Infomaterial
Bitte sendet mir:
Bitte mindestens ein Thema auswählen.
 
 
Newsletter
Newsletter bestellen
 
Startseite
Schule für Kunst
und Design
Flurstrasse 89
8047 Zürich
+41 44 444 18 88
info@ffzh.ch
Startseite
F+F Aufnahmetermine und Anmeldungen für's Schuljahr 2017/18

Jugendkurse
Anmelden bis: Mo. 6. Februar 2017 mit diesem Formular per E­-Mail

Vorkurs/Propädeutikum
Prüfungstermin: Do. 02. Februar 2017
Jetzt anmelden mit diesem Formular per E­-Mail

Vorkurs, berufsbegleitend
Anmeldung quartalsweise, nächster Einstieg: 30. Januar 2017
Anmelden bis 9. Januar 2017 mit diesem Formular per E­-Mail

Fachklasse Fotografie EFZ/BM
Prüfungstermin: Do. 29. März 2017
Anmelden bis 20. März 2017 mit diesem Formular per E­-Mail

Fachklasse Grafik EFZ/BM
Prüfungstermin: Do. 2. März 2017 
Anmelden bis 30. Januar 2017 mit diesem Formular per E­-Mail

Studiengänge HF: Studieren ohne Matur?
An der F+F kannst du Film, Fotografie, Kunst, Modedesign, Visuelle Gestaltung – auch ohne Matur! – studieren und mit dem HF-Diplom abschliessen. Jetzt anmelden mit diesem Formular per E-Mail

Die F+F Schule für Kunst und Design ist nach­weisbar eine der besten Alternativen zu den Ausbildungen der Schweizer Fachhochschu­len. Alle Berufsausbildungen sind staatlich anerkannt. Jährlich sind rund 200 Vollzeit­ Studierende an der F+F eingeschrieben.

Jetzt anmelden!
Dein Anmeldeformular sendest du bitte ausgefüllt entweder per E­-Mail, per Fax an 044 444 18 81 oder per Post an F+F Schule für Kunst und Design, Flurstrasse 89, 8047 Zürich.

Bei Fragen steht dir das Sekretariat unter 044 444 18 88 gerne telefonisch zur Verfügung.
Startseite
Was ist die F+F
Die F+F Schule für Kunst und Design ist die grösste private Kunst- und Gestaltungsschule der Schweiz. Die Abspaltung der Klasse Form und Farbe von der Kunstgewerbeschule Zürich führte 1971 zur Gründung der F+F Schule für experimentelle Gestaltung. Neben einem offenen Kunststudium fanden Kurse als Abendschule statt, später kam der gestalterische Vorkurs hinzu. Das Ausbildungsangebot erweiterte sich in Richtung Gestaltung, so dass auf Grundstufe die beiden Fachklassen Fotografie und Grafik, auf Stufe Höhere Fachschule die Studiengänge Film, Fotografie, Kunst, Modedesign und Visuelle Gestaltung angeboten werden. Alle Berufsausbildungend der F+F sind heute staatlich anerkannt und Studierende sind daher in ihren Herkunfskantonen grundsätzlich stipendienberechtigt.
Das bekannte Kursangebot für Erwachsene – seit neuem auch für Jugendliche – gehört zur F+F, die sich als Bildungsinstitution in Zürich bestens etabliert hat.

Die Schule wird von einer durch die Stadt Zürich mit ins Leben gerufenen und nicht profitorientierten Stiftung getragen. Sie erhält Betriebsbeiträge der Stadt Zürich und Subventionen aus dem HFSV-Konkordat, dem alle Schweizer Kantone und das Fürstentum Lichtenstein angehören. Gegenwärtig besuchen 200 Studierende die Schule, gleichzeitig besuchen jährlich rund 500 Personen Weiterbildungskurse.

Die F+F Schule für Kunst und Design ist als einzige nicht-staatliche Institution Mitglied von swiss design schools, der Direktorenkonferenz der Schulen für Gestaltung Schweiz. Sie ist auch Mitglied der Konferenz der Höheren Fachschulen HF der Schweiz. Sie verfügt über das eduQua-Zerti!kat und nimmt am internationalen Austauschprogramm Swiss-European Mobility Programme (ehemals Erasmus) teil. Die Schule selber und ihre Schulleitungsmitglieder sowie zahlreiche Dozierende sind dank Mitgliedschaften in gestalterischen Berufsverbänden und Organisationen der Arbeitswelt in der Kunst- und Designszene bestens vernetzt.
weiter...
Startseite
Stundenplan
Der Stundenplan ist für mobile Geräte optimiert und kann nach Abteilungen gefiltert angeschaut werden.
Colormanagement und Druckvorstufe
Franco Bonaventura
Frühlingssemester 2017
Kursnummer: 3756
Seminar
Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Als Druckvorstufe wird die Abfolge bestimmter Schritte und Massnahmen vor dem Druckprozess bezeichnet.
mehr...
Adobe Photoshop CC
Franco Bonaventura
Frühlingssemester 2017
Kursnummer: 3743
Pooling
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Praxisorientiert üben wir die Grundfunktionen Adobe Photoshop CC ein: der Umgang mit Dateiformaten, Farbräumen, Bildauflösungen, Bildbearbeitung und Bildoptmierung, Composing, Bilder importieren und scannen.
mehr...
F+F Infoabend
Do. 09.02.2017
18.30 Uhr
Flurstrasse 89, Zürich, Erdgeschoss
Jeden Monat! lädt die F+F zum Infoabend ein – komm vorbei, schaue rein, informiere dich und stelle persönliche Fragen zu unserem Ausbildungsangebot.
mehr...
Superficial Projects
Vernissage
Do. 24.11.2016, ab 18.00 Uhr
Ausstellung
25.11.2016–22.01.2017
Centre de la photographie Genève, Bac, Bâtiment d’art contemporain, 28, rue des Bains, 1205 Genève
Superficial Images est un projet entamé en 2002 par Peter Tillessen (*1969, vit et travaille à Zurich). Ce travail documentaire est basé sur l’intime conviction que la photographie ne parvient pas à témoigner ...
mehr...
Art handling
Christoph Lang
Monika Schori
Winterateliers 2017
Kursnummer: 3510
Kunsttheorie & -praxis
Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Die Thematik des Art Handlings wird aus theoretischer Perspektive beleuchtet und praxisnah als Workshop vermittelt. Im Ausstellungsbetrieb spielen Mobilität und Materialität eine immer wichtigere Rolle.
mehr...
Cantonale Berne Jura 2016
Ausstellung
11.12.2016–29.01.2017
Vernissage
10.12.2016 ab 17.00 Uhr
Kunsthaus Interlaken, Jungfraustrasse 55, 3800 Interlaken
CentrePasquArt, Kunsthaus Centre d'art, Seevorstadt, 2502 Biel
Neue Medien – unter diesem Titel stellen die Künstler_Innen ihre Arbeiten an der Cantonale Berne Jura aus mit dabei sind die F+F Dozentinnen Aniko Risch, Diana Dodson und Barbara Ellmerer.
mehr...
Closed Circuits
Vernissage
Sa. 19.11.2016
ab 18.00 Uhr
Ausstellung
20.11.16–12.03.2017
Kunstraum Baden, Haselstrasse 15, 5400 Baden, Eingang: Bahnhof West, Toreinfahrt Regionalwerke
Luigi Archetti stellt aus mit dem Titel Closed Circuits – Einführung mit dem Kuratorenteam Rolf Bismarck und Claudia Spinelli.
mehr...
Pascal Danz. Highlights
Vernissage
Fr. 02.09.2016
um 18.30 Uhr
Ausstellung
Sa. 03.09.2016–05.03.2017
Museum Franz Gertsch, Burgdorf
Das Museum Franz Gertsch richtet dem Künstler und ehemaligen F+F Dozent Pascal Danz zum ersten Todestag eine Retrospektive aus.
mehr...
Walter Pfeiffer
Preisvergabe & Gespräch
Mo. 09.01.2017, 20.00 Uhr
Ausstellung
06.–10.01.2017
11.00–20.00 Uhr
photo17, Maag Halle
Im Rahmen der photo17 wurde Walter Pfeiffer von der Jury der Swiss Photo Academy mit dem Lifetime Award für sein Lebenswerk geehrt.
mehr...
copy/paste/create/ animate
Silvia Popp
Silvia Popp, create animate, 2016
3. Quartal 2016/17
Kursnummer: 3658
Werkstatt
Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Beschäftigst du dich gerne mit Computer, Tablet oder Handy und bist neugierig, Kreatives damit zu machen?
mehr...
Storytelling, Illustration und Comic
Julia Marti
3. Quartal 2016/17
Kursnummer: 3764
Malerei
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Bilder helfen uns, die Welt zu verstehen. Aber wie macht man solche Bilder? Du tauchst in die Welt der Illustration und des Comics ein und erarbeitest gezeichnete Geschichten; von der Bildidee über Skizzen bis hin zur finalen Umsetzung.
mehr...
Sport

Spezialveranstaltungen

?Der Sportunterricht leistet einen Beitrag zur Steigerung von Körperbewusstsein, persönlicher Fitness und Gesundheit.
mehr...
Origines
17.01.–12.02.2017
La Ferme de la Chapelle
39 route de la Chapelle, 1212 Grand-Lancy
Ausstellung mit Barbara Ellmerer und Caroline Schmoll in La Ferme de la Chapelle in Grand-Lancy.
mehr...
Siebdruck: Einführung auf Textil
Esther Schena
1. Quartal 2016/17
Kursnummer: 3441
Drucktechnik
Flurstrasse 89, 8047 Zürich

In diesem Einsteigerkurs wird dir die Siebdrucktechnik auf Textilien gezeigt und erklärt. Du kannst in diesem Projekt ein kleines Druckprojekt auf Textilien umsetzen.
mehr...
Werkstipendium der Stadt Zürich 2016
Fr. 07.10.2016
um 19.00 Uhr
Helmhaus Zürich
Die F+F gratuliert Clare Goodwin (F+F Dozentin) und Baggenstos/Rudolf (F+F Kunst Alumnus) zum Werkstipendium der Stadt Zürich 2016!
mehr...