Astrid Schmid
Druckgrafik
*1963, freischaffende Künstlerin. Ihre Statements unter dem Namen Astrid Amadeo waren seit 1984 an verschiedenen Gruppenausstellungen zu sehen. In Zusammenarbeit mit anderen Künstler*innen und Kurator*innen realisierte sie mehrere Ausstellungen und Projekte. Ein Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt im Bereich der Druckgrafik. Sie produzierte mehrere Editionen, welche im In- und Ausland, zum Beispiel an der Triennale in Wien gezeigt wurden. 2019 nahm sie am Internationalen Druckgrafiksymposium im Mark Rothko Art Centre in Daugavpils, Lettland teil. Seit 2000 als Dozentin an der F+F.

Website

Aktuelle Kurse

  • Drucken (Info)
  • WB 4 - 2020/21 (5070)
    Printing Circle − Hoch- & Tiefdruck
Noa Bacchetta
Recht, Berufskunde, Seminar
  • *1972, Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Luzern
  • Tatig als selbständiger Rechtsanwalt
  • 2005-2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der ZHAW
  • Seit 2007 Dozent für Recht und Berufskunde an der F+F

Aktuelle Kurse

  • FS 2021 (5368)
    Recht im Film
  • FS 2021 (5328)
    Das Recht in der Fotografie
  • Recht in der Gestaltung (Info)
  • FS 2021 (4987)
    Recht für Visuelle Gestalterinnen und Gestalter
Personen
Maud Châtelet
Zeichnen
*1975 in Paris, lebt und arbeitet in Zürich. Architektin, seit 2005 freischaffende Künstlerin in den Bereichen Malerei und Skulptur. Neben Ausstellungen und Kunstprojekten im In­ und Ausland unterrichtet Maud Châtelet seit Jahren Architektur- und Freihandzeichnung in Fribourg, Muttenz und Zürich.

Website

Personen
Judith Stalder
Buchhaltung
  • *1979, Handelsdiplom an der HSO Handelsschule Oerlikon, KV-Abschluss 1999
  • Seit 2001 an der F+F im Bereich Buchhaltung/Sekretariat tätig
  • Seit 2010 ausschliesslich Bereich Buchhaltung
  • Seit 2010 Wen-Do Trainerin beim Verein Wen-Do Zürich, Selbstverteidigung/Selbstbehauptung für Frauen* und Mädchen*
  • Seit 2005 Schülerin der Wuyi Kung Fu Schule

Martin Kradolfer
Form & Farbe
*1976, Ausbildung zum Chemielaboranten, Kunststudium in Bern, Zürich und Luzern. Freischaffender Künstler mit Schwerpunkt Malerei seit 2009. Rege Ausstellungstätigkeit, u.a. Swiss Art Awards. 2010 Atelierstipendium der Stadt Zürich in Paris. 2012–2013 Höhlenmaler im Wildmannlisloch im Toggenburg mit einem Werkbeitrag der Stadt St.Gallen. Seit Sommer 2015 Lehrer für Bildnerisches Gestalten Sek II.

Website

Aktuelle Kurse

  • Form & Farbe (Info)
  • JK Monatskurse 2020/21 (5093)
    Atelier: Was Zeichnen, was Malen?
  • JK Monatskurse 2020/21 (5092)
    Atelier: Was Zeichnen, was Malen?
  • JK Monatskurse 2020/21 (5091)
    Atelier: Was Zeichnen, was Malen?
Thomas Hanhart
Leiter Informatik, Bildsynthese, Einführung Computer, Netzwerk, Print
  • *1963
  • seit 2014 Leiter Informatik an der F+F und freischaffender CGI Visualisierer
  • 10 Jahre Senior CGI Visualisierer / Leiter IT bei AAA Architectes Associés AG / SuissePromotion Immobilien AG Zug
  • 6 Jahre Tätigkeiten als Producer und Projektleiter u.a. bei Futurecom interactive und the eyecatcher AG
  • 1998 Abschluss Producer-Diplom am SAE-Institute Zürich
  • 13 Jahre Tätigkeiten in diversen industriellen und gewerblichen Betrieben mit Schwerpunkt 3D-CAD
  • 1984 Abschluss als Maschinenzeichner/Konstrukteur Fachrichtung C (Elektronik) bei Siemens-Integra AG Wallisellen

Aktuelle Kurse

  • Bildsynthese (Rendering) (Info)
Dominik Hodel
Fotografie, Fotostudio, Short Clips

*1986, lebt und arbeitet in Zürich. 2010 Fotografie Diplom an der F+F und 2016 Master of Arts in Fine Arts an der ZHdK. Ausstellungen u.a. im Fotomuseum Winterthur, Kunstmuseum Zürich, Centro Cultural Buenos Aires, Rotwand Galerie Zürich, City Hall San Francisco. Zusammenarbeiten u.a. mit WWF, Swiss, Edition Patrick Frey, BMW, UBS, die Zeit, Pin Up Magazine.

Website

Aktuelle Kurse

  • Short-Clips 1 (Info)
Anikó Risch
Mode & Kunst
  • *1961 in Zürich, lebt und arbeitet in Biel
  • Dipl. Modedesignerin, MAS Digital Media HSLU, Design & Kunst; CAS Hochschuldidaktik PHZH
  • 2003 Anerkennungspreis für Bildende Kunst und Design des Kantons Graubünden
  • 1990 Werkjahr, Stipendium des Fürstl. Liechtensteinischen Kulturbeirates
  • Seit 1986 eigenes Atelier, diverse Kunstprojekte und Ausstellungen.
  • 1984–2004 Styling für Mode und Werbung, Bühnenbild und Ausstattung für Theater

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2021 (5206)
    Arbeitspräsentation 1
  • FS 2021 (5196)
    Accessoires Kleinserie
  • WB 1 - 2020/21 (5103)
    Mode?Mode!
Personen
Monika Stalder
*1981, Künstlerin, lebt und arbeitet in Zürich und New York. Arbeitet mit den Medien Malerei, Zeichnung, Sound, Installation, Video und Performance. Sie schloss ihren Master of Arts in Fine Arts 2012 an der Zürcher Hochschule der Künste ab. Ausstellungen unter anderem im CAN Centre d’art Neuchâtel, Kunsthalle Luzern, Stadtgalerie Bern, CCAT Centre of Contemporary Art Tbilisi Georgien und dem Helmhaus Zürich.
 

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2021 (5456)
    Mentorat
Jenny Magdalena Jericke Rova
Freies Projekt
*1972, Schweden. Jenny Rova studierte Fotografie an der FAMU Academy of Performing Arts in Prag sowie an der Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich. Seit 2005 arbeitet sie als unabhängige Künstlerin in Schweden und in der Schweiz. Ihr Schwerpunkt liegt im Bereich Ausstellungsinstallationen. Zudem hat sie bislang zwei Fotografiepublikationen von ihrer Arbeit als Fotografin veröffentlicht.

Website

Aktuelle Kurse

  • Freies Projekt 2 (Info)
Roger Eberhard
InDesign, Landschaftsfotografie
*1984, Fotograf und Verleger. 2005–08 Studium am Brooks Institute in Santa Barbara, USA, sowie 2011–13 MFA an der Zürcher Hochschule der Künste. Seit 2008 freie, künstlerische Arbeiten und Buchpublikationen. 2011 Gründung des Kunstbuch Verlages b.frank books.

Website

Aktuelle Kurse

  • Intensivwochen Vorbereitung vorgegebene praktische Arbeit (VPA) des Qualifikationsverfahrens (Info)
  • InDesign (Info)
  • Raum 2: Landschaft (Info)
  • Online Portfolio in Social Media (Info)
  • Portfolio 1: Homepage (Info)
  • Fotostream (Info)
Stefan Nobir
Ton

*1980

  • lebt und arbeitet in Zürich als selbständiger Tonmeister
  • Master of Arts ZHdK in Composition and Theory mit Spezialisierung Tonmeister (2014)
  • Gründung Tonmanufaktur (2015)
  • Mitarbeit bei diversen Film- und Musikprojekten
  • eigenes Tonstudio in Wil (ZH) und Filmtonregie im Kreis 4
  • Dozent an der ZHdK (PreCollege) und dem Musikkonservatorium Zürich

Website

Gregory Hari
Performance
*1993, arbeitet als Künstler und Musiker in Zürich. Hari bewegt sich zwischen Performance und Ritualen, bis hin zu Skulpturen, Zeichnungen und Fotografien. Für seine künstlerischen Arbeiten recherchiert er oft mehrere Inhalte gleichzeitig. «Als Künstler haben wir die Freiheit und Verantwortung vieles gleichzeitig zu thematisieren. Man kann nicht über Tagespolitik sprechen, ohne über historisches nachzudenken.» Seine Arbeiten werden im In- & Ausland gezeigt und performt, z.B. TEMPO_FESTIVAL International Festival of Performing Arts in Rio de Janeiro, Brasilien & Revolve Performance Art Days im Konstmuseum Uppsala, Schweden & Open Space of Experimental Art in Tiflis, Georgien.

Website

Aktuelle Kurse

  • JK Ferienkurse 2020/21 (5084)
    Schnupperwoche Gestaltung
  • WB 4 - 2020/21 (5061)
    Studienpool
  • WB 3 - 2020/21 (5047)
    Studienpool
Franz Gratwohl
Performance
* 1967, Künstler und Dozent, lebt in Zürich. 1989–1993 Kunststudium an der F+F. Seit 1993 freier Kunstschaffender mit Ausstellungen und Performances im In- und Ausland. Franz Gratwohls Arbeiten drehen sich in humorvoller Weise um die Auseinandersetzungen mit der menschlichen Physis und verweisen auf die Begrenztheit unseres Daseins. In den letzten Jahren trat vermehrt die Vermittlung von Performance in den Vordergrund. Ein wichtiges Anliegen ist die Entwicklung von Systemen und Strategien, die Performance und ihr transdisziplinäres Potential auf verschiedenen Lernstufen gut vermittelbar machen. Seit 1997 Dozent für Performance an der F+F. Ab 2011 Gastdozent für Performance und seit 2013 Mentor für die ACT Performancefestivals der Schweizer Kunsthochschulen an der HSLU. Weitere Lehrtätigkeiten und Workshops, unter anderem an der ZHDK und Kantonsschule Zofingen.

Website

Aktuelle Kurse

  • Performance (Info)
Personen
Mirjam Bayerdörfer
Projekt, Beratung & Mentoring
*1984, untersucht in ihrer Arbeit gesellschaftliche Durchlässigkeit und Formen von Selbstermächtigung. Seit 2015 koordiniert sie die Ausflugsreihe Outside Sundays und ist Mit-Herausgeberin des Handbuchs Teaching for people who prefer not to teach (2017). Aktuell arbeitet sie mit Meinem Verein an dessen Satzung und Retrospektive (2023). Sie lebt als Künstlerin und Teil diverser kollektiver Strukturen in Zürich Seebach. Lehre an der F+F Zürich, ECAV Sierre, ETH Zürich, ZHdK Zürich, Studien in Zürich (ZHdK, CH) und Saarbrücken (HBKsaar, D). 2019 moderierte sie das Gespräch mit Thomas Hirschhorn, der guest *_talks Reihe der F+F.

Aktuelle Kurse

  • FS 2021 (5459)
    Mentorat
Andreas Wilhelm
Bildredaktion
*1965 in Bad Nauheim, Deutschland. Geschäftsführer und Gründungsmitglied der 13 Photo AG. Zuvor arbeitete er bei der MAX in Hamburg als Bildredaktor, kam zum Relaunch der Weltwoche 2002 in die Schweiz; später Bildchef bei Das Magazin und dem Tages-Anzeiger. Daneben ist er Dozent, führt Fotografie-Workshops durch und nimmt Beratertätigkeiten für diverse Publikationen wahr. Momentan betreuen er und sein Team von 13 Photo neben 50 Fotografen auch die Bildredaktionen von Fritz+Fränzi, der Handelszeitung und dem Millionär Magazin.

Website

Aktuelle Kurse

  • Bildindustrie (Info)
Volker Fürst
Allgemeinbildender Unterricht
  • *1969, lebt und arbeitet in Zürich
  • 2019 Studium für das Lehrdiplom Allgemeinbildender Unterricht, Sekundarstufe II an der Pädagogischen Hochschule Zürich
  • 2003–19 verschiedene Funktionen als Referent in der Bundesregierung (u.a. für Forschungsförderung, Strategien in der internationalen und europäischen Zusammenarbeit in Bildung und Forschung, Globalisierung und Umweltpolitik) in Berlin und Bonn
  • 2002–04 Promotion zum Dr. phil. in Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin
  • 1999–2003 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Sonderforschungsbereich «Reflexive Modernisierung» der Deutschen Forschungsgemeinschaft, und im Sondierungsprojekt «Politik der Nachhaltigkeit» (des Bundesministeriums für Bildung und Forschung) sowie Lehrbeauftragter für Politikwissenschaft an der Technischen Universität München
  • 1992–98 Studium der Politikwissenschaft, Germanistik und Philosophie an der Universität Konstanz

Aktuelle Kurse

  • Allgemeinbildender Unterricht (ABU) Lernbereiche Sprache, Kommunikation und Gesellschaft (Info)
Sarah Keller
Leitung Studiengang Fotografie HF

*1985, studierte Fotografie an der école cantonale d'art de Lausanne. Seit 2009 freischaffende Fotografin. Master in Communication Design an der Hochschule der Künste Bern, 2015. Lehrperson für Fotografie an der Schule für Gestaltung Aargau. 2016–17 Assistenz im Studiengang Fotografie an der F+F, seit 2017 Co-Leitung und seit August 2019 Leiterin des Studiengangs.

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2021 (5463)
    Individuelle Mentorate
  • FS 2021 (5323)
    Bildediting
Personen
Pooling
Claudia Kübler
Zeichnen
*1983, freischaffende Künstlerin, lebt und arbeitet in Zürich. Nach dem Studium der Illustration (BA) und Kunst Kunststudium an der Hochschule der Künste Luzern sowie an der HEAD Genf, Master of Arts in Fine Arts, Abschluss 2012. Claudia Kübler arbeitet mit Zeichnung, Installation, Aktion und Text. Seit 2013 Mitorganisation der Alpineum Produzentengalerie Luzern. 2016–2019 Unterrichtsassistentin und Lehrbeauftragte im Master Fine Arts an der ZHdK sowie Dozentin an der F+F.

Website

Personen
Manuela Schlumpf
Fundraising
Lebt und arbeitet in Zürich. Studierte Publizistik und Filmwissenschaften in Zürich und Hamburg. 2009 MA am Goldsmiths London. Arbeitete für verschiedene Kunstinstitutionen und Galerien sowie für die Zürcher Hochschule der Künste am Institut für Gegenwartskunst und Bundesamt für Kultur. War 2015–2019 für Fundraising und Kommunikation an der Kunsthalle Bern zuständig. Betreut diverse Kunst- und Architekturprojekte im Bereich Fundraising.