Diana Dodson
Form & Farbe, Malerei
*1963, Studium der Kunstgeschichte, Universität Bern. 1994 Höheres Lehramt: Kunsterziehung an der Hochschule für Gestaltung, Bern. Seit 2001 freischaffende bildende Künstlerin in den Bereichen Installation, Malerei und Video. Neben Ausstellungen im In- und Ausland übernimmt Diana Dodson verschiedene Lehraufträge in der Kunstvermittlung. Stipendienaufenthalte in Österreich, Tschechien und Deutschland. Heute lebt und arbeitet sie in Basel.

Website

Aktuelle Kurse

  • SoA - 2018/19 (4568)
    Abenteuer Farbe
  • 4 - 2018/19 (4257)
    Malerei Intensiv: Wege und Nebenwege
  • 4 - 2018/19 (4256)
    Form & Farbe Basis
  • 4 - 2018/19 (4255)
    Künstlerisches Schaffen im Bleniotal
Daniel Hertli
Leitung Studiengang Film HF
*1972. 1999–04 Konzeption, Aufbau und Leitung diverser Studiengänge an der F+F. Seit 2000 Leiter Studiengang Film. Inhaber und Geschäftsführer der Komun GmbH, Studio für Kommunikationsdesign in Zürich. Mitglied der Fachkommission Kultur der Volkart Stiftung in Winterthur.

Website

Anikó Risch
Mode & Kunst
  • *1961 in Zürich, lebt und arbeitet in Biel
  • Dipl. Modedesignerin, MAS Digital Media HSLU, Design & Kunst; CAS Hochschuldidaktik PHZH
  • 2003 Anerkennungspreis für Bildende Kunst und Design des Kantons Graubünden
  • 1990 Werkjahr, Stipendium des Fürstl. Liechtensteinischen Kulturbeirates
  • Seit 1986 eigenes Atelier, diverse Kunstprojekte und Ausstellungen.
  • 1984–2004 Styling für Mode und Werbung, Bühnenbild und Ausstattung für Theater

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2019 (4340)
    Arbeitspräsentation 1
  • FS 2019 (4339)
    Accessoires
Personen
Alex Hanimann
*1955, seit 1981 regelmässige Ausstellungstätigkeit im In- und Ausland. 2013 Out of space, Galerie Bernard Jordan, Zürich. Recent works: Galerie Skopia, Genf, noch nicht – immer noch, Hannover, Land hinter den Tränen, Galerie Sima, Centro d’Arte Contemporanea Ticino (CACT), Bellinzona, Galerie Skopia, Genf, Kunstmuseum Bern.

Irene Müller
Stiftungsratsmitglied als Dozierendenvertretung, Beratung & Mentoring
  • *1969 in Wien. Kunstwissenschaftlerin, Kuratorin und Autorin. Studium der Kunstgeschichte, Archäologie und Germanistik in Wien und Zürich
  • 2000–04 Leitung Dokumentationsstelle, Schweizerisches Institut für Kunstwissenschaft SIK-ISEA, Zürich
  • 2004–06 Mitarbeit bei AktiveArchive, SIK & HKB Bern
  • 2010–12 Mitarbeit beim Forschungsprojekt archiv performativ, Institute for Cultural Studies, ZHdK
  • Lehrtätigkeit, freie kuratorische Projekte und Publikationen im Bereich zeitgenössischer Kunst
  • Aktuelles kuratorisches Projekt: DER LÄNGSTE TAG. 16 Stunden nonstop Performances unter freiem Himmel, Zürich
  • Seit Oktober 2018 Stiftungsratsmitglied der F+F als Dozierendenvertretung

Aktuelle Kurse

  • FS 2019 (4442)
    Am Wasser – What TV station is in you?
Flurina Rothenberger
Redaktionelle Fotografie, Berufspraxis
*1977, Studium der Fotografie und Visuellen Kommunikation an der ZHdK Zürich und der ECAL Lausanne. Seit 2004 als Fotografin mit Themenschwerpunkt Afrika für Medien im In-und Ausland tätig. Lehrbeauftragte für Fotografie an der F&F Schule für Kunst und Design und für Bildseminare / Z-Modul an der ZHdK Zürich.

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2019 (4628)
    Time Out for some Zine Love
Personen
Zuzana Ponicanova
Stiftungsratsmitglied
Lebt und arbeitet in Zürich. Seit 2000 ist sie Designerin des eigenen Labels Projekt Ponicanova für Kleider mit einem Geschäft in Zürich. Neben dem eigenen Label entwirft sie Kostüme für Theaterproduktionen von Tim Zulauf und Tanzstücke von Anna Huber. Von 1998 bis 2007 wirkte sie als Freelancerin für textile Entwürfe für schweizer Firmen im Bereich Raumtextilien. Zudem ist sie zuständig für textile Umsetzungen bei künstlerischen Installationen von Yves Netzhammer. Seit September 2016 Stiftungsratsmitglied der F+F.

Website

Marlon Ilg
Software
*1988, arbeitet als freischaffender Grafiker, mit Schwerpunkt Printmedien in Zürich.
  • 2005–08 Ausbildung zum Grafik Designer an der Fachklasse Grafik in Luzern.
  • 2009–10 Studium BA Kunst und Medien mit Vertiefung Theorie an der ZHdK.
  • 2010–12 Master of Arts in Communication Design an der HKB. 
  • 2014–18 Assistenz der Vorkursleitung an der F+F, seit 2016 Dozent an der F+F.

Website

Aktuelle Kurse

  • Software (Info)
  • FS 2019 (4334)
    Dokumentation
Rolf Zbinden
Sprache & Literatur
  • *1952, Studium der Germanistik, Linguistik und Philosophie
  • Ausbildung zum Leiter Themenzentriertes Theater TZT
  • Unterricht Sprachgestaltung an der Berufsschule für Gestaltung Zürich und der Zürcher Hochschule der Künste
  • Diverse Theaterproduktionen: Theater Oktopus, Scheintheater
  • Diverse Publikationen und Ausstellungen u.a. zu Honoré Daumier, politische Karikatur, W.O.L.

Personen
David Berweger
Kunst
*1982, lebt und arbeitet in Basel. 2015–2017 MA Fine Arts HGK Basel FHNW. Skulptur, Malerei, Objekt. Seit 2008 freischaffender Künstler. Ausstellungen im In- und Ausland

Website

Sarah Weber
Interviewtechnik
*1986, lebt und arbeitet in Zürich. Studierte Journalismus und Kulturpublizistik in Winterthur, Zürich und Berlin. Mehrjährige Tätigkeit als Redaktorin bei verschiedenen Printmedien. Seit 2014 als Reporterin beim Schweizer Fernsehen für die Sendungen „10vor10" und und aktuell für die Sendung „Rundschau“.
Marco Ganz
Farbe
*1961, Zürich. Vorkurs Schule für Gestaltung Zürich, Berufslehre als Grafiker, seit 1983 eigenes Atelier. Entwurf der Textschrift Linotype Mano. Von 1987-89 als Grafik-Designer in New York tätig, dann Rückkehr nach Zürich. Entwurf der Schriftfamilie Linotype Veto. Eidgenössische Preise für Gestaltung 1990 und 1994. Freischaffender Künstler seit 1993, regelmässige Ausstellungen seit 1997, davon fünf Einzelausstellungen in der Galerie Brigitte Weiss. Seit 2013 vertreten durch die Galerie Bernard Jordan. Hauptsächlich als Plastiker tätig, spezialisiert auf neue Werkstoffe und Herstellungsverfahren. Neuerdings Produktion von Werken, die sich explizit dem Thema Farbe widmen.

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2019 (4614)
    Fokus Farbe
Personen
Brita Polzer
Seminar, Beratung & Mentoring
*1954, seit 1999 Redakteurin beim Kunst-Bulletin und seit 2005 Dozentin an der F+F. 2000–2008 leitete sie die Gesprächsreihen Kontroverse Kunst und VORSTELLUNGEN in Kunsthäusern schweizweit, später im Cabaret Voltaire. 2006–2011 in der Kunstkommission der Stadt Zürich und realisierte 2011 ein Symposium und 2013 eine Publikation zum Thema Kunst und Dorf. Als Kunstvermittlerin hatte sie im 2015/16 eine Residency der Landis & Gyr Stiftung in London.

Aktuelle Kurse

  • FS 2019 (4451)
    Mentoring
  • FS 2019 (4446)
    ART Basel und Swiss Art Awards: ein Besuch
Mirjam Bürgin
Dreidimensionale Gestaltung
*1967, Studium an der Slade School of Fine Art/MA Fine Arts und am Goldsmiths College London, zuvor Textildesign an der SfG Zürich.
Arbeitet mit Installationen, Performance und audiovisuellen Medien. Kollaborationen im In- und Ausland im Bereich Kunst, Szenografie, Theater und Musik. Produktion und Szenografie an der Shedhalle Zürich. ​Künstlerische Mitarbeit an Forschungsprojekten, Lehrtätigkeiten und Gastdozenturen u.a. an der ZHdK und SfG Bern.

Aktuelle Kurse

  • Dreidimensionale Gestaltung (Info)
Irene Brun
Copy/paste/create/animate
*1974, lebt und arbeitet in Zürich. Diplomierte Erwachsenenbilderin. Arbeitet als Deutschlehrerin, Job-Coach, Projektleiterin in verschiedenen sozialen Institutionen. Daneben seit dem berufsbegleitenden Vorkurs für Erwachsene an der HGKZ selbständige Künstlerin. Arbeit mit digitalen, zwei- und dreidimensionalen Collagen und fiktiven Texten.

Website

Claudia Breitschmid
Ausstellungsdokumentation
1983, Fotografiestudium an der Zürcher Hochschule der Künste und Masterstudium in Contemporary Arts Practice an der Hochschule der Künste Bern. Seit 2008 aktiv als Künstlerin und Fotografin. Mitbegründerin von jmcb - Kollektiv für visuelle Feldforschung.

Website

Personen
Sabrina Saladin
Sekretariat
*1980, Kauffrau, 2007–2009 Ausbildung an der Hotelfachschule Belvoirpark in Zürich mit Abschluss als eid.dipl. Hôtelière–Restauratrice HF, langjährige Praxiserfahrungen im kaufmännischen Bereich sowie in der Gastronomie. Ausbildung als Yogalehrerin und laufende Weiterbildungen seit 2017. An der F+F Schule im Sekretariat tätig seit 2015.

Valeria Bonin
Grafik Design, Typografie
*1978, lebt und arbeitet in Zürich. Nach dem Studium der Visuellen Gestaltung, Gründung des Büro Bonbon (2003) gemeinsam mit Diego Bontognali. Seit 2003 verschiedene Lehrtätigkeiten, seit 2005 auch an der F+F mit Herzblut dabei.

Website

Esther Rieser
Visuelle Gestaltung, Portfolio
*1977, Studium der Visuellen Kommunikation an der Zürcher Hochschule der Künste ZHdK. Erasmus Semester an der Rietveld Academie, Amsterdam. Seit 2006 freischaffende Grafik Designerin, Zürich. Seit 2009 Dozentin für Grafik Design an der F+F.

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2019 (4585)
    Portfolio
  • FS 2019 (4444)
    Portfolio
Urs Lehni
Visuelle Kommunikation
*1974, Matura Typus E, Vorkurs, Grundkurs und Fachklasse für Grafik an der Hochschule für Gestaltung und Kunst Luzern, Diplom 1999. Ein Jahr
an der Expo.02 als Grafiker der Direction Artistique. Danach ein Jahr
im Atelier Cornel Windlin für das Schauspielhaus Zürich. Seit 2002
Freelancer und selbstständiger Gestalter für diverse Kunden, daneben
freie Projekte (u.a. www.vectorama.org, www.our-magazine.ch).