Beat Bühler
Architekturfotografie
*1971. Lebt und arbeitet in Zürich. Studium der Fotografie an der Zürcher Hochschule der Künste, Diplom 2000. Seit 2004 als freischaffender Fotograf tätig mit Themenschwerpunkt Architektur und Städtebau. Zahlreiche Publikationen im In- und Ausland wie Magazine, Bücher und Ausstellungsbeteiligungen/Kataloge.

Website

Aktuelle Kurse

  • Raum 1: Architekturfotografie und Fachkamera (Info)
Johanna Scheurer
Modefotografie
  • * 1990
  • 2012–13 Vorkurs an der Farbmühle, Luzern 
  • 2013–16 Studium an der Züricher Hochschule der Künste, Fachrichtung Trends & Identity, BA in Produktdesign mit Vertiefung Style & Design
  • 2016 1. Preis Ostschweizer Kurzfilmwettbewerb für Latenight, darling
  • 2016–17 Beratungspraktikantin bei der Kommunikationsagentur Source Associates, verantwortlich für Konzeption, Strategie, Projektkoordination und Research
  • Seit 2015 tätig für den Verein Designathon im Bereich Kuration, Eventorganisation, Fundraising und Kommunikation

Aktuelle Kurse

  • Exkursion (Info)
  • Modefotografie (Info)
Kunstkollektiv CKÖ
Installation, Aktion
Kunstkollektiv CKÖ: Sara Widmer (*1980, Master of European Design an der KISD Köln, TAIK Helsinki und ENSCI Paris), und Daniel Lütolf (*1980, Master in Architektur ETH Zürich). Auszeichnungen und Stipendien: Swiss Art Award; Bundesamt für Kultur; Atelier Berlin, Kanton Zürich u. a. Einzel- und Gruppenausstellungen: Kunstraum Aarau, Werkschau Kanton Thurgau, Kunsthalle Arbon; Grosse Regionale, Kunst(Zeug)Haus, Rapperswil u. a.

Website

Aktuelle Kurse

  • SoA - 2018/19 (4560)
    Installationen im Raum
Dominic Nahr
Reportagefotografie
*1983 im Appenzellerland geboren und in Hongkong aufgewachsen. 2008 erlangte er einen Bachelor of Fine Arts an der Ryerson University’s School of Image Arts in Toronto, Kanada, und liess sich 2009 in Nairobi, Kenia, nieder. Seit seinem Studienabschluss widmet sich Nahr der Dokumentation von Konflikten, humanitären Krisen und sozialkritischen Themen. In 2010 wurde Fotograf für das Time Magazine. Nahr erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter einen World Press Photo Award, Pictures of the Year Awards, einen Oskar Barnack Newcomer Award und Swiss Press Photo Awards. 2015 wurde er mit dem Titel Schweizer Fotograf des Jahres von der Swiss Photo Academy in Zürich ausgezeichnet. 

Website

Aktuelle Kurse

  • Reportage 2 (Info)
Karoline Schreiber
Zeichnen
*1969 Bern, lebt und arbeitet in Zürich. Nach Vorkurs und Grafikausbildung studierte Karoline Schreiber Bildende Kunst an der F+F und später an der ZHdK, MA Fine Art, 2011. Seit 1995 Ausstellungstätigkeit im In- und Ausland, z.b. mit Einzelausstellungen 2016 im Centre Culturel Suisse und in der Stadtgalerie Bern. Ihr Schaffen wurde u.a. mit einem Atelier der Stiftung Binz 39, dem Werkstipendium der Stadt Zürich, dem Atelier des Kantons Bern in New York und dem Swiss Design Award ausgezeichnet. Sie arbeitet mit Zeichnung, Malerei und Performance. Seit 2001 ist sie Dozentin für Zeichnen an der HKB und seit 2018 an der F+F.

Website

Aktuelle Kurse

  • 3 - 2019/20 (4683)
    Zeichnen – Crash Kurs
  • Zeichnen (Info)
Thomas Isler
Dokumentarfilm
  • * 1967. 1991–98: Studium der Philosophie, Geschichte und Soziologie / Universität Basel
  • 1993–98: Master Film an der Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich
  • seit 2005 Dozent an verschiedenen Schulen: ZHdK, Kunst und Medien, Koordinator für den Master Cinéma HES-SO an der Ecal/HEAD (2006–10); Fachbereich Film F+F (seit 2009)
  • Seit 1998 tätig als freiberuflicher Regisseur, Kameramann und Videokünstler

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2019/20 (4716)
    Konzept & Entwicklung Teil 1
  • FS 2019 (4292)
    Konzept & Entwicklung Teil 2
Heiner Wiedemann
Co-Leitung Studiengang Modedesign HF, Kollektions- & Schnittgestaltung
  • *1963, lebt und arbeitet in Zürich. Nach 11 Semester in Kunstgeschichte an der Universität Zürich Wechsel in die Modewelt.
  • Ausbildung Modedesigner an der Mode Design Schule Zürich
  • Langjährige Tätigkeit als Leiter der Kreativabteilung Productmanagment für En Soie
  • 2001–11 Gastdozent und Mentor am Institut Modedesign FHNW Basel
  • Seit 2000 selbständiger Modedesigner mit eigenem Label: Heinrich Brambilla
  • 2007 Nomination für den Designpreis Schweiz
  • 2000 Gwand Swiss Textiles Best Cut Award
  • 1999 Jurypreis Prix Bolero

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2019/20 (4759)
    Substanz und Image der Mode-Brands
  • HS 2019/20 (4750)
    Formfindung
  • FS 2019 (4348)
    Diplomjurierung/Kolloquium
  • FS 2019 (4347)
    Diplomjurierung/Kolloquium
  • FS 2019 (4346)
    Show
  • FS 2019 (4345)
    Diplomkollektion
  • FS 2019 (4344)
    Arbeitspräsentation 2
  • FS 2019 (4342)
    Look für ein Mode Label
  • FS 2019 (4341)
    Kleinkollektion für ein Mode Label
Severin Rüegg
Gesellschaft & Politik
*1979, aufgewachsen in Zürich, Schaffhausen, Solothurn, Bern. Lebt heute mit seiner Partnerin und den gemeinsamen Kindern in Zürich. Er berät und realisiert historische Ausstellungen, Publikationen und Veranstaltungen.

Website

Aktuelle Kurse

  • Gesellschaft & Politik (Info)
Nico Krebs
Dozent Fotografie HF
*1979, Zusammenarbeit mit Taiyo Onorato als Künstlerduo seit dem Studium der Fotografie an der ZHdK Zürich. Realisation von fotografischen Projekten, Filmen, Installationen, Skulpturen und Künstlerbüchern. Seit 2006
Ausstellungen in internationalen Galerien und Institutionen, u.a. im Aargauer Kunsthaus, Kunsthalle Mainz, Kindl Berlin, PS1 MoMA NY, Fotomuseum Winterthur. Lebt und arbeitet zwischen der Schweiz, Slowakei und Berlin.

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2019/20 (4856)
    Improstiavnica
Sabian Baumann
Dreidimensionale Gestaltung
*1962, lebt und arbeitet in Zürich. Seit 1992 freischaffend, Ausstellungen im In- und Ausland, diverse Auftragsarbeiten, Initiant*, Mitorganisator* und Kurator* verschiedener Kunst- und Filmprojekte.

Mitglied in diversen Gremien und Jurys, erhielt zahlreiche Kunststipendien, u.a. Erna und Curt Burgauer Förderpreis 2012. Seit 2001 Dozent*, u.a. an der F+F Schule für Kunst und Design Zürich, École Supérieure d’Art Visuel in Genf, seit 2009 immer wieder Lehrtätigkeit an der Zürcher Hochschule der Künste in div. Fachbereichen. Sabian Baumann wird durch die Galerie Mark Müller vertreten.

Website

Aktuelle Kurse

  • Dreidimensionale Gestaltung (Info)
Rebekka Lüthi
Modedesign, Nähtechnik
*1993, lebt und arbeitet in Bern. 2009–12 Ausbildung zur Bekleidungsgestalterin (Fachrichtung Damenbekleidung) an der BFF in Bern. Seit 2012 Mitarbeiterin beim Label Sabine Portenier (ehemals PortenierRoth), Thun, im Bereich Schnitt- und Prototypenentwicklung, Produktionsplanung und Betreuung der Praktikanten. Seit 2013 Mitarbeiterin in der Schneiderei zum Mutz, Grosshöchstetten, im Bereich Masskonfektion der klassischen Berner Herrentracht.

Aktuelle Kurse

  • HS 2019/20 (4747)
    Kollektionsumsetzung
Carlotta Holy-Steinemann
Kamera
*1978, während des Filmstudiums an der écal (École Cantonale d'Art de Lausanne) und später an der Hochschule für Gestaltung Zürich spezialisierte sie sich als Kamerafrau. Arbeitet seit 1999 in der Schweiz und auch im Ausland: Ghana, Kirgistan, Jamaika, Indien und Europa. Sie bedient verschiedene Genres: Spielfilme, Dokumentarfilme, Kunstfilme, Animationen und Imagefilme. 2013 war sie mit dem Film Verliebte Feinde für den Schweizer Film Preis Quartz für Beste Kamera nominiert.

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2019/20 (4729)
    LichtBildTon
  • FS 2019 (4382)
    Bildgestaltung im Film 2
Anina Gmür
Kamera
  • *1979. Seit 2006 freischaffende Kamerafrau für Spiel- und Dokumentarfilme
  • 2002-2003 Ecole Cantonale d'art de Lausanne, Fotografie
  • 2004-2006 Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich, Film/Video
  • 2006-2008 Zürcher Hochschule der Künste, Master of Arts in Film, Schwerpunkt Kamera, Austauschsemester an der HFF München und Förderpreis des Rektors für herausragende Abschlussarbeiten
  • Auszeichnungen/Nominierungen: 510m über Meer; Jurypreis bester Film int. Filmfestival Georgien; Best Shortfilm int. Film Festival Uruguay; Best of Shortfilm (by Swissfilms); Nomination deutscher Fotobuchpreis 2013 für Mzayna 
  • Kinospielfilme als Kamerafrau:
    Wer hat eigentlich die Liebe erfunden? von Kerstin Polte, Augenschein Filmproduktion, 2016
    Sekuritas von Carmen Stadler, Abrakadabra Films, 2017

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2019/20 (4729)
    LichtBildTon
Katharina Pinggera
Allgemeinbildender Unterricht
*1976, absolvierte eine betriebsökonomische Ausbildung an der Züricher Hochschule für angewandte Wissenschaften (Abschluss 2000) und studierte an der Universität Basel Kunstgeschichte und Gesellschaftswissenschaften (Abschluss 2012). Seit 2000 ist sie tätig als Betriebsökonomin in unterschiedlichen Funktionen vorwiegend im Gesundheitswesen. Sie unterrichtet seit Februar 2014 Allgemeinbildung, arbeitete als Hilfsassistentin mit Lehrtätigkeit am Kunsthistorischen Seminar Basel und verfügt über einige Jahre Erfahrung als Berufsbildnerin.

Aktuelle Kurse

  • Allgemeinbildender Unterricht (ABU) Lernbereiche Sprache, Kommunikation und Gesellschaft (Info)
Remo Süsstrunk
Photoshop, Composing
*1968, lebt und arbeitet in Zürich als Bildbearbeiter und Geschäftsführer der Süsstrunk & Jericke GmbH. Die digitale Umsetzung und Bearbeitung von fotografischem Material für Kunst- und Werbeprojekte sind seit 1993 sein Alltag. Die Arbeitsbereiche umfassen sowohl Buchprojekte wie auch Mode- und Beautygeschichten für Magazine und Onlineplattformen. Seit 2017 Dozent an der F+F.

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2019/20 (4841)
    Fotografische Prozesse von analog bis digital
  • Photoshop 3: Fotomontage (Composing) (Info)
Salome Hohl
Kunstgeschichte

*1985, Studium der Kunstgeschichte, Philosophie und Kulturanalyse an der Universität Zürich. Studium Pädagogische Hochschule Zürich. Seit 2010 diverse Erfahrungen als Kunstvermittlerin, Kuratorin und Autorin. Auswahl: Kunst Halle Sankt GallenCo-Kuratorin und Assistenzkuratorin. Verein Plattform, Leitungsteam und Vorstand. EPFL, Lecture. HSLU, Lecture. Texte für Galerie Tschudi, Kunstbulletin, Stadt Zug, Kanton Appenzell Ausserrhoden, Jungle Books. Talks für Castell Art Talks, ZHdK, Kunstszene Zürich.

Aktuelle Kurse

  • HS 2019/20 (4805)
    One and three Ideas
  • 4 - 2019/20 (4684)
    Studienpool
  • 3 - 2019/20 (4679)
    Kunstgeschichten
  • 3 - 2019/20 (4667)
    Studienpool
  • 2 - 2019/20 (4649)
    Studienpool
  • 1 - 2019/20 (4643)
    Kunstgeschichten
  • 1 - 2019/20 (4630)
    Studienpool
  • 4 - 2018/19 (4254)
    Kunstgeschichten
Katrin Murbach
Assistenz Weiterbildung, Raumgestaltung
*1984, Zürich, studierte Scenographical Design an der ZHdK und an der Estonian Academy of Arts in Tallinn. Sie arbeitete fürs Kollektiv raumlabor in Berlin und recherchierte über ein Dorf in der Arktis mit droog design in Amsterdam. Sie erhielt Stipendien für Projekte in Südkorea, Deutschland und Südafrika. 2011 gründete sie Ortreport mit Fabian Jaggi. Das Kollektiv ist spezialisiert auf ortsspezifische Recherche, Interventionen und Happenings in verschiedenen Lebenswelten. Für Theater und öffentliche Institutionen bauen sie temporäre Räume in Städten und Landschaften. Seit 2016 Assistenz Weiterbildung/Vorkurs im Modulsystem an der F+F.

Website

Aktuelle Kurse

  • 4 - 2019/20 (4684)
    Studienpool
  • 3 - 2019/20 (4667)
    Studienpool
  • 2 - 2019/20 (4649)
    Studienpool
  • 1 - 2019/20 (4630)
    Studienpool
  • 4 - 2018/19 (4247)
    Studienpool
Martina Perrin
Grafikdesignerin
*1985, aus Schaffhausen, Studium ECAL Lausanne, zwei Jahre Designer für The Greenspace in London, 2 Jahre Hausgrafiker der ECAL und jetzt 4 Jahre AnnerPerrin in Zürich. Art Direction und Typographie zum Beispiel für die japanische Möbelmarke Ariake, den Serif TV von Samsung, das Zürcher Jazzfestival Gamut, Pramma Handtaschen, das Ballenberg.

Website

Cornelia Huth
Kunstbegegnungen vor dem Original
*1982, Studium der Kunstgeschichte und Philosophie an der Freien Universität Berlin, Universität Leipzig und der University of Leicester (UK). Mitarbeit an verschiedenen Ausstellungsprojekten u.a.: nGbK Berlin (Katalog), Temporäre Kunsthalle Berlin (Produktion), n.b.k. Berlin (Vermittlung), Gemäldegalerie, Staatliche Museen zu Berlin (Vermittlung), FU Berlin (Lehre). Wissenschaftliches Volontariat und Mitarbeit am Migros Museum für Gegenwartskunst Zürich seit 2013. Seit 2017 Doktorat zur Performance-Kunst in ehemaligen Diktaturen Osteuropas.

Aktuelle Kurse

  • 4 - 2019/20 (4695)
    Kunstbegegnungen vor dem Original
  • 2 - 2019/20 (4659)
    Kunstbegegnungen vor dem Original
  • 4 - 2018/19 (4253)
    Kunstbegegnungen vor dem Original
Heidi Würgler
Berufsbildnerin, Grafik Design, Produktion & Druckvorstufe
  • *1970, lebt und arbeitet in Zürich 
  • 2014 Lehrmeisterkurs an der EB Zürich und DIK I-Kurs der Swiss Design School (Studiengang für Lehrpersonen im Berufsfeld der Gestaltung)
  • Seit 2005 Gründerin und Mitinhaberin der Blattwerk GmbH Visuelle und konzeptionelle Projekte im Bereich des Verpackungs-, des Corporate-, des Ausstellungsdesigns.
  • Seit 1996 eigenes Atelier für Grafik und visuelle Kommunikation und Freelancerin im Bereich des Editorial- und Verpackungsdesigns.
  • 1991–95 Fachklasse für Grafik an der ZHDK (Diplom und eidg. Fähigkeitsausweis)
  • Praktika in England bei Cartlidge Levene, London

Website

Aktuelle Kurse

  • Plakat (Info)
  • Illustrator, Siebdruck (Info)
  • Verpackungen (Info)
  • Portfolio (Info)
  • Punkt, Linie, Fläche (Info)
  • Papier und Bindetechniken (Info)
  • Praktikum Präsentation (Info)