Personen
Pooling
Franka Grosse
Geschichte der Visuellen Kommunikation
Studienabschlüsse in «Visuelle Kommunikation», Königliche Akademie der Bildenden Künste Den Haag, «Theorie der Gestaltung und Kunst» und «Vermittlung von Kunst und Design» Zürcher Hochschule der Künste. Seit 2003 Lehraufträge im Bereich Visuelle Kommunikation und Geschichte der Visuellen Kommunikation, F+F Schule für Kunst und Design Zürich, Hochschule Luzern, Hochschule der Künste Bern, ZHdK und Schule für Gestaltung Zürich. Seit 2014 Prüfungsexpertin im Qualifikationsverfahren EFZ Grafiker und Grafikerin für den Kanton Luzern. 2007 – 2010 Leiterin und Dozentin der Studienrichtung Graphic Design, Hochschule Luzern. 2003 – 2007 Leiterin und Dozentin des Studiengangs Grafik F+F Schule für Kunst und Design Zürich. Tätigkeit als Kommunikationsdesignerin in diversen Agenturen und in Selbständigkeit.

Aktuelle Kurse

  • FS 2023 (6274)
    Funktionalismus und Moderne
  • HS 2022/23 (6233)
    Wege zum Funktionalismus
Esther Annen
Nähtechnik, Einführung Textil
  • *1986, lebt und arbeitet in Zürich
  • 2003–05 Ausbildung zur Bekleidungsgestalterin
  • 2005–07 Ausbildung zur Modedesignerin an der Mode Design Schule Zürich
  • 2007–10 versch. Praktikas u.a. bei AKRIS und NZZ Stil
  • Seit 2010 selbständig mit dem eigenem Label KLAMOTT

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2022/23 (6198)
    Manufaktur
Irene Chabr
Kunst- und Kulturgeschichte
*1983, verbindet ihre künstlerische Praxis seit einigen Jahren mit Projektmitarbeit und Kooperationen in der Forschung. Diverse Ausstellungen und Publikationen im In- und Ausland. Von 2012 bis 2017 künstlerisch-wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institute for Cultural Studies in the Arts, ZHdK. Von 2016 bis 2017 Projektförderung durch den Schweizerischen Nationalfonds. Weitere Tätigkeiten u.a. als Kunstvermittlerin am Kunst Raum Riehen und als wiss. Mitarbeiterin am Institute for Art Education, ZHdK. MA-Diplom der ZHdK und Lehrdiplom für Maturitätsschulen EDK. Seit 2015 Dozentin an der F+F.

Aktuelle Kurse

  • Kunst- & Kulturgeschichte (Info)
Valeriano Di Domenico
Sportfotografie
*1978, in Zürich geboren, lebt und arbeitet in Zürich. Nach KV Lehre die GAF in Zürich absolviert. Seit 2002 als Fotograf tätig. Ab 2003 als fester Mitarbeiter der Agentur EQ Images. Von 2011 bis 2014 Mitgründer der unabhängigen Bildagentur Fresh Focus. Seit 2014 selbstständiger Fotograf für diverse Magazine, Tageszeitungen und Agenturen. Zudem diverse Corporate-Aufträge.

Website

Aktuelle Kurse

  • Sportfotografie (Info)
Markus Weiss
Zeichnen
*1963. Künstler, Kurator und Dozent. Mathematisch naturwissenschaftliches Gymnasium und Primarlehrerausbildung, anschliessend Kunststudium an der Schule für Gestaltung Zürich. Ausstellungen im In- und Ausland. Kunst am Bau Preise Ausführungen, u.a. Wohnüberbauung Ruggächern Zürich Affoltern, Kaufmännische Berufsschule Biel, Schulhaus Milchbuck Zürich, Kantonsschule Uster, Sekundarstufenzentrum Burghalde Baden (2021). Diverse Preise und Werkstipendien von Stadt und Kanton Zürich, Stipendienaufenthalte in Genua und Paris. Seit 2004 Dozent an der F+F.

Website

Aktuelle Kurse

  • WB WiA - 2021/22 (5936)
    Crashkurs – Zeichnen
  • JK Monatskurse 2022/23 (5893)
    Atelier: Was Zeichnen, was Malen?
  • JK Monatskurse 2022/23 (5889)
    Atelier: Was Zeichnen, was Malen?
  • JK Monatskurse 2022/23 (5886)
    Atelier: Was Zeichnen, was Malen?
  • JK Monatskurse 2022/23 (5883)
    Atelier: Was Zeichnen, was Malen?
Personen
Brita Polzer
Beratung & Mentoring
*1954. Von 1999–2019 Redakteurin beim Kunstbulletin und seit 2005 Dozentin an der F+F. 2000–2008 leitete sie die Gesprächsreihen Kontroverse Kunst und VORSTELLUNGEN in Kunsthäusern schweizweit, später im Cabaret Voltaire. 2006–2011 in der Kunstkommission der Stadt Zürich und realisierte 2011 ein Symposium und 2013 eine Publikation zum Thema Kunst und Dorf. Als Kunstvermittlerin hatte sie im 2015/16 eine Residency der Landis & Gyr Stiftung in London.

Nadine Ochsner
Webdesign, digitale Medien
*1986, lebt und arbeitet in Zürich und Luzern und ist Art Direktorin, UX Lead und Creative Coderin. Nach dem Studium der visuellen Kommunikation an der ZHdK arbeitete sie als Designerin und Art Direktorin in Agenturen in Amsterdam, Den Haag, Stockholm und Zürich. 2019 absolvierte sie eine Weiterbildung in Design Lead bei Hyper Island in Stockholm mit Vertiefung in Design Thinking, UX/UI Design und Leadership. 2022 belegte sie das Programm CAS Coding for the Arts. Nadine interessiert sich besonders für die Schnittstelle von klassischem Grafik Design und UX/UI Design.

Website

Aktuelle Kurse

  • Webdesign, digitale Medien (Info)
Myriam Kälin
Illustrator
  • 1999 Modedesign Diplom
  • 1999–2000 Internship in New York
  • Mehrere Jobs als Designerin bei Marken wie Big Star Jeans und Belowzero
  • 2003-2011 Design Leitung & Produktmanagement bei Zimtstern Schneekleider, Aufbau der internen Designabteilung
  • Kollektionserstellung mit Produzenten in Nah- und Fernost
  • 2012–2016 Design Leitung Fabric Frontline
  • Seit 2017 als Artdirektorin für Werbefilme und Illustratorin tätig

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2022/23 (6209)
    Illustrator
Bruno Hass
Stabsstelle Lehre, Stellvertreter des Rektors
  • *1973, seit Januar 2010 an der F+F, Schulentwicklung, konzeptionelle und strategische Arbeiten
  • seit 2005 gleichberechtigt engagiert in Familienhaushalt und Kinderbetreuung
  • 1998–2009 Studium der Philosophie, Komparatistik, Linguistik, Kulturwissenschaft an der Universität Zürich, der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität Berlin
  • 2003–2007 diverse Tätigkeiten in Lehre und Forschung, Universität Zürich
  • 2000–2003 Projektmitarbeiter im Bereich Eventmanagement
  • 1997–2000 eigene künstlerische Tätigkeit
  • 1995–1998 Kantonale Maturitätsschule für Erwachsene
  • 1994–1995 Projektmitarbeiter mit Leitungsaufgaben in Unternehmensberatung im IT-Bereich
  • 1989–1993 Lehre als Hochbauzeichner

Carlotta Holy-Steinemann
Kamera
*1978, während des Filmstudiums an der écal – École Cantonale d'Art de Lausanne und später an der Hochschule für Gestaltung Zürich spezialisierte sie sich als Kamerafrau. Arbeitet seit 1999 in der Schweiz und auch im Ausland: Ghana, Kirgistan, Jamaika, Indien und Europa. Sie bedient verschiedene Genres: Spielfilme, Dokumentarfilme, Kunstfilme, Animationen und Imagefilme. 2013 war sie mit dem Film Verliebte Feinde für den Schweizer Film Preis Quartz für Beste Kamera nominiert.

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2022/23 (6018)
    LichtBildTon 1
Heidi Hiltebrand
Editing
*1971, Heidi Hiltebrand hat ihren Master of Arts in Film an der ZHdK mit dem Road-Home Movie Heidi goes Alfa in der Vertiefung Montage abgeschlossen.
Sie arbeitete bis 2009 als Unterrichtsassistenz im Bereich Montage an der ZHdK in der Abteilung Film. Davor – und bis jetzt immer wieder – tätig im Schnitt für Film und Fernsehen. Zurzeit ist sie an einer Projektentwicklung mit einem eigenen Kino-Dokumentarfilm mit der Produzentin Mirjam von Arx.

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2023 (6023)
    LichtBildTon 2 – Montage
  • HS 2022/23 (6018)
    LichtBildTon 1
  • WB 4 - 2022/23 (5978)
    Licht, Bild, Ton – Montage
Johanna Lier
Schriftliche Arbeit
*1962, lebt und arbeitet als Schriftstellerin in Zürich. Veröffentlichung zahlreicher Gedichtbände. 2005/06 Uraufführungen der Theaterstücke Stoffe und we always bang bang. sorry for that. Längere Aufenthalte und Recherchen in Iran, Nigeria, Chile, Ukraine, Israel und Argentinien. 2007 erscheint ihr fünfter Gedichtband so what. in englischer sprache ich denke so what. Publikation der Romane Bring mir Jagdfang (2016), Wie die Milch aus dem Schaf kommt (2019) und Amori. Die Inseln (2021). Schreibt regelmässig für die WoZ und für die NZZ. Lehrtätigkeit an der F+F und an der Kunsthochschule in Luzern

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2023 (6157)
    Schreibwerkstatt
  • WB 4 - 2022/23 (5979)
    Schreibwerkstatt
  • WB 4 - 2022/23 (5942)
    Studienpool
  • WB 3 - 2022/23 (5925)
    Studienpool
  • WB 2 - 2022/23 (5914)
    Studienpool
  • WB 1 - 2022/23 (5904)
    Studienpool
Anina Gmür
Kamera
  • *1979, seit 2006 freischaffende Kamerafrau für Spiel- und Dokumentarfilme
  • 2002–2003 Ecole Cantonale d'art de Lausanne, Fotografie
  • 2004–2006 Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich, Film/Video
  • 2006–2008 ZHdK, Master of Arts in Film, Schwerpunkt Kamera, Austauschsemester an der HFF München und Förderpreis des Rektors für herausragende Abschlussarbeiten
  • Auszeichnungen/Nominierungen: 510m über Meer; Jurypreis bester Film int. Filmfestival Georgien; Best Shortfilm int. Film Festival Uruguay; Best of Shortfilm by Swissfilms); Nomination deutscher Fotobuchpreis 2013 für Mzayna 
  • Kinospielfilme als Kamerafrau: Wer hat eigentlich die Liebe erfunden? von Kerstin Polte, Augenschein Filmproduktion, 2016
  • Sekuritas von Carmen Stadler, Abrakadabra Films, 2017

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2022/23 (6018)
    LichtBildTon 1
Nicola Meitzner
Fotografie
  • *1969, lebt und arbeitet in Zürich
  • 1990–92 Ausbildung zur Fotografin im Werbe- und Modestudio Deimling, Freiburg i. Breisgau
  • 1993–99 Studium der künstlerischen Fotografie und Grafik Design, Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, Deutschland
  • Seit 1999 verschiedene Stipendien im In- und Ausland u.a.Goethe Institut, Wüstenrot Stiftung
  • 2014 SVEB-Zertifikat Stufe 1
  • Seit 2015 Kursleiterin an verschiedenen Institutionen

Website

Aktuelle Kurse

André Vladimir Heiz
Semiotik und Kreativitätstechniken
*1951. Die wissenschaftlichen und künstlerischen Spuren von André Vladimir Heiz kreisen um das Merkmal von Zeichen. Zahlreiche seiner Essays über Fotografie, Grafik, Design, Typographie, Architektur, Kunst und Medien geben darüber Aufschluss. Sein offenes Archiv stellt viele davon zur Verfügung. Er leitete die Visuelle Kommunikation an der ZHdK, initiierte die theoretische Methodologie an der Ecal und unterrichtet an Akademien im In- und Ausland. Das Standardwerk Grundlagen der Gestaltung in vier Bänden ist sein Resultat zehnjähriger leidenschaftlicher Forschung. Das online Magazin zu Kunst und Design – gibt weiteren Einblick zu seiner Arbeit.

Website

Ana Hofmann
Assistenz Studiengang Fotografie HF, Short Clips
  • *1987, lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin und Fotografin in Zürich
  • 2012 BA in Soziologie, Film - und Politikwissenschaften an der Universität Zürich
  • 2017 BA Kunst & Medien an der ZHdK
  • 2017 Atelierstipendium der Stadt Zürich in New York
  • Ausstellungen u.a. in der Kunsthalle, Art Basel Hong Kong, Helmhaus
  • Arbeitet vor allem mit Multimedia-Installationen (Video, Fotografie, Sound)
  • Seit 2018 Tätigkeit als Dozentin in der Fachklasse Fotografie
  • Seit Oktober 2019 Assistentin Studiengang Fotografie

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2022/23 (5995)
    Winterprojekt
  • HS 2022/23 (5992)
    Positionen der Fotografie
  • HS 2022/23 (5990)
    Individuelle Mentorate
  • Short-Clips 2 (Info)
Thomas Stöckli
Angewandte & Künstlerische Fotografie
*1978, in Muri AG geboren, wohnhaft in Amden SG. Nach einem Kreuzbandriss im Jahr 2001 setzte er sich intensiv mit der Fotografie auseinander. Danach dokumentierte ich für 10 Jahre die internationale Snowboardszene. 2014 gewann er den Swiss Photo Award in Werbung. Als Fotograf hat er sich auf Bewegung und Landschaften spezialisiert und bevorzugt stille, meditative Orte und arbeitet an freien sowie kommerziellen Projekten – mit Schwerpunkt auf Simplizität und Stille. 

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2022/23 (6000)
    Berufspraxis: Auftrag
Lisa Gerig
Film
*1990, studierte in Zürich und Genf Film mit der Vertiefung Schnitt. Seit ihrem Abschluss 2015 arbeitet sie als freischaffende Filmemacherin in Zürich und Köln und kooperiert mit anderen Regisseur*innen.

Aktuelle Kurse

  • WB 3 - 2022/23 (5932)
    Project Film – Forward
  • WB 3 - 2022/23 (5927)
    Film Basis
  • WB 1 - 2022/23 (5906)
    Film Basis
Mathias Zuppiger
Studiofotografie
*1967, Vorkurs an der HGKZ und ausgebildeter Grafiker in einer Werbeagentur. Langjährige Assistenz bei verschiedenen Fotografen. Seit 1993 eigenes Fotostudio und Aufträge für zahlreiche nationale und internationale Kunden. 

Website

Aktuelle Kurse

  • WB 3 - 2022/23 (5971)
    Studiofotografie
Personen
Seraina Bühler
Rektoratsmitarbeit und Qualitätsmanagement
  • *1987, seit 2017 Rektoratsmitarbeit und Qualitätsmanagement an der F+F
  • 2020–22 Studium Dipl. Qualitätsmanagerin NDS HF
  • 2012–17 Leitung Zirkussekretariat Kinderzirkus Robinson
  • 2015–16 SVEB Zertifikat Kursleiterin an der Lernwerkstatt Olten
  • 2007–12 Betriebswirtschaftsstudium mit Vertiefung Tourismus & Mobilität an der HSLU - Wirtschaft
  • 2011–12 Studentische Assistentin für den interdisziplinären Schwerpunkt Creative Living Lab der HSLU- Wirtschaft
  • 2009–12 Studentische Assistentin an der HSLU – Wirtschaft für Prof. Dr. Claus Schreier
  • 2007 Kaufmännische Assistentin Givaudan ZH
  • 2003–06 Lehre als Kauffrau im öffentlichen Verkehr mit Berufsmatura