Startseite
F+F Aufnahmetermine und Kursanmeldungen
Jetzt für Weiterbildungskurse und Ausbildungen anmelden!

Jugendkurse

Gestalterische Weiterbildungskurse
Vorkurs/Propädeutikum

Alle Prüfungsplätze für das Schuljahr 2024/25 sind vergeben. Die neuen Aufnahmeprüfungen für das Schuljahr 2025/26 werden Ende August hier publiziert.

Fachklasse Grafik EFZ/BM

Alle Prüfungsplätze für das Schuljahr 2024/25 sind vergeben. Die neuen Aufnahmeprüfungen für das Schuljahr 2025/26 werden Ende August hier publiziert.

Online-Anmeldung Aufnahmeverfahren:
Fachklasse Fotografie EFZ/BM
  • Schuljahr 2024/25: Anmeldung zum individuellen Aufnahmeverfahren
    Anmelden verlängert bis 16. Juni 2024, Ausbildungsbeginn: 19. August 2024
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Film HF, berufsbegleitend
  • Schuljahr 2024/25: Anmeldung zum Aufnahmeverfahren
    Anmelden bis 16. Juni 2024, Ausbildungsbeginn: 26. August 2024
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Fotografie HF
  • Schuljahr 2024/25: Anmeldung zum Aufnahmeverfahren
    Anmelden bis 16. Juni 2024, Ausbildungsbeginn: 26. August 2024
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Kunst HF
  • Schuljahr 2024/25: Anmeldung zum Aufnahmeverfahren (HS)
    Anmelden bis 16. Juni 2024, Ausbildungsbeginn: 26. August 2024
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Modedesign HF
  • Schuljahr 2024/25: Anmeldung zum Aufnahmeverfahren verlängert
    Anmelden bis 21. Juli 2024, Ausbildungsbeginn: 26. August 2024
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Visuelle Gestaltung HF
  • Schuljahr 2024/25: Anmeldung zum Aufnahmeverfahren
    Anmelden bis 16. Juni 2024, Ausbildungsbeginn: 26. August 2024
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Vorkurs berufsbegleitend
  • Schuljahr 2024/25: Anmeldung zum Aufnahmeverfahren 1. Quartal
    Anmelden bis: 4. August 2024, Ausbildungsbeginn: 19. August 2024
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Weiterbildung Modedesign
  • Schuljahr 2024/25: Anmeldung zum Aufnahmeverfahren
    Anmelden bis 16. Juni 2024, Ausbildungsbeginn: 26. August 2024
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Startseite
Schule für Kunst
und Design
Flurstrasse 89
8047 Zürich
+41 44 444 18 88
info@ffzh.ch

facebook
instagram
Startseite
Was ist die F+F
Die offene Kunst- und Gestaltungsschule

Die F+ F Schule ist als einzige grössere Schule für Kunst und Design eine nicht gewinnorientiere Stiftung. Kleine Klassen und überschaubare Gruppengrössen in den Kursen ermöglichen eine persönliche und praxisorientierte Aus- und Weiterbildung mit einem grossen Dozierendennetzwerk. Alle Ausbildungen sind staatlich anerkannt und grundsätzlich stipendienberechtigt.


Die F+ F ist seit über 50 Jahren die progressive Kunst- und Gestaltungsschule in der Stadt Zürich. Sie ist ein Treffpunkt für kreative Menschen, die hier mit Leidenschaft lernen und lehren. Mit ihren zugänglichen Werkstätten, der Kantine, den öffentlichen Anlässen und Ausstellungen ist sie ein Fixpunkt sowohl im Quartier als auch in der Kulturlandschaft Zürich. Für Jugendliche bis Senior:innen gibt es an der F+ F Kurse, Berufsausbildungen, Studiengänge und gestalterische Vorkurse. Viele dieser Angebote gibt es in dieser Form nur an der F+ F.

Unser gestalterischer Vorkurs/Propädeutikum ist die bewährte Basis, um anschliessend eine gestalterische Berufslehre, eine Fachklasse oder einen Studiengang zu absolvieren. Die beiden Fachklassen Grafik und Fotografie schliessen mit dem EFZ ab – optional kann sogar gleichzeitig die Berufsmatur absolviert werden. Die fünf Studiengänge der Höheren Fachschule führen ins Berufsleben in Film, Fotografie, Kunst, Modedesign und Visuelle Gestaltung.

In den Jugendkursen für 11- bis 16-jährige lernen interessierte Jugendliche die Gestaltung und Kunst in der Praxis kennen und machen ihre ersten gestalterischen Schritte.

Der berufsbegleitende Vorkurs öffnet allen, die sich beruflich umorientieren möchten, die Möglichkeit, in einem individuellen Programm und Tempo, die Grundlagen der Gestaltung zu erlangen und sich auf ein Studium vorzubereiten.

Das gestalterische Kursangebot für Erwachsene mit Tages-, Wochen- und Abendkursen steht allen Interessierten offen. Der Austausch sowohl in den Kursen als auch in den Ausbildungsgängen ist entsprechend offen und praxisnah.

Rund 200 profilierte Persönlichkeiten aus Kunst und Design vermitteln dir hier ihr Wissen. Im Gegensatz zu den Fachhochschulen brauchst du für eine Ausbildung an der F+ F keine Matura.

Die F+F Schule für Kunst und Design ist als einzige nicht-staatliche Institution Mitglied von swiss design schools, der Direktorenkonferenz der Schulen für Gestaltung Schweiz. Sie ist auch Mitglied in der Konferenz der Höheren Fachschulen HF der Schweiz und der Konferenz Bildschulen Schweiz. Sie verfügt über das eduQua-Zertifikat und nimmt am internationalen Austauschprogramm Movetia teil.

Die Schule selbst und ihre Dozierenden sind dank Mitgliedschaften in gestalterischen Berufsverbänden und Organisationen der Arbeitswelt in der Kunst- und Designszene bestens vernetzt.
weiter...
Startseite
F+F Jahresprogramm 2024/25
Fotoreportage im Unterricht, Foto: Véronique Hoegger
Das F+F Bildungsangebot fürs Schuljahr 2024/25 steht hier zum Download bereit.

Infoveranstaltungen
Sind noch Fragen offen? Dann besuche uns unverbindlich an einem der monatlichen Infoabenden oder am Open House, lerne die Schulalltag kennen und informiere dich persönlich.

Gerne berät dich unser Sekretariat telefonisch von Mo.–Fr. von 9.00–12.00 und von 14.00–17.00 Uhr unter 044 444 18 88. Fragen und Anliegen kannst du uns auch per E-mail übermitteln oder du bestellst dir dein gewünschtes Infomaterial über diesen Link direkt nach Hause.
Startseite
F+F Imagefilm
Im preisgekrönten Imagefilm gewähren wir intimen Einblick in die Studiengänge: Was wird aus Filmstudentin Marie-Anne? Was haben wir, was die anderen nicht haben - und was ist eigentlich aus unseren Alumni geworden?
Introduction to Adobe Creative Suite
Marlon Ilg
Unterrichtssituation, Foto: Françoise Caraco
3. Quartal 2024/25
Kursnummer: 6894
Software training
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Explore the professional graphic software Adobe InDesign, Photoshop, and Illustrator. You will discover their creative potential and learn basic skills through practical exercises.
mehr...
Abschlussausstellung 
Fachklassen Fotografie und Grafik EFZ/BM 2024
Vernissage
Mi. 03.07.2024, 18.00–21.00 Uhr
Ausstellung
04.–07.07.2024
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich
Herzliche Einladung zur Abschlussausstellung Fachklasse Fotografie und Grafik EFZ/BM 2024.
mehr...
F+F Open House
Mi. 27.11.2024
13.30–18.00 Uhr
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich
Die F+F lädt dich herzlich ein, die Schule kennenzulernen. Wir öffnen unsere Türen und begrüssen dich an der Flurstrasse 89 in Zürich.
mehr...
Die beiden F+F-Dozierenden Mara Danz und Dafi Kühne erhalten den Kulturpreis 2024 von Glarus Nord
Medienartikel
15.05.2024
Der Gemeinderat von Glarus Nord zeichnet die Modedesignerin Mara Danz und den Grafikdesigner Dafi Kühne mit dem Kulturpreis von Glarus Nord 2024 aus.
mehr...
Dokumentation der eigenen Arbeit
Claudia Breitschmid
Unterrichtssituation. Bild: Claudia Breitschmid
In diesem Input werden dir gestalterische und technische Grundlagen für eine gelungene Dokumentation deiner künstlerischen Arbeit vermittelt.
mehr...
Noah Noyan Wenzinger, Absolvent der F+F Fachklasse Fotografie EFZ/BM, in der Annabelle
Medienartikel
07.06.2024

Über das Fotoprojekt von Noah Noyan Wenzinger, Absolvent der F+F Fotofachklasse, gibt es in der Annabelle in der Reportagen-Ausgabe 7/2024 eine sehr schöne und umfassende Reportage. Noah Noyan hat seine Jugend in den 2010er-Jahren in der Stadt Zürich eingefangen. Entstanden ist ein flirrendes Portrait eines wilden Freundeskreises. Die gesammelten Eindrücke sind in einem Fotobuch, das die Edition Patrick Frey vor kurzem herausgegeben hat, festgehalten.


mehr...
Analog! Street Photography in Schwarz-Weiss
Françoise Caraco
Eliane Rutishauser
Analog Street Photography, Foto: Eliane Rutishauser , Paris 2014
Sommeratelier 2024
Kursnummer: 6452
Fotografie
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Analog fotografierst du Szenen im urbanen Raum in Schwarz-Weiss. Du entwickelst deine Filme und vergrösserst die ausgewählten Bilder im Fotolabor. 
mehr...
F+F Förderpreis 2024
Der diesjährige F+F Förderpreis wird Julia Schlenker aus dem Studiengang Modedesign für ihre Diplomarbeit Ich will alles und zwar jetzt! verliehen. Sie überzeugt die Jury mit einer Kollektion aus fünf Looks, in denen Eleganz und Trash zusammenwirken, um das altbekannte Diktum «Kleider machen Leute» auf den Kopf zu stellen.
 
mehr...
Lehrbuch vs. Intuition – Die filmische Handschrift
Simon Guy Fässler
Sommeratelier 2025
Kursnummer: 6922
Film
Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Mach dir ein Bild von den wichtigsten Grundlagen der filmischen Erzählung und lerne deine intuitive Stimme besser kennen, die deine persönliche Haltung als Filmemacher:in in deinen Bildern zum Ausdruck bringt.
mehr...
Was zeichnen?
Bastian Riesen
Amina Giger
Werkschau Reportage, Foto: Saskia Helg, 2023
Monatskurs Winter 2025
Kursnummer: 6831
Zeichnen
Flurstrasse 89, 8004 Zürich

Punkt. Linie. Fläche. Raum. Wir zeichnen.
mehr...
Pflege im Fokus: Vernissage Who Cares?!
Medienartikel
03.06.2024
Die Schaffhauser AZ hat die von der F+F-Dozentin Sarah Merten kuratierte Gruppenausstellung Who Cares?! Aktuelle Perspektiven in der Vebikus Kunsthalle Schaffhausen mit einem Ausstellungsbericht bedacht.
mehr...
Who Cares?! Aktuelle Perspektiven auf Sorgearbeit
Vernissage Sa. 01.06.2024, ab 17.00 Uhr, Ausstellung 02.06–21.07.2024
Vebikus Kunsthalle Schaffhausen, Baumgartenstrasse 19
Die spannende Ausstellung Who Cares?! wirft einen Blick auf Aspekte und Formen von Care, die im öffentlichen Diskurs weniger sichtbar sind. Es freut uns besonders, dass die F+F bei diesem von Sarah Merten kuratierten Projekt nah involviert ist.
 
mehr...
People were rushing by, all hurrying to die
Raphael Zürcher
Foto: Raphael Zürcher
Sommeratelier 2025
Kursnummer: 6924
Film
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich

This videographic journey is an invitation to linger, where everyone around you seems to be in a hurry. Searching for the insignificant small but essential qualities that make up life. 
mehr...
Después de la Playa – raus ins Mythenmeer
Bassma El Adisey
Abbildung: Mit Schweizerwappen versehenes Albumcover von «Un Verano Sin Ti» des Musikers Bad Bunny
Die Schweiz sei eine Insel – Steueroase, neutraler Friedenshafen oder Freiheitskämpfende unter Kolonialmächten. Stimmt das so und wie wirken sich diese Mythen auf die Lebensrealitäten am helvetischen Traumstrand aus?
mehr...