Personen
Chantal Küng
Kunsttheorie & -praxis
*1985, Künstlerin, Kunstvermittlerin, Forscherin, lebt und arbeitet in Zürich und Basel. Dissertiert zu Doris Stauffers Kunst, Pädagogik und Aktivismus an der Akademie der bildenden Künste Wien. Lehrbeauftragte im Master Art Education, Kunstpädagogik, ZHdK. 2014–17 Louise Guerra, Ausstellungen u.A. in Kunsthalle Basel, Kunstverein Freiburg, Atelier Amden, Swiss Art Awards, Hamburger Bahnhof Berlin Kunstraum Niederösterreich. Werbeitrag des Kantons Basel-Stadt 2016. 2018 Louise Guerra Archive; FUTURESPECTIVES, Ausstellung, Kunstmuseum Bern; Urban Color Research Group, Vermittlungsprojekt, Kunstmuseum Basel; Gastdozentin, other classrooms, Merz Akademie Stuttgart.

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2021 (5460)
    Recherchegruppe F+F Archiv
Yves Sablonier
Screen Design, Siebdruckwerkstatt
*1970. Seit 2001 Dozent Screen- und Webdesign an der Hochschule Luzern in den Bereichen Graphic Design und Illustration. 2006–12 Unterbruch in Lehrtätigkeit und Arbeit im eigenen Atelier in Zürich. Seit 2012 Wiederaufnahme Lehrtätigkeit in Luzern: CAS Buchgestaltung, IDA Visuelle Vermittlung sowie an der F+F im Studiengang Visuelle Gestaltung HF.

Website

Aktuelle Kurse

  • Illustrator, Siebdruck (Info)
  • JK Ferienkurse 2020/21 (5087)
    Eine Bildergeschichte zeichnen und drucken
Personen
Pooling
Eva Kasser
Kunstgeschichte

*1985, Studium der Design- und Kulturgeschichte am Royal College of Art in London sowie Studium der Kunstgeschichte und Germanistik an der Universität Zürich. Seit 2013 Erfahrungen im Galerie- und Museumswesen, seit 2016 Projekt- und Forschungsmitarbeiterin in der Sammlung und Galerie Bruno Bischofberger. Wissenschaftlicher Fokus auf Konzepten der Kunst, Architektur und Design des 20. und 21. Jahrhunderts sowie deren Überschneidungen mit den Kultur- und Geschlechterstudien, der Literatur und Philosophie vom Altertum bis zur Gegenwart.

Aktuelle Kurse

  • FS 2021 (5402)
    Dada weltweit – Politischer Dada-Club in Berlin und Readymades in New York
Sabine Hagmann
Leitung Vorkurs/Propädeutikum
* 1965, Künstlerin, Unterrichtstätigkeit im In- und Ausland. Studierte Fotografie und Kunst in Basel, Zürich und London. Seit 2001 an der F+F Schule für Kunst und Design, u.a. als Dozentin Studiengang Kunst, Organisatorin Studienreise zur Istanbul Biennale und Leitung gestalterischer Vorkurs/Propädeutikum.

Website

Aktuelle Kurse

  • Ateliermonat (Info)
  • Abschlussausstellung (Info)
  • Betriebsbesichtigungen (Info)
  • Info & Inputs (Info)
Marco De Mutiis
Archive und Datenbanken
*1983, Medienkünstler. Digital Curator am Fotomuseum Winterthur sowie Doktorand im Rahmen des SNF-Projekts Post-Fotografie an der Hochschule Luzern.

Website

Aktuelle Kurse

  • Bezugsrahmen 2: Vertiefungsarbeit (Info)
Nicola Meitzner
Fotografie
  • *1969, lebt und arbeitet in Zürich
  • 1990–92 Ausbildung zur Fotografin im Werbe- und Modestudio Deimling, Freiburg i. Breisgau
  • 1993–99 Studium der künstlerischen Fotografie und Grafik Design, Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, Deutschland
  • Seit 1999 verschiedene Stipendien im In- und Ausland u.a.Goethe Institut, Wüstenrot Stiftung
  • 2014 SVEB-Zertifikat Stufe 1
  • Seit 2015 Kursleiterin an verschiedenen Institutionen

Website

Aktuelle Kurse

Personen
Cornelia Huth
Kunstbegegnungen vor dem Original
*1982, Studium der Kunstgeschichte und Philosophie an der Freien Universität Berlin, Universität Leipzig und der University of Leicester, UK. Mitarbeit an verschiedenen Ausstellungsprojekten u.a.: nGbK Berlin (Katalog), Temporäre Kunsthalle Berlin (Produktion), n.b.k. Berlin (Vermittlung), Gemäldegalerie, Staatliche Museen zu Berlin (Vermittlung), FU Berlin (Lehre). Wissenschaftliches Volontariat und Mitarbeit am Migros Museum für Gegenwartskunst Zürich seit 2013. Seit 2017 Doktorat zur Performance-Kunst in ehemaligen Diktaturen Osteuropas.

Tom Menzi
Zeichnen, Infografik, Kalligrafie
*1963, lebt und arbeitet in Zürich. 1989 Diplom Grafikfachklasse Zürich, studierte Bildende Kunst, 1996 – 99 und Theorie; Studien zur Medien, Kunst- und Designpraxis, ZHdK,1999 – 02.
Seit 1996 freischaffender Künstler, mit Ausstellungstätikeit, Lectures und Kollaborationen, u.a. Helmhaus Zürich, Kunsthalle St. Gallen, Museum für Gestaltung Zürich, Migrosmuseum Zürich, Corner College, sowie ‚Kunst am Bau‘, u.a. für für Allgemeine Baugenossenschaft ABZ und Kantonspital Münsterlingen.
1993 – 95 Art Director bei At-most-sphere Image Ltd. in Hong Kong, danach freischaffender Gestalter, mit Schwerpunkt Printmedien, u.a. Redesigns für WOZ Die Wochenzeitung, sowie Tages-Anzeiger und Der Bund, 2009.
Seit 2018 Dozent an der F+F

Website

Aktuelle Kurse

  • Kalligrafie (Info)
  • Infografik (Info)
  • Photoshop (Info)
  • Zeichnen, Abstraktion Schwarz-Weiss (Info)
  • Corporate Design Programm (Info)
Salome Hohl
Kunstgeschichte

*1985, MA Kunstgeschichte. Studium der Kunstgeschichte, Philosophie und Kulturanalyse an der Universität Zürich. Studium Pädagogische Hochschule Zürich. Seit 2020 Direktorin des Cabaret Voltaire. Davor (Auswahl): Kunst Halle Sankt Gallen, Co-Kuratorin und Assistenzkuratorin. Verein Plattform, Leitungsteam und Vorstand. Lectures/Talks an der EPFL, HSLU oder ZHdK. Texte für Galerien, Verlage und Kunst-Magazine/Publikationen.

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2021 (5402)
    Dada weltweit – Politischer Dada-Club in Berlin und Readymades in New York
Stefan Nobir
Ton

*1980

  • lebt und arbeitet in Zürich als selbständiger Tonmeister
  • Master of Arts ZHdK in Composition and Theory mit Spezialisierung Tonmeister (2014)
  • Gründung Tonmanufaktur (2015)
  • Mitarbeit bei diversen Film- und Musikprojekten
  • eigenes Tonstudio in Wil (ZH) und Filmtonregie im Kreis 4
  • Dozent an der ZHdK (PreCollege) und dem Musikkonservatorium Zürich

Website

Silvan Hillmann
Video
*1985 in Zürich, studierte Mediale Künste an der ZHdK in Zürich und absolvierte den Masterstudiengang in Fine Arts an der HEAD in Genf. Seine Arbeiten waren international im Kino, in Austellungsräumen und im Theater zu sehen. Seine künstlerische Praxis ist von Kollaborationen und Engagements in Kollektiven begleitet. Seit 2014 ist er als Filmemacher und Künstler in Zürich tätig.

Aktuelle Kurse

  • WB 3 - 2020/21 (5052)
    Project Film – Forward
  • WB 3 - 2020/21 (5051)
    Film Basis
Personen
Pooling
Simon Noa Harder
Cultural Studies
  • *1982, lebt, arbeitet und forscht zwischen Bremen und Zürich als Kunstvermittler, Künstler und Kulturwissenschaftler. Im Zentrum stehen Queer- und Trans*Feminismus und Intersektionalität und produziert gerne experimentelle Hörstücke und Essays. Veranstaltungen und Ausstellungen im In- und Ausland: u.a. bei Les Complices* und Thealit Bremen
  • Seit 2013 Lehraufträge und Vorträge an verschiedenen Universitäten und Kunsthochschulen: u.a Angewandte Wien, HFBK, UdK, ZHdK
  • 2012–2019 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institute for Cultural Studies in the Arts, ZHdK; im SNF-Forschungsprojekt Kunstvermittlung als Verhandlungsraum von Un*Sichtbarkeiten

Aktuelle Kurse

  • FS 2021 (5400)
    Labor: Alltäglich Subversiv
Susanne Hirt
Verarbeitungstechnik
  • *1974, lebt und arbeitet in Stans.
  • Seit 2013 eigene Schnittmusterentwicklung
  • Arbeit in diversen Ateliers, unter anderem zuständig als Berufsbildnerin für Lernende Bekleidungsgestalterinnen
  • Seit 2004 regelmässige Publikationen für die Deutsche Fachzeitschrift Rundschau mit Verarbeitungsbeiträgen
  • Präsidentin Netzwerk Mode & Gewerbe
  • 1998–99 Höhere Fachprüfung dipl. Damenschneiderin
  • 1994–96 Berufsprüfung Eidg. FA
  • 1990–93 Bekleidungsgestalterin EFZ

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2021 (5193)
    Schnittgestaltung
Carlotta Holy-Steinemann
Kamera
*1978, während des Filmstudiums an der écal – École Cantonale d'Art de Lausanne und später an der Hochschule für Gestaltung Zürich spezialisierte sie sich als Kamerafrau. Arbeitet seit 1999 in der Schweiz und auch im Ausland: Ghana, Kirgistan, Jamaika, Indien und Europa. Sie bedient verschiedene Genres: Spielfilme, Dokumentarfilme, Kunstfilme, Animationen und Imagefilme. 2013 war sie mit dem Film Verliebte Feinde für den Schweizer Film Preis Quartz für Beste Kamera nominiert.

Website

Ilia Vasella
Leitung Studiengang Visuelle Gestaltung HF, Co-Leitung Jugendkurse
*1961, besuchte Vorkurs und Fachklasse Grafik an der Schule für Gestaltung Zürich. Von 1991–2011 arbeitet sie als freischaffende visuelle Gestalterin mit Schwerpunkt Kultur, Kunst und Gender. 1991–99 war sie Gestalterin und Redaktionsmitglied der Fabrikzeitung, Rote Fabrik Zürich. Sie unterrichtet seit 1996, zuerst an der Fachklasse Grafik in Biel (1996, 2001–05), am Propädeutikum der ZHdK (2012–2016) und seit 2008 an der F+F. Sie absolvierte diverse Weiterbildungen: 2001–03 den MAS Gender and Cultural Studies in Kunst, Medien und Design an der ZHdK, 2011–13 die Kurse Didaktik 1+2 und 2015/16 den Lehrgang Literarisches Schreiben an der EB Zürich. Von 2014–2018 amtierte sie als Chefexpertin QV Grafiker*in EFZ für den Kanton Luzern.

Aktuelle Kurse

  • FS 2021 (5468)
    Gestalterische Arbeiten präsentieren und dokumentieren
  • FS 2021 (5264)
    Diplomprojekt
  • FS 2021 (5260)
    Portfolio
  • FS 2021 (5259)
    Show and tell
  • JK Ferienkurse 2020/21 (5085)
    Portfolio – wie geht das?
Personen
Pooling
Claudia Kübler
Zeichnen
*1983, freischaffende Künstlerin, lebt und arbeitet in Zürich. Nach dem Studium der Illustration (BA) und Kunst Kunststudium an der Hochschule der Künste Luzern sowie an der HEAD Genf, Master of Arts in Fine Arts, Abschluss 2012. Claudia Kübler arbeitet mit Zeichnung, Installation, Aktion und Text. Seit 2013 Mitorganisation der Alpineum Produzentengalerie Luzern. 2016–2019 Unterrichtsassistentin und Lehrbeauftragte im Master Fine Arts an der ZHdK sowie Dozentin an der F+F.

Website

Daniel Röttele
Infografik, Layout, visuelles Storytelling
*1975, lebt und arbeitet als Typograf EFZ in Zürich. Viele Jahre Berufserfahrung als Grafiker im Bereich Editorial Design, Infografik und Grafikdesign. 2000–2004 Erwachsenenmatura KME in Zürich. 2008 Infografik Ausbildung am MAZ. Seit zehn Jahren im Bereich Infografik und visuelles Storytelling unterwegs. Selbstständig seit 2013 für verschiedene Kunden im Bereich Medien und Corporate Communication. Vorträge und Workshops für Unternehmen und Schulen.

Website

Monika Amrein
Modezeichnen & Entwurf
*1956, Damenschneiderin. 1973–77 Studium an der Fachhochschule Trier, Rheinland-Pfalz (DE). Abschluss als diplomierte Modedesignerin, langjährige Praxiserfahrung als Mode- und Freelance Designerin.

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2021 (5194)
    Modeentwurf
  • FS 2021 (5186)
    Flachzeichnung
  • WB 1 - 2020/21 (5102)
    Modezeichnen
Judith Stadler
Berufsbildnerin Fotografie EFZ
*1969, lebt und arbeitet in Zürich. Studium der Fotografie an der Ecole d'Arts Appliqués in Vevey. Seit 1998 selbstständige Fotografin, ab 2001 in Kooperation mit André Uster unter dem Namen Das Bild. Das Fotografenduo arbeitet für grosse Brands und kleine Namen, für Kunden und Agenturen, im Studio und on Location. Für food and fame. Judith Stadlers freie Arbeiten wurden mehrfach ausgezeichnet, mit Werkbeiträgen unterstützt und angekauft. Seit 2019 CAS Weiterbildung Angewandte Kunstwissenschaft, Material und Technik am Schweizerischen Institut für Kunstwissenschaft SIK-ISEA.

Website

Aktuelle Kurse

Beat Bühler
Architekturfotografie
*1971. Lebt und arbeitet in Zürich. Studium der Fotografie an der Zürcher Hochschule der Künste, Diplom 2000. Seit 2004 als freischaffender Fotograf tätig mit Themenschwerpunkt Architektur und Städtebau. Zahlreiche Publikationen im In- und Ausland wie Magazine, Bücher und Ausstellungsbeteiligungen/Kataloge.

Website

Aktuelle Kurse

  • Raum 1: Architekturfotografie und Fachkamera (Info)