Tina Z'Rotz
Plastische Gestaltung
*1970 von Stans, lebt und arbeitet in Basel. Gelernte Holzbildhauerin, EFZ arbeitete mehrere Jahre als Bildhauerin an Grabdenkmälern bevor sie das Studium an der Hochschule für Gestaltung und Kunst Basel besuchte und mit dem Diplom Bildende Kunst/Medienkunst abschloss. Seit 1994 freischaffend Künstlerin mit regelmässigen Einzel-, Gruppenausstellungen und künstlerischen Projekten im In- und Ausland vertreten. Sie arbeitet in den Bereichen Bildhauerei, Video und Installation. Im Mittelpunkt steht das dreidimensionale Arbeiten aus Ton, mit Modellieren und Abgiessen in verschiedene Materialien. Ihr Interesse gilt den traditionellen Bildhauertechniken und ihre Verwendung in der zeitgenössischen Kunst.

Website

Aktuelle Kurse

  • SoA - 2018/19 (4566)
    Clay Club – Charakterkopf
  • 4 - 2018/19 (4259)
    Clay Club – Akt modellieren
Peter Purtschert
Filmgeschichte
*1958
  • Matura in Luzern, Studium Geschichte & Filmwissenschaft an der Universität Zürich, Drehbuchausbildung FOCAL
  • Lastwagenfahrer, Stukkateur, Alphirt, Dokumentalist
  • 1990 bis 2002 freier Journalist und seit 1992 Drehbuchautor
  • Seit 1994 Dozent an der ZHdK (Filmgeschichte & Drehbuch), Mitarbeiter der Bibliothek der ZHdK

Aktuelle Kurse

  • FS 2019 (4399)
    Rebels
  • HS 2018/19 (4378)
    Politisches Kino
Ivan Weiss
Animierte Grafik
Seit ihrer Rückkehr von einem gemeinsamen Atelier-Stipendium in New York Ende 2011 arbeiten Ivan Weiss und Michael Kryenbühl als freischaffende Gestalter unter dem Namen Johnson/Kingston in Luzern und Bern. In Auftragsarbeiten, freien Projekten und in ihrer Lehrtätigkeit setzen sie sich mit experimentellen Formen der Gestaltung auseinander.
Neben klassischen Projekten im Bereich Visuelle Identität, Plakat- oder Buchgestaltung realisieren sie immer wieder Projekte an der Schnittstelle zwischen Gestaltung und Technologie. Es geht ihnen dabei um die Umnutzung und die produktive Auseinandersetzung mit den Möglichkeiten neuer Werkzeuge und die Suche nach neuen Ausdrucksformen.

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2018/19 (4418)
    Digitorial Design: Experimente mit neuen Publikationsformaten
Rainer Maria Trinkler
Editing
  • * 1950. In den Anfängen der F+F (freie Kunstschule) 1972 und 1973 Student für Film und Kunst
  • Gründungsmitglied der Filmkollektiv Zürich AG und des Schweizerischen Filmtechniker Verbandes
  • Assistent von Georg Janett bei «Der Gehülfe» (Regie: Thomas Körfer) und «Die Erschiessung des Landesverräters Ernst S.» (Regie: Richard Dindo)
  • Arbeitet seit 30 Jahren im unabhängigen Schweizerfilm als Kameramann und Editor / Zusammenarbeit mit Walter Weber, Fischli/Weiss, Richard Dindo und Rolf Lyssy u.v.a.

Aktuelle Kurse

  • FS 2019 (4386)
    Trailer: Funktion und Herstellung
Vera Hartmann
Eventfotografie
  • *1976 in Zürich
  • 1996–00 Fotografiestudium am Art Center College of Design – USA
  • 2000 Bachelor of Fine Arts in Photography,  Director of Photography minor
  • 2000–05 selbständige Fotografin in Los Angeles  
  • seit 2005 freischaffende Fotografin in Zürich
  • 2009 Mitgründerin der Fotoagentur 13 Photo in Zürich    

Website

Aktuelle Kurse

  • Theater-, Konzert- und Film-Set-Fotografie (Info)
  • Eventfotografie (Info)
  • Lightroom und Photoshop 1 (Info)
Salome Hohl
Kunstgeschichten

*1985, Studium der Kunstgeschichte und Philosophie (Universität Zürich). Studium Primarlehrperson (Pädagogische Hochschule Zürich). Seit 2010 diverse Erfahrungen als Kunstvermittlerin, Kuratorin und Texterin u.a. in der Kunst Halle Sankt Gallen (Assistenzkuratorin & Vermittlerin), Universität Zürich (Tutorin), Zürcher Kunsträume –ion+ und Die Diele (Kuratorin und Texterin). Freie Aufträge u.a. Gastdozierende Hochschule Luzern, Jurierung für die Stadt Zug.

Aktuelle Kurse

  • 4 - 2018/19 (4254)
    Kunstgeschichten
  • 2 - 2018/19 (4223)
    Kunstgeschichten
Felix Hergert
Fotografie, Fotostudio
*1989, lebt und arbeitet in Zürich
– 2011 Regieassistent am Theater Neumarkt
– 2015 Bachelor of Arts in Film an der ZHdK mit Aufenthalt in Brüssel St.Luca
- 2018 Master of Arts in Film an der ZHdK
– seit 2015 Kurzfilme und Videoarbeiten als freischaffender Filmemacher und Editor 
- Partizipative Projekte u.A. mit Autonome Schule Zürich und Maxim Theater

Aktuelle Kurse

  • Short-Clips 1 (Info)
  • HS 2018/19 (4468)
    Figur und Raum – Inszenierung im Fotostudio
Heiner Wiedemann
Co-Leitung Studiengang Modedesign HF, Kollektions- & Schnittgestaltung
  • *1963, lebt und arbeitet in Zürich. Nach 11 Semester in Kunstgeschichte an der Universität Zürich Wechsel in die Modewelt.
  • Ausbildung Modedesigner an der Mode Design Schule Zürich
  • Langjährige Tätigkeit als Leiter der Kreativabteilung Productmanagment für En Soie
  • 2001–11 Gastdozent und Mentor am Institut Modedesign FHNW Basel
  • Seit 2000 selbständiger Modedesigner mit eigenem Label: Heinrich Brambilla
  • 2007 Nomination für den Designpreis Schweiz
  • 2000 Gwand Swiss Textiles Best Cut Award
  • 1999 Jurypreis Prix Bolero

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2018/19 (4321)
    Formfindung
  • 3 - 2018/19 (4312)
    Kollektion
Daniel Hertli
Leitung Studiengang Film HF
*1972. 1999–04 Konzeption, Aufbau und Leitung diverser Studiengänge an der F+F. Seit 2000 Leiter Studiengang Film. Inhaber und Geschäftsführer der Komun GmbH, Studio für Kommunikationsdesign in Zürich. Mitglied der Fachkommission Kultur der Volkart Stiftung in Winterthur.

Website

Valeriano Di Domenico
Sportfotografie
Valeriano Di Domenico
 
*1978, in Zürich geboren, lebt und arbeitet in Zürich. Nach KV Lehre die GAF in Zürich absolviert. Seit 2002 als Fotograf tätig. Ab 2003 als fester Mitarbeiter der Agentur EQ Images. Von 2011 bis 2014 Mitgründer der unabhängigen Bildagentur Fresh Focus. Seit 2014 selbstständiger Fotograf für diverse Magazine, Tageszeitungen und Agenturen. Zudem diverse Corporate-Aufträge.

Website

Aktuelle Kurse

  • Sportfotografie (Info)
Personen
Luc Mattenberger
Plastisches Gestalten
*1980, completed his Academic degree and a postgraduate at the Geneva university of art and design (HEAD) in 2007. He works essentially in the field of sculpture and installation. His works explore the multiples convinces between man and machine, with a particular interest for the engine as vector and symbol of power. During his career, the artist have been rewarded by several prizes, (e.g. «Prix de la Fondation UBS», «Swiss art award», etc.) and residency programs in Rome, Paris, Berlin and Marfa.

Stefan Nobir
Ton

*1980

  • lebt und arbeitet in Zürich als selbständiger Tonmeister
  • Master of Arts ZHdK in Composition and Theory mit Spezialisierung Tonmeister (2014)
  • Gründung Tonmanufaktur (2015)
  • Mitarbeit bei diversen Film- und Musikprojekten
  • eigenes Tonstudio in Wil (ZH) und Filmtonregie im Kreis 4
  • Dozent an der ZHdK (PreCollege) und dem Musikkonservatorium Zürich

Aktuelle Kurse

  • HS 2018/19 (4305)
    Der Ton im Film 1
Sabine Hagmann
Leitung Vorkurs/Propädeutikum, Info & Inputs
* 1965. Arbeitet als Künstlerin mit Fotografie, Text, Ton, Video, Performance und macht Veranstaltungen und Projekte, alleine und mit andern.
Studium am Goldsmiths College/ University of London (MA Fine Art 2000), davor an der HfG Zürich (Diplom Fotografie 1994).
Lehraufträge im In- und Ausland. Seit 2001 an der F+F Schule für Kunst und Design, u.a. als Dozentin am Studiengang Kunst und Organisatorin der Studienreise zur Istanbul Biennale. Seit 2011 Leitung Gestalterischer Vorkurs/Propädeutikum.

Website

Aktuelle Kurse

  • Abschlussausstellung (Info)
  • Info & Inputs (Info)
Piet Baumgartner
Manifest
*1984 geboren in Dieterswil, Schweiz. Maschinenzeichner, Journalist, danach Studium in Spielfilmregie an der Zürcher Hochschule der Künste. Absolvent der Drehbuchwerkstatt München, Weiterbildung bei Andrzej Wajda in Warschau. Hospitanzen bei Frank Castorf und René Pollesch am Schauspielhaus Zürich. Heute freischaffender Autor und Regisseur für Film und Theater.

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2018/19 (4303)
    Interviewtechnik im Film
  • HS 2018/19 (4302)
    Manifest
Anne-Marie Fischer
Holzdruck
*in Paris, studierte Architektur an der ETH Zürich und Kunstgeschichte an der Universität Zürich. 1990 gründete sie mit Reto Visini das Architekturbüro Fischer Visini, wo sie während 25 Jahren Büro- und Wohnbauten realisierte. Heute schafft sie Kreativräume für Unternehmen und Institutionen. Parallel dazu befasst sie sich mit Bild- und Raumphänomenen und sie betreibt ein Druckgrafikatelier Sie macht Ausstellungen und Kunstprojekte und sie unterrichtet an verschieden Institutionen. Ihre Schwerpunkte sind Entwurfsstrategien, Ideengenerierung, Konzeptarbeit und Gestaltung in Form und Farbe. 

Website

Aktuelle Kurse

  • WiA - 2018/19 (4556)
    Experimenteller Holzdruck
Irene Chabr
Kunst- und Kulturgeschichte
*1983, verbindet ihre künstlerische Praxis seit einigen Jahren mit Projektmitarbeit und Kooperationen in der Forschung. Div. Ausstellungen und Publikationen im In- und Ausland. 2012-2017 künstlerisch-wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institute for Cultural Studies in the Arts, ZHdK. 2016-17 Projektförderung durch den Schweizerischen Nationalfonds. Weitere Tätigkeiten u.a. als Kunstvermittlerin am Kunst Raum Riehen und als wiss. Mitarbeiterin am Institute for Art Education, ZHdK. MA-Diplom der ZHdK und Lehrdiplom für Maturitätsschulen EDK. Seit 2015 Dozentin an der F+F.

Aktuelle Kurse

  • Kunst- & Kulturgeschichte (Info)
Sophia Murer
After Effects, Animation
*1969. Seit 2004 peakfein, Büro für Grafik + Animation, Zürich. Seit 2010 Dozentin für Animation an der F+F, Zürich. 2008–2013 Dozentin am VZO, Kunstschule Wetzikon. 2005–2010 Mitorganisatorin von MINIMOTION,
Festival für 10-Sekunden-Animationen, Zürich. 1995–2003 Grafikbüro, New York. Seit 1994 freischaffende visuelle Gestalterin. 1992–1994 im Ausstellungsbereich, Zoologisches Museum Uni, ZH. 198–1991 Vorkurs & Fachklasse für Grafik, ZHDK

Website

Franziska Neugebauer
Dozierende
* 1980, Studium Kommunikationsdesign in Berlin und MAS in Typografie und Type-Design an der ZHdk. Art Direktorin in verschiedenen Agenturen und Verlagen (Scholz & Friends, DU, infel corporate Media, marmite). Seit 2016 selbstständig, unter anderem für Kunden wie SBB, Diogenes, Sanitas und SOS Kinderdorf und am freelancen für diverse Agenturen. Schwerpunkt Printmedien in den Bereichen Konzeption, Editorial Design und Infografiken.

Website

Aktuelle Kurse

  • Portfolio 2 (Info)
Arienne Birchler
Mode & Farbe
1982* Modedesignerin, Künstlerin. Lebt und arbeitet in Zürich. MA 2006 an der Fashion Department an der Koninklijke Academie voor Schone Kunste  in Antwerpen. Anstellung bei Dries van Noten (Antwerpen) und Elisa Palomino (New York), Praktikum bei Diane von Fürstenberg (New York). Seit 2010 kollaboriert sie als Künstlerin mit ihrer Zwillingsschwester Pascale Birchler.

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2018/19 (4330)
    Farb- und Materialkonzept
  • HS 2018/19 (4317)
    Moodboard & Colors
Personen
Pooling
Ann-Kathrin Eickhoff
Kunstgeschichte
  *1990, hat Kunst- und Bildgeschichte, Philosophie und Musikwissenschaft in Berlin studiert und in der Kunstsammlung in Düsseldorf und im Hamburger Bahnhof in Berlin gearbeitet. Seit 2014 studiert sie Wissensgeschichte an der ETH Zürich und arbeitet als freie Autorin und Kuratorin.

Aktuelle Kurse

  • FS 2019 (4394)
    Hinter weissen Wänden