Sommer- & Winterateliers
Sommerateliers 2020
Schick deine Bildung nicht in die Sommerpause und sichere dir schon jetzt einen der begehrten Kursplätze! Wir sind bereit für die Zeit nach der Corona-Krise.

Gerne nehmen wir Anmeldungen für die Sommerateliers entgegen – sollte die Durchführung, je nach Entwicklung der Situation, wider Erwarten nicht gewährleistet werden können, informieren wir an dieser Stelle und per direkter Kontaktaufnahme. Bereits bezahltes Kursgeld würde in diesem Fall selbstverständlich vergütet.

13.–17. Juli 2020
5 × 6 Lektionen,
Mo.–Fr. 9.00–16.00 Uhr
20.–24. Juli 2020
5 × 6 Lektionen,
Mo.–Fr. 9.00–16.00 Uhr
Anmelden bis: 15. Juni 2020

Online-Anmeldung
Über den Anmeldelink der jeweiligen Kursausschreibung. Kurse können auch bequem über das Suchfeld der Website mit der Kursnummer oder dem Kurstitel gefunden werden. Kurzfristige Anmeldung, laufend bis kurz vor Kursstart möglich, sofern noch Plätze verfügbar sind.

Infoveranstaltungen
Die F+F bleibt aufgrund der aktuellen Lage bis am 7. Juni 2020 geschlossen. Sämtliche Veranstaltungen inklusive unsere Infoabende und das Open House vor Ort finden somit zurzeit nicht statt.

Wir bieten dir die Möglichkeit über Zoom am Infoabend teilzunehmen, bitte melde dich per E-Mail an, damit wir dir die Zoom Zugangsdaten zusenden können:

Zoom Infoabend: Dienstag, 9. Juni, 18.30 Uhr, Anmeldung

Gerne berät dich unser Sekretariat telefonisch von 9.00–12.00 und von 13.30–17.00 Uhr unter 044 444 18 88.

Fragen und Anliegen kannst du uns auch per E-mail übermitteln oder du bestellst dir dein gewünschtes Infomaterial über diesen Link direkt nach Hause.
Protest-Plakat!
Eric Andersen
Plakate aus einem Workshop geleitet von Eric Andersen
Kursnummer: 4954
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Es ist eine Herausforderung mit möglichst wenig Wörtern eine klare Aussage zu machen. In diesem Sommeratelier entwickelst du dein ganz persönliches Statement. Dazu gestaltest du ein Protest-Plakat.

Du lernst ein Plakat mit einfachen Mitteln zu gestalten und diese «Einschränkung» als Gewinn zu nutzen. Der Fokus liegt auf dem Text sowie der Gestaltung mit typografischen Elementen. Der Computer wird möglichst wenig benutzt. Du verwendest vorrangig Schere und Messer. Um noch radikalere Wege zu finden, kannst du auch nur mit Schwarz und Weiss arbeiten. Im Kurs lernst du grundlegende Fähigkeiten der Plakatgestaltung kennen. Die analogen Techniken und die Reduktion auf das Wesentliche eröffnen dir neue, ungeahnte Möglichkeiten. Die Layouts werden in der Gruppe besprochen und am Ende der Woche hältst du dein Protestplakat in der Hand.

Voraussetzung: Keine Vorkenntnisse nötig.
 

Angebotsdaten

Mo. 20.07.2020 9.00–16.00 Uhr
Di. 21.07.2020 9.00–16.00 Uhr
Mi. 22.07.2020 9.00–16.00 Uhr
Do. 23.07.2020 9.00–16.00 Uhr
Fr. 24.07.2020 9.00–16.00 Uhr
Sommer- & Winterateliers
Fotoreportage: Véronique Hoegger
Sommer- & Winterateliers
Bild: F+F Fotoreportage, Véronique Hoegger
Sommer- & Winterateliers
Raumkapsel – Foto: Martina Vontobel
Sommer- & Winterateliers
Fotoreportage: Véronique Hoegger
Sommer- & Winterateliers
Fotoreportage: Véronique Hoegger
Sommer- & Winterateliers
Fotoreportage: Véronique Hoegger
Sommer- & Winterateliers
Zeichnen: Crashkurs – Foto: Andrea Heller
F+F Infoabend
Di. 09.06.2020, 18.30–20.00 Uhr findet als Zoom-Konferenz pro Abteilung statt
Du möchtest dich persönlich über die Ausbildungsmöglichkeiten an der F+F informieren? Dann melde dich zum Zoom-Infoabend an!
mehr...
Sommer- & Winterateliers
Dreidimensionale Gestaltung – Foto: Martina Vontobel
Sommer- & Winterateliers
Fotoreportage: Véronique Hoegger