Startseite
Schule für Kunst
und Design
Flurstrasse 89
8047 Zürich
+41 44 444 18 88
info@ffzh.ch
Startseite
F+F Aufnahmetermine und Kursanmeldungen fürs Schuljahr 2019/20
Jugendkurse
Zur Online-Anmeldung der Kurse.

Vorkurs/Propädeutikum
Für das Vorkursschuljahr 2019/20 sind keine Ausbildungsplätze mehr frei – es können keine Anmeldungen mehr angenommen werden.
 
Gestalterische Weiterbildungskurse
Zur Online-Anmeldung der Kurse.

Online-Anmeldung Aufnahmeprüfungen:
Fachklasse Fotografie EFZ/BM
  • Bewerbung Schuljahr 2019/20
    Ausbildungsbeginn: August 2019
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Fachklasse Grafik EFZ/BM
  • Bewerbung Schuljahr 2019/20
    Ausbildungsbeginn: August 2019
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Film HF, berufsbegleitend
  • Bewerbung Schuljahr 2019/20
    Ausbildungsbeginn: 26. August 2019
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Fotografie HF
  • Bewerbung Schuljahr 2019/20
    Ausbildungsbeginn: 26. August 2019
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Kunst HF
  • Bewerbung Schuljahr 2019/20
    Ausbildungsbeginn: 26. August 2019
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Modedesign HF
  • Bewerbung Schuljahr 2019/20
    Ausbildungsbeginn: 26. August 2019
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Visuelle Gestaltung HF
  • Bewerbung Schuljahr 2019/20
    Ausbildungsbeginn: 26. August 2019
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Vorkurs berufsbegleitend
  • Anmeldung 1. Quartal 2019/20 mit Start am 19. August 2019
    Aufnahmegespräch Vorkurs berufsbegleitend
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Weiterbildung Modedesign
  • Ausbildungsstart: 3. September 2019
    Anmeldung/Vertrag Bekleidungsgestalter_innen 2019/20
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Startseite
F+F Jahresprogramm 2019/20
Fotoreportage, Véronique Hoegger
Das F+F Bildungsangebot fürs Schuljahr 2019/20 steht hier zum downloaden bereit.
Startseite
Was ist die F+F
Die offene Kunst- und Gestaltungsschule.

An der F+F begegnen sich alle, die sich mit Leidenschaft dem Gestalten in Theorie und Praxis oder der Vermittlung von Kunst und Design verschrieben haben. 

 
Für eine Ausbildung an der grössten, unabhängigen Kunst- und Gestaltungsschule der Schweiz brauchst du keine Matur abzuschliessen und keine ETCS-Punkte zu sammeln. Ein offener und praxisnaher Austausch in den Ausbildungen und Kursen prägt das Klima dieser einzigartigen Schule: Der Unterricht findet in überschaubaren Klassen statt, unterrichtet wirst du von Leuten aus der Praxis. 
 
Du möchtest die Kunstwelt für dich entdecken und einen gestalterischen Beruf erlernen? Dann bist du an der F+F richtig. Hier bekommst du Raum und Zeit, dich im Austausch mit Mitstudierenden und Dozierenden kritisch mit allem Gegenwärtigen auseinanderzusetzen, deine Sinne zu schärfen und so deine gestalterische Persönlichkeit weiterzuentwickeln. 
 
Die F+F entstand 1971 aus der Abspaltung der Kunstklasse «Form & Farbe» von der damaligen Kunstgewerbeschule Zürich. Die beiden «F» beziehen sich auf das bis heute bei uns gelehrte Fach Form & Farbe – die Grundelemente jeder visuellen Kommunikation. In den letzten Jahrzehnten wurde das Ausbildungsangebot über die Kunst hinaus in Richtung Gestaltung ausgebaut: inzwischen ist die F+F mit fünf HF-Studiengängen und zwei EFZ-Fachklassen die grösste Kunst- und Gestalterschule dieser Art in der Schweiz. Bis heute ist die F+F ein Labor des Design- und Kunstschaffens geblieben, das im Wesentlichen von seinem grossen und dynamischen Dozierenden-Netzwerk lebt. Öffentliche Anlässe wie Ausstellungen, Projektpräsentationen und Vorträge machen die F+F zu einem Treffpunkt der Zürcher Kunst- und Gestaltungsszene.
 
Die Schule wird von einer nichtgewinnorientierten Stiftung getragen, ihrem Stiftungsrat gehören profilierte Persönlichkeiten aus dem Kulturleben an. Ausserdem unterstützen die Stadt Zürich und die Kantone die F+F durch Subventionen.

Gegenwärtig besuchen 200 Studierende die Schule, gleichzeitig besuchen jährlich rund 500 Personen Weiterbildungskurse.

Die F+F Schule für Kunst und Design ist als einzige nicht-staatliche Institution Mitglied von swiss design schools, der Direktorenkonferenz der Schulen für Gestaltung Schweiz. Sie ist auch Mitglied der Konferenz der Höheren Fachschulen HF der Schweiz. Sie verfügt über das eduQua-Zertifikat und nimmt am internationalen Austauschprogramm Swiss-European Mobility Programme (ehemals Erasmus) teil. Die Schule selber und ihre Schulleitungsmitglieder sowie zahlreiche Dozierende sind dank Mitgliedschaften in gestalterischen Berufsverbänden und Organisationen der Arbeitswelt in der Kunst- und Designszene bestens vernetzt.
weiter...
Startseite
Infomaterial
Du möchtest detaillierte Informationen zu den Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten an der F+F bestellen? Dann geht's hier lang über folgenden Link:
Grafiklabor
Andrea Kuster
Jeannine Herrmann
Semesterkurse Frühling 2019
Kursnummer: 4281
Grafische Gestaltung
Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Beim Logo auf deinem Turnschuh, beim Werbeplakat an der Tramhaltestelle, ja sogar bei der Kaugummiverpackung – ob deutlich sichtbar oder fast unbemerkt – hier waren Grafiker und Grafikerinnen am Werk.
mehr...
Artwork as Institution. Stephen Willats Buchvernissage
Mi. 22.05.2019, 18.00 Uhr
ARCHIV & UC Books, Erikastrasse 11, 8003 Zürich
guest_*talk-Seminar mit Stephen Willats im Studiengang Kunst HF an der F+F Schule für Kunst und Design
mehr...
Visuelle Kommunikation und Gegenwart, 1980 bis heute (Teil 3)
Franka Grosse
Herbstsemester 2019/20
Kursnummer: 4809
Pooling – Geschichte der Visuellen Kommunikation
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Die Lehrveranstaltung bietet dir die Möglichkeit zur Reflexion über zeitgenössische Entwicklungen des Kommunikationsdesigns.
mehr...
Diplomausstellung 2019
HF Studiengänge Film, Fotografie, Kunst, Modedesign, Visuelle Gestaltung
Vernissage
Mi. 29.05.2019, 18.00–21.00 Uhr
Ausstellung
30.05.–10.06.2019, Di.–Fr. 12.00–20.00 Uhr, Sa.–So. 12.00–18.00 Uhr
Flurstrasse 89, 8047 Zürich, Erdgeschoss
Herzliche Einladung zur Vernissage und Ausstellung der Diplomarbeiten der HF Studiengänge Film, Fotografie, Kunst, Modedesign und Visuelle Gestaltung.
mehr...
Geschichte der Fotografie III
Teresa Gruber
Bild: Theresa Gruber, Unterricht, 2018
Frühlingssemester 2019
Kursnummer: 4402
Pooling – Geschichte der Fotografie
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Porträt, Familie, Beziehungen – Seit wann spielt die Fotografie eine Rolle als Zeugin privater Glücksmomente? Welche KünstlerInnen richteten die Kamera auf ihnen nahenstehende Personen?
mehr...
Three Tilapias for Two by Nourhan Maayouf
Vernissage
Do. 30.05.2019, 18.00 Uhr
Ausstellung: 31.05.–01.06.2019
Art Container, Ecke Wehntaler und Hofwiesenstrasse
Three Tilapias for Two ist eine Arbeit, die sich auf das Fehlen der männlichen Figur im Leben einer Frau konzentriert der Artist in Residence welche bis Sommer 2019 an der F+F weilt.
mehr...
Werkstatt Fotolabor
Jour fixe
Immer am Montag!
Nächster Termin: 20.05.2019
17.00–21.00 Uhr
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich, Raum F89-U01
Am Jour Fixe – jeden Montag zwischen 17 und 21 Uhr – begleitet und berät dich je nach deinem Bedürfnis ein_e F+F Expert_in im Fotolabor bei der Umsetzung deiner Projekte und Vergrösserungen.
mehr...
Startseite
F+F Imagefilm
Im preisgekrönten Imagefilm gewähren wir intimen Einblick in die Studiengänge: Was wird aus Filmstudentin Marie-Anne? Was haben wir, was die anderen nicht haben - und was ist eigentlich aus unseren Alumni geworden?
Abschlussausstellung Fachklasse Grafik EFZ/BM 2019
Vernissage
Mi. 03.07.2019, 18.00–21.00 Uhr
Ausstellung
04.–09.07.2019, 10.00–18.00 Uhr
Flurstrasse 89, 8047 Zürich, im Erdgeschoss
Herzliche Einladung zur Abschlussausstellung der Fachklasse Grafik EFZ/BM 2019.
mehr...
Das unKraut und What Remains
17.04.–17.07.2019
Goethe-Institut Frankfurt
Für drei Monate werden die beiden Arbeiten von Klaus-Martin Gareis (Alumnus Vorkurs berufsbegleitend) Das unKraut und What Remains im Goethe Institut Frankfurt ausgestellt.
mehr...
Kaum einer wird sich noch erinnern
Fr. 03.05–26.05.2019
Nathalie Bissig, Badenerstrasse 18, 8004 Zürich
Die Publikation Kaum einer wird sich noch erinnern. Uri damals, ein Epilog von Nathalie Bissig in Altdorf ist gedruckt. Gestaltet worden ist die Publikation von der F+F Vorkurs Dozentin Sarah Infanger.
mehr...
Burning Palm Trees And Golden Teeth
Booklaunch
Do. 23.05.2019, 19.00 Uhr
Material, Klingenstrasse 23, 8005 Zürich
Samuel Trümpy, Student Studiengang Fotografie HF, veröffentlicht mit seiner Arbeit Burning Palm Trees And Golden Teeth ein Buch und ein dazu gehöriges Skateboard-Deck.
mehr...
Abschlussausstellung Vorkurs berufsbegleitend 2019
Vernissage
Mi. 26.06.2019, 18.00–21.00 Uhr
Ausstellung
27.–29.06.2019, 15.00–20.00 Uhr
Flurstrasse 89, 8047 Zürich
Herzliche Einladung zur Abschlussausstellung Vorkurs berufsbegleitend 2019.
mehr...