Portfolio analog/digital (Info)
  • Portfolio (Info)
Josiane Imhasly
Kunsttheorie
*1986, studierte Gesellschafts- und Kommunikationswissenschaften und Kulturmanagement an den Universitäten Luzern und Basel. Seit 2010 in verschiedenen Funktionen im Fotomuseum Winterthur, im Forum Schlossplatz Aarau und in der Alten Fabrik Rapperswil, Gebert Stiftung für Kultur tätig, ab 2014 im kuratorischen Bereich. 2014–2019 Ausstellungsprojekt Zur frohen Aussicht im Walliser Bergdorf Ernen. Seit Anfang 2020 Fachspezialistin Visuelle Künste bei der Pro Helvetia.

Aktuelle Kurse

  • FS 2021 (5462)
    Ausstellungsbesuche
Dan Cermak
Angewandte Fotografie, Kameratechnik, Lichtführung
*1970. 1997–2002 Zürcher Hochschule der Künste, Departement Fotografie. 2001 Gastsemester Academy of Performing Arts (FAMU), Prag. 2002 Diplom ZHdK im Studienbereich Fotografie mit Auszeichnung. Seit 2002 freier Fotograf und Künstler, diverse Publikationen in Maga­zinen, Tätigkeit in der Werbung und Ausstellungen im In­- und Ausland.

Website

Annalena Müller
Kunstgeschichte und Kulturanalyse
*1984, Künstlerin und Kunstvermittlerin. 2009 BA in Art + Design Education an der ZHdK. 2014 Abschluss des spezialisierten Masterstudiengangs Geschichte der Kunst und Fotografie mit technischen Studien und Ostasiatische Kunstgeschichte an der Universität Zürich. Seit 2009 eigene Ausstellungstätigkeit und Aufenthalte im In- und Ausland, sowie Grafik- und Illustrationsaufträge. Parallel laufende Engagements zur Vermittlung von Kunst und wissenschaftliche Mitarbeit für diverse Institutionen, darunter Migros Kulturprozent, Uni Zürich, Johann Jacobs Museum und Ortreport.

Website

Aktuelle Kurse

  • 3 - 2020/21 (5048)
    Kunstgeschichten
Doris Gassert
Archive und Datenbanken
*1980 Doris Gassert (Dr. phil.) ist Research Curator am Fotomuseum Winterthur und Dozentin am Seminar für Medienwissenschaft der Universität Basel.

Website

Aktuelle Kurse

  • Bezugsrahmen 2: Vertiefungsarbeit (Info)
Personen
Sam Linder
Angelika Annen
Modefotografie
*1984, lebt und arbeitet in Zürich. 2005–2009 Ausbildung zur Fotografin. Seit 2009 als freischaffende Fotografin tätig. Schwerpunkt Mode- und Portraitfotografie, im Auftragsbereich sowie verschiedene Kollaborationen mit Künstlern, Designern. Daneben freie künstlerische Projekte.

Website

Aktuelle Kurse

  • Modefotografie (Info)
Marco De Mutiis
Archive und Datenbanken
*1983, Medienkünstler. Digital Curator am Fotomuseum Winterthur sowie Doktorand im Rahmen des SNF-Projekts Post-Fotografie an der Hochschule Luzern.

Website

Aktuelle Kurse

  • Bezugsrahmen 2: Vertiefungsarbeit (Info)
Amanda Brooke
Modefotografie
*1986, lebt und arbeitet in Zürich und Luzern. Geboren und aufgewachsen in Basel. 2003 - 2006 Ausbildung zur Bekleidungsgestalterin Fachrichtung Modisterei. Nach mehreren Praktika bei Modezeitschriften und Erfahrungen als Fashion-Stylistin in Paris, Mailand, London, Barcelona, Berlin und LA, sowie Hawaii heute tätig in der Schweiz in Werbe-Kampagnen für grosse Schweizer Firmen, wie auf Spielfilmen; Fokus Kurzfilme. Darunter Preise wie; 72nd Locarno Film Festival – Best Swiss Newcomer Award & Young Best Jury Award, Early Bird Festival Sofia 2019 – Best Cinematography, 23. International Short Film Festival Winterthur und der 61. ZINEBI – Bilbao International Festival of Documentary & Shortfilm. Gründerin und Chefredakteurin vom asym. magazine.

Website

Aktuelle Kurse

  • Modefotografie (Info)
Personen
Marcel Handler
Stiftungsratsmitglied als Vertreter der Stadt Zürich
Bereichsleiter Infrastruktur und Mitglied der Geschäftsleitung im Schulamt der Stadt Zürich, u. a. zuständig für Schulraumplanung und Schulinformatik. Sachpreisrichter in städtischen Architekturwettbewerben von Schulbauten. Dipl. Geomatik-Ing. ETH, MAS Real Estate Management HWZ. 2015: Umsetzung Projekt Kunst und Schulen mit Gottfried Honegger, 1917–2016. Seit September 2016 Stfitungsratsmitglied der F+F als Vertreter der Stadt Zürich.

Personen
Mirjam Bayerdörfer
Projekt, Beratung & Mentoring
*1984, untersucht in ihrer Arbeit gesellschaftliche Durchlässigkeit und Formen von Selbstermächtigung. Seit 2015 koordiniert sie die Ausflugsreihe Outside Sundays und ist Mit-Herausgeberin des Handbuchs Teaching for people who prefer not to teach (2017). Aktuell arbeitet sie mit Meinem Verein an dessen Satzung und Retrospektive (2023). Sie lebt als Künstlerin und Teil diverser kollektiver Strukturen in Zürich Seebach. Lehre an der F+F Zürich, ECAV Sierre, ETH Zürich, ZHdK Zürich, Studien in Zürich (ZHdK, CH) und Saarbrücken (HBKsaar, D). 2019 moderierte sie das Gespräch mit Thomas Hirschhorn, der guest *_talks Reihe der F+F.

Aktuelle Kurse

  • FS 2021 (5459)
    Mentorat
Silvia Popp
Digitale Medien & Video
*1977, seit 2011 Dozentin für digitale Medien & Video an der F+F und seit 2005 Berufsbildungsverantwortliche für Kaufleute in der Personalabteilung des Opernhaus Zürich. Freischaffende Künstlerin Boutique Pamela, Insel Institut und im Team Studio Action mit Anja Moers. Abgeschlossene Ausbildungen als Kauffrau, Künstlerin und Ausbildnerin.

Website

Personen
Pooling
Maria Manzolini
Sekretariat, Assistenz Pooling
  • *1969, lebt und arbeitet in Zürich
  • 1992 Architektur Studium im Technikum HTL, Lugano
  • 1997–99, Bühnenbildnerin und Lichttechnikerin in div. Theaterprojekten
  • 1999–02 Technische Assistentin Bühnenbild, Opernhaus Zürich
  • Seit 2003, Familiengründung, diverse temporärere Tätigkeiten im Bereich Design und Kultur
  • Seit 2015 im Sekretariat der F+F tätig

Personen
Maud Châtelet
Zeichnen
*1975 in Paris, lebt und arbeitet in Zürich. Architektin, seit 2005 freischaffende Künstlerin in den Bereichen Malerei und Skulptur. Neben Ausstellungen und Kunstprojekten im In­ und Ausland unterrichtet Maud Châtelet seit Jahren Architektur- und Freihandzeichnung in Fribourg, Muttenz und Zürich.

Website

Anina Gmür
Kamera
  • *1979, seit 2006 freischaffende Kamerafrau für Spiel- und Dokumentarfilme
  • 2002–2003 Ecole Cantonale d'art de Lausanne, Fotografie
  • 2004–2006 Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich, Film/Video
  • 2006–2008 ZHdK, Master of Arts in Film, Schwerpunkt Kamera, Austauschsemester an der HFF München und Förderpreis des Rektors für herausragende Abschlussarbeiten
  • Auszeichnungen/Nominierungen: 510m über Meer; Jurypreis bester Film int. Filmfestival Georgien; Best Shortfilm int. Film Festival Uruguay; Best of Shortfilm by Swissfilms); Nomination deutscher Fotobuchpreis 2013 für Mzayna 
  • Kinospielfilme als Kamerafrau: Wer hat eigentlich die Liebe erfunden? von Kerstin Polte, Augenschein Filmproduktion, 2016
  • Sekuritas von Carmen Stadler, Abrakadabra Films, 2017

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2021 (5366)
    LichtBildTon 2 – Vertiefung
  • HS 2020/21 (5361)
    LichtBildTon 1.1
Nicole Bachmann
Studiolicht und Objektfotografie
*1973, Fachklasse Fotografie Ecole des Arts Appliquées Vevey, Master in Fine Arts Goldsmiths College, University of London. Lebt und arbeitet in London und Zürich. Freischaffende Fotografin.

Website

Aktuelle Kurse

  • Objektfotografie 1 (Info)
  • Einführung Studiolicht (Info)
Diana Dodson
Form & Farbe, Malerei
*1963, Studium der Kunstgeschichte, Universität Bern. 1994 Höheres Lehramt: Kunsterziehung an der Hochschule für Gestaltung, Bern. Seit 2001 freischaffende bildende Künstlerin in den Bereichen Installation, Malerei und Video. Neben Ausstellungen im In- und Ausland übernimmt Diana Dodson verschiedene Lehraufträge in der Kunstvermittlung. Stipendienaufenthalte in Österreich, Tschechien und Deutschland. Heute lebt und arbeitet sie in Basel.

Website

Aktuelle Kurse

  • WiA - 2020/21 (5077)
    Mischen, Auftragen & Komponieren
  • 4 - 2020/21 (5072)
    Unterwegs – Malen im Süden
  • 4 - 2020/21 (5067)
    Project Malerei – Mimikry
  • 4 - 2020/21 (5063)
    Form & Farbe Basis
  • 3 - 2020/21 (5057)
    Painters Club – Vertiefen & Stil schärfen
  • 2 - 2020/21 (5035)
    Form & Farbe Basis
Tina Leimbacher
Grafische Gestaltung, Dokuwerkstatt
 *1969, arbeitete nach ihrem Abschluss 1994 an der Grafikfachklasse der Schule für Gestaltung Zürich in verschiedenen Agenturen in Zürich und San Francisco. 2003 Nachdiplom Design/Art + Innovation an der Hochschule für Gestaltung und Kunst Basel. 2014 SVEB 1-Zertifikat in der Erwachsenenbildung. Seit 2016 Partnerin bei NoirAssociates mit Communication Design Engineering. Seit 2004 Dozentin im Vorkurs/Propädeutikum.

Website

Aktuelle Kurse

  • Grafische Gestaltung (Info)
  • Dokuwerkstatt (Info)