Sommer- & Winterateliers
Winterateliers 2022
Erweitere deinen gestalterischen Horizont und mach das F+F-Winteratelier für eine Woche zum Brennpunkt deines Lebens. Die einwöchigen Winterateliers finden vom 21. bis 25. Februar 2022 statt. Sie richten sich an kreative Menschen aller Altersgruppen, die sich für gestalterisches Arbeiten interessieren und sich damit intensiv auseinandersetzen möchten – in der Theorie wie in der Praxis.

Winterateliers 2022
5 × 6 Lektionen, Mo.–Fr. 9.00–16.00 Uhr
21.–25. Februar 2022
Anmelden bis: 10. Januar 2022 Online-Anmeldung
Über den Anmeldelink der jeweiligen Kursausschreibung. Kurse können auch über das Suchfeld der Website mit der Kursnummer oder dem Kurstitel gefunden werden. Kurzfristige Anmeldung, laufend bis kurz vor Kurstart möglich, sofern noch Plätze verfügbar sind.

Gerne berät dich unser Sekretariat telefonisch von Mo.–Fr. von 9.00–12.00 und von 13.30–17.00 Uhr unter 044 444 18 88.

Fragen und Anliegen kannst du uns auch per E-mail übermitteln oder du bestellst dir dein gewünschtes Infomaterial über diesen Link direkt nach Hause.
Sommer- & Winterateliers
Sommeratelier-Special 2022
Grand Hotel F+F
Das Sommeratelier F+F Grand Hotel ist um ein Jahr verschoben! Das Special der legendären Sommerateliers findet neu, nächsten Sommer, vom 18.–23. Juli 2022 statt.

Gerne berät dich unser Sekretariat telefonisch von Mo.–Fr. von 9.00–12.00 und von 13.30–17.00 Uhr unter 044 444 18 88.

Fragen und Anliegen kannst du uns auch per E-mail übermitteln oder du bestellst dir dein gewünschtes Infomaterial über diesen Link direkt nach Hause.
Grand Hotel 
Grand Hotel F+F
Sonja Feldmeier
Efa Mühlethaler
Shusha Niederberger
Peter Weber
Markus Weiss
Kursnummer: 5535
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Nächsten Sommer packst du deine Koffer mit einer grossen Frage an die Kunst, einem unfertigen gestalterischen Projekt oder einer eigenen Arbeit, über die du schon lange einen Text schreiben möchtest. Mit deinem Gepäck fliegst du – ganz klimaneutral – nicht in die Ferne, sondern checkst im Grandhotel F+F in Zürich ein.

Du tauchst ab in ein kreatives Durcheinander aus Werkstätten, Ateliers, Sofas, Referaten, Verabredungen, Podiumsdiskussionen, Barhockern und spontanen Diskussionen. Egal, ob du zeichnerisch, malerisch, fotografisch, filmisch oder digital-medial unterwegs bist, das Hotelteam versorgt dich mit spannenden Inputs und nach Wunsch mit konkreten Aufgabenstellungen, um künstlerisch Neuland zu entdecken. 

Renommierte Gäste stehen dir bei der Weiterentwicklung deiner eigenen Praxis mit Inputs bei. Mit deinem Hunger auf kritische Auseinandersetzungen kannst du Verlauf, Ausgang und Resultate mitbestimmen. Du meldest dich nicht für einen einzelnen Kurs an, sondern für das All-Inclusive-Programm mit all seinen Überraschungen. Verabschiede dich von der Grenze zwischen Freizeit und Arbeit und verbringe eine intensive und sinnstiftende Woche mit garantierter Wirkung auf deine eigene künstlerische Entwicklung. Eine kleine Werkschau mit Brunch schliesst die Woche ab und ein temporäres Restaurant verwöhnt alle von morgens früh bis abends spät. Im Jubiläumsjahr versprechen die Sommerateliers ein einmaliges Erlebnis mit offenem Ausgang – mitten im Herzen der F+F Schule von damals und heute. Gute Reise!
 

Angebotsdaten

Mo. 18.07.2022 8.00–20.00 Uhr
Di. 19.07.2022 8.00–20.00 Uhr
Mi. 20.07.2022 8.00–20.00 Uhr
Do. 21.07.2022 8.00–20.00 Uhr
Fr. 22.07.2022 8.00–20.00 Uhr
Sa. 23.07.2022 8.00–16.00 Uhr
Sommer- & Winterateliers
Fotoreportage: Véronique Hoegger
F+F Infoabend
Mo. 04.10.2021, 18.30–20.00 Uhr
Du möchtest dich persönlich über die Ausbildungsmöglichkeiten an der F+F informieren? Dann komme bei uns vorbei und lerne uns kennen! 
mehr...
Sommer- & Winterateliers
Maltechniken der alten Meister – Foto: Birgit Krueger
Sommer- & Winterateliers
Fotoreportage: Véronique Hoegger
Sommer- & Winterateliers
Bild: F+F Fotoreportage, Véronique Hoegger