Infomaterial
Bitte sendet mir:
Bitte mindestens ein Thema auswählen.
 
 
Newsletter
Newsletter bestellen
 
Daniel Hauser
Leitung Studiengang Kunst HF
*1959, Künstler, Mitglied der Künstlerinnengruppe RELAX (chiarenza & hauser & co), die Claims formuliert hat wie alleine denken ist kriminell, artists are no flags, je suis une femme pourquoi pas vous?, you pay but you don't agree with the price.
Auswahl Projekte: Architektur-Biennale Venedig, 2000; INLAY, UNO New York, 2004; Ortstermine, Stadt München, 2006; Kunsthalle Fri-Art Fribourg, 2007; Kunsthaus Zürich, 2008; Museum Folkwang Essen, 2008; Cornerhouse Manchester, 2010; Museo de la Solidaridad, Santiago de Chile, 2010; Kunstmuseum Bern, 2011; 1. Tbilisi Triennial, 2012; 5. Sinop Biennial 2014; CCA Tbilisi, 2015; Ma*Ga Gallarate, 2015; MANIFESTA 11, Zürich, 2016; Kunst Haus Wien Garage, 2016; CAN Neuchâtel, 2016; Kunstmuseum Liechtenstein, Vaduz, 2017; Helmhaus Zürich, 2017.
Auszeichnungen und Residencies: Künstlerhaus Bethanien Berlin, 1993/1994; Capp Street Project, San Francisco, 1994; Istituto Svizzero, Roma, 1997; Dartmouth College, Hanover, New Hampshire/usa 1999; Meret Oppenheim Preis, Bundesamt für Kultur, Bern, 2002; London-Stipendium Landis & Gyr Stiftung Zug, 2008/2009; Faculty und Residency, Skowhegan Art Maine/usa, 2013; Werkjahr der Stadt Zürich, 2016.

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2017 (3693)
    Start- & Schlusswoche
Franco Bonaventura
Grafik Design, Softwareunterricht
*1966, Ausbildungen als Hochbauzeichner und Fotolithograf. Studierte Visuelle Kommunikation an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Zürich. Gegenwärtig selbständige Arbeit mit Schwerpunkt Printmedien und Corporate Design, Dozent in den Bereichen Druckvorstufe und Visuellen Kommunikation, in Barcelona, Bern und Zürich. Tätigkeit als Art Director in Barcelona, im Bereich  Editorial Design und Corporate Design. Leitung des Ateliers Visuelle Kommunikation an der Hochschule der Künste Bern.

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2017 (3756)
    Colormanagement und Druckvorstufe
  • FS 2017 (3685)
    Corporate Design für ein Mode Label
  • 4 - 2016/17 (3536)
    Grafische Gestaltung: Plakat
  • 3 - 2016/17 (3497)
    Creative Suite: Illustrator, InDesign & Photoshop
  • Software (Info)
Rolf Zbinden
Sprache & Literatur
 * 1952, Studium der Germanistik, Linguistik und Philosophie
– Ausbildung zum Leiter Themenzentriertes Theater TZT
– Unterrichtet Sprachgestaltung an der Berufsschule für Gestaltung Zürich und an der Zürcher Hochschule der Künste
– Diverse Theaterproduktionen (Theater Oktopus, Scheintheater)
– Diverse Publikationen und Ausstellungen (u.a. zu Honoré Daumier, politische Karikatur, W.O.L.) 

Aktuelle Kurse

  • Sprache & Literatur (Info)
Birgit Krueger
Malerei
*1967 in München. 1986-92 Studium Humanmedizin in Lausanne und Basel. 1995-96 Akademie der bildenden Künste Wien. 2000-03 Lehrauftrag Akademie der bildenden Künste Wien. 2003-08  Studiengangsleitung Propädeutikum Hochschule der Künste Bern. Seit 1995 Kooperation mit Eric Schmutz als Künstlerduo Copa & Sordes.

Website

Personen
Pooling
Fotografie HF
Dan Cermak
Angewandte Fotografie, Kameratechnik, Lichtführung
*1970. 1997–2002 Zürcher Hochschule der Künste, Departement Fotografie. 2001 Gastsemester Academy of Performing Arts (FAMU), Prag. 2002 Diplom ZHdK im Studienbereich Fotografie mit Auszeichnung. Seit 2002 freier Fotograf und Künstler, diverse Publikationen in Maga­zinen, Tätigkeit in der Werbung und Ausstellungen im In­- und Ausland.

Website

Michelle Ettlin
Video & Sound
*1979, Studium mit Diplom in Animation an der HSLU Luzern, selbständig als Filmemacherin und Fotografin. Dokumentationen über und für Musiker_innen und Künstler_innen, Animationen für Videoclips, Schnittassistenz und Kamera für Kino- und Fernsehdokumentarfile, Videoprojektionen für Tanz- und Musikperformances, Konzert- und Portraitfotografie.
Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt in der Arbeit mit Sound und in der Dokumentation von experimenteller Musik, Tanz und Performance. Ihr Musikdokumentarfilm Liquid Land wurde an diversen Festivals gezeigt.

Website

Aktuelle Kurse

  • Video & Sound (Info)
Sabine Hagmann
Leitung Vorkurs/Propädeutikum, Info & Inputs
Sabine Hagmann (*1965) arbeitet als Künstlerin mit Fotografie, Text, Ton, Video, Performance – Ausstellungen, kollaborative und multidisziplinäre Projekte. Sie studierte am Goldsmiths College/University of London (MA Fine Art), davor an der HfG Zürich (Diplom Fotografie).
An der F+F seit 2001, u.a. als Dozentin am Studiengang Bildende Kunst und Organisatorin der Studienreise zur Istanbul Biennale, seit Frühjahr 2010 leitet sie den Gestalterischen Vorkurs.
Zusätzlich unterrichtet sie an verschiedenen (Hoch-)Schulen im In- und Ausland.

Website

Aktuelle Kurse

  • Abschlussausstellung (Info)
  • Arbeitswoche (Info)
  • Info & Inputs (Info)
Dafi Kühne
Typografische Gestaltung
*1982
  • 2016 wurde seine Monografie «TRUE PRINT» bei Lars Müller Publishers herausgegeben
  • Parallel dazu hält er seit 2011 Gastvorträge und geht Lehrtätigkeiten an unterschiedlichen Hochschulen in der Schweiz, Deutschland, Italien, UK und USA nach
  • Seit 2009 Plakatgestalter und Buchdrucker im Atelier (babyinktwice)

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2017 (3801)
    Typografisches Plakat
  • SoA - 2016/17 (3735)
    Plakatgestaltung im Buchdruck
Tina Leimbacher
Grafische Gestaltung
 *1969, arbeitete seit ihrem Abschluss in der Grafikfachklasse 1994 an der Schule für Gestaltung Zürich in verschiedenen Agenturen in Zürich und San Francisco. 2003 Nachdiplom in 'Design/Art + Innovation' an der Hochschule für Gestaltung und Kunst Basel. Seit 2016 Partnerin bei NoirAssociates / Communication Design Engineering. Dozentin im Vorkurs an der F+F seit 2004. SVEB 1-Zertifikat in der Erwachsenenbildung 2014.

Website

Aktuelle Kurse

  • Grafische Gestaltung (Info)
Peter Maurer
Fotografie
*1963, lebt in Weisslingen, Kt. Zürich.
– Fotofachklasse an der Fotoschule in Vevey
– seit 1988 freischaffender Künstler und Fotograf
– seit 1997 Dozent im Bereich Fotografie, u.a. an der ECAL in Lausanne, an der F+F und an der Höheren Fachschule für Künste, Gestaltung und Design in St.Gallen.
– Mitglied der Expertenkommission HF Fotografie in St. Gallen und Mitglied der Reformkommission des neuen Bildungsplans für die berufliche Grundbildung Fotografin/Fotograf EFZ.
– diverse Ausstellungen und Preise, u.a.: Eidg. Preis für Gestaltung, Reuters Alp action Media award, Schweizer Preis beim European Kodak Award. 

Website

Aktuelle Kurse

Personen
Andreas Dobler
Beratung & Mentoring
*1963 in Biel. 1983–1985 Malfachklasse der Schule für Gestaltung Basel. Lebt und arbeitet als freier Künstler in Zürich. Ausstellungstätigkeit im In- und Ausland. Diverse Werkstipendien von Bund, Stadt und Kanton Zürich.  Stipendienaufenthalte in New York, Paris und Nizza. Seit 2001 Dozent an der F+F, seit 2008 Dozent an der HEAD Genf.

Nicole Schmidt
Co-Leitung Studiengang Modedesign HF, Textilien & Geschichte der Mode
*1970 lebt und arbeitet in Zürich, Dipl.Gewandmeisterin, Eidg.dipl.Ausbildnerin. Nach einem Praktikum an der Staatsoper Wien und  der Gewandmeisterklasse in Zürich, folgte 1995 die Gründung des Ateliers Debü mit Aufträgen für Theater, Promotionen und  Kollektionen. Parallel dazu langjährige Dozententätigkeit für Textilien  und Geschichte der Mode. 2013 ad Interim Leitung  der Modedesign Schule Zürich. Seit 2014 Co-Studiengangsleitung und Dozentin im HF*Studiengang Modedesign an der F+F.
 

Website

Aktuelle Kurse

  • 3 - 2016/17 (3523)
    Kollektion
Personen
Rolf Staub
Stiftungsratspräsident
*1960, Anwalt bei der Zürich Versicherung, wo er für die rechtlichen Belange des globalen Rückversicherungsgeschäftes verantwortlich ist. Innerhalb der Zürich Versicherung betreut er als Präsident der Kunstkommission auch das Kunst am Bau Projekt für den aktuellen Umbau des Hauptsitzes am Mythenquai, Zürich. Rolf Staub ist im Vorstand des Fördervereins von Okikoki-Spielplatz für Kunst.

Françoise Caraco
Fotografie
  • *1972. 1992–97 Fotografie (BA), 2008–11 Master of Arts in Fine Arts an der ZHdK
  • Seit 1996 diverse Kunstprojekte und Ausstellungen, Auszeichnungen und Preise: Eidgenössischer Kunstpreis 1998, Werkstipendium Kanton Zürich 1999, Kunstkredit Basel 2012
  • Ausstellungen (Auswahl): Kunstmuseum Bern 2009, Project Space k3 2010, Ausstellungsraum Klingental und Shedhalle Zürich 2011, Kunstkreditausstellung Stadt-Basel und Helmhaus Zürich 2012, Corner College 2013. 
  • Dozentin an der F+F, GAF sowie an der ZHdK

Website

Aktuelle Kurse

  • 4 - 2016/17 (3531)
    Fotografie: surreale Momente
  • 3 - 2016/17 (3492)
    Fotografie: Basis Q3
Julia Marti
Zeichnen, Typografie
*1984 arbeitet als Gestalterin, Illustratorin und Künstlerin in Zürich. Sie studierte Visuelle Kommunikation in Zürich sowie Illustration und Comic in Hamburg. Als Gestalterin und Illustratorin realisiert sie Auftragsarbeiten im kulturellen und kommerziellen Bereich, wie beispielsweise Editorial Design, Ausstellungsgrafik, Erscheinungsbilder und Illustrationen für Publikationen und Ausstellungen. Parallel dazu geht sie ihrer freien zeichnerischen Arbeit nach. Im Zentrum ihrer künstlerischen Arbeit steht die Zeichnung und ihre redaktionelle, publizistische Arbeit u.a. als Mitherausgeberin des Comicmagazins Strapazin.

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2017 (3795)
    Zeichnen: Grosse Grössen, kleine Grössen
  • JK Frühling (3764)
    Storytelling, Illustration und Comic
Personen
Pooling
Pascal Tanner
Dozent für Cultural Studies
*1982, studierte Soziologie und angewandte Linguistik in Luzern und Winterthur. Seine Arbeitsschwerpunkte sind: Religions- und Kultursoziologie, Systemtheorie und korpuslinguistische Sozialforschung.

Aktuelle Kurse

  • FS 2017 (3773)
    Cultural Studies–Das Antlitz der Zeit
Mirjam von Arx
Produktion
*1966, arbeitet nach der Ringier Journalistenschule als Redaktorin und Freelance Journalistin in Zürich, New York und London. 2002 Gründung der Produktionsfirma ican films gmbh. Von Arx realisiert in der Folge diverse Kinodokumentarfilme, u.a. «Abxang» (2003), «Building The Gherkin» (2005), «Sieben Mulden und eine Leiche» (Regie: Thomas Haemmerli, 2007), «Seed Warriors» (2011), «Virgin Tales» (2012), «Freifall – Eine Liebesgeschichte» (2014) und «Als die Sonne vom Himmel fiel» (Regie: Aya Domenig, 2016).
 

Website

Personen
Tobias Wootton
Beratung & Mentoring
geboren 1981.
Freier Künsttler, arbeitet mit Fotografie, Video und Installation

2003 – 2009 Studium der Medienkunst mit Schwerpunkt künstlerische Fotografie an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe

2008 - 2010 Master of Fine Art,Glasgow an der Glasgow School of Art.

Seit 2011 ist er Akademischer Mitarbeiter für Medienkunst / Fotografie an der HFG Karlsruhe (bei Prof. Michael Clegg und Prof. Armin Linke).

Seit 2012 externer Dozent für Fotografie an der ETH Zürich (Professur Philip Ursprung, gta).
 

Martina Vontobel
Plastische Gestaltung
*1968, spezialisierte sich nach ihrer Ausbildung als Textildesignerin an der Schule für Gestaltung Zürich in unterschiedlichen Gebieten der Raumgestaltung. Sie erarbeitet als Künstlerin SWB diverse Ausstellungen im Bereich Raum und Wandinstallationen und ist in verschiedenster Form als Beraterin für Raumgestaltungsfragen tätig, im Speziellen für Farb- und Materialkonzepte in der Architektur. Neben dieser praktischen Tätigkeit in ihrem Atelier und dem gemeinsamen Architekturbüro mit Ihrem Partner, unterrichtet an der F+F seit 2002.

Website

Aktuelle Kurse

  • SoA - 2016/17 (3736)
    Raumkapsel
  • Eigene Projekte (Info)
  • 4 - 2016/17 (3527)
    Dreidimensionale Gestaltung: Basis
  • Dreidimensionale Gestaltung (Info)
Rebekka Lüthi
Modedesign, Nähtechnik
*1993, lebt und arbeitet in Bern. 2009–12 Ausbildung zur Bekleidungsgestalterin (Fachrichtung Damenbekleidung) an der BFF in Bern. Seit 2012 Mitarbeiterin beim Label Sabine Portenier (ehemals PortenierRoth), Thun, im Bereich Schnitt- und Prototypenentwicklung, Produktionsplanung und Betreuung der Praktikanten. Seit 2013 Mitarbeiterin in der Schneiderei zum Mutz, Grosshöchstetten, im Bereich Masskonfektion der klassischen Berner Herrentracht.