Franco Bonaventura
Grafik Design, Software
*1966, Hochbauzeichner und Fotolithograf. Studierte Visuelle Kommunikation an der ZHdK. Arbeit als Junior AD. Leitung einer Agentur für Kommunikation und Design in Barcelona. Leitung des Ateliers Visuelle Kommunikation an der HKB, Aufbau und Inbetriebnahme des Ateliers, Lehr- und Dienstleistungsauftrag. Gegenwärtig: Selbständige Arbeit mit Schwerpunkt Printmedien und Visuelle Identität, Beratungsmandate im Bereich der Unternehmenskommunikation, Dozent für Visuelle Kommunikation, Druckvorstufe und Software in Bern und Zürich.

Website

Aktuelle Kurse

  • Software (Info)
  • FS 2023 (6248)
    Adobe Indesign CC
  • FS 2023 (6245)
    Adobe Photoshop CC
  • HS 2022/23 (6168)
    Einführung Indesign, Photoshop und Illustrator
  • HS 2022/23 (6142)
    Portfolio und Praktikumssuche
  • HS 2022/23 (6134)
    Typografie: Wort und Satz
  • HS 2022/23 (6127)
    Arbeitspräsentation 2
  • HS 2022/23 (6126)
    Arbeitspräsentation 1
  • WB 4 - 2022/23 (5948)
    Project Grafik – Komposition, Technik & Diskurs
  • WB 4 - 2022/23 (5944)
    Grafik Basis
  • WB 3 - 2022/23 (5926)
    Crashkurs – Indesign, Photoshop & Illustrator
  • WB 2 - 2022/23 (5916)
    Grafik Basis
  • WB 1 - 2022/23 (5905)
    Crashkurs – Indesign, Photoshop & Illustrator
  • Indesign (Info)
Philipp Aebischer
Grafik Design
*1973. Freischaffender Grafiker und Art Direktor seit 2002, gestalterische Tätigkeit und Berufserfahrung seit ca. 1990 in diversen Ateliers und Werbeagenturen. Seit 2007 Fachlehrer für visuelle Kommunikation, grafische Grundlagen und Gestaltung und Mentor für Gestaltungsprojekte. Nebst der Unterrichtstätigkeit an der Fachklasse Grafik EFZ der F+F seit 2012 sporadische Unterrichtseinsätze an der Schule für Gestaltung Bern mit den Schwerpunkten Plakatgestaltung, Ideenfindungs- und Entwurfsprozesse (Typografischer Gestalter HF und Medienmanager TSM HF, sowie diverse Weiterbildungskurse). Seit 2015 Gestaltungsunterricht für Jugendliche im Rahmen des K-Werk’s Bern

Website

Aktuelle Kurse

  • Indesign Layout, ÜK1 (Info)
  • ÜK 1, ÜK 2, ÜK 3 (Info)
  • Testlauf: Die vertiefende praktische Arbeit des Qualifikationsverfahrens (Info)
  • Corporate Design (Info)
  • Layout Mix (Info)
  • Reinzeichnung, PrePress (Info)
Remo Süsstrunk
Photoshop, Composing
*1968, lebt und arbeitet in Zürich als Bildbearbeiter und Geschäftsführer der Süsstrunk & Jericke GmbH. Die digitale Umsetzung und Bearbeitung von fotografischem Material für Kunst- und Werbeprojekte sind seit 1993 sein Alltag. Die Arbeitsbereiche umfassen sowohl Buchprojekte wie auch Mode- und Beautygeschichten für Magazine und Onlineplattformen. Seit 2017 Dozent an der F+F.

Website

Aktuelle Kurse

  • Photoshop 3: Fotomontage (Composing) (Info)
  • Computerarbeitsplatz (Info)
  • HS 2022/23 (5997)
    Fotografische Prozesse digital
  • Photoshop 1 (Info)
  • Intensivwochen Vorbereitung vorgegebene praktische Arbeit (VPA) des Qualifikationsverfahrens (Info)
Personen
Claudio Näf
Zeichnen
*1993, hat Illustration Fiction in Luzern studiert und arbeitet seit 2018 als freischaffender Illustrator, Künstler und Aktivist. Er ist Mitglied des Gemeinschaftsateliers Grosse Pause und betreibt eine Siebdruckwerkstatt mit dem Kollektiv Müscle in Luzern. 2019-2020 unterrichtete er Bildnerisches Gestalten in der Primarstufe und gab zahlreiche Workshops im Bereich der visuellen Vermittlung. Zusätzlich zu seiner Tätigkeit als Zeichner ist Claudio als Drag Performer unter seinem Alter Ego LaMer bekannt.

Website

Claudia Blum
Illustration

*1973, lebt und arbeitet als freischaffende Grafikerin und Illustratorin in Zürich und in Degersheim. Nach Abschluss der Grafikfachklasse St. Gallen 1996 arbeitete sie zwei Jahre in einer PR/Werbeagentur und gründete anschliessend mit drei Freunden das Grafiklabel Kabeljau. Seither freischaffend mit Schwerpunkt Illustration tätig. Nach Veröffentlichung zweier Lehrmittel im Bereich Computergestaltung Webdesign in der Praxis und 100% Illustrator unterrichtete sie an der ZHdK, an der Grafikfachklasse Luzern und seit 2009 an der F+F.

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2023 (6143)
    Vektorbasierte Bildsprache
  • WB 2 - 2022/23 (5966)
    Vektorbasierte Bildsprache
  • WB 1 - 2022/23 (5950)
    Printing Circle − Urban Printing
  • WB WiA - 2021/22 (5938)
    Illustration
Simon Tanner
Reportagefotografie, Archive & Datenbanken
*1983, in Bern geboren, lebt und arbeitet in Zürich. Masterstudium der Neuesten Geschichte und Politikwissenschaften an der Universität Bern. Studiengang Redaktionelle Fotografie am Medienausbildungszentrum MAZ in Luzern. Teilzeitanstellung als Fotograf für die Neue Zürcher Zeitung NZZ und Partnerfotograf von Keystone.

Website

Aktuelle Kurse

  • Reportage 1 (Info)
  • Bilderclub (Info)
  • Archive und Datenbanken 1 (Info)
Diego Bontognali
Grafik Design

*1977 (Genf), 1996 Matura in Genf, 1997–2002 Studium der Visuellen Gestaltung an der ZHdK. 2003 Gründung von Bonbon mit Valeria Bonin. Seit 2008 Unterricht, Mentorate und Jurys an der écal und HSLU (bis 2017). Bonbon wurde bei den Schönsten Bücher aus aller Welt, Schönsten Schweizer Bücher, Schönsten Deutschen Bücher, Swiss Design Award sowie Swiss Poster Award ausgezeichnet.

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2022/23 (6127)
    Arbeitspräsentation 2
Personen
Fotografie HF
Pooling
Regula Müdespacher
Fotografie, Fotolabor
*1969, lebt und arbeitet in Zürich als selbständige Fotografin und Fotolaborantin, betreut Projekte im analogen und digitalen Bereich der Fotografie, ist seit 2008 Dozentin im Studiengang Fotografie und dem Vorkurs, unterstützt die Laborwerkstatt der F+F und ist Expertin in der Grundbildung.  

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2022/23 (6185)
    Einführung Farblabor
  • HS 2022/23 (6183)
    Einführung Schwarzweisslabor
  • HS 2022/23 (5993)
    Vorbild – Nachstellung – Paraphrase
Irene Chabr
Kunst- und Kulturgeschichte
*1983, verbindet ihre künstlerische Praxis seit einigen Jahren mit Projektmitarbeit und Kooperationen in der Forschung. Diverse Ausstellungen und Publikationen im In- und Ausland. Von 2012 bis 2017 künstlerisch-wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institute for Cultural Studies in the Arts, ZHdK. Von 2016 bis 2017 Projektförderung durch den Schweizerischen Nationalfonds. Weitere Tätigkeiten u.a. als Kunstvermittlerin am Kunst Raum Riehen und als wiss. Mitarbeiterin am Institute for Art Education, ZHdK. MA-Diplom der ZHdK und Lehrdiplom für Maturitätsschulen EDK. Seit 2015 Dozentin an der F+F.

Aktuelle Kurse

  • Kunst- & Kulturgeschichte (Info)
Tom Menzi
Grafik Design
*1963, lebt und arbeitet in Zürich. 1989 Diplom Grafikfachklasse Zürich. 1993–95 Art Director bei At-most-sphere Image Ltd. in Hong Kong. Danach freischaffender Gestalter, mit Schwerpunkt Printmedien, u.a. Redesigns für die Wochenzeitung sowie den Tages-Anzeiger und Der Bund. 1996–99 Studium Bildende Kunst und Theorie zur Medien, Kunst- und Designpraxis an der Zürcher Hochschule der Künste. Ausstellungstätigkeit, Lectures und Kollaborationen, u.a. Helmhaus Zürich, Kunsthalle St. Gallen, Museum für Gestaltung Zürich, Migrosmuseum Zürich, Corner College, seit 2019 Ausstellungsprojekt Løcher. Seit 2018 Dozent an der F+F.

Website

Aktuelle Kurse

  • ÜK 1, ÜK 2, ÜK 3 (Info)
  • Kalligrafie (Info)
  • Infografik (Info)
  • Photoshop (Info)
  • Zeichnen, malen in Schwarz-Weiss (Info)
  • Corporate Design Programm (Info)
Rebekka Lüthi
Modedesign, Nähtechnik
*1993, lebt und arbeitet in Bern. 2009–12 Ausbildung zur Bekleidungsgestalterin (Fachrichtung Damenbekleidung) an der BFF in Bern. Seit 2012 Mitarbeiterin beim Label Sabine Portenier (ehemals PortenierRoth), Thun, im Bereich Schnitt- und Prototypenentwicklung, Produktionsplanung und Betreuung der Praktikanten. Seit 2013 Mitarbeiterin in der Schneiderei zum Mutz, Grosshöchstetten, im Bereich Masskonfektion der klassischen Berner Herrentracht.

Aktuelle Kurse

  • HS 2022/23 (6205)
    Kollektionsumsetzung
Alexandra D'Incau
Leiterin Vorkurs/Propädeutikum
*1980, lebt und arbeitet in Zürich und studierte Fotografie und Kunst in Zürich und Amsterdam. 2011 Masterabschluss in Art Teaching (Lehrdiplom Bildnerisches Gestalten auf Gymnasialstufe) mit Schwerpunkt Kunst & Öffentlichkeit an der Hochschule Luzern. Dort arbeitete sie als Assistenz an der Schnittstelle zwischen Lehre und Forschung und betreute als Mentorin künstlerische Projektarbeiten. 2017–2022 Dozentin an der Pädagogischen Hochschule Nordwestschweiz mit Verantwortung für Konzeption, Durchführung und Evaluation der fachwissenschaftlichen Ausbildung angehender Lehrpersonen für Bildnerisches Gestalten auf Sekundarstufe I. Ein Masterstudium in Erziehungswissenschaften an der Universität Basel ergänzt ihren vielfältigen Blick auf Normen, Ziele und Bedingungen von Bildungsprozessen. In ihrer künstlerischen Praxis befasst sie sich gerne mit den Widersprüchen und flüchtigen, profanen Momenten des Alltags. Seit 2022 Leiterin des Vorkurs/Propädeutikums an der F+F.
 

Website

Aktuelle Kurse

  • Abschlussausstellung (Info)
  • Info & Inputs (Info)
Franz Gratwohl
Performance
* 1967, Künstler und Dozent, lebt in Zürich. 1989–1993 Kunststudium an der F+F. Seit 1993 freier Kunstschaffender mit Ausstellungen und Performances im In- und Ausland. Seine Arbeiten drehen sich in humorvoller Weise um die Auseinandersetzungen mit der menschlichen Physis und verweisen auf die Begrenztheit unseres Daseins. In den letzten Jahren trat die Vermittlung von Performance vermehrt in den Vordergrund, dabei iste es ihm ein wichtiges Anliegen die Entwicklung von Systemen und Strategien, die Performance und ihr transdisziplinäres Potential, auf verschiedenen Lernstufen gut vermittelbar zu machen. Seit 1997 Dozent für Performance an der F+F sowie Lehrtätigkeit an der ZHdK und der Kantonsschule Zofingen. Seit 2011 Gastdozent und Mentor für das ACT Performancefestival der Schweizer Kunsthochschulen an der HSLU.

Website

Aktuelle Kurse

  • Performance (Info)
Personen
Pooling
Kunst HF
Philippe Sablonier
Berufskunde, Geld & Studium
*1968, Künstler und Journalist. Schloss sich 2000 mit Eva-Maria Würth zum Künstlerduo Interpixel zusammen. Gemeinsam thematisieren sie in transdisziplinären Projekten soziale, gesellschaftliche und politische Phänomene mit Mitteln der Bildenden Kunst und orientieren sich dabei an der Produktion sozialer Kommunikation in Form von Interventionen und spielerischen Aktionen. Neben seiner künstlerischen Tätigkeit betreibt er eine Kommunikationsagentur. Im Auftrag des Berufsverbands Visuelle Kunst Visarte Schweiz, baut er das Aus- und Weiterbildungsprogramm Soziale Sicherheit für Kunstschaffende auf.
Seit 2018 Geschäftsleiter von Pro Kultur Kanton Zürich.

Aktuelle Kurse

  • FS 2023 (6244)
    Berufskunde, Soziale Sicherheit
Personen
Pooling
Modedesign HF
Anna-Brigitte Schlittler
Mode & Design
*1960, Studium der Kunstgeschichte, Geschichte der Neuzeit und Philosophie. Seit 2003 Dozentin Theorie Kunst und Design an der ZHdK, Departemente Kulturanalysen und Vermittlung/Art Education sowie Design – Trends & Identity und ab 2017 an der F+F. Freie Kuratorin mit Schwerpunkt Modedesign. 2006–2012 Vorstandsmitglied Genossenschaft tuchinform Winterthur. Seit 2019 Vorstandsmitglied NDG, Netzwerk Designgeschichte. 2013–2018 Leitung SNF – Forschungsprojekte im Bally Archiv Schönenwerd.

Susanne Hirt
Verarbeitungstechnik
  • *1974, lebt und arbeitet in Stans.
  • Seit 2013 eigene Schnittmusterentwicklung
  • Arbeit in diversen Ateliers, unter anderem zuständig als Berufsbildnerin für Lernende Bekleidungsgestalterinnen
  • Seit 2004 regelmässige Publikationen für die Deutsche Fachzeitschrift Rundschau mit Verarbeitungsbeiträgen
  • Präsidentin Netzwerk Mode & Gewerbe
  • 1998–99 Höhere Fachprüfung dipl. Damenschneiderin
  • 1994–96 Berufsprüfung Eidg. FA
  • 1990–93 Bekleidungsgestalterin EFZ

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2023 (6213)
    Schnittgestaltung
  • HS 2022/23 (6197)
    Schnittentwicklung
  • FS 2022 (5693)
    Schnittgestaltung
Personen
Mîrkan Deniz
Mentoring, Kunst

Aktuelle Kurse

  • FS 2023 (6327)
    Mentoring
Rose Müller
Grafik Design
*1959. Ausbildung zur Visuellen Gestalterin an der Schule für Gestaltung Zürich. Seither selbständige Grafikerin und Dozentin.

Aktuelle Kurse

  • HS 2022/23 (6126)
    Arbeitspräsentation 1
Diana Dodson
Form & Farbe, Malerei
*1963, Studium der Kunstgeschichte, Universität Bern. 1994 Höheres Lehramt: Kunsterziehung an der Hochschule für Gestaltung, Bern. Seit 2001 freischaffende bildende Künstlerin in den Bereichen Installation, Malerei und Video. Neben Ausstellungen im In- und Ausland übernimmt Diana Dodson verschiedene Lehraufträge in der Kunstvermittlung. Stipendienaufenthalte in Österreich, Tschechien und Deutschland. Heute lebt und arbeitet sie in Basel.

Website

Aktuelle Kurse

  • WB SoA - 2022/23 (5976)
    Tauchstation Malerei
  • WB 4 - 2022/23 (5949)
    Project Malerei – Zwischen Figuration und Abstraktion
  • WB 4 - 2022/23 (5943)
    Form & Farbe Basis
  • WB WiA - 2021/22 (5939)
    Malerei – Der Wald auf dem Kopf
  • WB 3 - 2022/23 (5933)
    Painters Club – Ausweitung des Terrains
  • WB 2 - 2022/23 (5923)
    Painters Club – A Bigger Picture
  • WB 2 - 2022/23 (5915)
    Form & Farbe Basis
  • WB SoA - 2021/22 (5901)
    Grand Hotel F+F – Atelier Malerei
Yasemin Günay
Game Design
  • *1986, aus Basel, lebt und arbeitet im Aargau
  • 2008 Flashwebseiten Designerin und Programmiererin bei OnEmotion AG, Zürich
  • 2009-2012 BA Design Game Design ZHdK
  • Seit 2012 Gameentwicklerin und Mitbegründerin bei Koboldgames GmbH
  • Seit 2016 Kursleitung Game Design am KWerk Basel

Website

Aktuelle Kurse