Martin Kradolfer
Form & Farbe
*1976, Ausbildung zum Chemielaboranten, Kunststudium in Bern, Zürich und Luzern. Seit 2009 freischaffender Künstler mit Schwerpunkt Malerei. Rege Ausstellungstätigkeit, u.a. Swiss Art Awards. 2010 Atelierstipendium der Stadt Zürich in Paris. 2012–2013 Höhlenmaler im Wildmannlisloch im Toggenburg mit einem Werkbeitrag der Stadt St. Gallen. Seit Sommer 2015 Lehrer für Bildnerisches Gestalten Sek II.

Website

Aktuelle Kurse

  • Form & Farbe (Info)
  • JK Monatskurse 2021/22 (5551)
    Atelier: was Zeichnen, was Malen?
  • JK Monatskurse 2021/22 (5547)
    Atelier: was Zeichnen, was Malen?
  • JK Monatskurse 2021/22 (5544)
    Atelier: was Zeichnen, was Malen?
  • JK Monatskurse 2021/22 (5540)
    Atelier: was Zeichnen, was Malen?
  • JK Monatskurse 2020/21 (5093)
    Atelier: Was Zeichnen, was Malen?
Personen
Rolf Staub
Stiftungsratspräsident
Anwalt bei der Zürich Versicherung, wo er für die rechtlichen Belange des globalen Rückversicherungsgeschäftes verantwortlich ist. Innerhalb der Zürich Versicherung betreut er als Präsident der Kunstkommission auch das Kunst am Bau Projekt für den aktuellen Umbau des Hauptsitzes am Mythenquai, Zürich. Rolf Staub ist im Vorstand des Fördervereins von Okikoki-Spielplatz für Kunst. Seit Januar 2015 Stiftungsratspräsident der F+F. 

Françoise Caraco
Fotografie
*1972. 1992–97 Fotografie (BA), 2008–11 Master of Arts in Fine Arts an der ZHdK. Seit 1996 diverse Kunstprojekte und Ausstellungen, Auszeichnungen und Preise: Eidgenössischer Kunstpreis 1998, Reisestipendium Landis+Gyr, Istanbul 2016, Werkbeitrag Fachstelle Kultur Kanton Zürich 1999/ 2017. Ausstellungen: Geschichte in Geschichten, Helmhaus Zürich 2015, Sichtfeld, Kunstverein Klagenfurt 2016, Werkschau Zürich, Fachstelle Kultur Kanton Zürich, 2017, Kunsthalle Palazzo Liestal, 2018, Shedhalle 2019.

Website

Aktuelle Kurse

  • WB 4 - 2021/22 (5528)
    Project Fotografie – Zwischen Sichtbarkeit und Sagbarkeit
  • WB 3 - 2021/22 (5506)
    Fotografie Basis
  • WB 1 - 2021/22 (5476)
    Fotografie Basis
Tom Menzi
Zeichnen, Infografik, Kalligrafie
*1963, lebt und arbeitet in Zürich. 1989 Diplom Grafikfachklasse Zürich. 1996–99 Studium Bildende Kunst und Theorie zur Medien, Kunst- und Designpraxis an der  Zürcher Hochschule der Künste. Seit 1996 freischaffender Künstler, mit Ausstellungstätikeit, Lectures und Kollaborationen, u.a. Helmhaus Zürich, Kunsthalle St. Gallen, Museum für Gestaltung Zürich, Migrosmuseum Zürich, Corner College, sowie Kunst am Bau, u.a. für für Allgemeine Baugenossenschaft ABZ und das Kantonspital Münsterlingen. 1993–95 Art Director bei At-most-sphere Image Ltd. in Hong Kong. Danach freischaffender Gestalter, mit Schwerpunkt Printmedien, u.a. Redesigns für die Wochenzeitung sowie den Tages-Anzeiger und Der Bund. Seit 2018 Dozent an der F+F

Website

Aktuelle Kurse

  • Kalligrafie (Info)
  • Infografik (Info)
  • Photoshop (Info)
  • Zeichnen, Abstraktion Schwarz-Weiss (Info)
  • Corporate Design Programm (Info)
Personen
Katja Lell
Mentoring
1987* Katja Lell lebt und arbeitet als Filmemacherin und Filmvermittlerin in Köln und Hamburg. Seit 2018 ist sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Kunst und Kunsttheorie, Universität zu Köln, tätig und promoviert dort bei Manuel Zahn mit einer Arbeit zum Thema «Queering Film-Bildung». Mit ihrem Verein VETO Film – für Kunst und Kino, organisiert sie Filmveranstaltungen und publiziert Texte. Aktuell beendet sie ihr Filmprojekt Wie sich erinnern […], das sich um Erinnerung und Migration dreht.
 

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2021/22 (5839)
    Mentorat
  • HS 2021/22 (5669)
    Watching me, watching you – Blicke, Video und Körper
Janine Föllmi
Berufskunde
*1981. Lehre als Industriebuchbinderin Fachrichtung Buch. Weiterbildung zur Technikerin HF Polygrafie. Didaktische Weiterbildung EHB (Eidgenössisches Hochschulinstitut für Berufsbildung) Modul 1 und 2, SVEB 1 und 2, Eidgenössische Ausbildnerin, Lehrperson im Nebenamt HF. Arbeitet in den Bereichen: Produktion, Verkauf Innendienst, Produktionerin (Druck- und Merchandise Einkauf), Qualitätsverantwortliche Lehrlingsausbildnerin, Lehrbeauftragte an der Schule für Gestaltung Zürich und der gib (Zürich Kaderschule für Druck, Medien und Kommunikation), eigene Werksätte HAND>WERK.

Aktuelle Kurse

  • FS 2022 (5646)
    Druckverfahren
  • FS 2022 (5645)
    Druckweiterverarbeitung
  • FS 2022 (5644)
    Druckstoff Papier
  • FS 2021 (5254)
    Druckverfahren
  • FS 2021 (5253)
    Druckweiterverarbeitung
  • FS 2021 (5252)
    Druckstoff Papier
Andrea Züllig
Dozentin Klang, Raum, Installation
*1979, zusammen mit Heiko Schätzle als Künstlerduo bittelangsam tätig. Absolvierte die Fachklasse Grafik an der Hochschule für Gestaltung und Kunst Luzern. Mitarbeit bei Dyer Communications in Los Angeles. Freischaffende visuelle Gestalterin mit Weiterbildungen in Produkt- und Textildesign. Master of Arts in Integrative Design an der Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW. Auslandsaufenthalt am Art Department an der Hongik University, Seoul in Südkorea. 

Website

Aktuelle Kurse

  • JK Ferienkurse 2021/22 (5543)
    Sound, Form und Farbe
Nicole Schmidt
Co-Leitung Studiengang Modedesign HF und Weiterbildung Modedesign für Bekleidungsgestalter*innen EFZ
*1970 lebt und arbeitet in Zürich, dipl. Gewandmeisterin, eidg. dipl. Ausbildnerin. Nach einem Praktikum an der Staatsoper Wien und der Gewandmeisterklasse in Zürich, folgte 1995 die Gründung des Ateliers Debü mit Aufträgen für Theater, Promotionen und Kollektionen. Parallel dazu langjährige Dozententätigkeit für Textilien und Geschichte der Mode. 2013 ad Interim Leitung der Modedesign Schule Zürich. Seit 2014 Co-Leitung und Dozentin im Studiengang Modedesign HF an der F+F.

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2022 (5703)
    Diplomkollektion Fabrikation
  • HS 2021/22 (5687)
    Einführung ins Praktikum
  • HS 2021/22 (5680)
    Textil
  • HS 2021/22 (5679)
    Materialien im Kontext
  • HS 2021/22 (5585)
    Modegeschichten
  • WB 2 - 2021/22 (5501)
    Modegeschichten – Vorlesungsreihe
  • FS 2021 (5207)
    Arbeitspräsentation 2
  • FS 2021 (5206)
    Arbeitspräsentation 1
  • FS 2021 (5205)
    Diplomkollektion Fabrikation
Jasmine Colombo
Assistenz Fachklasse Fotografie EFZ/BM
*1996, in Zürich. Nach dem Gymnasium absolviert sie 2015/16 das Propädeutikum an der F+F. Zurzeit studiert sie im Master Art Education mit der Vertiefung Kunstpädagogik an der ZHdK. Seit April 2019 ist sie als Assistentin der Fachklasse Fotografie EFZ/BM an der F+F tätig.

Personen
Pooling
Michael Hiltbrunner
Cultural Studies
*1975, Michael Hiltbrunner, Kulturanthropologe, freier Kurator und Forschender. Er ist Spezialist für die Geschichte der F+F und alternative Kunstausbildung, hat im Bereich Erzählforschung promoviert, ist mit empirischen Forschungsmethoden vertraut und forscht aktuell zu Archiven forschender Künstlerinnen und Künstler. Studium an der Universität Zürich und Goethe-Universität Frankfurt am Main (1995–2005), Promotion zur Erzählung Blaubart (2015), Forschungen am University College London (UCL), der École des Hautes Études en Sciences Sociales (EHESS) in Paris und an der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK). 2013–14 Erschliessung des Archivs von Serge und Doris Stauffer an der Schweizerischen Nationalbibliothek in Bern als SNF-Forschungsprojekt. Mitherausgeber von Kunst und Öffentlichkeit - Kritische Praxis der Kunst im Stadtraum Zürich (2007) und von Kunst als Forschung (2013), eine Anthologie mit Texten des F+F-Mitbegründers Serge Stauffer.

Aktuelle Kurse

  • FS 2022 (5667)
    Praktisches Wissen
  • FS 2021 (5405)
    F+F Kurse für experimentelle Gestaltung Zürich – Beginn: 1. Februar 1971
Personen
Manuela Schlumpf
Fundraising
Lebt und arbeitet in Zürich. Studierte Publizistik und Filmwissenschaften in Zürich und Hamburg. 2009 MA am Goldsmiths London. Arbeitete für verschiedene Kunstinstitutionen und Galerien sowie für die Zürcher Hochschule der Künste am Institut für Gegenwartskunst und Bundesamt für Kultur. War 2015–2019 für Fundraising und Kommunikation an der Kunsthalle Bern zuständig. Betreut diverse Kunst- und Architekturprojekte im Bereich Fundraising.  

Peter Weber
Schreiben, Lesen, Konzepte
*1968 in Wattwil, ist Schriftsteller und lebt in Zürich. 1993 erschien sein erster Roman «Der Wettermacher», 2002 «Bahnhofsprosa», 2007 "Die melodielosen Jahre", zuletzt (2020) «Pilzbox» im Sammelband «Dunkelkammern» (alle im Suhrkamp Verlag, Berlin). Mitherausgeber der Bände «Fluoreszierende Nebelmeere» und «Himmel» mit Fotografien des Klimatologen und Künstlers Andreas Züst. Längere Aufenthalte in Istanbul.

Aktuelle Kurse

  • WB SoA - 2020/21 (5535)
    Grand Hotel F+F
Corinne Oesch
Grafikdesign
*1980, lebt und arbeitet in Luzern. Ausbildung zur Grafikerin EFZ/BM, HSLU Luzern. Seit 2004 gestalterische Tätigkeit und Berufserfahrung in diversen Ateliers und Werbeagenturen. 2010 Gründung Hugo Total Grafikbüro, tätig für verschiedene AuftraggeberInnen: Kleine und mittlere Unternehmen, Gemeinde und Kanton sowie Institutionen aus den Bereichen Kultur und Sozialwesen, mit dem Schwerpunkt Corporate Design.

Website

Aktuelle Kurse

  • Abschlussarbeit (Info)
Personen
Pooling
Teresa Gruber
Geschichte der Fotografie
*1983, Studium der Fotografie an der Fachhochschule Bielefeld, Masterstudium Geschichte der Kunst und Fotografie an der Universität Zürich. Seit 2016 Koordination der Sammlung und Kuratorin in der Fotostiftung Schweiz,  2014–16 wissenschaftliche Mitarbeiterin der Sammlung Fotografie und neue Medien im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg. 2008–14 Aufarbeitung und Betreuung des Nachlasses Mark Morrisroe (Sammlung Ringier) am Fotomuseum Winterthur

Aktuelle Kurse

  • FS 2022 (5666)
    Aufnehmen, Inventarisieren, Sortieren
  • HS 2021/22 (5587)
    Inszenierung, Konzeption, Verfremdung
  • FS 2021 (5406)
    Portrait, Familie, Beziehungen
Stefan Nobir
Ton

*1980

  • lebt und arbeitet in Zürich als selbständiger Tonmeister
  • Master of Arts ZHdK in Composition and Theory mit Spezialisierung Tonmeister (2014)
  • Gründung Tonmanufaktur (2015)
  • Mitarbeit bei diversen Film- und Musikprojekten
  • eigenes Tonstudio in Wil (ZH) und Filmtonregie im Kreis 4
  • Dozent an der ZHdK (PreCollege) und dem Musikkonservatorium Zürich

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2021/22 (5716)
    LichtBildTon 3 - Postproduktion
  • HS 2021/22 (5715)
    LichtBildTon 1
Rudolph Jula
Cinema & Culture
  • Lebt und arbeitet als Regisseur/Autor in Berlin und Zürich
  • Arbeiten (Auswahl): Fotografie/Text: Vanishing Syria online Foto-Essay und fortlaufendes Ausstellungsprojekt ab Dezember 2015; «Salon Jula» im Literaturhaus 2015; Auf dem Weg nach Damskus – Reiseerzählungen aus dem Nahen und Mittleren Osten, 2012; Giulios Schlaf, Roman, 1997; Film: Cattolica, Regie, 2003); Drei Wünsche, Regie, 2000; Türkischer Honig, Regie,1998

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2022 (5724)
    Cinema & Culture – Propaganda
  • HS 2021/22 (5718)
    Cinema & Culture – Vier Tage im Iran
  • WB 3 - 2021/22 (5520)
    Cinema & Culture – Propaganda
  • WB 2 - 2021/22 (5500)
    Cinema & Culture – Vier Tage im Iran
  • FS 2021 (5369)
    Cinema & Culture. Drama und Tragödie: Von Athen nach Hollywood
Personen
Pooling
Maria Manzolini
Sekretariat, Assistenz Pooling
  • *1969, lebt und arbeitet in Zürich
  • 1992 Architektur Studium im Technikum HTL, Lugano
  • 1997–99, Bühnenbildnerin und Lichttechnikerin in div. Theaterprojekten
  • 1999–02 Technische Assistentin Bühnenbild, Opernhaus Zürich
  • Seit 2003, Familiengründung, diverse temporärere Tätigkeiten im Bereich Design und Kultur
  • Seit 2015 im Sekretariat der F+F tätig

Roger Conscience
Zeichnen

*1974 in New Haven, USA. Seit 2004 selbständige Tätigkeit als Grafiker in Zürich. 1997–2002 Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich, Abschluss als Visueller Gestalter FH. Mitinitiator der Siebdruckwerkstatt Citro-Druck.

Website

Aktuelle Kurse

  • Zeichnen im Raum (Info)
Marco De Mutiis
Archive und Datenbanken
*1983, Medienkünstler. Digital Curator am Fotomuseum Winterthur sowie Doktorand im Rahmen des SNF-Projekts Post-Fotografie an der Hochschule Luzern.

Website

Aktuelle Kurse

  • Bezugsrahmen 2: Vertiefungsarbeit (Info)
Nicola Meitzner
Fotografie
  • *1969, lebt und arbeitet in Zürich
  • 1990–92 Ausbildung zur Fotografin im Werbe- und Modestudio Deimling, Freiburg i. Breisgau
  • 1993–99 Studium der künstlerischen Fotografie und Grafik Design, Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, Deutschland
  • Seit 1999 verschiedene Stipendien im In- und Ausland u.a.Goethe Institut, Wüstenrot Stiftung
  • 2014 SVEB-Zertifikat Stufe 1
  • Seit 2015 Kursleiterin an verschiedenen Institutionen

Website

Aktuelle Kurse