Startseite
Schule für Kunst
und Design
Flurstrasse 89
8047 Zürich
+41 44 444 18 88
info@ffzh.ch

facebook
instagram
Startseite
F+F Aufnahmetermine und Kursanmeldungen
Die Aufnahmeverfahren sowie Kurse, werden unter Berücksichtigung entsprechender Schutzmassnahmen, regulär durchgeführt.

Jugendkurse
Zur Online-Anmeldung der Monats- und Ferienkurse.

Gestalterische Weiterbildungskurse
Zur Online-Anmeldung aller Kurse und zu den Sommer- und Winterateliers.
 
Online-Anmeldung Aufnahmeverfahren:

Vorkurs/Propädeutikum

Das Aufnahmeverfahren für das Schuljahr 2021/22 ist abgeschlossen. Das Aufnahmeverfahren für das Schuljahr 2022/23 startet Ende Oktober. Der Anmeldelink wird hier aufgeschaltet. Anmeldungen für den berufsbegleitenden Vorkurs mit Start im August 21 sind möglich. 

Fachklasse Grafik EFZ/BM
Eine Anmeldung zum Aufnahmeverfahren für das Schuljahr 2021/22 ist nicht mehr möglich. Die Aufnahmeprüfung für das Schuljahr 2022/23 findet im März 2022 statt. Den Anmeldelink wird hier aufgeschaltet.
Fachklasse Fotografie EFZ/BM
  • Schuljahr 2021/22: Anmeldung zur Aufnahmeprüfung: Donnerstag, 1. Juli 2021, 9.30–16.30 Uhr
    Ausbildungsbeginn: 23. August 2021
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Film HF, berufsbegleitend
  • Bewerbung Schuljahr 2021/22
    Ausbildungsbeginn 30. August 2021
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Fotografie HF
  • Bewerbung Schuljahr 2021/22
    Ausbildungsbeginn: 30. August 2021
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Kunst HF
  • Bewerbung Schuljahr 2021/22
    Ausbildungsbeginn 30. August 2021
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Visuelle Gestaltung HF
  • Bewerbung Schuljahr 2021/22
    Ausbildungsbeginn 30. August 2021
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Vorkurs berufsbegleitend
  • Schuljahr 2021/22: Anmeldung Aufnahmegespräch 1. Quartal
    Ausbildungsbeginn: 23. August 2021
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Weiterbildung Modedesign
  • Anmeldung Schuljahr 2021/22: Ausbildungsstart: 30. August 2021
    Anmeldung/Vertrag Bekleidungsgestalter*innen 2021/22
    Prüfungsgebühr: CHF 150.00
    Anmeldung
Startseite
Maskenpflicht in den Schulgebäuden
Gemäss den Vorgaben des Kantons Zürich gilt in allen Innenräumen der F+F eine Maskenpflicht. Diese Regelung gilt für alle Besucher*innen, Kursteilnehmer*innen, Schüler*innen, Lernende, Studierende sowie für die Dozierenden und Mitarbeiter*innen der Schule.
  • Die Gebäude der F+F sind mit einer Maske zu betreten
  • In allen Räumen der F+F gilt die Maskenpflicht
  • In den Pausen müssen die Abstands- und Hygieneregeln ebenfalls befolgt werden
  • Wer Krankheitssymptome wie Fieber oder Husten hat, bleibt zu Hause und informiert die Abteilungsleitung.
  • Die F+F Kantine ist ab 31. Mai wieder innen und aussen für alle geöffnet.
Alle Dozierenden und Mitarbeiter*innen können das aktuell gültige Schutzkonzept der Schule einsehen und herunterladen. Für Fragen steht das Rektorat zur Verfügung. 

Die Schule bittet alle, die angeordneten Massnahmen vorbehaltlos zu befolgen – danke!
Startseite
Infomaterial
Du möchtest detaillierte Informationen zu den Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten an der F+F bestellen? Sind noch Fragen offen? Dann besuche uns unverbindlich an einem der monatlichen Infoabenden oder am Open House, lerne die Schulleitung kennen und informiere dich persönlich.

Gerne berät dich unser Sekretariat telefonisch von Mo.–Fr. von 9.00–12.00 und von 13.30–17.00 Uhr unter 044 444 18 88. Fragen und Anliegen kannst du uns auch per E-mail übermitteln oder du bestellst dir dein gewünschtes Infomaterial über diesen Link direkt nach Hause.
Startseite
F+F Jahresprogramm 2021/22
Fotoreportage, Véronique Hoegger
Das F+F Bildungsangebot fürs Schuljahr 2021/22 steht hier zum downloaden bereit.

Infoveranstaltungen
Sind noch Fragen offen? Dann besuche uns unverbindlich an einem der monatlichen Infoabenden oder am Open House, lerne die Schulleitung kennen und informiere dich persönlich.

Gerne berät dich unser Sekretariat telefonisch von Mo.–Fr. von 9.00–12.00 und von 13.30–17.00 Uhr unter 044 444 18 88. Fragen und Anliegen kannst du uns auch per E-mail übermitteln oder du bestellst dir dein gewünschtes Infomaterial über diesen Link direkt nach Hause.
Startseite
Was ist die F+F
Die offene Kunst- und Gestaltungsschule. 

Wenn du die Design- und Kunstwelt für dich entdecken oder einen gestalterischen Beruf erlernen möchtest, bist du bei der F+F genau richtig: Hier schärfst du deine kreativen Sinne und entwickelst im Austausch mit Mitstudierenden und Dozierenden deine eigene gestalterische Persönlichkeit. Die F+F bringt mehr Form und Farbe in dein Leben. 


Die F+F ist ein Schmelztiegel des Schaffens und versammelt Menschen, die sich mit Leidenschaft dem Gestalten verschrieben haben. So vermitteln profilierte Persönlichkeiten aus Kunst, Grafik, Fotografie, Film und Mode bereits seit 1971 ihr Wissen an der F+F. Der Austausch sowohl in den Ausbildungsgängen als auch in den Kursen ist entsprechend offen und praxisnah und der Unterricht findet in überschaubaren Klassen statt. Für eine Ausbildung an der F+F braucht es keine Matur und alle Abschlüsse sind staatlich anerkannt.

Die F+F ist mit fünf HF-Studiengängen, zwei EFZ-Fachklassen, den Vorkursen und den Kursangeboten für Jugendliche und Erwachsene die grösste unabhängige Kunst- und Gestaltungsschule der Schweiz. Bis heute ist sie ein Labor des Design- und Kunstschaffens geblieben, das von seinem grossen und dynamischen Dozierenden-Netzwerk lebt. Öffentliche Anlässe wie Ausstellungen, Projektpräsentationen und Vorträge machen die F+F zu einem Treffpunkt der Zürcher Kunst- und Gestaltungsszene. 

Die Schule wird von einer nichtgewinnorientierten Stiftung getragen, ihrem Stiftungsrat gehören Persönlichkeiten aus dem Kulturleben an. Die Stadt Zürich, die Kantone und das Fürstentum Liechtenstein unterstützen die F+F mit Subventionen.

Gegenwärtig besuchen 270 Studierende die Schule, gleichzeitig besuchen jährlich rund 500 Personen Kurse für Erwachsene und Jugendliche.

Die F+F Schule für Kunst und Design ist als einzige nicht-staatliche Institution Mitglied von swiss design schools, der Direktorenkonferenz der Schulen für Gestaltung Schweiz. Sie ist auch Mitglied der Konferenz der Höheren Fachschulen HF der Schweiz und der Konferenz Bildschulen Schweiz. Sie verfügt über das eduQua-Zertifikat und nimmt am internationalen Austauschprogramm Swiss-European Mobility Programme (ehemals Erasmus) teil.

Die Schule selber und ihre Schulleitungsmitglieder sowie zahlreiche Dozierende sind dank Mitgliedschaften in gestalterischen Berufsverbänden und Organisationen der Arbeitswelt in der Kunst- und Designszene bestens vernetzt.
weiter...
Walter Pfeiffer
Polaroids 19712–2021
Opening
29.05.2021
Exhibition
29.05.–17.07.2021
Galerie Gregor Staiger, Limmatstrasse 270, 8005 Zurich
Galerie Gregor Staiger is pleased to present Swiss artist Walter Pfeiffer’s second solo exhibition with the gallery. This exhibition will be presented in two parts across our spaces in Zurich and, at a later date, in Milan. It focuses on Pfeiff ...
mehr...
Sound, Form und Farbe
Heiko Schätzle
Andrea Züllig
Sound, Form und Farbe, Ferienkurs Herbst 2020, Foto: Kristina Slavska
Ferienkurs Herbst 2021
Kursnummer: 5543
Werkstatt
Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Was Klang, Form undFarbe miteinander zu tun? In der Welt der Klänge, Formen und Farben gibt es viel zu entdecken. Du zeichnest in deiner Freizeit in deinem Skizzenbuch oder spielst ein Instrument und möchtest es von einer neuen Seite kennenlernen? Du möchtest herausfinden, wie Sound, Form und Farbe zusammenkommen?
mehr...
F+F Förderpreis 2021
Der F+F Förderpreis 2021 wird an Kira van Eijsden für ihre Arbeit NEVERENDING I – Lärm machen verliehen. Diese künstlerische Position, zusammen mit ihrer Performance ES BRODELT hat die Jury überzeugt und begeistert. 
mehr...
Komische Vögel?
Medienartikel
Do. 20.05.2021
Lernen als lebenslanger kreativer Austausch – so versteht die Kunst- und Gestaltungsschule F+F ihren Auftrag.
mehr...
F+F Infoabend
Do. 24.06.2021, 18.30–20.00 Uhr
Du möchtest dich persönlich über die Ausbildungsmöglichkeiten an der F+F informieren? Dann komme bei uns vorbei und lerne uns kennen! 
mehr...
Das postkoloniale Unbewusste
Salome Hohl
Andreas Selg
Persistence of Memory #14, Dinh Q. Lê, 2000–2001
Kolonialismus ist integraler Teil westlicher Geschichte und Gegenwart – auch der visuellen. Viele mit der Kolonialzeit verbundene Privilegien bleiben bestehen, sie bilden aber kulturgeschichtlich einen blinden Fleck. Postkoloniale Theorie versucht diesen auszuleuchten.
mehr...
Siebdruck – Druckfrisch
Esther Schena
Bild: Esther Schena
Winteratelier 2022
Kursnummer: 5518
Drucktechnik
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Siebdruck eignet sich bestens für die Vervielfältigung von grafischen und künstlerischen Arbeiten. Das Potenzial dieses Druckverfahrens liegt in seinen spielerischen und experimentellen Möglichkeiten. Für Gestalter*innen und Künstler*innen ist es deshalb ein ideales Ausdrucksmittel.
mehr...
Atelier: was Zeichnen, was Malen?
Martin Kradolfer
Markus Weiss
Atelier: was Zeichnen, was Malen?, Monatskurs Frühling 2020, Foto: Kristina Slavska
Monatskurs Frühling 2022
Kursnummer: 5547
Zeichnen
Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Wie Klavierspielen und Hochspringen wird das Zeichnen und Malen durch eine kontinuierliche Praxis alltäglicher und müheloser. Auf vielfache Nachfrage bieten wir den Kurs Atelier: was Zeichnen, was Malen? neu als kontinuierliches Atelier an.
mehr...
F+F Kantine Menu
Dienstag 15. Juni 2021
Hier geht's zum tagesfrischen Menu der F+F Kantine.
mehr...
Malerei – Farbwerkstatt
Diana Dodson
Bild: Diana Dodson
Winteratelier 2022
Kursnummer: 5517
Malerei
F+F, Bullingerstrasse 3, 8004 Zürich

Alla-prima, Impasto, Lasuren? Eitempera, Enkaustik, Sgraffito? Leinen, Glas, Holz? Verfestige dein technisch-handwerkliches Know-how rund um das Thema Farbe.
mehr...
Crash Kurs – Zeichnen
Markus Weiss
Bild: Markus Weiss
Winteratelier 2022
Kursnummer: 5515
Zeichnen
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Grundfähigkeiten des Zeichnens besitzen wir alle. Verschiedene kognitive Mechanismen verhindern jedoch, dass wir intuitiv davon Gebrauch machen können. In diesem Crash-Kurs lernst du, diese Hürde zu überwinden.
mehr...
Nachruf Werner Kieser
Die F+F nimmt Abschied von Werner Kieser, Unternehmer, Pionier und ehemaliger Vereinspräsident der F+F. Er verstarb am 19. Mai 2021 im 81. Lebensjahr.
mehr...
Einführung schriftliche Recherchearbeit
Elisabeth Sprenger
Grundlage für das Diplomprojekt ist das Diplomkonzept und die schriftliche Recherchearbeit, die sich mit einem selbst gewählten Thema zunächst diskursiv beschäftigt.
mehr...
Mîrkan Deniz
Artist in Residence
04.01.–15.12.2021
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich, AIR-Atelier
Die F+F heisst Mirkan Deniz als Artist in Residence im Atelierstipendium Kunst an der F+F Schule Zürich willkommen.
mehr...