Thomas Hanhart
Leiter Informatik, Bildsynthese, Einführung Computer, Netzwerk, Print
  • *1963
  • seit 2014 Leiter Informatik an der F+F und freischaffender CGI Visualisierer
  • 10 Jahre Senior CGI Visualisierer / Leiter IT bei AAA Architectes Associés AG / SuissePromotion Immobilien AG Zug
  • 6 Jahre Tätigkeiten als Producer und Projektleiter u.a. bei Futurecom interactive und the eyecatcher AG
  • 1998 Abschluss Producer-Diplom am SAE-Institute Zürich
  • 13 Jahre Tätigkeiten in diversen industriellen und gewerblichen Betrieben mit Schwerpunkt 3D-CAD
  • 1984 Abschluss als Maschinenzeichner/Konstrukteur Fachrichtung C (Elektronik) bei Siemens-Integra AG Wallisellen

Aktuelle Kurse

  • HS 2022/23 (6164)
    Einführung Computer, Netzwerk, Print
  • Bildsynthese (Rendering) (Info)
Jenny Magdalena Rova
Freies Projekt
*1972, Schweden. Jenny Rova studierte Fotografie an der FAMU Academy of Performing Arts in Prag sowie an der Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich. Seit 2005 arbeitet sie als unabhängige Künstlerin in Schweden und in der Schweiz. Ihr Schwerpunkt liegt im Bereich Ausstellungsinstallationen. Zudem hat sie bislang zwei Fotografiepublikationen von ihrer Arbeit als Fotografin veröffentlicht.

Website

Aktuelle Kurse

  • Freies Projekt 2 (Info)
Personen
Claudio Näf
Zeichnen
*1993, hat Illustration Fiction in Luzern studiert und arbeitet seit 2018 als freischaffender Illustrator, Künstler und Aktivist. Er ist Mitglied des Gemeinschaftsateliers Grosse Pause und betreibt eine Siebdruckwerkstatt mit dem Kollektiv Müscle in Luzern. 2019-2020 unterrichtete er Bildnerisches Gestalten in der Primarstufe und gab zahlreiche Workshops im Bereich der visuellen Vermittlung. Zusätzlich zu seiner Tätigkeit als Zeichner ist Claudio als Drag Performer unter seinem Alter Ego LaMer bekannt.

Website

Reto Vogler
Marketing & Kommunikation
*1972, studierte Soziologie und Film an der Universität Zürich und ist Texter/Konzepter/Creative Director mit Büro in Zürich. Er verfügt über 15 Jahre Erfahrung in der Kommunikationsbranche und hat in renommierten Schweizer Agenturen gearbeitet – als Angestellter sowie als Partner, Geschäftsführer und Co-Inhaber.

Website

Aktuelle Kurse

  • Marketing & Kommunikation (Info)
Jeannine Herrmann
Grafik Design
*1980, Selbständige Tätigkeit als Grafik Designerin, Co-Herausgeberin der Prisma Publikationen, seit 2019 Designerin bei Bodara. 2012 Master of Arts in Curating, ZHdK. Seit 2010 Dozentin für Grafik Design an der F+F. 2006 Abschluss des Studiums in Visueller Kommunikation, ZHdK.

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2022/23 (6144)
    Symbol, Zeichen, Logotype
  • HS 2022/23 (6131)
    Idee, Form, Aussage!
  • WB 2 - 2022/23 (5965)
    Symbol, Zeichen, Logotype
  • WB 1 - 2022/23 (5957)
    Idee, Form, Aussage
Jörg Schwertfeger
Grafik Design, Typografie
*1982 in Ulm. Selbstständiger Grafiker in Zürich seit 2009. Studium Kommunikationsdesign an der Hochschule Konstanz und Masterstudium Visual Communication am Royal College of Art, London. Fokus auf Buch- und Publikationsgestaltung sowie Erscheinungsbilder für Unternehmen und Einzelpersonen. Mitglied beim Schweizer Grafiker Verband, und Prüfungsexperte Grafikerin/Grafiker EFZ Bildungsdirektion Kanton Zürich.

Website

Josh Schaub
Kurz und bewegt
*1988, Josh Schaub studierte Graphic Design an der Hochschule für Design & Kunst in Luzern. Seither arbeitet er als selbständiger Grafik-, Informations- und Motiondesigner in Zürich. Er ist Gründer des Onlinearchivs the moving poster und Kurator der Ausstellungsreihe Bewegte Plakate, welche sich mit den Möglichkeiten des animierten Plakates befasst und bereits in der Schweiz, Russland, Belgien, Italien, Frankreich und Ägypten gezeigt wurde. Zudem engagiert sich Josh Schaub seit 2014 für das Weltformat – Graphic Design Festival Luzern, seit 2017 als Vorstandsmitglied.

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2023 (6153)
    Kurz und animiert
  • Bewegtes Plakat (Info)
Corinne Oesch
Grafikdesign
*1980, lebt und arbeitet in Luzern. Ausbildung zur Grafikerin EFZ/BM, HSLU Luzern. Seit 2004 gestalterische Tätigkeit und Berufserfahrung in diversen Ateliers und Werbeagenturen. 2010 Gründung Hugo Total Grafikbüro, tätig für verschiedene AuftraggeberInnen: Kleine und mittlere Unternehmen, Gemeinde und Kanton sowie Institutionen aus den Bereichen Kultur und Sozialwesen, mit dem Schwerpunkt Corporate Design.

Website

Aktuelle Kurse

  • Abschlussarbeit (Info)
Volker Fürst
Allgemeinbildender Unterricht
  • *1969, lebt und arbeitet in Zürich
  • 2019 Studium für das Lehrdiplom Allgemeinbildender Unterricht, Sekundarstufe II an der Pädagogischen Hochschule Zürich
  • 2003–19 verschiedene Funktionen als Referent in der Bundesregierung (u.a. für Forschungsförderung, Strategien in der internationalen und europäischen Zusammenarbeit in Bildung und Forschung, Globalisierung und Umweltpolitik) in Berlin und Bonn
  • 2002–04 Promotion zum Dr. phil. in Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin
  • 1999–2003 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Sonderforschungsbereich «Reflexive Modernisierung» der Deutschen Forschungsgemeinschaft, und im Sondierungsprojekt «Politik der Nachhaltigkeit» (des Bundesministeriums für Bildung und Forschung) sowie Lehrbeauftragter für Politikwissenschaft an der Technischen Universität München
  • 1992–98 Studium der Politikwissenschaft, Germanistik und Philosophie an der Universität Konstanz

Aktuelle Kurse

  • Allgemeinbildender Unterricht (ABU) Lernbereiche Sprache, Kommunikation und Gesellschaft (Info)
Gunnar Remane
Grundlagen der Optik & Fototechnik

*1967, Fotograf EFZ. Nach dem Abschluss Arbeit in der Werbeagentur CDC in Frankfurt. Seit 1998 wieder in Zürich als  Freischaffender Fotograf, Kameramann und Steadicam Operator für verschiedene TV-Produktionen. Seit 2006 Dozent für Fotografie an verschiedenen Schulen in Bern und Zürich. 2015, Einrichtung und Betrieb einer öffentlichen Dunkelkammer in der Photobastei Zürich.

Aktuelle Kurse

  • Grundlagen der Optik & Fototechnik (Info)
Alexandra D'Incau
Leiterin Vorkurs/Propädeutikum
*1980, lebt und arbeitet in Zürich und studierte Fotografie und Kunst in Zürich und Amsterdam. 2011 Masterabschluss in Art Teaching (Lehrdiplom Bildnerisches Gestalten auf Gymnasialstufe) mit Schwerpunkt Kunst & Öffentlichkeit an der Hochschule Luzern. Dort arbeitete sie als Assistenz an der Schnittstelle zwischen Lehre und Forschung und betreute als Mentorin künstlerische Projektarbeiten. 2017–2022 Dozentin an der Pädagogischen Hochschule Nordwestschweiz mit Verantwortung für Konzeption, Durchführung und Evaluation der fachwissenschaftlichen Ausbildung angehender Lehrpersonen für Bildnerisches Gestalten auf Sekundarstufe I. Ein Masterstudium in Erziehungswissenschaften an der Universität Basel ergänzt ihren vielfältigen Blick auf Normen, Ziele und Bedingungen von Bildungsprozessen. In ihrer künstlerischen Praxis befasst sie sich gerne mit den Widersprüchen und flüchtigen, profanen Momenten des Alltags. Seit 2022 Leiterin des Vorkurs/Propädeutikums an der F+F.
 

Website

Aktuelle Kurse

  • Abschlussausstellung (Info)
  • Info & Inputs (Info)
Esther Annen
Nähtechnik, Einführung Textil
  • *1986, lebt und arbeitet in Zürich
  • 2003–05 Ausbildung zur Bekleidungsgestalterin
  • 2005–07 Ausbildung zur Modedesignerin an der Mode Design Schule Zürich
  • 2007–10 versch. Praktikas u.a. bei AKRIS und NZZ Stil
  • Seit 2010 selbständig mit dem eigenem Label KLAMOTT

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2022/23 (6198)
    Manufaktur
Manuela Schlumpf
Fundraising
Lebt und arbeitet in Zürich. Studierte Publizistik und Filmwissenschaften in Zürich und Hamburg. 2009 MA am Goldsmiths London. Arbeitete für verschiedene Kunstinstitutionen und Galerien sowie für die Zürcher Hochschule der Künste am Institut für Gegenwartskunst und Bundesamt für Kultur. War 2015–2019 für Fundraising und Kommunikation an der Kunsthalle Bern zuständig. Betreut diverse Kunst- und Architekturprojekte im Bereich Fundraising.  

Samuel Ammann
Drehbuch, Recherche & Bibliothek, Recherchemethoden
*1975. Lebt und arbeitet als Filmemacher, Produzent und Dozent in Zürich. Nach dem Grundstudium in Germanistik und Filmwissenschaften an der Uni Zürich wechselt er an die Zürcher Hochschule der Künste. 2001 schliesst er sein Regiestudium als eidg. dipl. Gestalter FH in visueller Kommunikation ab. Nach der Ausbildung realisiert er Dokumentarfilme und Kulturbeiträge für das Schweizer Fernsehen SRF. Für die freie Filmszene, kulturelle und soziale Institutionen sowie für die Privatwirtschaft arbeitet er seit 20 Jahren als Drehbuchautor, Regisseur und Produzent. Dazwischen leitet er vier Jahre die Redaktion eines Zürcher WebTV. Seit 13 Jahren unterrichtet er regelmässig als freier Dozent an Filmschulen im Bereich Drehbuch, Filmanalyse und Produktion.   

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2023 (6242)
    Recherchemethoden
  • HS 2022/23 (6170)
    Recherche & Bibliothek
  • FS 2023 (6029)
    Kinematic Foto Story
  • HS 2022/23 (6017)
    Drehbuchschreiben
  • HS 2022/23 (6012)
    Stoff & Realisation Teil 3
  • FS 2023 (6011)
    Stoff & Realisation Teil 2
  • HS 2022/23 (6010)
    Stoff & Realisation Teil 1
  • WB 1 - 2022/23 (5956)
    Drehbuchschreiben
  • FS 2022 (5709)
    Stoff & Realisation
Markus Weiss
Zeichnen
*1963. Künstler, Kurator und Dozent. Mathematisch naturwissenschaftliches Gymnasium und Primarlehrerausbildung, anschliessend Kunststudium an der Schule für Gestaltung Zürich. Ausstellungen im In- und Ausland. Kunst am Bau Preise Ausführungen, u.a. Wohnüberbauung Ruggächern Zürich Affoltern, Kaufmännische Berufsschule Biel, Schulhaus Milchbuck Zürich, Kantonsschule Uster, Sekundarstufenzentrum Burghalde Baden (2021). Diverse Preise und Werkstipendien von Stadt und Kanton Zürich, Stipendienaufenthalte in Genua und Paris. Seit 2004 Dozent an der F+F.

Website

Aktuelle Kurse

  • WB WiA - 2021/22 (5936)
    Crashkurs – Zeichnen
  • WB SoA - 2021/22 (5903)
    Grand Hotel F+F – Atelier Zeichnung
  • JK Monatskurse 2022/23 (5893)
    Atelier: Was Zeichnen, was Malen?
  • JK Monatskurse 2022/23 (5889)
    Atelier: Was Zeichnen, was Malen?
  • JK Monatskurse 2022/23 (5886)
    Atelier: Was Zeichnen, was Malen?
  • JK Monatskurse 2022/23 (5883)
    Atelier: Was Zeichnen, was Malen?
Daniel Röttele
Infografik, Layout, visuelles Storytelling
*1975, lebt und arbeitet als Typograf EFZ in Zürich. Viele Jahre Berufserfahrung als Grafiker im Bereich Editorial Design, Infografik und Grafikdesign. 2000–2004 Erwachsenenmatura KME in Zürich. 2008 Infografik Ausbildung am MAZ. Seit zehn Jahren im Bereich Infografik und visuelles Storytelling unterwegs. Selbstständig seit 2013 für verschiedene Kunden im Bereich Medien und Corporate Communication. Vorträge und Workshops für Unternehmen und Schulen.

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2022/23 (6140)
    Informationsgrafik
Lela Scherrer
Fashion-Branding
Die Modedesignerin lebt und arbeitet in der Schweiz und in den Benelux, wo sie neben eigenen Kollektionen unter anderem auch für Designer wie Walter van Beirendonck, Elle, Dries van Noten Aufträge realisiert. Betreibt in Basel ihr eigenes Studio für tailor-made Kollektionen und Kleinserien sowie Design- und Konzeptaufträge. Gastdozentin an verschiedenen Hochschulen für Gestaltung und Kunst, sowie Jurymitglied in diversen Designkommissionen. Ihre über die Grenzen hinaus ausgerichtete Arbeit widerspiegelt den kreativen Anspruch, die verschiedenen Einflüsse ihres persönlichen Hintergrundes zu einem Ganzen zu integrieren, was ihr nationale und internationale Auszeichnungen eingebracht hat.

Website

Daniel Rihs
Reportage
*1966. Studiengang Redaktionelle Fotografie MAZ. Fotografiert für Magazine, Firmenkunden und NGO’s, spezialisiert auf Portraits und Reportagen, u.a. Gewinner Swiss Press Photo Award 2016. Mitglied von 13 Photo. Ausstellungen im In- und Ausland. Leitet Workshops und Kurse zu Storytelling, Portrait, Dokumentarfotografie. Externer Experte bei Visualizing Diversity in Higher Education, Research Plattform, Uni Bern. Bildrecherchen und Bildredaktion zu historischen, politischen und sozialen Themen.

Website

Aktuelle Kurse

  • Reportage 3 (Info)
Mirjam von Arx
Produktion
*1966, arbeitet nach der Ringier Journalistenschule als Redaktorin und Freelance Journalistin in Zürich, New York und London. 2002 Gründung der Produktionsfirma ican films gmbh. Von Arx realisiert in der Folge diverse Kinodokumentarfilme, u.a. «Abxang» (2003), «Building The Gherkin» (2005), «Sieben Mulden und eine Leiche» (Regie: Thomas Haemmerli, 2007), «Seed Warriors» (2011), «Virgin Tales» (2012), «Freifall – Eine Liebesgeschichte» (2014), «Als die Sonne vom Himmel fiel» (Regie: Aya Domenig, 2016) und «Die Gentrifizierung bin ich. Beichte eines Finsterlings» (Regie: Thomas Haemmerli, 2017).

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2022 (5722)
    Filme Produzieren 2
  • FS 2022 (5721)
    Filme Produzieren 1
Personen
Anamaria Novak
Praktikum Kommunikation
*1987, studierte Germanistik und Kunstgeschichte an der Universität Zürich. Ihr Masterstudium schloss sie mit einer Arbeit über die visuelle Kommunikation von Mehrsprachigkeit ab. Sie war als Lektorin, Korrektorin und Sprachlehrerin tätig, absolvierte ein Praktikum am Aargauer Literaturhaus Lenzburg und ist seit September 2021 Praktikantin Kommunikation an der F+F.