Yasemin Günay
Game Design
  • *1986, aus Basel, lebt und arbeitet im Aargau
  • 2008 Flashwebseiten Designerin und Programmiererin bei OnEmotion AG, Zürich
  • 2009-2012 BA Design Game Design ZHdK
  • Seit 2012 Gameentwicklerin und Mitbegründerin bei Koboldgames GmbH
  • Seit 2016 Kursleitung Game Design am KWerk Basel

Website

Aktuelle Kurse

Personen
Kunst HF
Pooling
Caroline Ann Baur
Kunstgeschichte
*1986, Autorin und bildende Künstlerin. Hat ihre Ausbildung in Kulturwissenschaft und Philosophie an der Humboldt Universität Berlin und in Fine Arts an der ZHdK absolviert. In ihrer künstlerischen Arbeit bewegt sie sich zwischen Soundkunst, Installation und kollaborativen Experimenten. Hauptaugenmerk legt sie auf das Schaffen von sozialen Räumen, sie experimentiert mit der Praxis des aktives Zuhörens und ist von der Frage nach der gegenderten Auf- und Abwertung von Arbeit und Symbolik geleitet. Um Erfahrungen des Gemeinsamen ging es insbesondere auch im Zürcher Offspace Raum*Station, den sie während vier Jahren mit einer Gruppe von acht Personen mitbegründet und geleitet hat. Als Autorin schreibt sie unter anderem für die WOZ Wochenzeitung, die Schaffhauser AZ und in künstlerischen Publikationen. Sie unterrichtete Seminare an der ZHdK und dem Hyperwerk in Basel zu Hexen, ökofeministischer und kritischer Kunst.

Ana Hofmann
Assistenz Studiengang Fotografie HF, Short Clips
  • *1987, lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin und Fotografin in Zürich
  • 2012 BA in Soziologie, Film - und Politikwissenschaften an der Universität Zürich
  • 2017 BA Kunst & Medien an der ZHdK
  • 2017 Atelierstipendium der Stadt Zürich in New York
  • Ausstellungen u.a. in der Kunsthalle, Art Basel Hong Kong, Helmhaus
  • Arbeitet vor allem mit Multimedia-Installationen (Video, Fotografie, Sound)
  • Seit 2018 Tätigkeit als Dozentin in der Fachklasse Fotografie
  • Seit Oktober 2019 Assistentin Studiengang Fotografie

Website

Aktuelle Kurse

  • Short-Clips 2 (Info)
  • FS 2022 (5732)
    Positionen der Fotografie
  • HS 2021/22 (5731)
    Positionen der Fotografie
Personen
Lukas Helfer
Bild & Social Media
*1991, lebt und arbeitet in Zürich. Hat nach einer Ausbildung zum Polygrafen bei der Ringier AG Visuelle Kommunikation an der Zürcher Hochschule der Künste studiert. 2017 gründete er zusammen mit Salome Grand und Cédric Oppliger das Büro ROLI Deluxe und arbeitet im Feld der dreidimensionalen Animation.

Stefan Nobir
Ton im Film
  • *1980, lebt und arbeitet in Zürich als selbständiger Tonmeister
  • 2014 Master of Arts ZHdK in Composition and Theory mit Spezialisierung Tonmeister
  • 2015 Gründung Tonmanufaktur
  • Mitarbeit bei diversen Film- und Musikprojekten
  • eigenes Tonstudio in Wil (ZH) und Filmtonregie im Kreis 4
  • Dozent PreCollege an der ZHdK und dem Musikkonservatorium Zürich

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2021/22 (5716)
    LichtBildTon 3 - Postproduktion
  • HS 2021/22 (5715)
    LichtBildTon 1
Reto Vogler
Marketing & Kommunikation
*1972, studierte Soziologie und Film an der Universität Zürich und ist Texter/Konzepter/Creative Director mit Büro in Zürich. Er verfügt über 15 Jahre Erfahrung in der Kommunikationsbranche und hat in renommierten Schweizer Agenturen gearbeitet – als Angestellter sowie als Partner, Geschäftsführer und Co-Inhaber.

Website

Aktuelle Kurse

  • Marketing & Kommunikation (Info)
Thomas Hanhart
Leiter Informatik, Bildsynthese, Einführung Computer, Netzwerk, Print
  • *1963
  • seit 2014 Leiter Informatik an der F+F und freischaffender CGI Visualisierer
  • 10 Jahre Senior CGI Visualisierer / Leiter IT bei AAA Architectes Associés AG / SuissePromotion Immobilien AG Zug
  • 6 Jahre Tätigkeiten als Producer und Projektleiter u.a. bei Futurecom interactive und the eyecatcher AG
  • 1998 Abschluss Producer-Diplom am SAE-Institute Zürich
  • 13 Jahre Tätigkeiten in diversen industriellen und gewerblichen Betrieben mit Schwerpunkt 3D-CAD
  • 1984 Abschluss als Maschinenzeichner/Konstrukteur Fachrichtung C (Elektronik) bei Siemens-Integra AG Wallisellen

Aktuelle Kurse

  • Bildsynthese (Rendering) (Info)
Mirjam Bürgin
Dreidimensionale Gestaltung
Studium an der Slade School of Fine Art/MA Fine Arts und am Goldsmiths College London, zuvor Textildesign an der Schule für Gestaltung Zürich. Arbeitet mit Installationen, Performance und audiovisuellen Medien. Kollaborationen im In- und Ausland im Bereich Kunst, Szenografie, Theater und Musik. Produktion und Szenografie an der Shedhalle Zürich. ​Künstlerische Mitarbeit an Forschungsprojekten an der FHNW, Lehrtätigkeiten und Gastdozenturen u.a. an der ZHdK und SfG Bern.

Aktuelle Kurse

  • Dreidimensionale Gestaltung (Info)
Markus Weiss
Co-Leitung Jugendkurse
*1963. Künstler, Kurator und Dozent. Mathematisch naturwissenschaftliches Gymnasium und Primarlehrerausbildung, anschliessend Kunststudium an der Schule für Gestaltung Zürich. Ausstellungen im In- und Ausland. Kunst am Bau Preise Ausführungen, u.a. Wohnüberbauung Ruggächern Zürich Affoltern, Kaufmännische Berufsschule Biel, Schulhaus Milchbuck Zürich, Kantonsschule Uster, Sekundarstufenzentrum Burghalde Baden (2021). Diverse Preise und Werkstipendien von Stadt und Kanton Zürich, Stipendienaufenthalte in Genua und Paris. Seit 2004 Dozent an der F+F.

Website

Aktuelle Kurse

  • JK Monatskurse 2021/22 (5551)
    Atelier: was Zeichnen, was Malen?
  • JK Monatskurse 2021/22 (5547)
    Atelier: was Zeichnen, was Malen?
  • JK Monatskurse 2021/22 (5544)
    Atelier: was Zeichnen, was Malen?
  • WB SoA - 2021/22 (5535)
    Grand Hotel F+F
  • WB WiA - 2021/22 (5515)
    Crash Kurs – Zeichnen
Anikó Risch
Mode & Kunst
  • *1961 in Zürich, lebt und arbeitet in Biel
  • Dipl. Modedesignerin, MAS Digital Media HSLU, Design & Kunst; CAS Hochschuldidaktik PHZH
  • 2003 Anerkennungspreis für Bildende Kunst und Design des Kantons Graubünden
  • 1990 Werkjahr, Stipendium des Fürstl. Liechtensteinischen Kulturbeirates
  • Seit 1986 eigenes Atelier, diverse Kunstprojekte und Ausstellungen.
  • 1984–2004 Styling für Mode und Werbung, Bühnenbild und Ausstattung für Theater

Website

Aktuelle Kurse

  • WB 1 - 2021/22 (5872)
    Konzeptarbeit
  • WB 1 - 2021/22 (5870)
    Mode? Mode!
  • FS 2022 (5695)
    Accessoires
  • FS 2022 (5691)
    Das Kunstkleid
  • HS 2021/22 (5683)
    Konzeptarbeit
  • HS 2021/22 (5673)
    Mode? Mode!
  • WB 3 - 2021/22 (5521)
    Das Kunstkleid
  • WB 1 - 2021/22 (5487)
    Mode? Mode!
Martina Perrin
Grafikdesign
*1985, aus Schaffhausen, Studium ECAL Lausanne, zwei Jahre Designer für The Greenspace in London, 2 Jahre Hausgrafikerin der ECAL und jetzt 6 Jahre AnnerPerin in Zürich. Art Direction und Typographie zum Beispiel für die japanische Möbelmarke Ariake, den Serif TV von Samsung, das Zürcher Jazzfestival Gamut, Pramma Handtaschen, das Ballenberg, etc.

Website

Aktuelle Kurse

  • Portfolio 3 (Info)
  • FS 2022 (5757)
    Von Typo und ähnlichen Gestalten
Personen
Pooling
Kunst HF
Simon Noa Harder
Cultural Studies
  • *1982, engagiert sich für transformative Räume am liebsten intersektional, community-basiert und kollektiv mit DIY-Charme und Glitzer. Lebt in Bremen und Zürich. Ist promovierter Kulturwissenschaftler, Praxisforschender, Kulturschaffender und Kunstvermittler. Schwerpunkte: Art Based Research, Sound und Performance, Trans- und Queerfeminismus, kritisches Weißsein, Intersektionalität, Studien zu visueller Kultur.
  • Veranstaltungen und Ausstellungen im In- und Ausland: u.a. bei Schwankhalle BremenLes Complices*Thealit Bremen
  • Seit 2013 Lehraufträge und Vorträge an verschiedenen Universitäten und Kunsthochschulen: u.a Angewandte Wien, HFBK, UdK, ZHdK
  • 2012–2019 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institute for Cultural Studies in the Arts, ZHdK. Im SNF-Forschungsprojekt Kunstvermittlung als Verhandlungsraum von Un*Sichtbarkeiten

Aktuelle Kurse

  • FS 2022 (5622)
    Just blush, sweetheart!
Diana Dodson
Form & Farbe, Malerei
*1963, Studium der Kunstgeschichte, Universität Bern. 1994 Höheres Lehramt: Kunsterziehung an der Hochschule für Gestaltung, Bern. Seit 2001 freischaffende bildende Künstlerin in den Bereichen Installation, Malerei und Video. Neben Ausstellungen im In- und Ausland übernimmt Diana Dodson verschiedene Lehraufträge in der Kunstvermittlung. Stipendienaufenthalte in Österreich, Tschechien und Deutschland. Heute lebt und arbeitet sie in Basel.

Website

Aktuelle Kurse

  • WB 4 - 2021/22 (5533)
    Unterwegs – Malen im Süden
  • WB 4 - 2021/22 (5529)
    Project Malerei – Wege zum Bild
  • WB 4 - 2021/22 (5525)
    Form & Farbe Basis
  • WB WiA - 2021/22 (5517)
    Malerei – Farbwerkstatt
  • WB 3 - 2021/22 (5513)
    Painters Club – Vertiefen & Stil schärfen
  • WB 2 - 2021/22 (5498)
    Painters Club – Technik & Austausch
  • WB 2 - 2021/22 (5491)
    Form & Farbe Basis
Julia Marti
Zeichnen, Typografie
*1984, ist Grafikerin, Zeichnerin, Verlegerin und Vermittlerin. Sie erarbeitet Designlösungen und Illustrationen für analoge und digitale Anwendungen, wie Editorial Design, Plakatgestaltung, Webdesign, Ausstellungsgrafik und Corporate Design. Weiter ist sie Mitherausgeberin des Comicmagazins Strapazin und Co-Verlegerin der Edition Moderne, einem Verlag für Comics, Graphic Novels und Cartoons. Julia Marti interessiert sich besonders für Situationen und Projekte, in denen ihre unterschiedlichen Interessens- und Kompetenzfelder – Grafik, Zeichnung, Vermittlung – zusammentreffen.

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2022 (5648)
    Zeichnen: Bild und Bildsequenz
  • HS 2021/22 (5629)
    Typografie: Der Buchstabe
Roger Eberhard
InDesign, Landschaftsfotografie
*1984, Fotograf und Verleger. 2005–08 Studium am Brooks Institute in Santa Barbara, USA, sowie 2011–13 MFA an der Zürcher Hochschule der Künste. Seit 2008 freie, künstlerische Arbeiten und Buchpublikationen. 2011 Gründung des Kunstbuch Verlages b.frank books.

Website

Aktuelle Kurse

  • Raum 2: Landschaft (Info)
  • Portfolio 1: Homepage (Info)
  • Online Portfolio in Social Media (Info)
  • Intensivwochen Vorbereitung vorgegebene praktische Arbeit (VPA) des Qualifikationsverfahrens (Info)
  • Fotostream (Info)
Gina Bucher
Sprache & Literatur
*1978, aufgewachsen in Luzern, studierte an den Universitäten Zürich und Hamburg Filmwissenschaften, Publizistik und Kunstgeschichte (MA/lic. phil. I). Arbeitet seither selbständig als Redakteurin für Publikationen aus dem Kunst- und Kulturbereich und schreibt als Autorin erzählende Sachbücher. Seit 2017 Schreibtrainerin für junge Menschen am Jungen Literaturlabor JULL in Zürich und betreut dort die Stadtbeobachter:innen. Redaktionsmitglied von Rokfor und der essais agités, Edition zu Fragen der Zeit. Zuletzt von ihr erschienen: Der Fehler, der mein Leben veränderte (Piper 2018), Ich trug ein grünes Kleid, der Rest war Schicksal (Piper 2016).

Website

Aktuelle Kurse

  • Textwerkstatt (Info)
Taiyo Onorato
Taiyo Onorato & Nico Krebs studierten Fotografie an der ZHdK und 
arbeiten seit 2003 als Künstlerduo. Ihre Praxis beinhaltet Fotografie, skulpturale Werke, Installationen, Filme und Buchpublikationen. Einzelausstellungen u.a. im Kunsthaus Aarau, MoMa PS1, NY, Kunsthalle Mainz, Fotomuseum Winterthur, CAC Cincinnati, LeBal Paris, FOAM Amsterdam. Preise: Paul Huf Award, Swiss Design Award, Werkstipendium des Kantons ZH und Deutsche Börse Photography Prize. Publikationen: u.a. "The Great Unreal" (2009, "Schönste Schweizer Bücher") und "Continental Drift"(2017). 

 

Aktuelle Kurse

  • HS 2021/22 (5736)
    Field Trip
Lisa Gerig
Film
*1990, studierte in Zürich und Genf Film mit der Vertiefung Schnitt. Seit ihrem Abschluss 2015 arbeitet sie als freischaffende Filmemacherin in Zürich und Köln und kooperiert mit anderen Regisseur*innen.

Aktuelle Kurse

  • WB 3 - 2021/22 (5509)
    Project Film – Forward
  • WB 3 - 2021/22 (5508)
    Film Basis
Beat Bühler
Architekturfotografie
*1971. Lebt und arbeitet in Zürich. Studium der Fotografie an der Zürcher Hochschule der Künste, Diplom 2000. Seit 2004 als freischaffender Fotograf tätig mit Themenschwerpunkt Architektur und Städtebau. Zahlreiche Publikationen im In- und Ausland wie Magazine, Bücher und Ausstellungsbeteiligungen/Kataloge.

Website

Aktuelle Kurse

  • Raum 1: Architekturfotografie und Fachkamera (Info)
Françoise Caraco
Fotografie
*1972. 1992–97 Fotografie (BA), 2008–11 Master of Arts in Fine Arts an der ZHdK. Seit 1996 diverse Kunstprojekte und Ausstellungen, Auszeichnungen und Preise: Eidgenössischer Kunstpreis 1998, Reisestipendium Landis+Gyr, Istanbul 2016, Werkbeitrag Fachstelle Kultur Kanton Zürich 1999/ 2017. Ausstellungen: Geschichte in Geschichten, Helmhaus Zürich 2015, Sichtfeld, Kunstverein Klagenfurt 2016, Werkschau Zürich, Fachstelle Kultur Kanton Zürich, 2017, Kunsthalle Palazzo Liestal, 2018, Shedhalle 2019.

Website

Aktuelle Kurse

  • WB 4 - 2021/22 (5528)
    Project Fotografie – Zwischen Sichtbarkeit und Sagbarkeit
  • WB 3 - 2021/22 (5506)
    Fotografie Basis