Weiterbildungskurse
Drehbuchschreiben
Samuel Ammann
Drehbuchschreiben, 2022
Kursnummer: 6849
Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Schwerpunkte des Kurses sind Plot, Figuren- und Konfliktsetting, Szenendesign, die Layoutformatierung eines fiktionalen Drehbuches und die offenere Form der Drehvorlage für Dokumentarfilme und andere Filmgattungen. Praktische Übungen sowie Tipps und Tricks für den kreativen und deblockierenden Schreibprozess ergänzen das Programm. Die Auseinandersetzung mit alternativem, nonlinearem Storytelling im Lang- und Kurzspielfilm gehört als zusätzliche Reflexion ebenfalls zum Kurs.

Voraussetzung: Keine Vorkenntnisse nötig

Bemerkung: Durchführung garantiert, der Kurs findet gemeinsam mit den Studierenden des HF-Studiengangs Film statt, Anmeldung bis zwei Wochen vor Kursstart möglich, sofern noch freie Plätze zur Verfügung stehen

Mitbringen: Notizmaterial
 
  • Kursdurchführung garantiert! Anmeldung bis: 22. Juli 2024
  • Plätze: 7–12
  • Kosten: CHF 825.00 inkl. Material
  • Anmeldung Im Warenkorb

Angebotsdaten

Fr. 06.09.2024 09.15–16.15 Uhr
Sa. 14.09.2024 09.15–16.15 Uhr
Fr. 20.09.2024 09.15–16.15 Uhr
Fr. 27.09.2024 09.15–16.15 Uhr
Fr. 04.10.2024 09.15–16.15 Uhr
Weiterbildungskurse
Kursangebot & Anmeldung gestalterische Weiterbildungskurse
Unterrichtsituation, Foto: Véronique Hoegger

Sommerateliers 2024
15.–19. Juli und 22.–26. Juli 2024
5 x 6 Lektionen, Mo.–Fr. 9.00–16.00
Anmelden bis: 17. Juni 2024

Woche 15.–19. Juli 2024

Woche 22.–26. Juli 2024
1. Quartal (Q1) 2024/25
19.08.24 – 03.11.24

Anmelden bis: 22. Juli 2024

Beratung & Mentoring Dreidimensionale Gestaltung Drucktechnik Film Fotografie Grafische Gestaltung Kunsttheorie & -praxis Modedesign Softwarekurs Zeichnen Online-Anmeldung Kurse
Jeweils direkt über den Anmeldelink der jeweiligen Kursausschreibung. Kurse können auf der Website anhand der Kursnummer oder dem Kurstitel über das Suchfeld gefunden werden. Anmeldungen sind bis kurz vor jeweiligem Kursstart möglich, sofern freie Plätze zur Verfügung stehen.

Infoveranstaltungen
Sind noch Fragen offen? Dann besuche uns unverbindlich an einem der monatlichen Infoabenden oder am Open House, lerne die Schulleitung kennen und informiere dich persönlich vor Ort.

Gerne berät dich unser Sekretariat telefonisch von Mo.–Fr. von 9.00–12.00 und von 14.00–17.00 Uhr unter 044 444 18 88. Fragen und Anliegen kannst du uns auch per E-Mail übermitteln oder du bestellst dir dein gewünschtes Infomaterial über diesen Link direkt nach Hause.
Weiterbildungskurse
Gestalterische Weiterbildungskurse
Das Kursprogramm für Erwachsene steht allen Interessierten offen. Die praxisnahen Kurse starten viermal pro Jahr und finden als Abend- oder Tageskurse sowie als Wochenkurse statt: damit eignen sie sich ideal für Berufstätige. 

In den Kursen erwirbst du diverse Fertigkeiten, wie eine Werkstatt oder wie gestalterische Computerprogramme funktionieren. Unter der Leitung erfahrener Künstler:innen und Designer:innen entdeckst und erprobst du unterschiedliche Arbeitsfelder: Malerei, dreidimensionale Gestaltung, Drucktechnik, Fotografie und Film, grafische Gestaltung, Modedesign oder Zeichnen. Die Kurse können einzeln gebucht oder modular im Rahmen des berufsbegleitenden Vorkurses belegt werden. Since 2024 we offer courses for English speakers and those who like to use their English while being creative.

Weiterbildungskurse
Aus dem breiten Spektrum der Weiterbildungskurse kannst du dir dein individuelles Programm zusammenstellen. Falls du wenig Vorkenntnisse hast, empfiehlt es sich, zunächst Basiskurse zu absolvieren. In der gestalterischen Praxis und einem experimentierfreudigen Unterricht werden deine Talente und Fähigkeiten gefördert. In einem offenen Umfeld wird der Austausch in der Gruppe ebenso gepflegt wie die Reflexion über die entstandenen Arbeiten.

Basiskurse
In den Basiskursen führen dich die Dozierenden mit Übungen in ein Handwerk ein und begleiten dich bei der gestalterischen Umsetzung der erlernten Techniken. 

Aufbaukurse
Die vertiefenden Aufbaukurse erfordern Offenheit, sich auf experimentelle gestalterische Vorgänge einzulassen. Damit schärfst du deine künstlerische Haltung und stärkst die Fähigkeit, konzeptionell zu denken. Einzelne Seminare der HF-Studiengänge stehen Interessierten offen, die sich in einem Fachgebiet einarbeiten oder sich weiterbilden möchten. Der Unterricht wird gemeinsam mit den Studierenden der entsprechenden Studiengänge besucht.

Sommer- & Winterateliers
Nutze die sommerliche Energie für eine erfrischende Weiterbildung oder nimm die winterliche Stille zum Anlass, deine Kreativität mit belebenden Inputs zu versorgen. 

Beratung & Mentoring
Im persönlichen Mentoring kannst du deine gestalterischen Fragen diskutieren und dir aus einer professionellen Perspektive Inputs und Beratung einholen. Dafür buchst du online ein Package von vier, sechs oder acht Mentoringstunden. 

Folge uns 
Instagram
Facebook
Weiterbildungskurse
Einführung in den Siebdruck
Yves Sablonier
Foto: Esther Schena
Kursnummer: 6908
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Siebdruck auf Textil, Papier, Karton, Holz oder anderen Trägern? Siebdruck ist vielfältig – lerne alle Arbeitsschritte kennen: Vorlagen und Filme erstellen, die richten Siebe auswählen, beschichten, belichten und korrigieren. Du lernst Farbe anmischen, einen Siebdruck-Arbeitsplatz einrichten und druckst ein selbst erstelltes Sujet. Mit diesem Einführungskurs kannst du die Siebdruckwerkstatt später selbständig nutzen.

Voraussetzung: Keine Vorkenntnisse nötig

Mitbringen: Arbeitskleidung
 

Angebotsdaten

Di. 06.05.2025 18.00–21.00 Uhr
Di. 13.05.2025 18.00–21.00 Uhr
Di. 20.05.2025 18.00–21.00 Uhr
F+F Open House
Mi. 27.11.2024
13.30–18.00 Uhr
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich
Die F+F lädt dich herzlich ein, die Schule kennenzulernen. Wir öffnen unsere Türen und begrüssen dich an der Flurstrasse 89 in Zürich.
mehr...
Weiterbildungskurse
Zeichnen im Museum
Michael Günzburger
Foto: Yannick Billinger
Kursnummer: 6879
Kunstinstitutionen in Zürich (gemäss Programm)

Das Zeichnen in den Museen ist ein Klassiker – und ein sehr effizienter dazu. Das Abzeichnen der Ausstellungsobjekte bringt dich sehr nahe an sie heran. In diesem Lehrangebot steht an jedem Tag der Besuch einer laufenden Ausstellung in Zürich auf dem Programm. Dabei steht der Blick unserer jeweiligen Disziplin im Fokus. Mögliche Fragen sind: Wie ist das gemacht? Warum wurde es hergestellt? Was kann ich davon auch brauchen? 

Voraussetzung: Keine Vorkenntnisse nötig

Bemerkung: Durchführung garantiert, der Unterricht findet gemeinsam mit den Studierenden der HF-Studiengänge statt, Anmeldung bis zwei Wochen vor Kursstart möglich, sofern noch freie Plätze zur Verfügung stehen

Mitbringen: Bleistifte, Farbstifte
 
  • Kursdurchführung garantiert! Anmelden bis: 7. Oktober 2024
  • Plätze: 7–12
  • Kosten: CHF 630.00 inkl. Material
  • Anmeldung Im Warenkorb

Angebotsdaten

Fr. 08.11.2024 13.15–16.15 Uhr
Fr. 15.11.2024 13.15–16.15 Uhr
Fr. 22.11.2024 13.15–16.15 Uhr
Fr. 29.11.2024 13.15–16.15 Uhr
Fr. 06.12.2024 13.15–16.15 Uhr
Fr. 13.12.2024 13.15–16.15 Uhr
Fr. 20.12.2024 13.15–16.15 Uhr
Weiterbildung 
Weiterbildungskurse
Film Basis
Lisa Gerig
Felix Hergert
Leon Schwitter
Filmstill, Mussies Zimmer, Felix Hergert, 2020
Kursnummer: 6438
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Du betrachtest Beispiele von bewegten Bildern aus Kunst und Film und besprichst sie in der Gruppe. Mit eigenen Experimenten näherst du dich diesem zeitbasierten Medium an. Du arbeitest vorwiegend zu zweit oder in einem grösseren Team und machst dich mit filmtechnischen Grundlagen vertraut. Daraus entwickelst du eigene Ideen, die anschliessend umgesetzt werden. Eigenwillige Bildlösungen stehen im Zentrum. Zum Abschluss des Kurses gibt es eine kleine Präsentation deiner Werke mit Feedback aus der Gruppe.
 
  • Die Anmeldung ist abgeschlossen.
  • Plätze: 7–12
  • Kosten: CHF 825.00 inkl. Material

Angebotsdaten

Do. 25.04.2024 18.00–21.15 Uhr
Do. 02.05.2024 18.00–21.15 Uhr
Do. 16.05.2024 18.00–21.15 Uhr
Do. 23.05.2024 18.00–21.15 Uhr
Sa. 25.05.2024 09.30–17.45 Uhr
Do. 30.05.2024 18.00–21.15 Uhr
Do. 06.06.2024 18.00–21.15 Uhr
Do. 13.06.2024 18.00–21.15 Uhr
Weiterbildungskurse
Mode? Mode!
Anikó Risch
Mode? Mode!, Foto: Jill Huber
Kursnummer: 6855
Flurstrasse 93, 8047 Zürich

Anhand von Recherchen, Ausstellungsbesuchen und Diskussionen untersuchst und reflektierst du in diesem Kurs Fragestellungen rund um Designkriterien. In gestalterischen Projekten setzt du dich mit Spielmöglichkeiten, ästhetischen Fragen, deiner Persönlichkeit und deiner Haltung zur Mode auseinander. Das Seminar vermittelt dir Einblicke in ein komplexes System, welches Ästhetik, Innovationen, Zeitgeist, Emotionen, Funktionen und Konsum miteinander verknüpft.

Voraussetzung: Grundkenntnisse in der Verarbeitung von textilen Materialien

Bemerkung: Durchführung garantiert, der Unterricht findet gemeinsam mit den Studierenden des HF-Studiengangs Modedesign statt, Anmeldung bis zwei Wochen vor Kursstart möglich, sofern noch freie Plätze zur Verfügung stehen

Mitbringen: Arbeitsbuch, Skizzenheft, Zeichenutensilien
 
  • Kursdurchführung garantiert! Anmeldung bis: 22. Juli 2024
  • Plätze: 7–12
  • Kosten: CHF 825.00 inkl. Material
  • Anmeldung Im Warenkorb

Angebotsdaten

Fr. 06.09.2024 09.15–16.15 Uhr
Do. 19.09.2024 09.15–16.15 Uhr
Do. 26.09.2024 09.15–16.15 Uhr
Do. 17.10.2024 09.15–16.15 Uhr
Do. 24.10.2024 09.15–16.15 Uhr
Symbol, Zeichen, Logotype
Jeannine Herrmann
Symbol, Zeichen, Logotype, 2022, Arbeit: Sunina Raida
Kursnummer: 6873
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Welche Kategorien von Zeichen gibt es? Und wie wird mit ihrer Hilfe konkreter Inhalt kommuniziert? Mittels Recherche, Sammlung und theoretischer Auseinandersetzung legst du dir einen Fundus an und kommst so der Welt der Zeichen auf die Spur. Du untersuchst anhand praktischer Übungen die Möglichkeiten der Abstraktion, erarbeitest eigene Zeichen und überprüfst sie auf ihre Funktionen und deren Tragweite.

Voraussetzung: Computergrundkentnisse

Bemerkung: Durchführung garantiert, der Kurs findet gemeinsam mit den Studierenden des HF-Studiengangs Visuelle Gestaltung statt, Anmeldung bis zwei Wochen vor Kursstart möglich, sofern noch freie Plätze zur Verfügung stehen

Mitbringen: USB-Stick und Notizmaterial
 
 
  • Kursdurchführung garantiert! Anmelden bis: 7. Oktober 2024
  • Plätze: 7–12
  • Kosten: CHF 825.00 inkl. Material
  • Anmeldung Im Warenkorb

Angebotsdaten

Do. 28.11.2024 09.15–16.15 Uhr
Mo. 02.12.2024 09.15–16.15 Uhr
Di. 03.12.2024 09.15–16.15 Uhr
Mi. 04.12.2024 09.15–16.15 Uhr
Do. 05.12.2024 09.15–16.15 Uhr
Keramik als performatives Gerät
Alicia Velázquez
Keramik als performatives Gerät, 2023, Foto: Alicia Velazquez
Kursnummer: 6866
Flurstrasse 89, 8047 Zürich

In diesem Lehrangebot erforschst du glasierte Keramik als ein performatives Gerät und als eine Leinwand, die aktiviert werden kann. Durch die Herstellung einer glasierten Keramikskulptur, die das Modellieren, Brennen und Glasieren umfasst, übst du den Prozess der intuitiven Ko-Kreation mit dem Material und beendest ihn mit der Fertigstellung einer installativen Skulptur. Ton wird hier als aktiver Mitgestalter verstanden: Was will das Material sein? Wie überschneidet er sich mit den Geschichten in deinem eigenen Körper? Entdecke die Möglichkeiten, ebenso wie die Hindernisse oder Frustrationen, die er weckt.

Voraussetzung: Keine Vorkenntnisse nötig

Anmerkung: Durchführung garantiert, der Kurs findet gemeinsam mit den Studierenden des HF-Studiengangs Kunst statt, Anmeldung bis zwei Wochen vor Kursstart möglich, sofern noch freie Plätze zur Verfügung stehen

Mitbringen: Bring bequeme Kleidung mit, die schmutzig werden darf und die du leicht ausziehen kannst. Du wirst während des Formprozesses mit dem ganzen Körper arbeiten
 
 
  • Kursdurchführung garantiert! Anmelden bis: 22. Juli 2024
  • Plätze: 7–12
  • Kosten: CHF 660.00 inkl. Material
  • Anmeldung Im Warenkorb

Angebotsdaten

Mo. 30.09.2024 09.15–16.15 Uhr
Di. 01.10.2024 09.15–16.15 Uhr
Mo. 28.10.2024 09.15–16.15 Uhr
Di. 12.11.2024 09.15–16.15 Uhr
Weiterbildungskurse
Zeichnen Basis
Claudia Kübler
Foto: Claudia Kübler
Kursnummer: 6896
F+F, Bullingerstrasse 3, 8004 Zürich

Wer zeichnet, lernt hinzuschauen. Durch die Beobachtung wird der Blick geschärft, die eigene visuelle Wahrnehmung fortlaufend sensibilisiert. Die Zeichnung ist künstlerisches Ausdrucksmittel, sie ist aber auch eine der unmittelbarsten Techniken, um eine Idee oder einen Gedanken schnell und einfach zu visualisieren. Somit ist sie fundamentales Werkzeug für nahezu alle Gestaltungsbereiche. In diesem Modul öffnen wir den Blick auf die Vielfalt und das Potential dieses Mediums und du erarbeitest Dir zeichnerische Grundkompetenzen. Das führt dich von der genauen Studie zur einfachen Kritzelzeichnung, vom narrativen Bilddialog zum experimentellen Versuchslabor, vom Graphitpulver zur Gabelzinke und von der Perspektive zum Gedankenblitz.

Voraussetzung: Keine Vorkenntnisse nötig

Mitbringen: Dein Zeichenwerkzeugs-Favorit
 

Angebotsdaten

Mi. 05.02.2025 18.00–21.00 Uhr
Mi. 12.02.2025 18.00–21.00 Uhr
Mi. 26.02.2025 18.00–21.00 Uhr
Mi. 05.03.2025 18.00–21.00 Uhr
Mi. 12.03.2025 18.00–21.00 Uhr
Mi. 19.03.2025 18.00–21.00 Uhr
Mi. 26.03.2025 18.00–21.00 Uhr
Mi. 02.04.2025 18.00–21.00 Uhr
Mi. 09.04.2025 18.00–21.00 Uhr
Mi. 16.04.2025 18.00–21.00 Uhr
Projekt Grafik – Zwischen Text, Bild und Form
Franco Bonaventura
Bild: Franco Bonaventura
Kursnummer: 6911
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich

 Ausgangspunkt bildet eine Ausstellung im Museum, aus der du dir das nötige Material zusammenstellst. Du lernst formale und funktionale gestalterische Prinzipien im Kurs kennen. Im Dialog bearbeitest du Fragen zu Prinzipien der Wahrnehmung, Ordnung, Struktur und Handhabung deines eigenen gestalterischen Ausdrucks. Du befasst dich von den Grundstrukturen über Mikro- und Makrotypografie bis hin zur Organisation von Objekten auf dem Format. Du setzt dich mit dem Zusammenspiel der Autor:innenschaft, der Dienstleistung, dem Produzieren und der Übermittlung von Informationen auseinander. Das Zuhören und die präzise Wahrnehmung bestimmen die eigentliche Problemstellung, daraus entstehen Lösungen, die du in deine finale Arbeit einfliessen lässt.

Voraussetzung: Grafische Grundkenntnisse und gute Kenntnisse in Adobe CC, InDesign, Photoshop und Illustrator

Kursort: Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Mitbringen: USB-Stick und Notizmaterial
 

Angebotsdaten

Fr. 23.05.2025 09.30–16.30 Uhr
Sa. 24.05.2025 09.30–16.30 Uhr
Fr. 30.05.2025 09.30–16.30 Uhr
Sa. 31.05.2025 09.30–16.30 Uhr
Fr. 06.06.2025 09.30–16.30 Uhr
Weiterbildungskurse
Crashkurs – InDesign, Photoshop & Illustrator
Franco Bonaventura
Crashkurs – InDesign, Photoshop & Illustrator, Bild: Franco Bonaventura
Kursnummer: 6893
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Im Weiteren machst du dich mit den drei Programmen und deren Einsatz zueinander vertraut. Das Verständnis dieser Beziehungen ist das A und O für eine effektive Umsetzung von Printprodukten und gibt dir somit das Wissen mit, um die weiteren Schritte Richtung einfacher Drucksachen zu unternehmen. Wir befassen uns vom Layout und den Grundstrukturen über Details wie der Schrift bis hin zur Organisation der Objekte auf dem Seitenformat. Praxisnahe Beispiele ermöglichen einen elementaren Einstieg in die Gestaltungsbereiche grafischer Arbeit. Das erlernte Wissen wird anhand praktischer Übungen gefestigt.

Voraussetzung: Computergrundkenntnisse

Mitbringen: USB-Stick und Notizmaterial
 

Angebotsdaten

Mo. 03.02.2025 18.00–21.00 Uhr
Mo. 10.02.2025 18.00–21.00 Uhr
Mo. 24.02.2025 18.00–21.00 Uhr
Mo. 03.03.2025 18.00–21.00 Uhr
Mo. 10.03.2025 18.00–21.00 Uhr
Weiterbildungskurse
Back to Life. Malerische Beobachtungen der unmittelbaren Realität
Maria Pomiansky
Unterrichtssituation, Foto: Maria Pomiansky
Kursnummer: 6918
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Wir betrachten kunstgeschichtliche Haltungen von der traditionellen Malerei bis hin zu zeitgenössischen Positionen, in welchen die Bedeutungen von Landschaft und Stadt unterschiedlich sind. Am Anfang gehen wir mit dem Skizzenbuch hinaus, beobachten verschiedene Situationen im öffentlichen Raum rund um die F+F Schule und beschäftigen uns mit der Mythologie dieser Orte. Nach dem Skizzieren triffst du eine Auswahl und malst diese direkt vor Ort. Die Fertigstellung der Bilder erfolgt schliesslich in Atelier. 

Voraussetzung: Keine Vorkenntnisse nötig

Mitbringen: Skizzenbuch, Stifte (Farbstifte oder Filzstifte)
 

Angebotsdaten

Mo. 21.07.2025 09.00–16.00 Uhr
Di. 22.07.2025 09.00–16.00 Uhr
Mi. 23.07.2025 09.00–16.00 Uhr
Do. 24.07.2025 09.00–16.00 Uhr
Fr. 25.07.2025 09.00–16.00 Uhr
Weiterbildungskurse
Fotografie Basis
Françoise Caraco
Fotografie Basis, 2023, Foto: Françoise Caraco
Kursnummer: 6852
Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Mittels praktischer, fotografischer Aufgaben wirst du mit der Digitalkamera vertraut gemacht. Du erlernst folgende Grundlagen der Kameratechnik: Funktionsweise von Blende, ASA/ISO, Belichtungszeit und Brennweite. Der Kurs bietet zudem einen Leitfaden für den sinnvollen, digitalen Workflow: Übertragen, sortieren und archivieren von Bilddaten mit der Adobe-Software. Die bewusste Anwendung technischer Möglichkeiten der digitalen Kamera führt uns zur Bildgestaltung. Mit Blick auf zeitgenössische, fotografische Positionen und anhand der eigenen Praxis lernst du die Vielfalt der Fotografie näher kennen. Zum Abschluss wirst du eine eigene, fotografische Arbeit gestalten, diese in einer kleinen Ausstellung präsentieren und gemeinsam in der Gruppe besprechen.

Voraussetzung: Keine Vorkenntnisse nötig

Mitbringen: USB-Stick, falls vorhanden digitale Bridge- oder Spiegelreflexkamera mit Manual und Zubehör
 

Angebotsdaten

Di. 20.08.2024 18.00–21.00 Uhr
Di. 27.08.2024 18.00–21.00 Uhr
Di. 10.09.2024 18.00–21.00 Uhr
Di. 17.09.2024 18.00–21.00 Uhr
Di. 24.09.2024 18.00–21.00 Uhr
Di. 01.10.2024 18.00–21.00 Uhr
Di. 08.10.2024 18.00–21.00 Uhr
Di. 15.10.2024 18.00–21.00 Uhr
Di. 22.10.2024 18.00–21.00 Uhr
Di. 29.10.2024 18.00–21.00 Uhr
Weiterbildungskurse
Crashkurs – InDesign, Photoshop & Illustrator
Franco Bonaventura
Crashkurs – InDesign, Photoshop & Illustrator, Bild: Franco Bonaventura
Kursnummer: 6858
Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Im Weiteren machst du dich mit den drei Programmen und deren Einsatz zueinander vertraut. Das Verständnis dieser Beziehungen ist das A und O für eine effektive Umsetzung von Printprodukten und gibt dir somit das Wissen mit, um die weiteren Schritte Richtung einfacher Drucksachen zu unternehmen. Wir befassen uns vom Layout und den Grundstrukturen über Details wie der Schrift bis hin zur Organisation der Objekte auf dem Seitenformat. Praxisnahe Beispiele ermöglichen einen elementaren Einstieg in die Gestaltungsbereiche grafischer Arbeit. Das erlernte Wissen wird anhand praktischer Übungen gefestigt.

Voraussetzung: Computergrundkenntnisse

Mitbringen: USB-Stick und Notizmaterial  
 

Angebotsdaten

Mi. 21.08.2024 18.00–21.00Uhr Uhr
Mi. 28.08.2024 18.00–21.00Uhr Uhr
Mi. 11.09.2024 18.00–21.00Uhr Uhr
Mi. 18.09.2024 18.00–21.00Uhr Uhr
Mi. 25.09.2024 18.00–21.00Uhr Uhr
Weiterbildungskurse
Kitchenlab – Biodesign, Foodculture und Community Practice
Maya Minder
Bild: unsplash
Kursnummer: 6913
F+F, Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Dieser Kurs findet an vier Samstagen in der F+F Kantine statt: die Küche wird zum unserem KitchenLab. Nutze diese als freies Labor, erkunde Bioplastik, Fermentation und Kochen als ästhetische Praxen. Fokussiere dich auf gestische und performative Prozesse. Während einer Exkursion dokumentierst du deine Erfahrungen und lernst Community Art Projekte kennen. Gemeinsam mit anderen Kursteilnehmer:innen gestaltest du ein Booklet mit How-tos, Rezepten, Manuals und bedienst dich dabei der Medien Fotografie, Zeichnung und Text. Der Kurs kumuliert in einem gemeinsamen performativen Festmahl. Foodculture: Hier sind mögliche und unmögliche Rezepte erlaubt!

Voraussetzung: Keine Vorkenntnisse nötig

Mitbringen: Arbeitsschürze, Kamera/Handy, Computer
 

Angebotsdaten

Sa. 21.06.2025 10.00–17.00 Uhr
Sa. 28.06.2025 10.00–17.00 Uhr
Sa. 05.07.2025 10.00–17.00 Uhr
Sa. 12.07.2025 10.00–17.00 Uhr
Weiterbildungskurse
Siebdruck auf Textil
Giulio Gallana
Yves Sablonier
Unterrichtssituation, Foto: Yves Sablonier
Kursnummer: 6821
Flurstrasse 89, 8047 Zürich

T-Shirts, Taschen, Pullover, Hosen, Socken oder Jacken bedrucken? Kleine Aufnäher oder lieber gleich meterlange Stoffbahnen? Siebdruck hat eine lange und auch heute noch aktuelle Tradition in Mode und Design. In diesem Kurs gestaltest du eigene mehrfarbige Sujets und lernst diese auf Textilien zu drucken. Du lernst Vorlagen für Textildruck zu erstellen, das richtige Siebgewebe aussuchen, Textilsiebe zu belichten, Farben anzumischen und deine Ideen auf Textilien zu drucken. Du kannst mit Vorlagen experimentieren, Techniken und Werkzeuge ausprobieren und lernst einen Textildruckerei einzurichten, die auch zuhause oder in deinem Atelier funktionieren kann
 

Angebotsdaten

Mo. 22.07.2024 09.00–16.00 Uhr
Di. 23.07.2024 09.00–16.00 Uhr
Mi. 24.07.2024 09.00–16.00 Uhr
Do. 25.07.2024 09.00–16.00 Uhr
Fr. 26.07.2024 09.00–16.00 Uhr