Iluska Grass
Trends und ich

Iluska Grass ist gelernte Grafikerin und hat im Juni 2016 ihren Bachelor in Design, Vertiefung Style & Design an der Zürcher Hochschule der Künste abgeschlossen (Bachelor of Arts ZFH in Produkt- und Industriedesign). In ihrem Studium hat sie gelernt, im Bereich Trendforschung Recherchen, Marktanalysen und Prognosen auszuführen und Markenwelten und Events zu konzipieren. Im Jahr 2015 lebte sie ein halbes Jahr in der USA, wo sie bildende Kunst studierte. Nach dem Studium hat sie ein Atelierstipendium der Kulturstiftung Liechtenstein erhalten und konnte ein halbes Jahr in Berlin ihr Werk Urban Camouflage verwirklichen. Iluska Grass lebt und arbeitet als freischaffende Designerin in Zürich. Im September 2017 hat sie ihren zweiten Bachelor in Ästhetische Bildung und Soziokultur an der Zürcher Hochschule der Künste begonnen.

Rudolph Jula
Cinema & Culture
  • Lebt und arbeitet als Regisseur/Autor in Berlin und Zürich
  • Arbeiten (Auswahl): Fotografie/Text: Vanishing Syria online Foto-Essay und fortlaufendes Ausstellungsprojekt ab Dezember 2015; «Salon Jula» im Literaturhaus 2015; Auf dem Weg nach Damskus – Reiseerzählungen aus dem Nahen und Mittleren Osten, 2012; Giulios Schlaf, Roman, 1997; Film: Cattolica, Regie, 2003); Drei Wünsche, Regie, 2000; Türkischer Honig, Regie,1998

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2020 (4727)
    Cinema & Culture: Cinema Italiano Teil 2
  • HS 2019/20 (4726)
    Cinema & Culture: Cinema Italiano Teil 1
Conradin Wolf
Semiotik, Theorie
*1956, Studium an den Universitäten Zürich und Genf. Philosoph/Kunsthistoriker und CFC in Rchtswissenschaft, unterrichtete an der Universität Zürich und an der École Supérieure des Beaux-Arts in Marseille. Professor an der ZHdK: Unterrichtstätigkeit im Bereich Ästhetik, Semiotik, Interkulturalität, politische Theorie und Menschenrechte.
 

Stéphanie Marie Couson
Fotografie Visuelle Gestaltung
*1970. Arbeitet als freischaffende Fotografin und Künstlerin an Auftragsarbeiten und freien Projekten. Teilnahme an nationalen und internationalen Ausstellungen. Mitglied von Visarte Schweiz. Seit 2008 Dozentur in Fotografie an der Zürcher Hochschule der Künste. 2005 Diplom an der Fotofachklasse der Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich (Zhdk). Davor Auslandaufenthalt mit Studium an der Kunstakademie des Beaux-Arts in Marseille. Lebt derzeit in Zürich.
 

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2020 (4975)
    Fotografie und Bildfindung
Markus Weiss
Co-Leitung Jugendkurse, Malerei, Zeichnung
*1963. Künstler, Kurator und Dozent. Math.-naturw. Gymnasium  und Primarlehrerausbildung, anschliessend Kunststudium an der Schule für Gestaltung Zürich. Ausstellungen im In- und Ausland. Kunst am Bau Preise Ausführungen, u.a. Wohnüberbauung Ruggächern Zürich Affoltern, Kaufmännische Berufsschule Biel, Schulhaus Milchbuck Zürich, Kantonsschule Uster, Sekundarstufenzentrum Burghalde Baden (2021). Diverse Preise und Werkstipendien von Stadt und Kanton Zürich, Stipendienaufenthalte in Genua und Paris. Seit 2004 Dozent an der F+F.

Website

Aktuelle Kurse

  • JK Frühling Semester (4715)
    Atelier: Was Zeichnen, was Malen?
  • 1 - 2019/20 (4709)
    Portfolio–Einzelberatung
  • 4 - 2019/20 (4699)
    Zeichnen – Menschen, Räume & Geschichten
  • 4 - 2019/20 (4694)
    Zeichnen in Marseille
  • 3 - 2019/20 (4682)
    Zeichnen Basis
  • 2 - 2019/20 (4666)
    Abstrakte Zeichnung – eine Annäherung
  • Zeichnen (Info)
Personen
Seraina Bühler
Rektoratsmitarbeiterin
  • *1987, seit 2017 F+F Rektoratsmitarbeiterin
  • 2012–17 Leitung Zirkussekretariat
  • 2007–12 Betriebswirtschaftsstudium mit Vertiefung Tourismus & Mobilität
  • 2011–12 Studentische Assistentin für den interdisziplinären Schwerpunkt Creative Living Lab der HSLU- Wirtschaft
  • 2009–12 Studentische Assistentin an der HSLU – Wirtschaft für Prof. Dr. Claus Schreier

Ilia Vasella
Leitung Studiengang Visuelle Gestaltung HF, Co-Leitung Jugendkurse, Grafikdesign
  • *1961, 1985–90 Vorkurs und Fachklasse Grafik, Schule für Gestaltung Zürich
  • 1991–11 freischaffende visuelle Gestalterin mit Schwerpunkt Printmedien und Publikationen im Umfeld Kultur, Kunst, Gender
  • 1991–99 Gestaltung und Redaktionsmitglied Fabrikzeitung, Rote Fabrik Zürich
  • Dozentin für Visuelle Gestaltung: Fachklasse Grafik, Schule für Gestaltung Biel (1996/2001–05), seit 2008 an der F+F, Propädeutikum ZHdK seit 2012
  • 2001–03, 2005 MAS Gender and Cultural Studies in Kunst, Medien und Design, ZHdK, 2011–13 Didaktik 1+2
  • seit 2014 Chefexpertin QV Grafiker*in EFZ für den Kanton Luzern

Aktuelle Kurse

  • FS 2020 (4991)
    Praktikum
  • FS 2020 (4982)
    Diplomprojekt
  • FS 2020 (4981)
    Portfolio Update
  • FS 2020 (4980)
    Gestalterische Arbeiten präsentieren und dokumentieren
  • HS 2019/20 (4829)
    Grafisches Produkt
  • HS 2019/20 (4827)
    Dankeskarte im Siebdruck
  • HS 2019/20 (4820)
    Portfolio und Praktikumssuche
  • HS 2019/20 (4819)
    Arbeitspräsentation 2
  • HS 2019/20 (4818)
    Arbeitspräsentation 1
  • 1 - 2019/20 (4709)
    Portfolio–Einzelberatung
  • JK Sportferien (4708)
    Portfolio – wie geht das?
Martina Perrin
Grafikdesign
*1985, aus Schaffhausen, Studium ECAL Lausanne, zwei Jahre Designer für The Greenspace in London, 2 Jahre Hausgrafikerin der ECAL und jetzt 4 Jahre AnnerPerin in Zürich. Art Direction und Typographie zum Beispiel für die japanische Möbelmarke Ariake, den Serif TV von Samsung, das Zürcher Jazzfestival Gamut, Pramma Handtaschen, das Ballenberg, etc..

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2020 (4868)
    Von Typo und ähnlichen Gestalten
Sebastian Cremers
Grafik Design, Typografie
*1976, Studium Visuelle Kommunikation an der Hochschule für Gestaltung Karlsruhe und an der Gerrit Rietveld Akademie Amsterdam. Seit 2011 Partner bei Vieceli Cremers, Zürich. 2012 Gründung des Verlags everyedtion. Auszeichnungen im In- und im Ausland, u.a. mit dem Swiss Design Award 2014 oder dem Grand Prix des Type Directors Club Tokyo 2017. Seit 2014 Dozent an der Schule für Gestaltung Zürich für Editorial und Ausstellungsdesign, seit 2017 Dozent an der F+F. 

Website

Aktuelle Kurse

  • Publikation Bild/Text (Info)
  • Typografie im Raum (Info)
  • Font Werkstatt (Info)
Personen
Andreas Dobler
Beratung & Mentoring
*1963 in Biel. Lebt und arbeitet als freier Künstler in Zürich. Absolvierte 1985 die Malfachklasse  der Schule für Gestaltung. Ausstellungstätigkeit im In- und Ausland. Diverse Werkstipendien von Bund, Stadt und Kanton Zürich. Stipendienaufenthalte in New York, Paris und Nizza. Seit 2001 Dozent an der F+F sowie seit 2008 Dozent an der HEAD Genf.
 

Aktuelle Kurse

  • FS 2020 (5006)
    Mentorat
  • HS 2019/20 (4882)
    Input Malerei
Andrea Hadem
Schwarz/Weiss Labor
*1972, Ausbildung zur Fotografin und Printern in Köln, Deutschland. Studium der Fotografie an der Fachhochschule Dortmund, Deutschland, University of Plymouth, Faculty of Arts Exeter, England und Zürcher Hochschule der Künste. Seit 2008 Dozentin an der F+F, seit 2006 Printerin im Laboratorium Zürich und seit 2004 Arthandling/Registrarin Fotomuseum Winterthur.

Aktuelle Kurse

  • HS 2019/20 (4845)
    Präsentationsseminar
  • HS 2019/20 (4837)
    Vorbild – Nachstellung – Paraphrase
Monika Amrein
Modezeichnen & Entwurf
*1956, Damenschneiderin. 1973–77 Studium an der Fachhochschule Trier, Rheinland-Pfalz (DE). Abschluss als diplomierte Modedesignerin, langjährige Praxiserfahrung als Mode- und Freelance Designerin.

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2020 (4756)
    Modeentwurf
  • HS 2019/20 (4748)
    Flachzeichnung
  • HS 2019/20 (4735)
    Modezeichnen
Valeriano Di Domenico
Sportfotografie
*1978, in Zürich geboren, lebt und arbeitet in Zürich. Nach KV Lehre die GAF in Zürich absolviert. Seit 2002 als Fotograf tätig. Ab 2003 als fester Mitarbeiter der Agentur EQ Images. Von 2011 bis 2014 Mitgründer der unabhängigen Bildagentur Fresh Focus. Seit 2014 selbstständiger Fotograf für diverse Magazine, Tageszeitungen und Agenturen. Zudem diverse Corporate-Aufträge.

Website

Aktuelle Kurse

  • Sportfotografie (Info)
Personen
Rolf Staub
Stiftungsratspräsident
Anwalt bei der Zürich Versicherung, wo er für die rechtlichen Belange des globalen Rückversicherungsgeschäftes verantwortlich ist. Innerhalb der Zürich Versicherung betreut er als Präsident der Kunstkommission auch das Kunst am Bau Projekt für den aktuellen Umbau des Hauptsitzes am Mythenquai, Zürich. Rolf Staub ist im Vorstand des Fördervereins von Okikoki-Spielplatz für Kunst. Seit Januar 2015 Stiftungsratspräsident der F+F. 

Personen
Chantal Küng
Seminar
*1985, Künstlerin, Kunstvermittlerin, Forscherin, lebt und arbeitet in Zürich und Basel. Dissertiert zu Doris Stauffers Kunst, Pädagogik und Aktivismus an der Akademie der bildenden Künste Wien. Lehrbeauftragte im Master Art Education, Kunstpädagogik, ZHdK. 2014–17 Louise Guerra, Ausstellungen u.A. in Kunsthalle Basel, Kunstverein Freiburg, Atelier Amden, Swiss Art Awards, Hamburger Bahnhof Berlin Kunstraum Niederösterreich. Werbeitrag des Kantons Basel-Stadt 2016. 2018 Louise Guerra Archive; FUTURESPECTIVES, Ausstellung, Kunstmuseum Bern; Urban Color Research Group, Vermittlungsprojekt, Kunstmuseum Basel; Gastdozentin, other classrooms, Merz Akademie Stuttgart.

Website

Heidi Hiltebrand
Editing
*1971, Heidi Hiltebrand hat ihren Master of Arts in Film an der ZHdK mit dem Road-Home Movie «Heidi goes Alfa» in der Vertiefung Montage abgeschlossen.
Sie arbeitete bis 2009 als Unterrichtsassistenz im Bereich Montage an der ZHdK in der Abteilung Film.
Davor (und bis jetzt immer wieder) tätig im Schnitt für Film und Fernsehen. Zurzeit ist sie an einer Projektentwicklung mit einem eigenen Kino-Dokumentarfilm mit der Produzentin Mirjam von Arx.

Website

Tamara Janes
Archive und Datenbanken 2
*1980, lebt und arbeitet in Bern. Absolvierte nach dem Fotografiestudium an der Zürcher Hochschule der Künste und an der School of Visual Arts in New York einen Master in freier Kunst an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Basel. Als Künstlerin und selbstständige Fotografin setzt sich Tamara Janes schwerpunktmässig mit dem Poor Image, digitalen Bildarchiven sowie Bildersuchmaschinen auseinander. Davor arbeitete sie mehrere Jahre als Grafikerin und Art Director in der Kommunikationsbranche.

Website

Aktuelle Kurse

  • Archive und Datenbanken 2 (Info)
Personen
Luc Mattenberger
Plastisches Gestalten
*1980, completed his Academic degree and a postgraduate at the Geneva university of art and design (HEAD) in 2007. He works essentially in the field of sculpture and installation. His works explore the multiples convinces between man and machine, with a particular interest for the engine as vector and symbol of power. During his career, the artist have been rewarded by several prizes, (e.g. «Prix de la Fondation UBS», «Swiss art award», etc.) and residency programs in Rome, Paris, Berlin and Marfa.

Aktuelle Kurse

  • FS 2020 (5008)
    Mentorat
  • FS 2020 (5000)
    Input Installation
Julia Heinrichs
Performance
Julia Heinrichs ist freischaffende Regisseurin und Tanzdramaturgin in Deutschland und der Schweiz.
Zunächst lernte sie in Paris bei Avant Scéne Maskenbildnerei und bei Jacques Lecoq Körpertheater. Später wurde sie zur Werbekauffrau ausgebildet und liess sich während des Studiums zur Diplompsychologin zum Coach und zur Trainerin ausbilden. Seit 2003 unterrichtet sie Kommunikation, Körper und Kreativität.

Aktuelle Kurse

  • Performance (Info)