Infomaterial
Bitte sendet mir:
Bitte mindestens ein Thema auswählen.
 
 
Newsletter
Newsletter bestellen
 
Daniel Hauser
Leitung Studiengang Kunst HF
*1959, Künstler, Mitglied der Künstlerinnengruppe RELAX (chiarenza & hauser & co), die Claims formuliert hat wie alleine denken ist kriminell, artists are no flags, je suis une femme pourquoi pas vous?, you pay but you don't agree with the price. Auswahl Projekte: Architektur-Biennale Venedig, 2000; INLAY, UNO New York, 2004; Ortstermine, Stadt München, 2006; Kunsthalle Fri-Art Fribourg, 2007; Kunsthaus Zürich, 2008; Museum Folkwang Essen, 2008; Cornerhouse Manchester, 2010; Museo de la Solidaridad, Santiago de Chile, 2010; Kunstmuseum Bern, 2011; 1. Tbilisi Triennial, 2012; 5. Sinop Biennial 2014; CCA Tbilisi, 2015; Ma*Ga Gallarate, 2015; MANIFESTA 11, Zürich, 2016; Kunst Haus Wien Garage, 2016; CAN Neuchâtel, 2016; Kunstmuseum Liechtenstein, Vaduz, 2017.

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2016/17 (3657)
    alumni_*talks
  • HS 2016/17 (3656)
    guest_*talks-Reihe 2016/17
  • HS 2016/17 (3633)
    Start- & Schlusswoche
Katharina Pinggera
Allgemeinbildenden Unterricht
*1976, absolvierte eine betriebsökonomische Ausbildung an der Züricher Hochschule für angewandte Wissenschaften (Abschluss 2000) und studierte an der Universität Basel Kunstgeschichte und Gesellschaftswissenschaften (Abschluss 2012). Seit 2000 ist sie tätig als Betriebsökonomin in unterschiedlichen Funktionen vorwiegend im Gesundheitswesen. Sie unterrichtet seit Februar 2014 Allgemeinbildung, arbeitete als Hilfsassistentin mit Lehrtätigkeit am Kunsthistorischen Seminar Basel und verfügt über einige Jahre Erfahrung als Berufsbildnerin.

Aktuelle Kurse

  • Allgemeinbildender Unterricht (ABU) Lernbereiche Sprache, Kommunikation und Gesellschaft (Info)
Sandi Paucic
Kunst- & Kulturgeschichte, Stiftungsratsmitglied
  • *1963, Kunsthistoriker, Kurator und Kunstmanager
  • Studium der Kunstgeschichte, Philosophie und Geschichte
  • 1992–00 Stv. Chefredaktor des Biografischen Lexikons der Schweizer Kunst
  • 2000–11 Rektor, 2011–16 Stv. Rektor an der F+F
  • Seit 2011 Projekteiter Schweizer Auftritt Biennale Venedig bei Pro Helvetia
  • Seit 2016 Präsident von visarte Zürich

Aktuelle Kurse

  • Kunst- & Kulturgeschichte (Info)
Personen
Pooling
Anina Schenker
Dozentin für Art & Management
Geboren am 6. Dezember 1971 in St.Gallen. 1987 - 1992 Ausbildung zur Theatermalerin und Bühnenbildnerin. Bis 2000 42 Ausstattungen für Theaterproduktionen. 1999 - 2003 Studium als bildende Künstlerin an der ZHdK. 2004 - 2005 Auslandstipendium in New York sowie Programm und Diplom am MIT (Massachusetts Institute of Technology) in High Speed Videography for Motion Analysis. 2006 Gründung der Firma beryll.me. 2013 Gründung von Kunstunion, der Verein zur Dokumentation von Kunst. Unterrichtet seit 2008 Kunst und Architektur an der ETH Zürich.

Website

Samuel Ammann
Drehbuch, Recherche & Bibliothek
  • *1975. Grundstudium Germanistik und Filmwissenschaft Uni Zürich
  • Filmstudium und Abschluss als Filmgestalter FH in visueller Kommunikation an der Zürcher Hochschule der Künste
  • Lebt und arbeitet seit mehr als 15 Jahren als freiberuflicher Filmemacher in Zürich: Regisseur, Drehbuchautor, Scriptconsultant und Cutter
  • Seit 10 Jahren diverse Mandate als Dozent an Filmschulen im Bereich Drehbuch, Filmanalyse und Produktion
  • Seit 2013 Partner der Filmproduktionsfirma ‹filmkomplot› und Verantwortlicher für audiovisuelle Produktionen bei kommunikationsberater

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2016/17 (3547)
    Drehbuchschreiben
  • 3 - 2016/17 (3518)
    Mittwochs-Filmclub: «Good Night and Good Luck!»
  • 3 - 2016/17 (3516)
    Drehbuchschreiben
  • 1 - 2016/17 (3455)
    Drehbuchschreiben
Till Brockmann
Filmgeschichte
  • *1966, in Hannover, aufgewachsen und Schulausbildung im Tessin
  • Studium der Geschichte, Filmwissenschaft und Japanologie an der Universität Zürich
  • Früher Assistent, heute Lehrbeauftragter am Seminar für Filmwissenschaft der Universität Zürich
  • Seit 1996 als Filmjournalist mehrheitlich für die NZZ und die Filmzeitschrift Filmbulletin tätig
  • Mitglied der Auswahlkommission der «Semaine de la Critique» des Filmfestivals von Locarno und der Filmwoche Duisburg

Cynthia Gavranic
Kunstbegegnungen vor dem Original, Kunstgeschichten
*1969, Master in Kunstgeschichte und Master of Advanced Studies in Museologie sowie SVEB-Zertifikat. Kunstvermittlerin am Migros Museum für Gegenwartskunst Zürich. 2010–15 Lehrperson für Kunstgeschichte am Liceo Artistico Zürich. 2003–10 Kuratorin am Museum für Gestaltung Zürich sowie Erwachsenenbildnerin für Kunst-, Design- und Architekturgeschichte.

Aktuelle Kurse

  • 4 - 2016/17 (3538)
    Kunstbegegnungen vor dem Original (Fr)
  • 4 - 2016/17 (3525)
    Kunstgeschichten
  • 3 - 2016/17 (3504)
    Kunstbegegnungen vor dem Original (Fr)
  • 2 - 2016/17 (3474)
    Kunstbegegnungen vor dem Original (Fr)
  • 2 - 2016/17 (3463)
    Kunstgeschichten
Personen
Pooling
Fotografie HF
Basil Stücheli
Kameratechnik, Lichtführung
*1976, Studium der Fotografie an der Zürcher Hochschule der Künste. Lehrbeauftragter an der F+F, Studiengang Fotografie. Seit 2003 als freier Fotograf tätig. Arbeiten für zahlreiche Medien, Agenturen und Firmen.
 

Website

Aktuelle Kurse

  • 1 - 2016/17 (3457)
    Fast And Furious People Shooting
Personen
Pooling
Jugendkurse
Iris Rennert
Audio Design, Videostudio
*1966 in Biel, wohnhaft in Zürich. Musikerin MH und Medienkünstlerin, Studium an der Hochschule der Künste Bern HKB. Lehrtätigkeiten, Gastdozenturen, Workshops audiovisuelle Gestaltung, Hardware Hacking/DIY Sound Electronics, Mitarbeit Forschungsprojekte. Arbeitet freischaffend im Bereich Klang- und elektronische Kunst, Videovertonung, Performance.

Mandy Gnägi
Dozentin für Geschichte der Fotografie
*1970, seit 2013 selbstständige Trainerin für Kommunikation, Auftritt & Präsentation sowie systemischer Coach und Moderatorin. 2008 Promotion in Fotografiegeschichte, davor Studium der Kunst- und Medienwissenschaften, Geschichte, Psychologie, Pädagogik. 2003-2015 Dozentin für Fotografiegeschichte an unterschiedlichen Hochschulen und Fachschulen. Seit 2009 Stiftungsratsmitglied der Dr. Georg und Josi Guggenheim-Stiftung.

Elisabeth Sprenger
Konzept, Theorie, Grafik Design
*1963, Matura, Grafikfachklasse St. Gallen und Fachhochschulstudium Theorie der Gestaltung und Kunst, ZHdK. Geschäftsführerin und Gestalterin im eigenen Atelier für visuelle Kommunikation, Schwerpunkt visuelle Erscheinungsbilder und Vermittlung. In diversen Jurys und als Dozentin in interdisziplinären Modulen der ZHdK tätig. 2006–09 Wissenschaftliche Mitarbeit an der ZHdK. Publikation: Frischherz, Bruno & Sprenger, Elisabeth (2016). Kommunizieren mit Bild und Text. Grundlagen, Fallbeispiele, Praxistipps. Zürich: Versus.

Website

Tina Z'Rotz
Plastische Gestaltung
*1970 von Stans, lebt und arbeitet in Basel. Gelernte Holzbildhauerin, EFZ arbeitete mehrere Jahre als Bildhauerin an Grabdenkmälern bevor sie das Studium an der Hochschule für Gestaltung und Kunst Basel besuchte und mit dem Diplom Bildende Kunst/Medienkunst abschloss. Seit 1994 freischaffend Künstlerin mit regelmässigen Einzel-, Gruppenausstellungen und künstlerischen Projekten im In- und Ausland vertreten. Sie arbeitet in den Bereichen Bildhauerei, Video und Installation. Im Mittelpunkt steht das dreidimensionale Arbeiten aus Ton, mit Modellieren und Abgiessen in verschiedene Materialien. Ihr Interesse gilt den traditionellen Bildhauertechniken und ihre Verwendung in der zeitgenössischen Kunst.

Website

Aktuelle Kurse

  • 3 - 2016/17 (3778)
    Dreidimensionale Gestaltung: Akt modellieren
  • 4 - 2016/17 (3529)
    Dreidimensionale Gestaltung: Akt modellieren
  • 2 - 2016/17 (3471)
    Dreidimensionale Gestaltung: Akt modellieren
Rainer Maria Trinkler
Editing
  • * 1950. In den Anfängen der F+F (freie Kunstschule) 1972 und 1973 Student für Film und Kunst
  • Gründungsmitglied der Filmkollektiv Zürich AG und des Schweizerischen Filmtechniker Verbandes
  • Assistent von Georg Janett bei «Der Gehülfe» (Regie: Thomas Körfer) und «Die Erschiessung des Landesverräters Ernst S.» (Regie: Richard Dindo)
  • Arbeitet seit 30 Jahren im unabhängigen Schweizerfilm als Kameramann und Editor / Zusammenarbeit mit Walter Weber, Fischli/Weiss, Richard Dindo und Rolf Lyssy u.v.a.

Aktuelle Kurse

  • HS 2016/17 (3556)
    Strukturen im Film
  • 3 - 2016/17 (3519)
    Montageformen in Bild & Ton
  • 2 - 2016/17 (3481)
    Strukturen im Film
Karin Baumann
Allgemeinbildender Unterricht
*1965, lebt und arbeitet in Zürich
  • 1985–93 Studium der allgemeinen Geschichte, der Wirtschaftswissenschaft sowie der Geschichte der Kunst des Mittelalters und der Neuzeit, Universität Zürich
  • 1993–96 Leiterin Bally Schuhmuseum Schönenwerd
  • 1997–98 Studium der Museologie an der Ecole du Louvre, Paris
  • 1996–99 Freelance Beraterin Bally Schuhmuseum und Bally Communications
  • 2012–15 Studium zur Diplomierten Berufsfachschullehrerin für den allgemeinbildenden Unterricht, Eidgenössisches Hochschulinstitut für Berufsbildung

Aktuelle Kurse

  • Allgemeinbildender Unterricht (ABU) Lernbereiche Sprache, Kommunikation und Gesellschaft (Info)
Jeannine Herrmann
Grafik Design
*1980, studierte Visuelle Gestaltung an der Zürcher Hochschule der Künste, 2002–2006. Seit 2007 freischaffende Grafik Designerin. 2007–2011 Südpol, mit Julia Ambroschütz. 2009–2016 Assistenz Visuelle Gestaltung HF an der F+F. Seit 2010 Dozentin für Grafik Design an der F+F. Weiterbildung MAS in Curating, ZHdK 2010–2012. Seit 2012 Prisma Publications.
 

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2016/17 (3568)
    Kommunikationsdesign
  • HS 2016/17 (3563)
    Symbol, Zeichen, Logotype
  • 2 - 2016/17 (3485)
    Symbol, Zeichen, Logotype
  • 1 - 2016/17 (3459)
    Kommunikationsdesign
Esther Rieser
Visuelle Gestaltung, Portfolio, Seminar
*1977, Studium der Visuellen Kommunikation an der Zürcher Hochschule der Künste ZHdK. Erasmus Semester an der Rietveld Academie, Amsterdam. Seit 2006 freischaffende Grafik Designerin, Zürich. Seit 2009 Dozentin für Grafik Design an der F+F.

Website

Aktuelle Kurse

  • WiA - 2016/17 (3506)
    Das Portfolio
Personen
Brita Polzer
Seminar, Beratung & Mentoring
*1954, seit 1999 Redakteurin beim Kunst-Bulletin und seit 2005 Dozentin an der F+F. 2000–2008 leitete sie die Gesprächsreihen Kontroverse Kunst und VORSTELLUNGEN in Kunsthäusern schweizweit, später im Cabaret Voltaire. 2006–2011 in der Kunstkommission der Stadt Zürich und realisierte 2011 ein Symposium und 2013 eine Publikation zum Thema Kunst und Dorf. Als Kunstvermittlerin hatte sie im 2015/16 eine Residency der Landis & Gyr Stiftung in London.

photographers in conflict
Künstlerische Fotografie
Goran Galić (*1977) und Gian-Reto Gredig (*1976) – Künstlerduo aus Zürich. Galić studierte an der ZHdK Fotografie, Gredig an der Universität Zürich Visuelle Anthropologie. Ihre Arbeiten wurden u.a. im Helmhaus Zürich, Ghezira Art Center Kairo, Kunsthaus Baselland, Kunsthaus Aargau, FOAM Amsterdam, La Virreina Centre de la imatge Barcelona, FotoMuseum Antwerpen, an der Fotografia Europea Reggio Emilia, im Contemporary Art Center Vilnius, Kunsthaus Zürich, Zentrum Paul Klee Bern und im Fotomuseum Winterthur gezeigt. 

 

Website

Markus Weiss
Malerei, Zeichnen, Stiftungsratsmitglied als Dozierendenvertreter
*1963. 1978–83 Math. Naturw. Gymnasium Zürich, 1984–86 Primarlehrerausbildung, Zürich. 1987–89 Schule für Gestaltung, Zürich. Diverse Preise und Werkstipendien von Stadt und Kanton Zürich. Stipendienaufenthalte in Genua und Paris, Ausstellungstätigkeit im In- und Ausland, Diverse Kunst-am-Bau-Preise und -Ausführungen, u.a.
2005 Wohnüberbauung Ruggächern Zürich Affoltern 1. Preis; 2006/07 Kaufmännische Berufsschule Biel 1. Preis; 2007 Schulhaus Milchbuck Zürich 1. Preis. Seit 2004 Dozent an der F+F.

Website

Aktuelle Kurse

  • JK Frühling (3616)
    Abenteuer Zeichnen
  • HS 2016/17 (3560)
    Werbeträger Lastwagen
  • Arbeitswoche (Info)
  • 4 - 2016/17 (3535)
    Zeichnen: Denkzettel
  • 4 - 2016/17 (3524)
    VKM Studienpool
  • 3 - 2016/17 (3491)
    Zeichnen: Basis
  • 3 - 2016/17 (3489)
    VKM Studienpool
  • 2 - 2016/17 (3467)
    Zeichnen: Menschen, Räume, Geschichten
  • 2 - 2016/17 (3460)
    VKM Studienpool
  • 1 - 2016/17 (3436)
    Zeichnen: Basis
  • 1 - 2016/17 (3435)
    VKM Studienpool
  • Zeichnen (Info)
Esther Solèr
Typografische Gestaltung, Softwareunterricht
*1967, Ausbildung zur Grafikerin, Kunstgewerbeschule St. Gallen. Art Director und Bildredaktion, Magazin Forecast. Inhaberin der Werbeagentur Fam. Müller/Komfor GmbH. Fachhochschuldiplom Kulturmanagement, ZHAW. Selbständigerwerbende Grafikerin, eigenes Atelier in Zürich. SVEB Zertifikat: Lernveranstaltungen mit Erwachsenen durchführen. 2005 bis heute selbständig erwerbende Grafikerin, Art Directorin und Kulturmanagerin.

Website

Aktuelle Kurse

  • 3 - 2016/17 (3490)
    Typografische Gestaltung
  • 1 - 2016/17 (3438)
    Typografische Gestaltung