Christoph Moerikofer
Auftrittskompetenz, Rhetorik
*1964, Basel. 1982–85 Schauspielausbildung in München absolviert. Seither in der freien Szene als Schauspieler, Regisseur, Dramaturg und Musiker in über 70 Theaterprojekten in verschiedenen Formationen und für verschiedene Plattformen wie z.B. FarADayCage, Vorstadttheater Basel tätig. 2008–16 Dozent für Schauspiel und Improvisationarbeitete an der ZHdK Zürich. Er gibt regelmässig Seminare für Auftrittskompetenz und kreative Prozesse. 2016 Ausbildung als Mediator begonnen. Engagiert sich seit 2015 vermehrt im Bereich Stadtentwicklung und Zwischennutzungen.

Aktuelle Kurse

  • Auftrittskompetenz, Rhetorik (Info)
Personen
Mirjam Bayerdörfer
Mirjam Bayerdörfer *1984 untersucht in ihrer Arbeit gesellschaftliche Durchlässigkeit und Formen von Selbstermächtigung. Seit 2015 koordiniert sie die Ausflugsreihe "Outside Sundays“ (seit 2015) und ist Mit-Herausgeberin des Handbuchs "Teaching for people who prefer not to teach" (2017). Aktuell arbeitet sie mit „Meinem Verein“ an dessen Satzung und Retrospektive (2023).
Sie lebt als Künstlerin und Teil diverser kollektiver Strukturen in Zürich Seebach.
Lehre an der F+F Zürich, ECAV Sierre, ETH Zürich, ZHdK Zürich, Studien in Zürich (ZHdK, CH) und Saarbrücken (HBKsaar, D).

Aktuelle Kurse

  • HS 2018/19 (4437)
    Mentoring
Corinne Oesch
Grafik Design
*1980, lebt und arbeitet in Luzern
Ausbildung zur Grafikerin EFZ/BM, HSLU Luzern. Gestalterische Tätigkeit und Berufserfahrung seit 2004 in diversen Ateliers und Werbeagenturen. 2010 Gründung Hugo Total Grafikbüro, tätig für verschiedene AuftraggeberInnen: Kleine und mittlere Unternehmen, Gemeinde und Kanton sowie Institutionen aus den Bereichen Kultur und Sozialwesen. Mit dem Schwerpunkt Corporate Design. www.hugototal.ch

Website

Aktuelle Kurse

  • Corporate Design 2 (Info)
Catherine Burkhard
Farbe
Seit ihrer Ausbildung zur Farbgestalterin am Bau an der Fachschule «Haus der Farbe» arbeiten Nora Fata und Catherine Burkhard beruflich zusammen unter dem Namen burkhard & fata farbgestaltung. Ihre Ausgangssituation ist die Architektur im jeweiligen Kontext. Mittels Farbe und Material wird eine eigene Wirkung für den Raum und die Architektur erzeugt. Das Ausloten von Farbklängen, das Verbinden von Farbe und Material, das Einbeziehen vom städtebaulichen Kontext und den jeweiligen Nutzern sind Schwerpunkte in ihrer Arbeit. In der gemeinsamen Auseinandersetzung entsteht der Antrieb die gestalterischen Grenzen zu durchbrechen. An dieser Schnittstelle eröffnen sich im Experiment – durch Inspiration von Kunst und Alltag – verschiedene Ausdrucksformen und dadurch unerwartete Gestaltungs- und Lebensräume.

Website

Aktuelle Kurse

Personen
Eva Wagner
Stiftungsratsmitglied
Über 20 Jahre Tätigkeit beim Präsidialdepartement der Stadt Zürich im Bereich der Kulturförderung, Ressort Theater und später Bildende Kunst. Unter anderem zuständig für Stipendienwettbewerbe, Künstlerateliers im Ausland und Ankäufe für die städtische Kunstsammlung, in Zusammenarbeit mit der Kommission für Bildende Kunst der Stadt Zürich. Mehrmalige Organisation der Ausstellung Kunstszene Zürich. Heute als Leiterin des Pavillon Le Corbusier im Zürcher Seefeld verantwortlich für den Museumsbetrieb und die Organisation von Sonderausstellungen zum Thema Architektur und zum Gesamtwerk von Le Corbusier. Seit September 2015 Stiftungsratsmitglied der F+F. 

Jeannine Herrmann
Grafik Design
*1980, Selbständige Tätigkeit als Grafik Designerin, Co-Herausgeberin der Prisma Publikationen. 2012 Master of Arts in Curating, ZHdK. Seit 2010 Dozentin für Grafik Design an der F+F. 2006 Abschluss des Studiums in Visueller Kommunikation, ZHdK.

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2018/19 (4417)
    Symbol, Zeichen, Logotype
  • HS 2018/19 (4411)
    Idee, Form, Aussage!
  • JK Frühling (4281)
    Grafiklabor
Daniel Röttele
Infografik, Layout, visuelles Storytelling
*1975. Lebt und arbeitet in Zürich. Typograf EFZ. Viele Jahre Berufserfahrung als Grafiker im Bereich Editorial Design, Infografik und Grafikdesign. 2000 bis 2004 Erwachsenenmatura KME in Zürich. 2008 Ausbildung am MAZ im Bereich Infografik. Seit zehn Jahren im Bereich „Infografik“ und „visuelles Storytelling“ unterwegs. Selbstständig erwerbend seit 2013 für verschiedene Kunden im Bereich Medien und Corporate Communication. Vorträge und Workshops für Unternehmen und Schulen.

www.infografik.ch
www.danielroettele.ch  
 

Aktuelle Kurse

  • HS 2018/19 (4420)
    Informationsgrafik
Samuel Ammann
Drehbuch, Recherche & Bibliothek
*1975. Lebt und arbeitet als Filmemacher, Produzent und Dozent in Zürich. Nach dem Grundstudium in Germanistik und Filmwissenschaften an der Uni Zürich wechselt er an die Zürcher Hochschule der Künste. 2001 schliesst er sein Regiestudium als eidg. dipl. Gestalter FH in visueller Kommunikation ab. Nach der Ausbildung realisiert er Dokumentarfilme und Kulturbeiträge für das Schweizer Fernsehen SRF. Für die freie Filmszene, kulturelle und soziale Institutionen sowie für die Privatwirtschaft arbeitet er seit 20 Jahren als Drehbuchautor, Regisseur und Produzent. Dazwischen leitet er vier Jahre die Redaktion eines Zürcher WebTV. Seit 13 Jahren unterrichtet er regelmässig als freier Dozent an Filmschulen im Bereich Drehbuch, Filmanalyse und Produktion. 

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2019 (4308)
    Stoffentwicklung B
  • FS 2019 (4307)
    Stoffentwicklung A
  • HS 2018/19 (4300)
    Stoffentwicklung B
  • HS 2018/19 (4299)
    Stoffentwicklung A
  • FS 2019 (4294)
    Mittwochs-Filmclub: «Good Night and Good Luck!»
  • HS 2018/19 (4293)
    Mittwochs-Filmclub: «Good Night and Good Luck!»
  • FS 2019 (4290)
    Drehbuchschreiben Basic
  • HS 2018/19 (4289)
    Drehbuchschreiben Basic
  • 3 - 2018/19 (4237)
    Mittwochs-Filmclub: «Good Night and Good Luck!»
  • 3 - 2018/19 (4235)
    Drehbuchschreiben
  • 1 - 2018/19 (4204)
    Mittwochs-Filmclub: «Good Night and Good Luck!»
  • 1 - 2018/19 (4202)
    Drehbuchschreiben
Astrid Schmid
Druckgrafik, Form & Farbe
*1963, Lehre als Dekorationsgestalterin, Auslandaufenthalte, Modefachklasse HSfG, Stipendium für freie Kunst (Kuratorium Aargau). Aufbau Druckatelier in der Roten Fabrik. Dozentin für Druckgrafik, Zehn Jahre Lehrtätigkeit im Bereich Gestaltung. Freischaffende Künstlerin: Verschiedene Ausstellungen und Projekte in der Schweiz und im Ausland mit Druckgrafiken, Installationen und Ölbildern.

Website

Aktuelle Kurse

  • Drucken (Info)
  • 4 - 2018/19 (4249)
    Zeitgenössisches Handwerk: Hoch- & Tiefdruck
  • 3 - 2018/19 (4234)
    Zeitgenössisches Handwerk: Hoch- & Tiefdruck
  • 2 - 2018/19 (4218)
    Zeitgenössisches Handwerk: Hoch- & Tiefdruck
Claudia Bach
Das bewegte Bild
*1965. Nach Abschluss des fünfjährigen Filmstudiums an der HGKZ realisiert Claudia Bach als freischaffende Regisseurin zahlreiche Spiel- und Dokumentarfilme, konzipiert, produziert Werbe- und Auftragsfilme, arbeitet im Theaterbereich und schafft eigene Kunstprojekte. Als Kamerafrau filmt sie für Kinoproduktionen, das Schweizer Fernsehen und zahlreiche international bekannte Künstler_innen. Seit 2003 Lehrtätigkeit für Film, Digitale Bildbearbeitung und Fotografie unter anderem an der F+F, HdK Luzern, Kunsthaus Zürich, EB, SAE, Zürich.

Website

Aktuelle Kurse

  • 3 - 2018/19 (4236)
    Film Basis
Personen
David Berweger
Kunst
*1982, lebt und arbeitet in Basel. 2015–2017 MA Fine Arts HGK Basel FHNW. Skulptur, Malerei, Objekt. Seit 2008 freischaffender Künstler. Ausstellungen im In- und Ausland

Website

Stefan Nobir
Ton

*1980

  • lebt und arbeitet in Zürich als selbständiger Tonmeister
  • Master of Arts ZHdK in Composition and Theory mit Spezialisierung Tonmeister (2014)
  • Gründung Tonmanufaktur (2015)
  • Mitarbeit bei diversen Film- und Musikprojekten
  • eigenes Tonstudio in Wil (ZH) und Filmtonregie im Kreis 4
  • Dozent an der ZHdK (PreCollege) und dem Musikkonservatorium Zürich

Aktuelle Kurse

  • HS 2018/19 (4305)
    Der Ton im Film 1
Philipp Aebischer
Grafik Design
*1973. Freischaffender Grafiker und Art Direktor seit 2002, gestalterische Tätigkeit und Berufserfahrung seit ca. 1990 in diversen Ateliers und Werbeagenturen. Seit 2007 Fachlehrer für visuelle Kommunikation, grafische Grundlagen und Gestaltung und Mentor für Gestaltungsprojekte. Nebst der Unterrichtstätigkeit an der Fachklasse Grafik EFZ der F+F seit 2012 sporadische Unterrichtseinsätze an der Schule für Gestaltung Bern mit den Schwerpunkten Plakatgestaltung, Ideenfindungs- und Entwurfsprozesse (Typografischer Gestalter HF und Medienmanager TSM HF, sowie diverse Weiterbildungskurse). Seit 2015 Gestaltungsunterricht für Jugendliche im Rahmen des K-Werk’s Bern. 

Website

Aktuelle Kurse

  • Testlauf: Die vertiefende praktische Arbeit des Qualifikationsverfahrens (Info)
  • Reinzeichnung, PrePress (Info)
  • Layout Mix (Info)
  • Gestaltungsmanual (Info)
  • Corporate Design (Info)
  • InDesign und Layout (Info)
Sabine Portenier
Kollektionsentwicklung
  • *1971, Bern. Ausbildung zur Bekleidungsgestalterin und anschliessend an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Basel Mode studiert.
  • Besonders prägend und wegweisend für ihr Schaffen sind die Stationen HUGO in Deutschland und Italien, Didier/Angelo in Paris und die Teilnahme am Barclay Catwalk in Amsterdam und Zürich
  • 2001 und 2012 Eidgenössischer Preis für Gestaltung
  • 2008 Atelierstipendium in Berlin
  • Begeistert für das Zusammengehen von Mode und zeitgenössischer Kunst, diese Verbindung ist ein zentraler Aspekt in ihren Arbeiten

Website

Aktuelle Kurse

  • HS 2018/19 (4324)
    Kollektionsgedanke
Anita Vrolijk
Modedesign
  • *1959 in den Niederlanden, lebt und arbeitet in Basel und Zürich.
  • 2004–heute selbständige Arbeiten im Bereich Mode-, Textil- und Schmuckdesign
  • 2000–14 Lehrtätigkeit in den Fächern Modeentwurf und Modezeichnen an der Mode Design Schule Zürich und an der F+F
  • 1992 Lehrtätigkeit und Mentoring an der Akademie voor Beeldende Vorming, Tilburg in den Fächern Mode- und Textildesign
  • 1988–97 Freelance Design für diverse Brands, Amsterdam
  • Studium an der Akademie voor Beeldende Vorming, Tilburg

Website

Aktuelle Kurse

  • SoA - 2018/19 (4569)
    Top Design
  • Re-Design (Info)
  • HS 2018/19 (4322)
    Formsprache
  • HS 2018/19 (4319)
    F+F-Studienreise Modedesign
  • JK Frühling (4284)
    Dein Sweatshirt – ein Unikat
Personen
Andreas Dobler
Beratung & Mentoring
*1963 in Biel. 1983–1985 Malfachklasse der Schule für Gestaltung Basel. Lebt und arbeitet als freier Künstler in Zürich. Ausstellungstätigkeit im In- und Ausland. Diverse Werkstipendien von Bund, Stadt und Kanton Zürich.  Stipendienaufenthalte in New York, Paris und Nizza. Seit 2001 Dozent an der F+F, seit 2008 Dozent an der HEAD Genf.

Aktuelle Kurse

  • FS 2019 (4449)
    Mentoring
Personen
Pooling
Ulrike Felsing
Visuelle Kommunikation
*1971, arbeitet und lebt in Zürich, 1995–2001 Studium der Visuelle Kommunikation an der Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig. Seit 2010 Lehrbeauftragte an der Hochschule der Künste Bern, MA Design. Seit 2016 Dozentin an der SFGZ in den Fächern Fotogeschichte, Mediengeschichte und Kunstgeschichte. 2010–2015 in Zusammenarbeit mit Ruedi Baur Leitung des Projekts Die Koexistenz der Zeichen und visuellen Kulturen gefördert vom SNF, HEAD Genf. 2018 Abschluss ihrer Dissertation Reflexive Anordnungen: Der Katalog als Austellung, Film und Hypertext.

Aktuelle Kurse

  • FS 2019 (4395)
    Vom Funktionalismus zur Postmoderne
  • HS 2018/19 (4379)
    Wege zum Funktionalismus
Franco Bonaventura
Grafik Design, Softwareunterricht
*1966, Ausbildungen als Hochbauzeichner und Fotolithograf. Studierte Visuelle Kommunikation an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Zürich. Gegenwärtig selbständige Arbeit mit Schwerpunkt Printmedien und Corporate Design, Dozent in den Bereichen Druckvorstufe und Visuellen Kommunikation, in Barcelona, Bern und Zürich. Tätigkeit als Art Director in Barcelona, im Bereich  Editorial Design und Corporate Design. Leitung des Ateliers Visuelle Kommunikation an der Hochschule der Künste Bern.

Website

Aktuelle Kurse

  • FS 2019 (4603)
    Von digitalisierten Daten zum gedruckten Produkt
  • WiA - 2018/19 (4557)
    Adobe Creative Cloud – InDesign, Photoshop & Illustrator
  • Software (Info)
  • HS 2018/19 (4415)
    Typografie: Wort und Satz
  • HS 2018/19 (4410)
    Arbeitspräsentation 2
  • HS 2018/19 (4409)
    Arbeitspräsentation 1
  • FS 2019 (4392)
    Adobe InDesign CC
  • FS 2019 (4390)
    Adobe Photoshop CC
  • 4 - 2018/19 (4252)
    Grafik Intensiv: Zwischen Text, Bild und Form
Chantal Romani
Netzkultur
*1971, Studium Fine Arts an der F+F, Schwerpunkt Video und Net-Art. Unfertiges Studium Kulturwissenschaften, Schwerpunkt Philosophie. Zurzeit Master Transdisziplinarität ZHdK. Seit 2001 Ausstellungen im In- und Ausland, diverse Auftragsarbeiten und Lehrtätigkeit

Website

Aktuelle Kurse

Stephan Rappo
Fotografie
*1971, lebt und arbeitet in Zürich. Abschluss Studium an der Ecole supérieure de la Photographie in Vevey 2003, zuvor an der GAF (Freie Fotografieschule Zürich). Seit 2004 als freischaffender Fotograf tätig. Aufträge für Kunden im redaktionellen und kulturellen Bereich: Portraits, Reportagen, Essays und Inszenierungen sowie Zusammenarbeit mit Grafik- und Kommunikationsagenturen. Daneben freie künstlerische Projekte v.a. Buch- und Ausstellungsprojekte.

Website

Aktuelle Kurse

  • SoA - 2018/19 (4594)
    Schnupperwoche Gestaltung
  • Fotografie Einführung (Info)