Anikó Risch
Mode & Kunst
  • *1961 in Zürich, lebt und arbeitet in Biel
  • Dipl. Modedesignerin, MAS Digital Media HSLU, Design & Kunst; CAS Hochschuldidaktik PHZH
  • 2003 Anerkennungspreis für Bildende Kunst und Design des Kantons Graubünden
  • 1990 Werkjahr, Stipendium des Fürstl. Liechtensteinischen Kulturbeirates
  • Seit 1986 eigenes Atelier, diverse Kunstprojekte und Ausstellungen.
  • 1984–2004 Styling für Mode und Werbung, Bühnenbild und Ausstattung für Theater

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2019/20 (4752)
    Konzeptarbeit und schriftliche Recherche
  • HS 2019/20 (4741)
    Das Kunstkleid
  • HS 2019/20 (4736)
    Mode? Mode!
  • JK Herbst (4706)
    Trends und ich
  • 1 - 2019/20 (4645)
    Mode? Mode!
  • FS 2019 (4340)
    Arbeitspräsentation 1
  • FS 2019 (4339)
    Accessoires
Iris Rennert
Audio Design, Videostudio
*1966 in Biel, wohnhaft in Zürich. Musikerin MH und Medienkünstlerin, Studium an der Hochschule der Künste Bern HKB. Lehrtätigkeiten, Gastdozenturen, Workshops audiovisuelle Gestaltung, Hardware Hacking/DIY Sound Electronics, Mitarbeit Forschungsprojekte. Arbeitet freischaffend im Bereich Klang- und elektronische Kunst, Videovertonung, Performance.

Aktuelle Kurse

  • JK Frühling (4714)
    Videostudio – deine Idee bekommt Beine
Maud Châtelet
Zeichnen
*1975 in Paris, lebt und arbeitet in Zürich. Architektin. Seit 2005 freischaffende Künstlerin in den Bereichen Malerei und Skulptur. Neben Ausstellungen und Kunstprojekten im In- und Ausland, unterrichtet Maud Châtelet langjährig Architektur und Freihandzeichnung in Fribourg, Muttenz und Zürich.

Website

Aktuelle Kurse

  • SoA - 2018/19 (4564)
    Zeichnen – Crash Kurs
Irene Müller
Stiftungsratsmitglied als Dozierendenvertretung, Beratung & Mentoring
  • *1969 in Wien. Kunstwissenschaftlerin, Kuratorin und Autorin. Studium der Kunstgeschichte, Archäologie und Germanistik in Wien und Zürich
  • 2000–04 Leitung Dokumentationsstelle, Schweizerisches Institut für Kunstwissenschaft SIK-ISEA, Zürich
  • 2004–06 Mitarbeit bei AktiveArchive, SIK & HKB Bern
  • 2010–12 Mitarbeit beim Forschungsprojekt archiv performativ, Institute for Cultural Studies, ZHdK
  • Lehrtätigkeit, freie kuratorische Projekte und Publikationen im Bereich zeitgenössischer Kunst
  • Aktuelles kuratorisches Projekt: DER LÄNGSTE TAG. 16 Stunden nonstop Performances unter freiem Himmel, Zürich
  • Seit Oktober 2018 Stiftungsratsmitglied der F+F als Dozierendenvertretung

Marco Teufen
Ton
  • *1976. Grundstudium Biochemie an der ETHZ
  • Diplom Tontechnik SAE Zürich
  • 2006-2008 Masterstudium sound studies an der UdK Berlin, Schwerpunkte Audiovision und experimentelle Klanggestaltung
  • Seit 2002 freischaffender Filmtonmeister (Spiel-/Dokumentarfilm), Mitarbeit an diversen Projekten im In- und Ausland

Website

Personen
J. Emil Sennewald
Projekt, Mentoring
* 1969, in Hamburg 2002 als Literaturwissenschaftler promoviert, arbeitet als Kritiker in Paris (Prix AICA France 2016), unterrichtet Philosophie, forscht zu Formen der Ausstellung und Bedingungen des Digitalen. Weitere Themen: Theorien der Kritik, visueller Raum, Akt des Zeichnens. Bis 2013 betrieb er den Projektraum café au lit.

Website

Piet Baumgartner
Manifest
*1984 geboren in Dieterswil, Schweiz. Maschinenzeichner, Journalist, danach Studium in Spielfilmregie an der Zürcher Hochschule der Künste. Absolvent der Drehbuchwerkstatt München, Weiterbildung bei Andrzej Wajda in Warschau. Hospitanzen bei Frank Castorf und René Pollesch am Schauspielhaus Zürich. Heute freischaffender Autor und Regisseur für Film und Theater.

Website

Corinne Oesch
Grafik Design
*1980, lebt und arbeitet in Luzern
Ausbildung zur Grafikerin EFZ/BM, HSLU Luzern. Gestalterische Tätigkeit und Berufserfahrung seit 2004 in diversen Ateliers und Werbeagenturen. 2010 Gründung Hugo Total Grafikbüro, tätig für verschiedene AuftraggeberInnen: Kleine und mittlere Unternehmen, Gemeinde und Kanton sowie Institutionen aus den Bereichen Kultur und Sozialwesen. Mit dem Schwerpunkt Corporate Design. www.hugototal.ch

Website

Aktuelle Kurse

  • Corporate Design 2 (Info)
Franz Gratwohl
Performance
  • *1967, lebt und arbeitet in Zürich
  • 1987–91 Kunststudium an der F+F
  • 1996 Stipendium des Kantons Aargau
  • 1999–00 Atelierstipendium der Stiftung Binz, Zürich
  • seit 1995 als freier Kunstschaffender tätig
  • seit 1998 Dozent für Performance am Vorkurs der F+F
  • seit 2011 Gastdozent HSLU
  • Ausstellungen im In- und Ausland

Website

Aktuelle Kurse

  • Performance (Info)
Andrea Good
Camera Obscura
Andrea Good, 1968 in Zürich geboren, fotografiert seit ihrer Ausbildungszeit mit aussergewöhnlichen Lochkameras. Die Camera obscura (dunkle Kammer) basiert auf dem einfachen physikalischen Prinzip, wonach ein Lichtstrahl, der durch ein Loch in einen dunklen Raum fällt, auf der gegenüberliegenden Wand das farbige, verkleinerte, Kopf stehende und spiegelverkehrte Bild dessen zeigt, was draussen ist. Die Grösse des Lochs beeinflusst die Schärfe des Bildes. Heute ist sie ein Gegenentwurf zu den High-Tech-Kameras, die die Industrie liefert, denn es lässt sich aus einer Streichholzschachtel, einem Farbkübel, einem Schuhkarton oder – wie Andrea Good es tut – aus einem Schiffscontainer oder einem Büro eine Fotokamera bauen.

Website

Sarah Weber
Interviewtechnik
*1986, lebt und arbeitet in Zürich. Studierte Journalismus und Kulturpublizistik in Winterthur, Zürich und Berlin. Mehrjährige Tätigkeit als Redaktorin bei verschiedenen Printmedien. Seit 2014 als Reporterin beim Schweizer Fernsehen für die Sendungen „10vor10" und und aktuell für die Sendung „Rundschau“.

Personen
Seraina Bühler
Rektoratsmitarbeiterin
  • *1987, seit 2017 F+F Rektoratsmitarbeiterin
  • 2012–17 Leitung Zirkussekretariat
  • 2007–12 Betriebswirtschaftsstudium mit Vertiefung Tourismus & Mobilität
  • 2011–12 Studentische Assistentin für den interdisziplinären Schwerpunkt Creative Living Lab der HSLU- Wirtschaft
  • 2009–12 Studentische Assistentin an der HSLU – Wirtschaft für Prof. Dr. Claus Schreier

Stefan Nobir
Ton

*1980

  • lebt und arbeitet in Zürich als selbständiger Tonmeister
  • Master of Arts ZHdK in Composition and Theory mit Spezialisierung Tonmeister (2014)
  • Gründung Tonmanufaktur (2015)
  • Mitarbeit bei diversen Film- und Musikprojekten
  • eigenes Tonstudio in Wil (ZH) und Filmtonregie im Kreis 4
  • Dozent an der ZHdK (PreCollege) und dem Musikkonservatorium Zürich

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2019/20 (4729)
    LichtBildTon
  • FS 2019 (4383)
    Der Ton im Film 2
Jens-Peter Volk
Berufsbildner
*1966. Arbeitet nach seinem Abschluss als dipl. Kommunikationsdesigner (FH) in Konstanz seit 1994 selbstständig mit den Schwerpunkten auf Signaletik, Informationsdesign, Markenentwicklung, Corporate Design, Typografie und Wahrnehmungspsychologie. Entwickelte eine allgemein anerkannte Vorgehensweise zur Gestaltung und Realisierung komplexer Signaletiksysteme und führt regelmässig Seminare zu diesem Thema durch.

Website

Aktuelle Kurse

  • Computer/Arbeitsplatz (Info)
Thomas Stöckli
Angewandte & Künstlerische Fotografie
*1978, in Muri AG geboren, wohnhaft in Amden SG. Nach einem Kreuzbandriss im Jahr 2001 setzte ich mich intensiv mit der Fotografie auseinander. Anschliessend dokumentierte ich für 10 Jahre die internationale Snowboardszene. 2014 gewann ich den Swiss Photo Award in Werbung. Als Fotograf habe ich mich auf Bewegung und Landschaften spezialisiert, dabei bevorzuge ich stille, meditative Orte und arbeite an freien sowie kommerziellen Projekten – mit dem Schwerpunkt auf Simplizität und Stille. 

Website

Esther Schena
Siebdruck
*1976, Bildende Künstlerin, Siebdruckerin und Berufsbildnerin. Studium Bildende Kunst an der F+F Schule für Kunst und Design Zürich, Ausbilderin für Erwachsene und Jugendliche (SVEB1 PLUS Zertifikat). Dozentin für Siebdruck an der F+F seit 2011, Mitgründerin der mobilen Siebdruckwerkstatt Farbspur Zürich, Kursleiterin für Siebdruck im Jugendkulturhaus Dynamo Zürich.

Website

Aktuelle Kurse

  • JK Frühling (4712)
    Mein Look – selbstgemacht und einzigartig
  • 2 - 2019/20 (4653)
    Siebdruck – Dein Projekt realisieren
  • 1 - 2019/20 (4635)
    Illustriertes Siebdruckbuch
  • SoA - 2018/19 (4569)
    Top Design
  • SoA - 2018/19 (4561)
    Achtung, fertig, Siebdruck
Johanna Scheurer
Modefotografie
  • * 1990
  • 2012–13 Vorkurs an der Farbmühle, Luzern 
  • 2013–16 Studium an der Züricher Hochschule der Künste, Fachrichtung Trends & Identity, BA in Produktdesign mit Vertiefung Style & Design
  • 2016 1. Preis Ostschweizer Kurzfilmwettbewerb für Latenight, darling
  • 2016–17 Beratungspraktikantin bei der Kommunikationsagentur Source Associates, verantwortlich für Konzeption, Strategie, Projektkoordination und Research
  • Seit 2015 tätig für den Verein Designathon im Bereich Kuration, Eventorganisation, Fundraising und Kommunikation

Aktuelle Kurse

  • Exkursion (Info)
  • Modefotografie (Info)
Katrin Murbach
Assistenz Weiterbildung, Raumgestaltung
*1984, Zürich, studierte Scenographical Design an der ZHdK und an der Estonian Academy of Arts in Tallinn. Sie arbeitete fürs Kollektiv raumlabor in Berlin und recherchierte über ein Dorf in der Arktis mit droog design in Amsterdam. Sie erhielt Stipendien für Projekte in Südkorea, Deutschland und Südafrika. 2011 gründete sie Ortreport mit Fabian Jaggi. Das Kollektiv ist spezialisiert auf ortsspezifische Recherche, Interventionen und Happenings in verschiedenen Lebenswelten. Für Theater und öffentliche Institutionen bauen sie temporäre Räume in Städten und Landschaften. Seit 2016 Assistenz Weiterbildung/Vorkurs im Modulsystem an der F+F.

Website

Aktuelle Kurse

  • 4 - 2019/20 (4684)
    Studienpool
  • 3 - 2019/20 (4667)
    Studienpool
  • 2 - 2019/20 (4649)
    Studienpool
  • 1 - 2019/20 (4630)
    Studienpool
  • 4 - 2018/19 (4247)
    Studienpool
Roger Conscience
Zeichnen

*1974 in New Haven, USA. Selbständige Tätigkeit als Grafiker in Zürich seit 2004. 1997-2002 Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich, Abschluss als Visueller Gestalter FH. Mitinitiator der Siebdruckwerkstatt Citro-Druck.

Aktuelle Kurse

  • Zeichnen im Raum (Info)
Sarah Infanger
Grafische Gestaltung, Dokuwerkstatt

*1978, seit 2008 als freischaffenden Grafikerin in Zürich tätig, mit Schwerpunkt Printmedien und Publikationen. Nach dem Studium für Visuelle Kommunikation  
(HGKL Luzern und ecal Lausanne) mehrjähriger Auslandaufenthalt in den Niederlanden: Mitarbeit in diversen Grafikbüros in Amsterdam und Forschungsstipendium an der Jan van Eyck Academie in Maastricht. Seit 2016 Expertin QV Grafiker_in EFZ für den Kanton Luzern.

Website

Aktuelle Kurse

  • Grafische Gestaltung (Info)
  • Dokuwerkstatt (Info)