Arienne Birchler
Mode & Farbe
1982* Modedesignerin, Künstlerin, lebt und arbeitet in Zürich. MA 2006 an der Fashion Department an der Koninklijke Academie voor Schone Kunste in Antwerpen. Anstellung bei Dries van Noten (Antwerpen) und Elisa Palomino (New York), Praktikum bei Diane von Fürstenberg (New York). Seit 2010 kollaboriert sie als Künstlerin mit ihrer Zwillingsschwester Pascale Birchler. 2021 Launch eigenes Label.

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2024/25 (7115)
    Material- und Farbwelten der Diplomkollektion
  • HS 2024/25 (7091)
    More than pretty colors
  • WB 1 - 2024/25 (7084)
    Weiterbildung Modedesign Modul 1: More than pretty colors
  • WB 1 - 2024/25 (6856)
    More than pretty colors
Eliane Rutishauser
Fotografie, Fotolabor
*1963, lebt und arbeitet in Zürich. Ihre Ausbildung absolvierte sie an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Basel und an der Zürcher Hochschule der Künste, wo sie nebst der F+F auch Dozentin für Fotografie ist. In ihren künstlerischen Arbeiten setzt sie sich mit Identität, Repräsentation und sozialem Verhalten auseinander. Ihre Arbeiten wurden mehrfach ausgezeichnet und sie erhielt diverse Atelierstipendien. Zusammen mit Françoise Caraco bildet sie das Fotografinnenduo Lee Li Photography.

Website

Aktuelle Kurse

  • Camera Obscura (Info)
  • HS 2024/25 (6984)
    Farblabor 2
  • HS 2024/25 (6983)
    Farblabor 1
  • HS 2024/25 (6982)
    Schwarzweisslabor 2
  • HS 2024/25 (6981)
    Schwarzweisslabor 1
  • WB SoA - 2024/25 (6917)
    Analog! Street Photography in Schwarz-Weiss
  • WB SoA - 2023/24 (6452)
    Analog! Street Photography in Schwarz-Weiss
Thilo Hoffmann
Portraitfotografie
*1964, Kunstschaffender, lebt und arbeitet in Zürich. Studium Architektur an der ETH Zürich und Fine Arts an der Manchester University (MA 1995). Arbeitete für verschiedene Auktionshäuser und Galerien. Kuratorium des österreichischen Pavillons Venedig Biennale 2001. Realisierte die Videoarbeiten 30 SECONDS für das MoMa, Kunsthaus Zürich sowie Allianz und Swiss Re. Zusammenarbeit mit internationalen Künstler:innen für die Serie Artist Portraits.

Website

Aktuelle Kurse

  • Round Table: Vorbereitung Praktikum (Info)
Personen
Fotografie HF
Pooling
Regula Müdespacher
Fotografie und Fotolabor
*1969, lebt und arbeitet in Zürich als selbständige Fotografin und Fotolaborantin, betreut Projekte im analogen und digitalen Bereich der Fotografie, ist seit 2008 Dozentin im Studiengang Fotografie und dem Vorkurs, unterstützt die Laborwerkstatt der F+F und ist Expertin in der Grundbildung. 

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2024/25 (7187)
    Vorbild – Nachstellung – Paraphrase
  • HS 2024/25 (6984)
    Farblabor 2
  • HS 2024/25 (6983)
    Farblabor 1
  • HS 2024/25 (6982)
    Schwarzweisslabor 2
  • HS 2024/25 (6981)
    Schwarzweisslabor 1
Dafi Kühne
Typografische Gestaltung
*1982. Plakatgestalter mit Atelier in Näfels, GL. Parallel dazu hält er Gastvorträge und geht Lehrtätigkeiten an unterschiedlichen Hochschulen in der Schweiz, Deutschland, Italien, UK und USA nach. 2016 wurde seine Monografie True Print bei Lars Müller Publishers herausgegeben.

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2024/25 (7072)
    Typografie: Werkstatt Bleisatz
  • Bleisatz (Info)
Viola Zimmermann
Lost in Emojis, Mentorate
*1962, lebt und arbeitet in Zürich. Studienabschluss in Visuelle Kommunikation, Schule für Gestaltung Biel. MA in Visual Communication – Schwerpunkt Multimedia, Central Saint Martins London. MAS Cultural- and Gender Studies, Zürcher Hochschule der Künste. Dozentin für Typografie und Bewegtbild an der Hochschule der Künste Bern. Seit vielen Jahren selbständig tätig als Grafikerin mit Büro in Zürich.

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2024 (6809)
    Mentorat
  • FS 2024 (6718)
    EMOJI Turbo Plus
Till Brockmann
Filmgeschichte

Aktuelle Kurse

  • FS 2025 (7015)
    Das eigene Leben im Dokumentar- und Essayfilm
  • HS 2024/25 (6997)
    Europäisches Autorenkino der Nachkriegszeit
  • FS 2024 (6628)
    (Low-Budget) Sciencefiction
Personen
David Khalat
Druckgrafik, Editionen
*1988 Tbilisi/Georigen, seit 2018 Direktor der Edition VFO (Verein für Originalgraphik). Bachelor in Philosophie an der Universitäten Mainz & Zürich, Master in Kulturökonomie & Ästhetik an der London School of Economics, Research an der HU Berlin und King’s College London. Zusammenarbeit mit Galerien, Institutionen, Künstler:innen und Herausgeber der Publikationen La métamorphose de l’art imprimé beim VFMK Wien sowie On Photography – Bildwelten zeitgenössischer Druckgrafik bei About Books Zürich.

Gökçe Ergör
Assistenz Studiengang Kunst HF
*1984 geboren in Aydn, Türkei, aufgewachsen in Olten. Lebt und arbeitet als Kulturarbeiterin in Zürich. Seit 2015 leitet sie den Kunstraum Les Complices* und engagiert sich darin für politische, transformative und informative Räume. Sie verortet ihr Schaffen an den Schnittstellen von Kunst, Aktivismus und Vermittlung. Des Weiteren verhandelt und demonstriert sie in ihren eigenen Arbeiten einen lustvollen, intersektionalen Feminismus. Seit Februar 2019 Assistentin Studiengang Kunst HF der F+F.

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2024 (6815)
    Arbeitspräsentationen
  • FS 2024 (6814)
    Start- & Schlusswoche
  • FS 2024 (6806)
    Politics of Care – Kulturarbeit als Sorgearbeit
Maya Minder
Kitchenlab – Biodesign, Foodculture und Community Practice

*1983, Eatart Künstlerin, Biodesignerin, Kuratorin. «Kochen transformiert uns», ist ein Leitgedanke, den Maya Minder wie einen roten Faden durch ihre Arbeit spinnt. Kochen dient ihr dazu, die Metapher der menschlichen Umwandlung von roher Natur in gekochte Kultur zu enthüllen, und sie verbindet dies mit evolutionären Ideen einer symbiotischen Koexistenz zwischen Pflanzen, Tieren und Menschen. Im Einklang mit den Biohacker-, Maker- und Thirdspace-Bewegungen integriert sie Basisideen, sichere Räume und Bürgerwissenschaft in ihr Feld, um kollektives Geschichtenerzählen durch Nahrung und Kochen zu ermöglichen.

Website

Aktuelle Kurse

  • WB 4 - 2024/25 (6913)
    Kitchenlab – Biodesign, Foodculture und Community Practice
Angelika Annen
Modefotografie
*1984, lebt und arbeitet in Zürich. 2005–2009 Ausbildung zur Fotografin. Seit 2009 als freischaffende Fotografin tätig. Schwerpunkt Mode- und Portraitfotografie, im Auftragsbereich sowie verschiedene Kollaborationen mit Künstlern, Designern. Daneben freie künstlerische Projekte.

Website

Aktuelle Kurse

  • Modefotografie (Info)
Sabine Bechtel
Mentorate
*1979, hilft, kreativen Ideen ein Gesicht zu geben. Studium der Visuellen Kommunikation, Schwerpunkt Fotografie, ZHdK und HfBK sowie Executive Master in Arts Administration, Universität Zürich. Ausstellungen als Kunstfotografin. Danach Produzentin für Foto, Film und CGI sowie langjähriges Projektmanagement als Art Buyerin für Werbeagenturen im In- und Ausland. Ab 2014 Beratungstätigkeit für Fotograf:innen, Studio Management, Portfolio Reviews, Begleitung von Fotobuchprojekten und Lehrtätigkeit.

Website

Aktuelle Kurse

  • Jour fixe (Info)
  • HS 2024/25 (7182)
    Individuelle Mentorate
  • HS 2024/25 (7181)
    Individuelle Mentorate
  • FS 2024 (6492)
    Individuelle Mentorate
Personen
Pooling
Eva-Maria Würth
Berufskunde, Soziale Sicherheit, Geld & Studium
*1972, studierte Freie Kunst an der Hochschule Luzern. Schloss sich 2000 mit Philippe Sablonier zum Künstlerduo Interpixel zusammen. Gemeinsam thematisieren sie in transdisziplinären Projekten soziale, gesellschaftliche und politische Phänomene mit Mitteln der Bildenden Kunst und orientieren sich dabei an der Produktion sozialer Kommunikation in Form von Interventionen und spielerischen Aktionen. Neben ihrer künstlerischen Tätigkeit ist sie Dozentin an der Hochschule Luzern, Departement Design und Kunst.

Aktuelle Kurse

  • FS 2025 (7009)
    Berufskunde, Soziale Sicherheit
Basil Stücheli
Portaitfotografie, Photoshop
*1976, Studium der Fotografie an der Zürcher Hochschule der Künste. Lehrbeauftragter an der F+F, Fachklasse Fotografie. Seit 2003 als freier Fotograf tätig. Arbeiten für zahlreiche Medien, Agenturen und Firmen.
 

Website

Aktuelle Kurse

  • Portrait 2 (Info)
  • Photoshop 2 (Info)
  • Portrait 1: Standardsituationen (Info)
Dominic Fiechter
Grafikdesign
*1979, Polygraf EFZ mit Schwerpunkt Typografie. 2007 Abschluss FH Visuelle Kommunikation. 2014–2019 Assistent der Studiengangsleitung BA Visuelle Kommunikation an der HKB, Lehrtätigkeit im Bachelor und Master an der HKB in Typografie-Grundlagen, Gestaltung, Entwurf und Designtheorie. 2019 Abschluss Master of Arts in Design-Research. Dozent Grafikdesign am Vorkurs an der Kunstschule Liechtenstein und selbständiger Grafiker.
 

Website

Aktuelle Kurse

  • WB WiA - 2024/25  (6902)
    Trust the Process – Ideen durchs Machen entwickeln
  • WB SoA - 2023/24 (6453)
    Bildessays gestalten – Mit Bildern informieren, nachdenken, appellieren
Gilles Bachmann
Marketing und Kommunikation
*1972, lebt und arbeitet in Zürich. 1990–94 Ausbildung zum Grafiker an der Schule für Gestaltung Zürich. 1994-2019 Gründung und Aufbau mehrerer Design- und Marketingagenturen in Zürich. 2014–18 Weiterbildung MAS Brand and Marketing Management an der Hochschule Luzern. Seit 2020 Gastdozent an der HSLU zum Thema Markenentwicklung. Seit 2020 Partner bei der Agentur Building Brands mit den Schwerpunkten Markenentwicklung und Digital Marketing. 

Website

Aktuelle Kurse

  • How to – Projektbudget (Info)
  • Marketing und Kommunikation 2 (Info)
  • Marketing und Kommunikation 1 (Info)
Laetitia Buntschu
Nippon Type – Japanische Schriftzeichen, Typo & Grafik 日本タイプ
*1982, lebt und arbeitet als Art Director und Editorial Designerin in Zürich, seit 2020 selbständig, zuvor agentur- und kundenseitig. Schwerpunkte: Storytelling, Magazin- und Buchgestaltung, Typografie und Kalligrafie. Seit 2019 praktiziert sie Japanische Kalligrafie. Ausbildung: Visuelle Kommunikation HGK Basel, Diplom FH 2008. CAS Art Direction HSLU, 2014. Interaction Design Zertifikat, Zürich, 2017. CAS Type & Brand ZHdK, Start 2024. Schrift, Alphabete und Sprachen begeistern sie.

Website

Aktuelle Kurse

  • WB SoA - 2023/24 (6818)
    Nippon Type – Japanische Schriftzeichen, Typo & Grafik 日本タイプ
Françoise Caraco
Fotografie
*1972. 1992–97 BA Fotografie, 2008–11 MA Fine Arts, ZHdK. Seit 1996 diverse Kunstprojekte und Ausstellungen, Auszeichnungen und Preise: u.a. Eidgenössischer Kunstpreis 1998; Reisestipendium Landis+Gyr, Istanbul 2016; Covid- Arbeitsstipendium, Stadt Zürich, 2020. Ausstellungen u.a.: Mindmapping-Art, Kunsthaus Zofingen, Familienmodelle, Shedhalle; Familienangelegenheit, Museum Strauhof; Hidden Istanbul, Schneidertempel Arts Center; Prix Photoforum, Pasquart Photoforum. Zusammen mit Eliane Rutishauser bildet sie das Fotografinnenduo Lee Li Photography.

 

Website

Aktuelle Kurse

  • WB SoA - 2024/25 (6917)
    Analog! Street Photography in Schwarz-Weiss
  • WB 1 - 2024/25 (6852)
    Fotografie Basis
  • WB SoA - 2023/24 (6452)
    Analog! Street Photography in Schwarz-Weiss
Samuel Ammann
Drehbuch, Recherche & Bibliothek, Recherchemethoden
*1975, lebt und arbeitet als Filmemacher, Produzent und Dozent in Zürich. Nach dem Studium in Germanistik und Filmwissenschaften an der UZH wechselt er an die Zürcher Hochschule der Künste. 2001 Diplom Regiestudium. Danach realisiert er Dokumentarfilme und Kulturbeiträge für das Schweizer Fernsehen SRF. Arbeitet seit 20 Jahren als Drehbuchautor, Regisseur und Produzent. Seit 17 Jahren unterrichtet er regelmässig als freier Dozent an Filmschulen im Bereich Drehbuch, Filmanalyse und Produktion. 

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2025 (7000)
    Recherchemethoden 2
  • FS 2025 (6999)
    Recherchemethoden 1
  • FS 2025 (6962)
    Kinematic Foto Story
  • HS 2024/25 (6953)
    Drehbuchschreiben
  • FS 2025 (6949)
    Stoff & Realisation
  • HS 2024/25 (6948)
    Stoff & Realisation
  • HS 2024/25 (6937)
    Recherche & Bibliothek 4
  • HS 2024/25 (6936)
    Recherche & Bibliothek 3
  • HS 2024/25 (6935)
    Recherche & Bibliothek 2
  • HS 2024/25 (6934)
    Recherche & Bibliothek 1
  • WB 1 - 2024/25 (6849)
    Drehbuchschreiben
  • FS 2024 (6498)
    Stoff & Realisation Teil 2
Florian Jakober
Grafik Design
*1983 in Luzern, lebt in Zürich. Studium in Visueller Kommunikation an der ZHdK. Austauschsemester im Fachbereich Illustration an der Willem de Kooning Academie in Rotterdam sowie ein Praktikumsjahr bei Graphic Thought Facility in London und bei 178 Aardige Ontwerpers in Utrecht. 2011 gründete er zusammen mit Michael Zehnder das Design Studio Afrika und gibt mit ihm Workshops zu Type Design an diversen europäischen Kunsthochschulen. Ausserdem ist er Dozent für Design Entrepreneurship am MA Design an der HKB.

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2025 (7125)
    Nachhaltigkeit im Design