Jeannine Herrmann
Leitung Studiengang Visuelle Gestaltung HF
*1980, studierte Visuelle Kommunikation an der Zürcher Hochschule der Künste. Seit 2006 freischaffende Grafik Designerin und Art Direktorin mit eigenem Studio. 2009–2016 Assistentin und seit 2010 Dozentin im Studiengang Visuelle Gestaltung an der F+F. 2012 Master of Arts in Curating an der ZHdK. 2019–2023 Designerin und Art Direktorin bei Bodara. Seit August 2023 Leiterin des Studiengangs Visuelle Gestaltung der F+F.

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2025 (7146)
    Studienreise
  • FS 2025 (7145)
    Diplomseminar
  • FS 2025 (7143)
    Show and tell
  • HS 2024/25 (7083)
    Studiovisits
  • HS 2024/25 (7081)
    Standortgespräche
  • HS 2024/25 (7078)
    Portfolio und Praktikum
  • HS 2024/25 (7076)
    Symbol, Zeichen, Logotype
  • HS 2024/25 (7068)
    Idee, Form, Aussage!
  • HS 2024/25 (7066)
    Showcase II
  • HS 2024/25 (7065)
    Showcase I
  • WB WiA - 2024/25  (6899)
    Dein Portfolio in einer Woche
  • WB 2 - 2024/25 (6873)
    Symbol, Zeichen, Logotype
  • WB 1 - 2024/25 (6853)
    Idee, Form, Aussage!
Showcase I
Ivan Becerro
Jeannine Herrmann
Showcase 1, Kira Hiddink, 2023, Foto: Claudia Breitschmid
Nach dem ersten Studienjahr führst du die erlernten Fertigkeiten in einem selbstständig erarbeiteten Projekt zusammen. Damit überprüfst du dein Fachwissen und kannst individuelle Schwerpunkte innerhalb der Studienrichtung setzen.
mehr...
Veranstaltung F+F Studiengang Visuelle Gestaltung HF - Werkgespräch Dafi Kühne
Montag 22. Oktober 2012, 10 bis 12 Uhr
F+F Schule für Kunst und Mediendesign, Flurstrasse 89, Raum 109
Dozierende und Gäste des Studiengangs Visuelle Gestaltung präsentieren
ihre Arbeit und diskutieren ihre Praxis als GrafikdesignerInnen. Für die Stu-
dierenden bietet sich die einmalige Gelegenheit unterschiedliche Positionen
und Arbeitsweisen – über verschiedene Gestaltergenerationen hinweg –
aus nächster Nähe kennenzulernen und gleichzeitig zu erfahren, wer die
Dozierenden als gestalterische Persönlichkeiten sind.

Dafi Kühne hat 2009 seinen Abschluss in visueller Kommunikation an
der Zürcher Hochschule der Künste gemacht. Während eines Praktikums
bei Hatch Show Print in Nashville spezialisierte er sich auf Plakatgestal-
tung mit Holzlettern und Buchdruck mit Zylinderandruckpressen. Mit seiner
Abschlussarbeit Woodtype Now! vertiefte er seine Kenntnisse in der
Verbindung zwischen digitalen Produktionswerkzeugen und der analogen
Druckpresse.

Seit 2009 arbeitet er selbständig in seinem Atelier babyinktwice, wo er
Plakate, Faltblätter, Einladungskarten und Magazine für kommerzielle
Musik-, Film-, Theater- und Kunstveranstaltungen entwirft und produziert.
Der Entwurfsprozess zeichnet sich stark durch die wechselseitige Be-
einflussung von analogen und digitalen Gestaltungs- und Produktionswerk-
zeugen aus. Sämtliche Druckerzeugnisse werden autonom auf verschie-
denen Druckpressen aus den 1960er Jahren hergestellt. Kühne hat mit
seinen Plakatarbeiten an internationalen Plakatausstellungen in London,
Chicago und Zürich sowohl im Kontext von Buchdruckplakaten wie auch
in aktuellem Grafik-Design-Kontext teilgenommen. Er hat Vorträge in
Zürich, Milano, London, sowie Workshops in Chicago und Deutschland
gehalten und seine Arbeiten wurden in verschiedenen Büchern und Fach-
zeitschriften publiziert.

Auf zahlreiche Gäste freuen sich Ilia Vasella und Jeannine Herrmann


www.babyinktwice.ch
Kontakte
Rektorat
Christoph Lang, Rektor
Bruno Hass, Prorektor
Lara Messmer, Rektoratsmitarbeiterin

Fundraising
Michael Hiltbrunner

Exchange/Internationales
Daniel Hauser

Kommunikation
Iris Delruby Ruprecht, Leitung
Susanna Rusterholz, Mitarbeit
Lukas Helfer, Bild & Social Media

Jugendkurse
Jasmine Colombo, Leitung

Vorkurs/Propädeutikum 
Alexandra D'Incau, Leitung
Carolina Misztela, Assitenz

Vorkurs berufsbegleitend, Weiterbildung
Alexandra D'Incau, Leitung ad interim
Yannick Billinger, Kursadministration

Fachklasse Fotografie EFZ/BM
Marc Latzel, Leitung
Judith Stadler, Berufsbildnerin
Sara Pastor, Assistenz

Fachklasse Grafik EFZ/BM
Franziska Widmer, Leitung
Jens-Peter Volk, Berufsbildner
Jan Reimann, Assistenz

Film HF, berufsbegleitend
Daniel Hertli, Co-Leitung
Urs Lindauer, Co-Leitung

Fotografie HF
Sarah Widmer, Leitung
Tillo Spreng, Assistenz

Kunst HF
Daniel Hauser, Leitung 
Gökçe Ergör, Assistenz

Modedesign HF
Nicole Schmidt, Co-Leitung
Heiner Wiedemann,​ Co-Leitung

Visuelle Gestaltung HF
Jeannine Herrmann, Leitung
Yannick Billinger, Assistenz
Symbol, Zeichen, Logotype
Jeannine Herrmann
Symbol, Zeichen, Logotype, 2022, Arbeit: Sunina Raida
2. Quartal 2024/25
Kursnummer: 6873
Grafische Gestaltung
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Wie visualisiere ich «Raumfahrt»? Welches Zeichen steht für «Wirbelsturm» und welches für «Aufbruch»? Symbole, Piktogramme, Icons und Emojis begegnen uns im Alltag auf Schritt und Tritt.
mehr...
Anmeldung, Bewerbung Studiengang Visuelle Gestaltung HF

Zulassungsbedingungen
Mindestalter 18 Jahre. Abschluss auf Sekundarstufe II (drei- bis vierjährige berufliche Grundausbildung mit Eidgenössischem Fähigkeitszeugnis oder Matura). Die Vorbildung muss nicht fachspezifisch sein. Bewerber:innen können mit Nachweis herausragender gestalterischer Fähigkeiten auch ohne abgeschlossene Sekundarstufe II «sur dossier» aufgenommen werden.

Aufnahmeverfahren
Nach Eingang der Online-Anmeldung wird den Bewerber:innen eine Prüfungsaufgabe mitgeteilt. Für die Bearbeitung der Aufgabe stehen 14 Tage zur Verfügung. Das Resultat wird zusammen mit einem Portfolio eingereicht. Bei positiver Beurteilung der Unterlagen werden die Bewerber:innen zu einem Aufnahmegespräch eingeladen. Danach wird über die Aufnahme in den Studiengang entschieden. Eintritte während des laufenden Semesters sind in der Regel nicht möglich. Die Prüfungsgebühr beträgt CHF 150.–.

Infoveranstaltungen
Sind noch Fragen offen? Dann besuche uns unverbindlich an einem der monatlichen Infoabenden oder am Open House, lerne die Schulleitung kennen und informiere dich persönlich vor Ort.

Wünschst du ein Abklärungsgespräch direkt mit der Studiengangsleitung? Dann richte deine Fragen per E-Mail direkt an Jeannine Herrmann.

Gerne berät dich auch unser Sekretariat telefonisch von Mo.–Fr. von 9.00–12.00 und von 14.00–17.00 Uhr unter 044 444 18 88. Fragen und Anliegen kannst du uns auch per E-Mail übermitteln oder du bestellst dir dein gewünschtes Infomaterial über diesen Link direkt nach Hause.

Online-Anmeldung:
Das Aufnahmeverfahren für den Ausbildungsbeginn im Schuljahr 2024/25 ist abgeschlossen. Das Aufnahmeverfahren für das Schuljahr 2025/26 wird hier Mitte August 2024 publiziert.

Redaktion & Inhalt
F+F Schulleitung, Dozierende, Studierende sowie Autor:innen gemäss Bildlegenden.

Projektleitung/Redaktion: Iris Delruby Ruprecht (Leitung Kommunikation) mit Beiträgen der Bereichsleitungen: Alexandra D'Incau, Daniel Hauser, Jeannine Herrmann, Daniel Hertli, Sarah Keller, Christoph Lang, Marc Latzel, Urs Lindauer, Efa Mühlethaler, Nicole Schmidt, Heiner Wiedemann, Franziska Widmer.
Portfolio und Praktikum
Franco Bonaventura
Jeannine Herrmann
Foto: Ilia Vasella
Nach dem zweiten Studienjahr absolvierst du ein Praktikum, um in der Berufswelt erste Erfahrungen zu sammeln, sei es in einem Designstudio oder in einer Agentur.
mehr...
Mitteilungen
Öffentliche Veranstaltungen
Prisma Nr. 5
Publication Release
27.06.2014, ab 18.00 Uhr
Künstlergespräch mit Heinz Stahlhut, 19.00 Uhr
Corner College, Kochstrasse 1, 8004 Zürich
«I'm just passing through - I don't live here»

Im Anwesenden glänzt die Abwesenheit. Arienne und Pascale Birchlers Zeichnungen und Collagen verwischen die Grenzen zwischen dem Verschwinden und dem Auftauchen. Auf der Durchreise entdecken wir Pforten, Zwischenräume und stumme Zeugen. Das scheinbar Vergessene und Verlassene trifft uns atemlos und mit einer schönen Beklemmung.


 
Studienreise
Yannick Billinger
Jeannine Herrmann
Tillo Spreng
Sarah Widmer
Foto: Yannick Billinger
Eine 3-tägige Studienreise öffnet den Horizont, lässt dich deine eigene gestalterische Praxis reflektieren und weiterentwickeln, bringt neue Impulse und wertvolle Einblicke.
mehr...
Yannick Billinger
Fotografie und Visuelle Gestaltung
Vernissage
Mo. 14.09.2015
ab 16.30 Uhr
Ausstellung,
09.09.–18.09.2015
Öffnungszeiten,
09.00–18.00 Uhr
Flurstrasse 89, Zürich, EG
Studierende Fotografie
Selina Caderas, Delia Frauenfelder, Corina Itin, Abhilash Rütti, Regina Staub

Studierende Visuelle Gestaltung
Yannick Billinger, Zoe Bonavoglia, Stefani Buess, Natalie Hinzmann, Verena Gehr, Tess Isin-Blaser, Elena Lechner, Roman Menge

Kuratorenteam
Andrea Gohl, Gaudenz Metzger, Ilia Vasella und Jeannine Herrmann.
Ausstellungsaufbau, 2023, Foto: Jeannine Herrmann
Ausstellung Showcase 1
Vernissage
Mi. 04.09.2024, ab 17.00 Uhr
Ausstellung
05.–12.09 2024, 9.00–17.00 Uhr
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich
Zu Beginn des zweiten Studienjahrs blicken wir mit dem Showcase 1 der beiden Studiengänge Modedesign HF und Visuelle Gestaltung HF auf das erste Jahr zurück. Ausgehend von Patti Smith's Zitat Ich war zu neugierig auf die Zukunft, um zurück zu schauen haben die Studierenden der Visuellen Gestaltung individuelle Arbeiten konzipiert; die Arbeiten der Studierenden Modedesign stammen aus dem Modul Accessoires & Look.

Öffnungszeiten Ausstellung
Mo.–Fr. 9.00–17.00 Uhr

Studierende Modedesign HF
– Juan Adami
– Arwen Aylin Andenmatten
– Daniel Frank
– Kay Steven Houdini
– Jill Huber
– Annika Javet
– Emma Klingmann
– Ganna Starykh

Studierende Visuelle Gestaltung HF
– Isabelle Baumgartner
– Mariia Chorna
– Veronica Fifere
– Justin Heeb
– Alexander Kälin
– Giulia Mercogliano
– Leony Ta
Idee, Form, Aussage!
Jeannine Herrmann
Idee, Form, Aussage!, 2022, Foto: Jeannine Herrmann
1. Quartal 2024/25
Kursnummer: 6853
Grafische Gestaltung
Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Grafikdesign ist die konzeptbasierte Visualisierung einer Botschaft. Als Einstieg ins Studium erprobst du die Mittel, mit welchen visuelle Botschaften operieren und wie dabei Form und Inhalt zusammenspielen.
mehr...
«Woff Woff», Flyer, 2015
Mitteilungen
Zürcher Off Spaces
Tanzparty
03.07.2015
ab 21.00 Uhr
Provitreff, Zürich
Die Gastgeber
Corner College, Chamber of Fine Arts, SALON contemporary projects, Dienstgebäude, Le Foyer, Les Complices*, Counter Space, menuedata_Gast, Kunsthaus Aussersihl, eggn'spoon

Konzert von «BATMAN» 
Sound von «flexin & fly robin», «Frau Herrmann», «Nicki Manij» 
Special Appearance «Milenko Lazic» 

Delikatessen
Crêpes by Dienstgebäude
Nipomo Burrito by Brigham Baker
Schnaps by Michél Kiwic
Vorträge
Werkgespräch
Ankündigung
14.05.2013
10.00 –12.00 Uhr
Flurstrasse 89, Zürich, Raum 109
Dozierende und Gäste des Studiengangs Visuelle Gestaltung präsentieren ihre Arbeit und diskutieren ihre Praxis als GrafikdesignerInnen. Für die Studierenden bietet sich die einmalige Gelegenheit unterschiedliche Positionen und Arbeitsweisen - über verschiedene Gestaltergenerationen hinweg - aus nächster Nähe kennenzulernen und gleichzeitig zu erfahren, wer die Dozierenden als gestalterische Persönlichkeiten sind.

Franco Bonaventura *1966 absolvierte Ausbildungen zum Hochbauzeichner und Fotolithograf und studierte Visuelle Kommunikation an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Zürich (heute ZHdK). Danach war er während 6 Jahren als Art Director in einer Agentur für Kommunikation und Design in Barcelona in den Bereichen Corporate Identity und Editorial Design tätig. 2007 bis 2010 leitete er das Atelier Visuelle Kommunikation an der Hochschule der Künste Bern. Seit 2010 ist er selbständig tätig - mit Fokus auf Publikationen und Corporate Identity. Er unterrichtet in Zürich, Bern und Barcelona.

Seine Basis für eine funktionierende und gute Gestaltung formuliert er folgendermassen: «Die Grundlage gegenseitigen Verstehens zwischen zwei Menschen oder Gruppen bildet der kommunikative Austausch. Im Mitteilen, im Nachfragen, im Paraphrasieren und vor allem im Zuhören können Intentionen, Meinungen, Standpunkte, Hypothesen ausgetauscht und auf Ihre Wirkung und Gültigkeit überprüft werden, verbal wie auch bildnerisch.»

 
Standortgespräche
Yannick Billinger
Jeannine Herrmann
Foto: Jeannine Herrmann
Du ziehst Bilanz über deinen Ausbildungsstand. Du schaust zurück und nach vorn und nimmst eine Selbsteinschätzung vor.
mehr...
Plakat von Susanne Früh, aus dem Unterricht 'Typografische Plakate' bei Dafi Kühne, HS 2012/13
Einladung zur Ausstellung des Studiengangs Visuelle Gestaltung HF
Montag, 17. Dezember 2012, 17.30 Uhr
F+F Schule für Kunst und Mediendesign, Flurstrasse 89, 8047 Zürich
Vom 17. - 21. Dezember 2012 zeigen Studierende des Studiengangs
Visuelle Gestaltung HF aktuelle Arbeiten aus dem Herbstsemester 2012/13.

Im Unterricht Typografie - Der Buchstabe bei Valeria Bonin setzten
sich die Studierenden im 1. Semester mit der Terminologie des Buchstabens auseinander.

In Kommunikationsdesign bei Alexander Colby stand die
Visualisierung von Botschaften - von der Skizze bis zur Reinzeichnung -
im Zentrum.

Die Studierenden im 3. - 7. Semester entwickelten in Screen Design bei Yves Sablonier Vorschläge für die Website des Konzertlokals Bundeshaus im Zürcher Kreis 3.

Im Unterricht bei Dafi Kühne entstanden Typografische Plakate. Ausgehend von Materialexperimenten und Druckversuchen auf der
Andruckpresse wurden fiktive Veranstaltungsplakate entworfen und gedruckt.

Studierende aller Semester haben im Unterricht Symbol, Zeichen, Logo-
type bei Jeannine Herrmann ein Zeichen-Lexikon entwickelt und so die
Möglichkeiten der Abstraktion in der Welt der Zeichen untersucht. Wie Bild und Text als Bausteine funktionieren, wurde im darauffolgenden Unterricht bei Elisabeth Sprenger und Ilia Vasella erkundet.

Die Ausstellung findet zusammen mit dem Studiengang Fotografie HF statt.

Eröffnet wird sie mit dem F+F Weihnachtsapero:
am Montag 17. Dezember 2012, 16.30h
F+F Foyer, im Erdgeschoss
Mitteilungen
Öffentliche Veranstaltungen
THE PLEASURE OF STROLLING UNDER COCONUTS
Publication Release
Mi. 12.12.2012, ab 19.00 Uhr.
Dezember Bücher, Remise, Lagerstrasse 98, 8004 Zürich
Unter Kokospalmen ist die Kopfexplosion vorprogrammiert. In ihren Zeichnungen heftet sich Esther Ernst an die Fersen von Personen, die neue Wege gehen. Sie zeichnet ihre Gedanken nach, illustriert das Chaos sich auflösender Kategorien und erzählt zugleich eine neue Geschichte. Wann die Welt aus den Fugen gerät, ist letztlich eine Frage der Wahrnehmung und ihrer Konsequenzen.

Prisma # 3
THE PLEASURE OF STROLLING UNDER COCONUTS
Esther Ernst
Fotografie und Bildfindung, Schlusspräsentation, 2024, Foto: Jeannine Herrmann
Bild aus: «Brothers in Arms», TRN 13
Mitteilungen
Öffentliche Veranstaltungen
Release «Texas Reliable News»
Buchvernissage
Mi. 29.04.2015 ab 18.00 Uhr
KunstRaum R57, Röschibachstrasse 57, 8037 Zürich
Ein halbes Jahr lang verschickte die Fotografin Sabine Troendle jede Woche einen Broadcast: Kurze Geschichten mit Text und Bild über das Leben in Texas.
Die Broadcasts sind in Kollaboration mit Jeannine Hermann (F+F-Assistentin Visuelle Gestaltung HF) (Südpol) als Buch erschienen.