Ilia Vasella
Leitung Studiengang Visuelle Gestaltung HF
*1961, Vorkurs und Fachklasse Grafik an der Schule für Gestaltung Zürich (heute ZHdK). 1991–2011 freischaffende visuelle Gestalterin mit Schwerpunkt Kultur, Kunst und Gender. 1991–99 Gestalterin und Redaktionsmitglied der Fabrikzeitung, Rote Fabrik Zürich. Seit 1996 Dozentin: Fachklasse Grafik in Biel (1996, 2001–05) / Propädeutikum ZHdK (2012–2016) / seit 2008 an der F+F. Weiterbildungen: 2001–03 MAS Gender and Cultural Studies in Kunst, Medien und Design ZHdK / 2011–13 Didaktik I und II / 2015–16  Lehrgang Literarisches Schreiben EB Zürich. Von 2014–2018 Chefexpertin QV Grafiker:in EFZ für den Kanton Luzern, seither Expertin. 2016–2021 Aufbau und Leitung bzw. Co-Leitung der Jugendkurse der F+F. 2021 Veröffentlichung des Romans «Windstill» bei Dörlemann.

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2023 (6162)
    Diplomprojekt
  • FS 2023 (6160)
    Show and tell
  • FS 2023 (6159)
    Portfolio
  • HS 2022/23 (6142)
    Portfolio und Praktikumssuche
  • HS 2022/23 (6136)
    Grafisches Produkt
  • HS 2022/23 (6130)
    Studio Visits
  • HS 2022/23 (6127)
    Arbeitspräsentation 2
  • HS 2022/23 (6126)
    Arbeitspräsentation 1
  • WB 2 - 2022/23 (5964)
    Grafisches Produkt
  • JK Ferienkurse 2022/23 (5887)
    Portfolio – wie geht das?
Roman Häfliger
Assistenz Fachklasse Grafik EFZ/BM, Grafische Gestaltung
*1992 in Willisau, gelernter Polygraf EFZ, studierte Visuelle Kommunikation an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Basel mit einem Auslandssemester an der ArtEZ in Arnhem. Danach zwei Jahre unterwegs als freischaffender Grafiker in Amsterdam und nun in Zürich zuhause.

Aktuelle Kurse

  • Print und Screen, ÜK2 (Info)
  • Instant Grafik (Info)
  • JK Ferienkurse 2022/23 (5890)
    Grafiklabor
  • ÜK 1, ÜK 2, ÜK 3 (Info)
  • Photoshop (Info)
Philipp Aebischer
Grafik Design
*1973. Freischaffender Grafiker und Art Direktor seit 2002, gestalterische Tätigkeit und Berufserfahrung seit ca. 1990 in diversen Ateliers und Werbeagenturen. Seit 2007 Fachlehrer für visuelle Kommunikation, grafische Grundlagen und Gestaltung und Mentor für Gestaltungsprojekte. Nebst der Unterrichtstätigkeit an der Fachklasse Grafik EFZ der F+F seit 2012 sporadische Unterrichtseinsätze an der Schule für Gestaltung Bern mit den Schwerpunkten Plakatgestaltung, Ideenfindungs- und Entwurfsprozesse (Typografischer Gestalter HF und Medienmanager TSM HF, sowie diverse Weiterbildungskurse). Seit 2015 Gestaltungsunterricht für Jugendliche im Rahmen des K-Werk’s Bern

Website

Aktuelle Kurse

  • Indesign Layout, ÜK1 (Info)
  • ÜK 1, ÜK 2, ÜK 3 (Info)
  • Testlauf: Die vertiefende praktische Arbeit des Qualifikationsverfahrens (Info)
  • Corporate Design (Info)
  • Layout Mix (Info)
  • Reinzeichnung, PrePress (Info)
Amanda Brooke
Modefotografie
*1986, lebt und arbeitet in Zürich und Luzern. Geboren und aufgewachsen in Basel. Von 2003–2006 absolvierte sie eine Ausbildung zur Bekleidungsgestalterin Fachrichtung Modisterei (Hutmacherin). Nach mehreren Praktika bei Modezeitschriften und Erfahrungen als Fashion-Stylistin in Paris, Mailand, London, Barcelona, Berlin, LA und Hawaii ist sie heute in der Schweiz für Werbe-Kampagnen grosser Schweizer Firmen tätig sowie für Spielfilme mit Fokus auf Kurzfilme. Folgende Preise gehören zu ihren Auszeichnungen: 72nd Locarno Film Festival – Best Swiss Newcomer Award & Young Best Jury Award, Early Bird Festival Sofia 2019 – Best Cinematography, 23. International Short Film Festival Winterthur und der 61. ZINEBI – Bilbao International Festival of Documentary & Shortfilm. Amanda Brooke ist zudem Gründerin und Chefredakteurin vom asym magazine.

Website

Aktuelle Kurse

  • Modefotografie (Info)
Personen
Pooling
Kunst HF
Simon Noa Harder
Cultural Studies
*1982, engagiert sich für transformative Räume am liebsten intersektional, community-basiert und kollektiv mit DIY-Charme und Glitzer. Lebt in Bremen und Zürich. Ist promovierter Kulturwissenschaftler, Praxisforschender, Kulturschaffender und Kunstvermittler. Schwerpunkte: Art Based Research, Sound und Performance, Trans- und Queerfeminismus, kritisches Weißsein, Intersektionalität, Studien zu visueller Kultur.

Aktuelle Kurse

  • FS 2023 (6322)
    Mentoring
  • FS 2023 (6320)
    Neutrale Bilder gibt es nicht!
  • FS 2023 (6273)
    Fantastische Superheld:innen: Sendungen aus der Zukunft – Listening to the past
  • WB 3 - 2022/23 (5970)
    Neutrale Bilder gibt es nicht!
Alexandra D'Incau
Leitung Vorkurs/Propädeutikum
*1980, lebt und arbeitet in Zürich. Studierte Fotografie und Kunst in Zürich und Amsterdam. 2011 Masterabschluss in Art Teaching (Lehrdiplom Bildnerisches Gestalten auf Gymnasialstufe) mit Schwerpunkt Kunst & Öffentlichkeit an der HSLU. Dort arbeitete sie als Assistenz an der Schnittstelle zwischen Lehre und Forschung und betreute als Mentorin künstlerische Projektarbeiten. 2017–2022 Dozentin an der Pädagogischen Hochschule Nordwestschweiz mit Verantwortung für Konzeption, Durchführung und Evaluation der fachwissenschaftlichen Ausbildung angehender Lehrpersonen für Bildnerisches Gestalten auf Sekundarstufe I. Masterstudium in Erziehungswissenschaften an der Universität Basel ergänzte ihren vielfältigen Blick auf Normen, Ziele und Bedingungen von Bildungsprozessen. In ihrer künstlerischen Praxis befasst sie sich gerne mit den Widersprüchen und flüchtigen, profanen Momenten des Alltags. Seit 2022 Leiterin des Vorkurs/Propädeutikums an der F+F.
 

Website

Aktuelle Kurse

  • Ateliermonat (Info)
  • Abschlussausstellung (Info)
  • Info & Inputs (Info)
Personen
Modedesign HF
Weiterbildung Modedesign
Monika Amrein
Modezeichnen & Entwurf
*1956, Damenschneiderin. 1973–77 Studium an der Fachhochschule Trier, Rheinland-Pfalz (DE). Abschluss als diplomierte Modedesignerin, langjährige Praxiserfahrung als Mode- und Freelance Designerin.

Website

Aktuelle Kurse

  • WBM – HS 2022/23 (6227)
    Weiterbildung Modedesign Modul 3: Modezeichnen
  • HS 2022/23 (6208)
    Flachzeichnung
  • HS 2022/23 (6195)
    Modezeichnen
Carlotta Holy-Steinemann
Kamera
*1978, während des Filmstudiums an der écal – École Cantonale d'Art de Lausanne und später an der Hochschule für Gestaltung Zürich spezialisierte sie sich als Kamerafrau. Arbeitet seit 1999 in der Schweiz und auch im Ausland: Ghana, Kirgistan, Jamaika, Indien und Europa. Sie bedient verschiedene Genres: Spielfilme, Dokumentarfilme, Kunstfilme, Animationen und Imagefilme. 2013 war sie mit dem Film Verliebte Feinde für den Schweizer Film Preis Quartz für Beste Kamera nominiert.

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2022/23 (6018)
    LichtBildTon 1
Personen
Rolf Staub
Stiftungsratspräsident
*1960, lebt in Zürich. Anwalt bei der Zürich Versicherung, wo er für die rechtlichen Belange des globalen Rückversicherungsgeschäftes verantwortlich ist. Innerhalb der Zürich Versicherung betreut er als Präsident der Kunstkommission auch das Kunst am Bau Projekt für den aktuellen Umbau des Hauptsitzes am Mythenquai, Zürich. Rolf Staub ist im Vorstand des Fördervereins von Okikoki-Spielplatz für Kunst. Seit Januar 2015 Stiftungsratspräsident der F+F. 

Anina Gmür
Kamera
  • *1979, seit 2006 freischaffende Kamerafrau für Spiel- und Dokumentarfilme
  • 2002–2003 Ecole Cantonale d'art de Lausanne, Fotografie
  • 2004–2006 Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich, Film/Video
  • 2006–2008 ZHdK, Master of Arts in Film, Schwerpunkt Kamera, Austauschsemester an der HFF München und Förderpreis des Rektors für herausragende Abschlussarbeiten
  • Auszeichnungen/Nominierungen: 510m über Meer; Jurypreis bester Film int. Filmfestival Georgien; Best Shortfilm int. Film Festival Uruguay; Best of Shortfilm by Swissfilms); Nomination deutscher Fotobuchpreis 2013 für Mzayna 
  • Kinospielfilme als Kamerafrau: Wer hat eigentlich die Liebe erfunden? von Kerstin Polte, Augenschein Filmproduktion, 2016
  • Sekuritas von Carmen Stadler, Abrakadabra Films, 2017

Website

Daniel Röttele
Infografik, Layout, visuelles Storytelling
*1975, lebt und arbeitet als Typograf EFZ in Zürich. Viele Jahre Berufserfahrung als Grafiker im Bereich Editorial Design, Infografik und Grafikdesign. 2000–2004 Erwachsenenmatura KME in Zürich. 2008 Infografik Ausbildung am MAZ. Seit zehn Jahren im Bereich Infografik und visuelles Storytelling unterwegs. Selbstständig seit 2013 für verschiedene Kunden im Bereich Medien und Corporate Communication. Vorträge und Workshops für Unternehmen und Schulen.

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2022/23 (6140)
    Informationsgrafik
Thomas Stöckli
Angewandte & Künstlerische Fotografie
*1978, in Muri AG geboren, wohnhaft in Amden SG. Nach einem Kreuzbandriss im Jahr 2001 setzte er sich intensiv mit der Fotografie auseinander. Danach dokumentierte ich für 10 Jahre die internationale Snowboardszene. 2014 gewann er den Swiss Photo Award in Werbung. Als Fotograf hat er sich auf Bewegung und Landschaften spezialisiert und bevorzugt stille, meditative Orte und arbeitet an freien sowie kommerziellen Projekten – mit Schwerpunkt auf Simplizität und Stille. 

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2022/23 (6000)
    Berufspraxis: Auftrag
Nora Howald
Farbmanagement und digitaler Druck
*1984. Co-Leitung Tricolor Bild Produktion. Zehn Jahre Erfahrung in der Produktion von Fine-Art Prints und Künstlerbetreuung. Mit ihrem Team der Tricolor Bild Produktion hat Nora Howald für nationale und internationale Fotografen sowie Galerien und Museen rund um den Globus Ausstellungen produziert. Sie hat die Arbeit im Fotolabor von Grund auf erlernt und setzt sich heute für den Erhalt der analogen Fine-Art Print Produktion ein.

Website

Aktuelle Kurse

  • Farbmanagement (Info)
  • Digitale Prints (Info)
Personen
Pooling
Kunst HF
Philippe Sablonier
Berufskunde, Geld & Studium
*1968, Künstler, Geschäftsleiter, Journalist. Schloss sich 2000 mit Eva-Maria Würth zum Künstlerduo Interpixel zusammen. Gemeinsam thematisieren sie in transdisziplinären Projekten soziale, gesellschaftliche und politische Phänomene mit Mitteln der Bildenden Kunst und orientieren sich dabei an der Produktion sozialer Kommunikation in Form von Interventionen und spielerischen Aktionen. Neben seiner künstlerischen Tätigkeit betreibt Sablonier eine Kommunikationsagentur. Im Auftrag des Berufsverbands Visuelle Kunst Visarte Schweiz, baut er das Aus- und Weiterbildungsprogramm Soziale Sicherheit für Kunstschaffende auf.
Seit 2018 Geschäftsleiter von Pro Kultur Kanton Zürich.

Aktuelle Kurse

  • FS 2023 (6244)
    Berufskunde, Soziale Sicherheit
Josh Schaub
Kurz und bewegt
*1988, Josh Schaub studierte Graphic Design an der Hochschule für Design & Kunst in Luzern. Seither arbeitet er als selbständiger Grafik-, Informations- und Motiondesigner in Zürich. Er ist Gründer des Onlinearchivs the moving poster und Kurator der Ausstellungsreihe Bewegte Plakate, welche sich mit den Möglichkeiten des animierten Plakates befasst und bereits in der Schweiz, Russland, Belgien, Italien, Frankreich und Ägypten gezeigt wurde. Zudem engagiert sich Josh Schaub seit 2014 für das Weltformat – Graphic Design Festival Luzern, seit 2017 als Vorstandsmitglied.

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2023 (6153)
    Kurz und animiert
  • Bewegtes Plakat (Info)
Personen
Mîrkan Deniz
Mentoring, Kunst

Aktuelle Kurse

  • FS 2023 (6327)
    Mentoring
Gökçe Ergör
Assistenz Studiengang Kunst HF
*1984 geboren in Aydn, Türkei, aufgewachsen in Olten. Lebt und arbeitet als Kulturarbeiterin in Zürich. Seit 2015 leitet sie den Kunstraum Les Complices* und engagiert sich darin für politische, transformative und informative Räume. Sie verortet ihr Schaffen an den Schnittstellen von Kunst, Aktivismus und Vermittlung. Des Weiteren verhandelt und demonstriert sie in ihren eigenen Arbeiten einen lustvollen, intersektionalen Feminismus. Seit Februar 2019 Assitentin Studiengang Kunst HF der F+F.

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2022/23 (6341)
    Berufspraxis Kunst
  • FS 2023 (6320)
    Neutrale Bilder gibt es nicht!
  • FS 2023 (6304)
    Start- & Schlusswoche
  • HS 2022/23 (6303)
    Start- & Schlusswoche
  • FS 2023 (6302)
    Arbeitspräsentation
  • HS 2022/23 (6301)
    Arbeitspräsentation
  • WB 3 - 2022/23 (5970)
    Neutrale Bilder gibt es nicht!
Personen
Fotografie HF
Pooling
Caroline Nicod
Geschichte der Fotografie
*1970, Kunsthistorikerin. 2011–2021 Fachspezialistin Visuelle Künste, zuständig für die Förderung der Fotografie bei der Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia. 1997–2011 Kuratorin in verschiedenen Institutionen: in der Fondation Abbatiale Bellelay, im CentrePasquArt in Biel und im Musée cantonal des Beaux-Arts in Lausanne.

Aktuelle Kurse

  • FS 2023 (6278)
    Porträt, Familie, Beziehungen
  • HS 2022/23 (6237)
    Dokumentation, Beobachtung, Interpretation
Myriam Kälin
Illustrator
  • 1999 Modedesign Diplom
  • 1999–2000 Internship in New York
  • Mehrere Jobs als Designerin bei Marken wie Big Star Jeans und Belowzero
  • 2003-2011 Design Leitung & Produktmanagement bei Zimtstern Schneekleider, Aufbau der internen Designabteilung
  • Kollektionserstellung mit Produzenten in Nah- und Fernost
  • 2012–2016 Design Leitung Fabric Frontline
  • Seit 2017 als Artdirektorin für Werbefilme und Illustratorin tätig

Website

Sabine Girsberger
Filmproduktion
*1967. Studium der Geschichte, Filmwissenschaft und Russischen Literatur an der Uni Zürich. 2000-2008 Filmverleiherin trigon-film, 2008-2011 Produktionsassistenz Reck Filmproduktion, 2011-2019 Teilhaberin und Produzentin TILT Production und 2014-2020 Geschäftsleiterin Filmverleih Vinca Film. Seit 2020 freischaffende Tätigkeit in den Bereichen Filmproduktion, Drehbuch, Verleih. Seit 2021 filmpolitisches Engagement als Präsidentin des Schweizerischer Studiofilm Verbands. Weiterbildung zur Erwachsenenbildnerin an der SAL und Kreativitätscoachin an der ZHdK.